Infrarofotos mit dem Lomography Experimental Lens Kit

2013-11-09

Das Lomography Experimental Lens Kit kann nicht nur für Weitwinkelaufnahmen, Mehrfachbelichtungen oder verträumte Bilder verwendet werden, man kann es auch für aufregende Infrarot Aufnahmen benutzen. Hier ist eine Beispielgalerie, mit einer detaillierten Beschreibung, wie dies funktioniert.

Michael Emhofer, einer der Leute aus dem Lomography Hauptquartier in Wien, berichtete uns von seinen ersten Eindrücken vom Lomography Experimental Lens Kit in diesem Interview. Heute zeigt er uns seine Infrarot Versuche mit seiner Olympus EP-1 und unserem allerneusten Produkt.

Hier ist die Zusammenfassung von Michael’s Aufbau und Versuch:

1. Die Kamera wurde so verändert, dass sie das volle Lichtspektrum einfängt. Das bedeutet, dass der Filter, der normalerweise Infrarot- und UV-Licht daran hindert, an den Sensor zusammen, durch normales Glas ersetzt wurde.

2. Der (CMOS) Sensor selbst ist in der Lage, teilweise UV-Licht und eine ordentliche Menge Infrarot-Licht aufzunehmen (bis zu einer Wellenlänge von 950nm).

3. Normalerweise wird das Infrarot-Licht vom Sensor ferngehalten, damit Gras und andere Pflanzen keine komischen Farben annehmen (braun oder sogar weiß, das kommt auf die Tageszeit an).

4. Ich habe meine Kamera so nicht selber umgebaut, sondern schickte sie an den Betreiber dieser Website. Er hat jede Menge Anleitungen, wie man eine Kamera selber modifizieren kann, doch man benötigt das richtige Glas als Ersatz für den Filter und muss ein paar Dinge an der Kamera löten. Es gibt auch eine Firma mit Sitz in den USA, die ein vergleichbares Angebot anbietet, Lifepixel.

5. Nachdem die Kamera umgebaut wurde, kann man verschiedene Filter benutzen, um zum Beispiel nur Infrarot-Licht durchzulassen oder ein ganzes Spektrum an verschiedenen Wellenlängen.

6. Um normale Fotos zu machen benutze ich einen IR+UV Sperrfilter, der Infrarot- und UV-Licht nicht hindurch lässt.

7. Für Infrarot Fotos nehme ich einen IR durchlassenden Filter, der kein Licht außer Infrarot hindurch lässt. Am bekanntesten sind wohl der klassische Hoya R72 oder ein 850nm Filter.

8. Für andere Bilder benutze ich jede Menge anderer Filter. Am häufigsten nutze ich einen Gelb- oder Orangefilter und einen dunkelroten Filter. Die Filter, die dem Lomography Experimental Lens Kit beiliegen sind dafür sehr gut geeignet. Ich benutze sie für die meisten der Bilder, die ich mit den Objektiven aus dem Set machen, außer reine Infrarot-Fotos denn dem Kit liegt kein IR Filter bei.

Das wars auch schon. Wenn ihr schon das Lomography Experimental Lens Kit besitzt, wird es Zeit weiter zu experimentieren und Infrarot-Fotos aufzunehmen.

Das Lomography Experimental Lens Kit bringt analoge Vibes für deine Micro 4/3 Digicam wie zum Beispiel die Olympus Pen oder Panasonic Lumix! Es ist das erste Lens Kit der Welt, welches es dir erlaubt, realitätsnahe, optische Mehrfachbelichtungen mit Digitalkameras zu machen. Du kannst deine Kreativität zudem mit Farbfiltern erweitern. Das Paket beinhaltet eine Fisheye Linse für fantastische 160° Aufnahmen, eine Weitwinkel 12mm Linse und eine Standard 24mm Linse. Es ist kompatibel mit allen Micro 4/3 Digitalkameras und verfügbar in unserem Online-Shop.

geschrieben von jillytanrad am 2013-11-09 in #gear #tutorials #interview #tipster #landschaft #infrarot #gallerie #lomography-experimental-lens-kit #michael-emhofer
übersetzt von vivie

Mehr interessante Artikel

  • Perspektiven, die die Welt in Einem Anderen Licht Erscheinen Lassen

    geschrieben von Lomography am 2016-02-16 in #people
    Perspektiven, die die Welt in Einem Anderen Licht Erscheinen Lassen

    Es gibt viele Faktoren, durch die Street Photography-Aufnahmen zu wahren Meisterwerken werden. Neben den Menschen, unerwarteten Details oder außergewöhnlichen Szenen ist die Perspektive ein Werkzeug, mit dem auch gewöhnliche Häuserfassaden in urbane Wunder verwandelt werden können. Hier haben wir euch zur Inspiration eine kleine Auswahl aus der deutschen Community zusammengestellt, mit der euer nächster LomoWalk zur perspektivischen Meisterleistung wird.

    2016-02-16
  • Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-17 in #culture #News
    Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    Eine Fotoinstallation des SLAK Kollektivs mit 1'111 analogen Bildern plus deren Umkehrung, aufgehängt an 7 Themen.

    2017-01-17
  • Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    geschrieben von Lomography am 2017-01-11 in #gear #News
    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    Unsere neueste Lomo'Instant lässt uns von romantischen Gondelfahrten entlang den farbenfrohen Häusern venezianischer Kanäle träumen. Teile am diesjährigen Valentinstag deine Liebe mit der Lomo'Instant Murano!

    2017-01-11 1
  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Beliebte Alben in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Alben in 2016

    Die Community steckt voller fantastischer Alben, die uns nicht nur spannende Geschichten erzählen, sondern auch das immense Talent unserer Community Mitglieder beweisen. Wir stellen die besten Alben aus dem Jahr 2016 vor!

    2016-12-30 1
  • Beliebte Newcomer in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Newcomer in 2016

    Unsere Community zieht stetig ganze Legionen von kreativen Fotografen aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr waren wir besonders glücklich über die talentierten Newcomer, deren LomoHomes und beeindruckende Charaktere jeden dazu inspirieren, die Grenzen der Fotografie weiter auszuloten und zu überwinden. Wir stellen die beliebtesten Newcomer der Community im Jahr 2016 vor!

  • Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-29 in #News
    Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    Jeden Tag werden tausende Fotografien in unserer Community hochgeladen, im Zeichen der lomographischen Ästhetik. Einige stechen aus der Menge besonders hervor, und wir würden euch diese Lomographen gern empfehlen. Wir stellen euch einige der beliebtesten Bilder des Jahres 2016 vor!

    2016-12-29 5
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Milano Edition vereint Stil und Funktion auf eine einzigartige Art und Weise.

    Die Lomo'Instant Milano Edition vereint Stil und Funktion auf eine einzigartige Art und Weise.

    Die Lomo'Instant Milano versprüht das unverwechselbare Lebensgefühl Italiens und vereint mit ihrem außergewöhnlichen geometrischen Muster und den knalligen Farben Stil und Funktion auf eine einzigartige Weise – ein wahres Fashion Statement.

  • Top Uploader 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-28 in #News
    Top Uploader 2016

    Worum es in der Lomographie geht, abgesehen von den Kameras und der charakteristischen Ästhetik, sind die Menschen, die ihre Bilder mit uns teilen und mit denen wir unsere Bilder teilen. Das Jahr 2016 war ein unvergessliches Jahr für uns alle, und wir möchten all jene belohnen, die unsere Community mit ihren Arbeiten stärken und inspirieren.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-28 in #culture #News #people
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-27 in
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • 2Stad(t)raum – eine kleine Traumgeschichte auf Film

    geschrieben von Patrice Baunov am 2016-12-15 in #News #people #places
    2Stad(t)raum – eine kleine Traumgeschichte auf Film

    Zwei Städte, ein Filmswap und es entsteht eine fiktive Geschichte einer Traumreise durch zwei weit voneinander entfernt liegender Städte, welche zu einer ganz eigenen Welt verschmelzen. Schaut es euch an und erlebt die wundersame Welt der Filmswap-Geschichten.

    5
  • Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    geschrieben von jennifer_pos am 2016-12-14 in #News
    Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    Es wird spannend: die Weekly Challenge geht in die nächste Runde und die Gewinner der letzten Woche werden verkündet!

    2016-12-14 78
  • Fünf Wege, das Beste aus den Feiertagen zu machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-13 in #News
     Fünf Wege, das Beste aus den Feiertagen zu machen

    Es ist wieder jene Zeit des Jahres, in der man die Feiertage beinahe schon an der Tür klopfen hört. Auch wenn die Feiertage eigentlich dazu dienen sollen, dir eine Pause von deinem Joballtag zu bieten, gibt es keinen Grund, dich nicht trotzdem kreativ zu beschäftigen.