Ein Fotograf schießt das Universum seines autistischen Sohnes für ein Fotoprojekt

6

Der Fotograf Thimothy Archibald teilt mit uns sein interessantes und bewegendes Projekt. In seiner Serie 'Echolilia' erforscht Archibald seine Beziehung mit seinem autistischen Sohn Elijah.

Er fing an Elijah zu fotografieren, als er erst 5 war. Doch damals war Archibalds Ziel nichts weiter als schiere Dokumentation. Elijah, der an Autismus leidet, wurde sozial zurückgezogen, besessen von mechanischen Objekten und hatte eine rituelle Notwendigkeit zur Wiederholung. Archibald fotografierte seinen Sohn und zeigte die Bilder verschiedenen Verhaltens-Spezialisten, welche bestätigten, dass er Autist ist.

Dennoch wollte Archibald nicht, dass diese fotografische Vater-Sohn-Beziehung nur bloße Dokumentation ist und Echolilia wurde eine dreijährige Zusammenarbeit. Der Begriff beschreibt die Wiederholung von Phrasen, häufig bei Menschen mit Autismus. Archibald hat die Absicht, das Wesen seines Sohnes, die wiederholenden Rituale, mit seinen Fotos einzufangen.

Er begann mit der Festhaltung einer Rituale von Elijah, welche Archibald wahnsinnig machen. Wie Archibald erklärt, tat Elijah Dinge mit seinem Körper und sie konnten ihn nicht aufhalten. Zum Beispiel wippt er am Rande des Sofas oder liegt im Garten auf dem Gras, um jeden Tag Musik zu hören. Er rollt sich auch in einem Kunststoff-Behälter ein, ein Ritual, das in einem der bewegendsten Fotos der Serie zu sehen ist.

Sobald er begann, diese Momente fotografisch festzuhalten, verschoben sich ihre Rollen. Elijah wollte nicht nur Objekt sein, sondern auch daran teilhaben. Wenn Archibald ihm ein Foto zeigte von einem seiner Verhaltensweisen, tat Elijah es auf eine andere Weise oder einem anderen Ort. Vater und Sohn waren sehr interessiert an dem Prozess, wodurch sie ein gutes Foto bekommen konnten. “Wir hatten dieses gegenseitige Gefühl der Entdeckung”, sagt Archibald.

Gemäß Archibald, half ihm sein Projekt Echolilia, die Situation zu verstehen, seine Rolle als Vater, aber vor allem, die Unterschiede seines eigenen Sohnes zu akzeptieren. Diese Gewohnheiten, die ihn anfangs in den Wahnsinn trieben, änderten sich durch seine Fotos. In Echolilia, entwickelten Vater und Sohn ihre eigenen Bildsprache, dank welcher sie miteinander kommunizieren, selbst wenn es keine Worte gibt, welche sie beide verstehen können. In der Tat erhält Elijah positive Aufmerksamkeit für seine Rituale, etwas mit seinem Vater zu teilen, und hat sogar begonnen, seine eigenen Fotos zu machen.

Die Informationen zu diesem Artikel wurden entnommen aus Juventud Fotográfica. (auf Spanisch)

Ich habe versucht, keine Artikel von anderen Webseiten zu verwenden, aber diese hat mich wirklich bewegt. Hoffe es gefällt euch!

geschrieben von kscaramouche am 2013-10-28 in #News #fotografie #autismus #sohn #erinnerungen #analog #liebe #vater
übersetzt von dreanik

6 Kommentare

  1. -l
    -l ·

    Da sind wirklich einige sehr starke Fotos dabei!

  2. tachauch
    tachauch ·

    Auf jeden Fall! Total beeindruckend.

  3. freakoftheweek
    freakoftheweek ·

    Wunderschöne und zum teil sehr mystische Fotos, könnte mir die Geschichte sehr gut als Film vorstellen.

  4. lenaschneider
    lenaschneider ·

    Schön geschrieben und beeindruckende Fotos.

  5. brommi
    brommi ·

    Wow *-*

  6. candee2104
    candee2104 ·

    Faszinierend und sehr bewegend. Danke für's teilen dieser Bilder!

Mehr interessante Artikel

  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #People
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4
  • Eine Traumhochzeit mit dem Neuen Petzval 85

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-11 in #Gear #News
    Eine Traumhochzeit mit dem Neuen Petzval 85

    Das Neue Petzval 85 Art Objektiv ist bereits Zeuge vieler besonderer Momente geworden. Antonio Castello hat es bei der Hochzeit eines Kollegen verwendet und teilt in diesem Artikel einige seiner Aufnahmen mit uns.

    1
  • Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    geschrieben von hannah_brown am 2015-09-18 in #People #LomoAmigos
    Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    Als Tierfilmer und -fotograf hat Ian Llewellyn bereits für einige Fernsehprojekte gearbeitet. Der Fotograf aus Großbritannien befreit sich von den strikten Grenzen seines Berufs, indem er sich für die monochrome Fotografie einsetzt. Seine persönliche Arbeit ist eine Fülle abstrakter, experimenteller Bilder, unverkennbar in seinem eigenen Stil. Llewellyn ist leidenschaftlicher Nutzer einer Leica Monochrom Kamera, an der er das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv befestigt hat, mit dem er die einfallsreichsten, fantastischsten Resultate erzielt.

  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Kamal Tung's großartige Schwarzweiß Portraits, aufgenommen mit dem Neuen Petzval Objektiv

    geschrieben von candilsw am 2015-05-07 in #People #LomoAmigos
    Kamal Tung's großartige Schwarzweiß Portraits, aufgenommen mit dem Neuen Petzval Objektiv

    Kamal ist ein junger Fotograf aus Singapur und Filmfotografie Fan. Er arbeitet gerade an einem Projekt, reist viel und schießt Portraits für seine Freunde. In diesem Feature spricht er über seine Leidenschaft zur Fotografie und wie gerne er mit dem Lomography Petzval Objektiv arbeitet.

  • Lomo'Instant LomoAmigo: Martin Smith

    geschrieben von hannah_brown am 2015-02-22 in #People #News #Locations #LomoAmigos
    Lomo'Instant LomoAmigo: Martin Smith

    Martin Smith ist ein Filmfan aus London, der einer der ersten war, der seine Lomo'Instant von Kickstarter erhalten hat. Seitdem bannt er die Hochhäuser Londons auf Sofortbilder. Im Interview erzählt Martin von seiner Liebe zur Instant Fotografie und teilt ein paar coole Schnappschüsse mit uns.

  • Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    geschrieben von Lomography London am 2015-12-02 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    Es war einmal an Weihnachten, da bekam David Townsend eine Konstruktor von seiner Frau. Sie entfachte eine Idee in seinem Kopf, inspiriert von Jack Lowes Lifeboat Station-Projekt und seiner Liebe zur Fotografie. Er baute die Konstruktor zusammen, gestaltete sie wunderbar nach seinen eigenen Vorstellungen und startete anschließend mit seinem ganz persönlichen Langzeit-Projekt ganz nach dem Motto: Eine Kamera hat man für's Leben, nicht nur für Weihnachten. In diesem Interview erfahrt ihr mehr über sein Projekt.

  • Shop News

    Sichere dir das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv für August 2015!

    Sichere dir das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv für August 2015!

    Sichere dir jetzt außergewöhnliche Handwerkskunst vereint mit russischer Premium-Optik! Bestelle das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv für August 2015!

  • Wenn sich zwei Legenden treffen: Die Leica M3 Kamera mit dem Petzval 85 Art Objektiv

    geschrieben von candilsw am 2015-06-17 in #People #Lifestyle #Reviews
    Wenn sich zwei Legenden treffen: Die Leica M3 Kamera mit dem Petzval 85 Art Objektiv

    Mit einer Vorliebe für antike Kameras und analoger Fotografie war Shawn Lin lange Zeit aktives Mitglied der Lomography Community, wo er tausende seiner Aufnahmen teilte. Shawn mag es die Effekte von Doppelbelichtungen anhand unterschiedlicher Themen, Motiven und Farben zu erkunden. Sieh dir seine Arbeiten mit dem Petval 85 Art Objektiv und seiner antiken Kamera an!

  • Tätowierte Frauenbeine und Mittelformat-Fotografie in Patrick Dinkfeld's 'Tattoos : Legs : Females'

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-03-12 in #People #News #Lifestyle
    Tätowierte Frauenbeine und Mittelformat-Fotografie in Patrick Dinkfeld's 'Tattoos : Legs : Females'

    Eine Woche vor dem Ende seines Kickstarter Projekts, zeigt der Fotograf seinen Bildband - eine Sammlung von Schnappschüssen in Mittelformat von tätowierten Frauenbeinen - festgehalten mit Diana Kameras.

  • Nachgefragt: Ein Jahr nur eine Kamera?

    geschrieben von dopa am 2015-11-24 in #Gear #Lifestyle #Videos
    Nachgefragt: Ein Jahr nur eine Kamera?

    Der Gedanke, sich auf eine bestimmte Kamera zu spezialisieren ist nicht neu, Fotografen versuchen durch Selbstbeschränkung ihre Kreativität zu fördern und ihre Kamera noch besser kennen zu lernen. Dies hat zum Beispiel auch Tim Heuback vor. Der Fotograf und Youtuber hat auf seinem Kanal das Projekt “One Camera, One Lens, One Year (One Film)” vorgestellt.

    10
  • Shop News

    Neu im Shop: Luxi Light Meter

    Neu im Shop: Luxi Light Meter

    Verwende dein Smartphone als Belichtungsmesser mit dem Luxi Light Meter, für eine perfekte Belichtung mit deinen Filmkameras!

  • 'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2016-02-06 in #People
    'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    Letztes Jahr hat Armin Amirian mit Lomography darüber gesprochen, was seine Motivation als Künstler ist, woher er die Inspiration für seine Arbeit nimmt und wie schwierig es ist, in seinem Land als Fotograf und Künstler akzeptiert zu werden. Mit dabei war eine Serie an Bildern, die die täglichen Sorgen von ihm und die seinen Landmännern darstellen. Der Fotograf aus dem Iran is zurückgekehrt und mit dabei neue Einsichten in sein neues Werk.

  • J Ö R Ð + V A T N: Tag 7 und 8

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-04-14 in #World #Locations
    J Ö R Ð + V A T N: Tag 7 und 8

    Im vierten und letzten Teil seiner Island-Aufzeichnungen berichtet der Lomograph Andrea Russo weiter über seine Erlebnisse in diesem einzigartigen und majestätischen Land, teilt mit uns seine Gedanken, inwiefern Island seinen Künstlern als Inspirationsquelle dient, und lässt anklingen, dass er noch einmal in dieses Land zurückkehren wird, das sein Herz erobert hat.

  • Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Objektivs von Modefotograf Issa Ng

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-17 in #People #Lifestyle #Reviews
    Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Objektivs von Modefotograf Issa Ng

    Issa Ng ist ein in Hong Kong lebender Mode- und Werbefotograf. Aufgrund seiner langjährigen Arbeit als Werbegestalter und Stylist für einige internationale Marken im Marketingbereich war er in der Lage ein gutes Gespür für Style und ein gewisses Talent für konzeptionelle Ausführung, Gestaltung und intensive Bildsprache zu entwickeln. Mittlerweile hat er sich auf Portraits spezialisiert und ist kontinuierlich auf der Suche nach neuen aufregenden Projekten. In unserem Interview spricht er über seine Erfahrungen beim Fotografieren mit dem Neuen Petzval 58 Bokeh Control Objektiv.

    2