Der Film muss mich hassen! Redscale, doppelt belichtet und gecrosst

4

Ein lustiger und sehr lohnenswerter Weg einen Film zu malträtieren ist, ihn – allein oder mit Hilfe eines Freundes – zuerst normal und anschließend nochmal als Redscale zu belichten. Schau dabei zu, wie die Farben explodieren! Wenn du den armen Film noch weiter strafen möchtest, lass ihn auch noch crossen.

Einen Lomo X-Pro Diafilm habe ich zuerst bei 250Roct – das sind etwa 200 iso – belichtet. Danach habe ich ihn vorsichtig soweit zurückgespult, dass er nicht ganz in der Spule verschwindet. Dann habe ich die Lasche abgeschnitten und den Film so an einen zweiten geklebt, dass ich ihn auf dem Kopf stehend in den zweiten Kanister einspulen konnte. Nachdem ich eine neue Lasche ausgeschnitten hatte, konnte ich ihn wieder in meine Kamera einlegen, und habe ihn ein zweites Mal – diesmal als Redscale – bei gleichen Einstellungen verschossen. Danach habe ich den Film im Labor auch noch crossen lassen. Als Ergebnis bekam ich unglaubliche Farben mit einer irren Sättigung – auf der einen Seite des Spektrums leuchtendes Blau, auf der anderen feurige Gelb- und Orangetöne.

Diafilm ist beim Redscale-Effekt generell empfindlicher, wegen der dünneren Emulsionsschicht. Es ist also schlauer, den Film ein paar Blendenstufen unterzubelichten. Leider hatte ich nicht die Möglichkeit, bei mehr als 200 iso zu fotografieren, also werden ein paar Bilder vollkommen vom Redscale-Farbraum dominiert. Ein Farbnegativfilm ist weniger empfindlich und liefert einen abgeschwächteren Redscale-Effekt, wenn dir das lieber ist, aber dann bekommst du natürlich nicht die wilden gecrossten Farben. Such dir einen Film aus, mach einen Plan und geh’ raus und probier’ es aus! Du wirst nicht enttäuscht werden!

geschrieben von lomosexual_manboy am 2010-02-28 in #Gear #Tipster #tipster #redscale #crossen #doppelbelichtung #film
übersetzt von scorpie

4 Kommentare

  1. stinketier
    stinketier ·

    Abgefahrene Idee, viel mehr kann man da auch gar nicht mehr "manipulieren"!

  2. lomodirk
    lomodirk ·

    Tolle Ergebnisse, ich hatte das auch schon mal probiert, hab den redscale gnadenlos überbelichtet und es war trotzdem nichts davon zu erkennen...Im Sommer nochmal :)

  3. beyondwonderland
    beyondwonderland ·

    Hab ich mich gerstern noch gefragt und gleich gewusst das ich dazu hier was finden werde =)

  4. fotofreak_ronny
    fotofreak_ronny ·

    wahnsinnn.....eine richtig geile idee.....

Mehr interessante Artikel

  • Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    geschrieben von hembot am 2015-04-19 in #People #Lifestyle
    Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    Als Liebhaberin alternativer fotografischer Prozesse, hat An Zuriel 2012 die Webseite "Dutch Alternative Photography" aufgebaut, um Interessenten nicht nur in den Niederlanden, sondern weltweit zu verbinden und mit ihnen Informationen zu teilen. Wir erhalten einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für ihre drei liebsten alternativen Fotografieprozesse!

  • Jung sein in Europa

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-05-04 in #World #Lifestyle
    Jung sein in Europa

    Wie leben junge Europäer von heute und wie formen sie ihre Zukunft? Dreizehn Dokumentar-Fotografen finden es heraus.

  • Foto des Tages von ktechritz

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-04 in #People #News
    Foto des Tages von ktechritz

    Wir gratulieren ktechritz zum Foto des Tages!

    5
  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Alixunderplatz ist unser LomoHome der Woche!

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-04 in #People #News
    Alixunderplatz ist unser LomoHome der Woche!

    Glückwunsch an alixunderplatz zum Home der Woche!

    3
  • Foto des Tages von lomoherz

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-03 in #People #News
    Foto des Tages von lomoherz

    Wir gratulieren lomoherz zum Foto des Tages!

    5
  • Lomopedia: Minox 35 ML

    geschrieben von cheeo am 2015-05-03 in #People #Reviews
    Lomopedia: Minox 35 ML

    Die Minox 35 ML entstammt einer Produktlinie kleiner Kameras, die ganz schön beeindrucken und eine große Bereicherung für die Sammlung eines jeden Film-Enthusiasten darstellt. Lass dich nicht von ihrer Größe täuschen und erfahre mehr darüber, was die Minox 35 ML kann.

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 6. Juni

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-03 in #World #News #Events #Wettbewerbe
    Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 6. Juni

    Es ist wieder soweit, der Fotomarathon Berlin geht am 6. Juni in die 15. Runde! Diesmal mit ein paar neuen Ideen, die sich bereits in anderen Städten bewährt haben. Wie immer gibt es aber natürlich die Möglichkeit, in der Analogsektion an den Start zu gehen - und auch dieses Jahr verlosen wir von Lomography wieder 2 Gratisplätze für den Event!

    3
  • To Russia with Love (Teil 3)

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-03 in #World #Lifestyle #Locations
    To Russia with Love (Teil 3)

    In der dritten und letzten Ausgabe seiner russischen Liebesgeschichte erzählt Herr Willie über die einprägsamsten Erlebnisse seiner Trips in das nach-sowjetische Russland, inklusive seiner Reise mit der Transsibirischen Eisenbahn und dem Fotografieren mit der La Sardina im Auftrag von Lomography. Er wird nostalgisch, wenn er über die Menschen spricht, die er getroffen hat.

    1
  • Quadrate schießen mit der LC-A 120

    geschrieben von pripri2000 am 2015-05-02 in #Gear #News
    Quadrate schießen mit der LC-A 120

    Fang die Welt und ihre Konturen in lebendigen, weitwinkligen Fotos ein, jederzeit, überall! Die LC-A 120 ist ein Abenteuer für sich, mit vielen aufregenden Funktionen, die zum Experimentieren einladen, wie endlose Langzeitbelichtungen und volle ISO-Kontrolle. Sie ist außerdem superschnell und ultrakompakt - perfekt für den Alltag. Wenn du dir wegen dem Mittelformatfilm Sorgen machst, keine Angst! Du kannst jeden beliebigen 120er Film benutzen, den du willst. Das macht diese Kamera so vielseitig! Schau dir diese Fotogalerie an und verschaffe dir einen Eindruck davon, wozu die raffinierte Erfindung alles fähig ist.

  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • 5 Fragen zur analogen Fotografie mit Davis Ayer

    geschrieben von mmoya am 2015-05-02 in #People #Lifestyle
    5 Fragen zur analogen Fotografie mit Davis Ayer

    In der unserer laufenden Serie "5 Fragen zur analogen Fotografie mit..." senden wir den gleichen Fragekatalog an verschiedene Fotografen weltweit. Davis Ayer, ein aufstrebender Fotograf aus Austin, Texas, hat uns einen Einblick in seine Arbeit geschickt.

  • Foto des Tages von landei

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-02 in #People #News
    Foto des Tages von landei

    Wir gratulieren landei zum Foto des Tages!

    3
  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.