Erinnerungen an unseren Freund lakandula

Für jeden der lakandula gekannt, getroffen und mit ihm gearbeitet hat, ist gerade eine wirklich traurige Zeit. Freunde haben bestätigt, dass er mit Mitte 30 an einem Hirntumor gestorben ist.

Von: lakandula

Nun, wie ich meinen lieben philippinischen Lomography Kollegen Lakan, wie wir ihn alle liebevoll nennen, kenne, würde er nicht wollen, dass wir zu viel in Trauer über seinen Tod verbreiten. Trotz allem wollte er nicht, dass seine Krankheit die Leute um ihn herum zu sehr kümmert, deswegen bevorzugte er es, seiner Umgebung nicht zu viel darüber zu erzählen. Jetzt ist es an der Zeit für uns, seinen ganzen Lomography Freunden überall in der Welt, uns an ihn zu erinnern und an seine lomographischen Ergüsse und seine Arbeit wert zu schätzen.

Von: lakandula

Lasst mich anfangen: Ich habe ihn das erste Mal 2010 getroffen während eines Fotospaziergangs Whilst We Wait, ein Fotoprojekt auf den Philippinen, organisiert von basterda. Er war freundlich, offen und leidenschaftlich für das Arbeiten mit Film. Ich sah ihn als facettenreiche Person: ein Führer, ein Künstler, ein Visionär und ein fürsorglicher Freund. Später sah ich, was er für ein profilierter und experimenteller Lomograph war! Seine fast 42.000 Fotos und 3.154 Alben — Selbstportraits, Doppel/Mehrfachbelichtungen bis hin zu Reiseaufnahmen — zeugen davon.

Von: lakandula

Zwangsläufig wurde er auch für jeden Filipino zum Lomography Vorbild , wenn es darum geht, das Leben auf analoge Weise zu leben. Seine Leistungen in der Lomography Community – so wie Wettbewerbe zu gewinnen, die ihn nach Brasilien und Seoul brachten wurden zur Inspiration und Stolz seiner philippinischen Freunde.

Von: lakandula

Wenn du zu denen zählst, die das Privileg hatten mit dem kreativen Lomograph lakandula zu arbeiten, ihn zu treffen und dich mit ihm zu unterhalten, hoffen wir, dass du dich mit uns an ihn erinnern möchtest, indem du deine Geschichte mit uns teilst (und auch Fotos von ihm die du aufgenommen hast) und uns deine lomographische Erfahrung mit ihm erzählst.

Lakan, du wirst wahrlich schmerzlich vermisst.

geschrieben von plasticpopsicle am 2013-10-17 in #Lifestyle #lakandula #tribute #lomographer #verschieden #analogue-lifestyle #lomography #erinnern-an-lakandula
übersetzt von slika

Mehr interessante Artikel

  • Kamal Tung's großartige Schwarzweiß Portraits, aufgenommen mit dem Neuen Petzval Objektiv

    geschrieben von candilsw am 2015-05-07 in #People #LomoAmigos
    Kamal Tung's großartige Schwarzweiß Portraits, aufgenommen mit dem Neuen Petzval Objektiv

    Kamal ist ein junger Fotograf aus Singapur und Filmfotografie Fan. Er arbeitet gerade an einem Projekt, reist viel und schießt Portraits für seine Freunde. In diesem Feature spricht er über seine Leidenschaft zur Fotografie und wie gerne er mit dem Lomography Petzval Objektiv arbeitet.

  • Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    geschrieben von hannah_brown am 2015-09-18 in #People #LomoAmigos
    Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    Als Tierfilmer und -fotograf hat Ian Llewellyn bereits für einige Fernsehprojekte gearbeitet. Der Fotograf aus Großbritannien befreit sich von den strikten Grenzen seines Berufs, indem er sich für die monochrome Fotografie einsetzt. Seine persönliche Arbeit ist eine Fülle abstrakter, experimenteller Bilder, unverkennbar in seinem eigenen Stil. Llewellyn ist leidenschaftlicher Nutzer einer Leica Monochrom Kamera, an der er das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv befestigt hat, mit dem er die einfallsreichsten, fantastischsten Resultate erzielt.

  • Ein Streifzug durch New York City mit Markus Hartel und dem Neuen Russar+

    geschrieben von zonderbar am 2015-09-10 in #People #News #Lifestyle #LomoAmigos
    Ein Streifzug durch New York City mit Markus Hartel und dem Neuen Russar+

    Markus Hartel ist ein in New York City lebender Grafikdesigner mit einer Leidenschaft für die Streetphotography. Auf einem seiner letzten Streifzüge durch die Stadt hat er auch das Neue Russar+ Objektiv mitgenommen und damit ein paar beeindruckende Szenen festgehalten. Lies weiter und erfahre, wie er das Fotografieren mit diesem Objektiv empfunden hat und wie es ist, ein Straßenfotograf in New York City zu sein.

  • Shop News

    Diana Mini Monte Rosa

    Diana Mini Monte Rosa

    In Anlehnung an gemütliche Wintertage wurde die limitierte Diana Mini Monte Rosa Edition mit einer verschneiten Winterlandschaft versehen. Die Kamera ermöglicht es dir Fotos im quadratischen 35mm Format oder im Halb-Format aufzunehmen.

  • Anne Hollond im Urlaub mit ihrer Lomo'Instant

    geschrieben von cecilialeitinger am 2015-09-20 in #Gear #LomoAmigos
    Anne Hollond im Urlaub mit ihrer Lomo'Instant

    Anna Hollond hat ihre erste Kamera an ihrem zehnten Geburtstag bekommen und seitdem nicht aufgehört eine Kamera mit sich herumzutragen. Vor etwa einem Jahr suchte sie nach einer Möglichkeit ihre Erinnerungen für ihr Tagebuch zu dokumentieren, aber wollte das nicht digital tun und holte sich ihre erste Lomography Kamera. Und bevor sie sich versah, hatte sie einen Schatz an Instant-Kameras und auch ein Händchen für Instant-Fotografie.

    1
  • Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-10 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    Geoffrey Berliner ist der Executive Director der Penumbra Foundation und des Center for Alternative Photography in New York. Als der Kopf einer Organisation, deren Ziele es sind 'eine umfassende Hilfsquelle für Fotografen jeden Levels' zu sein und 'den Einfluss, den Fotografie auf Kultur, Geschichte und die Künste hatte und immer noch hat, bekannt zu machen', ist sein Kontakt zu fotografischen Materialien - vom 19. Jahrhundert bis zu modernem Equipment - so umfangreich, dass man erst langsam anfängt zu verstehen, wie viel Wissen und Erfahrungen sich dieser Mann angeeignet hat. Seine Sammlung von über 2000 Vintage Petzval-Objektiven ist einmalig und zieht den Neid von sowohl traditionellen als auch zeitgenössischen Fotografen auf sich. Obwohl solche Objektive nicht unbedingt etwas für Anfänger sind, scheint Berliner sie mit einer Leichtigkeit zu bedienen und erzeugt dabei famose Ergebnisse.

  • Lomoheimatkunde mit bloomchen

    geschrieben von dopa am 2016-02-26 in #People #Lifestyle #Locations
    Lomoheimatkunde mit bloomchen

    Was ist Heimat? Weil das Wort Heimat für so viele Menschen so viele unterschiedliche Bedeutungen hat, haben wir Lomographen befragt, was Heimat für sie bedeutet. Dieses Mal erzählt uns bloomchen, was er mit diesem Begriff verbindet und erzählt von den Orten, an denen er "sein Glück sucht".

    5
  • Shop News

    IBLAZR 2

    IBLAZR 2

    Mit diesem vielseitigen, kabellosen LED Blitz für iOs und Android Geräte hast du immer Licht, wenn du welches brauchst.

  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #People
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4
  • Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-23 in #World #News
    Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    Es gibt nichts, was darüber hinwegtäuschen könnte! Die Lomo LC-Wide ist dazu imstande hinreißende Fotos zu erschaffen! Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden unseren Blick durch die Lomography Community schweifen zu lassen um ein paar spektakuläre Schnappschüsse zu finden. Hier kommen einige Fotos, die mit der LC-Wide aufgenommen wurden und jedes für sich etwas Magisches in sich bergen.

  • Momente festhalten mit der Lomo'Instant

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-28 in #Gear #Lifestyle
    Momente festhalten mit der Lomo'Instant

    Manche Leute sagen, dass Instant-Fotos so etwas wie nostalgische Gefühle transportieren. Obwohl ich die Lomo'Instant Kamera oft mit unterschiedlichen verrückten Accessoires, wie dem Splitzer und Farbfiltern verwende, muss ich sagen, dass da etwas ist — die verträumten Vignetten, vielleicht? — das in mir immer den Wunsch erweckt in der Zeit zurückzugehen und all das noch einmal zu erleben. Im Namen der analogen Fotografie und guten alten Erinnerungen haben wir ein paar klassische Orte in Wien besucht und eine Aufnahme nach der nächsten gemacht. Sieh dir unsere Galerie an!

  • Shop News

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    Ab sofort kannst du mit der Konstruktor F bei Tag und Nacht fotografieren. Die Konstruktor DIY Kamera ist jetzt mit Blitzanschluss erhältlich.

  • FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    geschrieben von brettlaw am 2015-09-09 in #World #News
    FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    Film ist nicht DIE Zukunft der Fotografie. Aber (!!) Film hat eine wunderbare, aufregende und vielfältige Zukunft! Das liegt ganz einfach daran, dass es unglaublich viele Fotografinnen und Fotografen gibt, die die analoge Technik des "Schreibens mit Licht" nie aufgegeben haben, sie wieder entdecken oder gar ganz frisch zum Kreis der "Film Shooters" hinzustoßen. Lomographen, Hobbyisten, Künstler und Profifotografen sorgen mit ihrer Nachfrage für analoges Material dafür, dass auch weiter Film produziert wird. Die Formel ist einfach: Je mehr analoge Knipser, desto mehr Film ist auf dem Markt erhältlich. Schon aus Eigennutz, ist es daher schon seit jeher mein Anliegen, möglichst viele Leute vom Zauber des analogen Bilds zu überzeugen.

    2
  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.

  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    geschrieben von K. Aquino am 2015-05-07 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    Das beste daran für Lomography zu arbeiten ist, als erster Zugang zu neuen Produkten zu haben. Stell dir die Aufregung vor, als das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv 2.8/32M in den Hauptsitz nach Wien geschickt wurde, wo sich das Lomography Team damit abwechselte, dieses kleine und dennoch mächtige Objektiv an verschiedenen Kameras zu testen. In der Zwischenzeit probierte Marketing Manager Tom Bates die idyllischen und farbenprächtigen Möglichkeiten mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv auf einem Ausflug aufs Land in England aus.