Die Rolling Stones tragen Mäntel während sie auf einer Parkbank vor gut gekleideten Fotografen sitzen

1

Ich frage mich, was (oder wen!) die Band da an der Seite beobachtet haben!

Foto von Pinterest

Das Foto wurde am 11. Januar 1967 im Green Park in London geschossen, gerade mal fünf Jahre nach dem allerersten Gig der Band im Maquee Club in der Oxford Street. Es existiert auch im Buch “The Rolling Stones: 50”, welches ausgewählte Fotos, von den Mitgliedern selbst ausgesucht, beinhaltet und das 50-jährige Bestehen der Band feiert.

Drummer Charlie Watts sagt über dieses Foto,

Jeder muss dieses Foto von uns gesehen haben, das im Green Park geschossen wurde, bevor wir nach Amerika gegangen sind, aber es ist interessant, all die umher stehenden Fotografen zu sehen, die ihre Fotos knipsten. Es ist etwas, das sich über all die Jahre nicht veränderte. Das einzigste, das sich veränderte, ist, dass wir seit den letzten 20 Jahren nicht beendeten.

Alle Informationen in diesem Artikel sind von der offiziellen Webseite der Rolling Stones.

Dir gefallen diese zufälligen Vintage Fotos? Sieh dir mehr Artikel der Serie hier im Lomography Magazin an!

geschrieben von chooolss am 2013-09-22 in #lifestyle #the-rolling-stones-50 #green-park #overly-descriptive-photo #charlie-watts #the-rolling-stones
übersetzt von julea

Ein Kommentar

  1. dermanu
    dermanu ·

    Hier nochmal eine etwas korrektere Übersetzung von dem Charlie Watts Zitat:
    "Jeder muss die Fotos von uns im Green Park gesehen haben, vom Tag bevor wir nach Amerika gegangen sind, aber es ist interessant zu sehen wie die ganzen Fotografen uns belagert haben, um ihre Aufnahmen zu bekommen. Das ist etwas, was sich die ganzen Jahr nicht geändert hat. Der einzige Unterschied ist, in den letzten vielleicht zwanzig Jahren haben wir das nicht so häufig gemacht."

Mehr interessante Artikel

  • Winter in Wien: Meine Ersten Eindrücke von der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von azinteimoori am 2016-01-27 in #gear
    Winter in Wien: Meine Ersten Eindrücke von der Lomo'Instant Wide

    Ich fotografiere analog schon seit ich denken kann. Aber erst vor ein paar Monaten machte ich mich mit der Sofortbild-Fotografie vertraut. Als ich gefragt wurde, ob ich die Lomo'Instant Wide testen möchte könnt ihr euch sicher vorstellen, dass ich sofort Ja sagte und mich auf machte, damit die Straßen von Wien zu erkunden.

  • Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-30 in #people
    Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    Wenn es nach unseren neuesten LomoAmigos Berlin Sessions geht, dann darf eine Kamera diesen Sommer nicht in der Tasche fehlen. Gemeint ist unsere allseits beliebte Lomo'Instant! Schon seit einiger Zeit begleitet sie die Crew des Videomagazins auf ihren Akustiksessions in Berlin und neuerdings auch auf den angesagtesten Festivals in Deutschland. Wie es ist mit der Lomo'Instant auf Festival Tour zu gehen und wen Berlin Sessions damit bereits abgelichtet haben, erfahrt ihr in unserem Interview!

  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

  • Shop News

    Luxi Light Meter

    Luxi Light Meter

    Verwende dein Smartphone als Belichtungsmesser mit dem Luxi Light Meter, für eine perfekte Belichtung mit deinen Filmkameras!

  • LC-A 120: Fotografie zwischen zwei Welten

    geschrieben von dopa am 2015-06-08 in #gear
    LC-A 120: Fotografie zwischen zwei Welten

    Seit ich die LC-A 120 auf der photokina 2014 das erste Mal sah, stand fest, dass sie etwas ganz spezielles ist. Seit kurzem bin ich endlich auch Besitzer dieser außergewöhnlichen Kamera, bei der die Meinungen so auseinander gehen. Mittelformat-Must-Have oder doch nur Lofi-Knipse auf Steroiden? Schauen wir doch mal genauer hin.

    2
  • FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    geschrieben von brettlaw am 2015-09-09 in #News
    FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    Film ist nicht DIE Zukunft der Fotografie. Aber (!!) Film hat eine wunderbare, aufregende und vielfältige Zukunft! Das liegt ganz einfach daran, dass es unglaublich viele Fotografinnen und Fotografen gibt, die die analoge Technik des "Schreibens mit Licht" nie aufgegeben haben, sie wieder entdecken oder gar ganz frisch zum Kreis der "Film Shooters" hinzustoßen. Lomographen, Hobbyisten, Künstler und Profifotografen sorgen mit ihrer Nachfrage für analoges Material dafür, dass auch weiter Film produziert wird. Die Formel ist einfach: Je mehr analoge Knipser, desto mehr Film ist auf dem Markt erhältlich. Schon aus Eigennutz, ist es daher schon seit jeher mein Anliegen, möglichst viele Leute vom Zauber des analogen Bilds zu überzeugen.

    2
  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #gear
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.

  • Shop News

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 2

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 2

    Hier ist es – Set Nr. 2 der Neuen Petzval 58mm Spezial Steckblenden. Dieses Set ergänzt das fantastische Steckblendenset, das bereits im Kickstarter Reward & Online Shop Preorder Bonus enthalten ist, um 4 weitere besondere Steckblenden.

  • Junge, komm' bald wieder!

    geschrieben von bloomchen am 2015-10-20 in #places
    Junge, komm' bald wieder!

    Eigentlich sind wir ja immer auf der Suche nach neuen Motiven die wir mit verschiedenen Kameras und verschiedenen Filmen möglichst gut ablichten möchten. Dabei denke ich oft, wenn ich überlege, wo ich hinfahre "Ach nö, da war ich schon einmal, das muss nicht sein!". Schaue ich mir allerdings Fotos von Orten an, an denen ich mindestens zwei Mal war, dann muss ich gestehen, dass es sich durchaus gelohnt hat bzw. es keine Langeweile aufkommt.

    14
  • Petition für analoge Foto-Fans zur Rettung des Fujifilm FP-100C

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-03 in
    Petition für analoge Foto-Fans zur Rettung des Fujifilm FP-100C

    Fujifilm hat angekündigt, dass sie den FP-100C nicht länger produzieren werden. Sofortbild-Fotografen reagierten mit einer Online-Petition, die innerhalb der ersten zwei Tage 7.000 Unterstützer gefunden hat. Der dazu gehörende Artikel richtet sich mit der Bitte an große Film-Marken, einschließlich Lomography, den Trennbildfilm wieder auf den Markt zu bringen.

    3
  • Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    geschrieben von tomas_bates am 2016-02-19 in #gear #tutorials
    Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    Mir gefiel schon immer die Vorstellung, meine Fotos auf Stein oder andere natürliche Materialien zu übertragen. Also begann ich vor ein paar Monaten zu recherchieren, wie das funktionieren könnte. Dadurch entdeckte ich (und verliebte mich in) Flüssig-Emulsion. Flüssig-Emulsion ist Foto-Emulsion, die du zusammenschmelzen, und auf jede Oberfläche übertragen kannst. Daraufhin kannst du deine Bilder belichten und sie mit gewöhnlichen Dunkelkammer-Chemikalien entwickeln. In diesem Artikel möchte ich euch diesen Prozess ein bisschen erklären, damit ihr - falls ihr ihn mal ausprobieren möchtet - wisst, wie es geht.

    2
  • Shop News

    Lomography Accessory Keeper

    Lomography Accessory Keeper

    Bist du auf der Suche nach einer einfachen und sicheren Aufbewahrung für deine Petzval Waterhouse Steckblenden? Dann gibt es hier eine elegante Variante mit dem Lomography Accessory Keeper.

  • Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    geschrieben von blitzlichtmomente am 2015-09-19 in #people
    Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    Wie kann ich die Welt entschleunigen? Warum muss immer alles perfekt sein? Wann darf man sich Fehler erlauben? Und vor allem: was sind eigentlich Fehler und wer, außer mir, darf sie machen? Woher kommt meine Kraft, all das zu schaffen, was ich mir täglich aufbürde? All diese Fragen musste ich mir beantworten - denn nur die Antworten darauf konnten mir helfen, mehr in mir zu ruhen und meiner Energie eine vernünftige Richtung zu geben. Die Antwort war und ist bis heute und wird es wohl auch für mich immer sein: Fotografie. Im besten Falle analog, roh, basal, an den Wurzeln.

    3
  • LomoAmigo Stu Chapman über Indisposable Concept mit der Konstruktor F

    geschrieben von Teresa Sutter am 2016-05-29 in #people
    LomoAmigo Stu Chapman über Indisposable Concept mit der Konstruktor F

    Stu Chapman ist der Gründer von "Indisposable Concept", einem Projekt, das Leute ermutigt, mit anderen zu teilen, was an Film unverzichtbar ist. Was seine Welt als Botschafter des analogen Lifestyle auf den Kopf stellt? Wir haben ihn gebeten es uns mit Hilfe der Konstruktor F zu zeigen.

  • Foto des Tages von donkanaille

    geschrieben von lukasantos am 2016-05-29 in #News
    Foto des Tages von donkanaille

    Herzlichen Glückwunsch donkanaille zum Foto des Tages!

    1