Das Wolken-Ring-Experiment

2013-09-19 5

Vor einiger Zeit entdeckte ich, wie viel Spaß es machen kann, wenn man als kleines Extra Wolken zu den Fotos hinzufügt. Nachdem ich mehrere Rollen mit Dingen, die auf Wolken schweben, fotografiert hatte, fühlte ich, dass ich etwas anderes ausprobieren musste. Wie wäre es, wenn man Wolken rund um das Motiv hat? Lies weiter um heraus zu finden, wie einfach das ringförmige Wolkenexperiment ist!

Von: sandravo

Ein Blick in mein LomoHome genügt um festzustellen, dass ich Farben sehr gerne mag. Abgelaufene Diafilme zu crossen ist eine gute Möglichkeit, deinen Fotos ein bisschen Farbe zu verleihen. Doch das Ergebnis kann ziemlich unvorhersehbar sein. Farbfilter sind andererseits günstig, zuverlässig und einfach, um die gewünschten Farben, dort wo man möchte, hinzubekommen. Letztens habe ich ein paar Filme belichtet und dabei einen Splitzer mit Farbfiltern kombiniert um Dinge auf farbigen Wolken schweben zu lassen. Ich habe meine LC-A+ und meine Lubitel 166+ benutzt.

Von: sandravo

Ab der fünften Rolle, die ich auf diese Art und Weise schoss, war der größte Teil meiner anfänglichen Aufregung verschwunden. Versteht mich nicht falsch, ich liebe die Ergebnisse immer noch, aber ich hatte auch das Gefühl etwas verändern zu müssen. Und so kam ich auf das Wolkenringexperiment. Wie würde es wohl aussehen, wenn ich die Wolken um das gesamte Motiv herum bekomme, anstatt nur auf die Unterseite des Fotos? Dafür bräuchte ich einen ringförmigen Splitzer. Weil ich keine Doppelbelichtungen wollte, bräuchte ich also zwei Splitzer: einen um die Mitte abzudecken während ich den äußeren Bereich mit Wolken belichte und einen zweiten um die umgebenden Wolken abzudecken während ich das Zentrum belichte. Da ich sowieso vor hatte diesen Versuch mit Farbfiltern zu kombinieren, war die einfachste Lösung die Splitzer aus den Filtern selbst zu basteln. Schau dir die Fotos an um zu sehen wie einfach es war.

Um die Wolken zu fotografieren habe ich ein rundes Stück schwarzes Klebeband in die Mitte des Filters geklebt und auf einen wolkenreichen Tag gewartet um die gesamte Rolle mit Wolken voll zu schießen. Für ein bisschen Abwechslung habe ich die Farbe des Filters nach ein paar Fotos geändert. Nachdem ich den Film zurückgespult hatte, benutzte ich ihn letztes Wochenende um die Mitte nun auszufüllen. Um Doppelbelichtungen zu verhindern habe ich einen Ring aus dem Schutzpapier eines Mittelformatfilms ausgeschnitten (mit einem Loch in der Mitte). Da das Papier nicht selbstklebend ist und ich es auch nicht auf den Filter kleben wollte, habe ich es einfach zwischen den Filter und Step-Up Ring geklemmt.

Das war’s! Überprüf die paar Ergebnisse und gib mir Bescheid, wenn du es selbst ausprobiert hast! Viel Spaß!

Von: sandravo

Hinweis: Ich habe meine Lubitel 166+ benutzt und der Ring war so groß wie eine 1 Cent Münze (ca. 15mm Durchmesser). Es gibt keinen Grund warum das nicht auch mit anderen Kameras funktionieren sollte, auf die man Filter befestigen kann (auch mit der LC-A+, wenn du diesen Tipster befolgst), solange du nur den Durchmesser auf die Linsengröße anpasst.

Die Lubitel 166+ ist eine tolle Wiederentdeckung aus der klassischen Sowjet-Ära. Basierend auf dem über 60 Jahre alten Design, wurde diese Kamera mit ein paar neuen Fähigkeiten verbessert, wie der Möglichkeit Mittelformatfilme und 35mm-Filme zu benutzen. Schieß irre Fotos mit der Lubitel 166+, sie ist in unserem Online Shop erhältlich.

geschrieben von sandravo am 2013-09-19 in #gear #tutorials #quickie-tipster #ring #mehrfachbelichtung #tipster #splitzer #ringfoermig #farbfilter #wolke #kamera #mx #lubitel
übersetzt von brommi

5 Kommentare

  1. servus_salyut
    servus_salyut ·

    Nice!!!

  2. trash-gordon-from-outer-space
    trash-gordon-from-outer-space ·

    Psychedelic!

  3. lomotomy_
    lomotomy_ ·

    Hab ich ausprobiert und bin kläglich gescheitert! Man muss verdammt gut aufpassen, dass der Film beim zweiten Belichten exakt gleich eingelegt wird!

  4. wiccat
    wiccat ·

    das ist ja ne krasse idee! toll!

  5. klasse_jonny
    klasse_jonny ·

    COOOL!!!! =)

Mehr interessante Artikel

  • Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    geschrieben von bloomchen am 2015-11-20 in #tutorials
    Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    Keine Ahnung ob es euch auch so geht wie mir, aber oft bin ich genervt oder enttäuscht, wenn ich Bilder mache (oder sehe) auf denen Menschen und Autos zu sehen sind, die das ganze Motiv ruinieren bzw. ich nicht mehr erkennen kann, was eigentlich das Motiv ist. Manchmal allerdings ist es dann durch einen glücklichen Zufall – oder auch gewollt – so, dass es ohne diese Menschen, die vermeintlich gar nicht dazugehören ein gutes Bild wird.

    2015-11-20 19
  • Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    geschrieben von tomas_bates am 2016-02-19 in #gear #tutorials
    Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    Mir gefiel schon immer die Vorstellung, meine Fotos auf Stein oder andere natürliche Materialien zu übertragen. Also begann ich vor ein paar Monaten zu recherchieren, wie das funktionieren könnte. Dadurch entdeckte ich (und verliebte mich in) Flüssig-Emulsion. Flüssig-Emulsion ist Foto-Emulsion, die du zusammenschmelzen, und auf jede Oberfläche übertragen kannst. Daraufhin kannst du deine Bilder belichten und sie mit gewöhnlichen Dunkelkammer-Chemikalien entwickeln. In diesem Artikel möchte ich euch diesen Prozess ein bisschen erklären, damit ihr - falls ihr ihn mal ausprobieren möchtet - wisst, wie es geht.

    2016-02-19 2
  • Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    geschrieben von blitzlichtmomente am 2015-09-19 in #people
    Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    Wie kann ich die Welt entschleunigen? Warum muss immer alles perfekt sein? Wann darf man sich Fehler erlauben? Und vor allem: was sind eigentlich Fehler und wer, außer mir, darf sie machen? Woher kommt meine Kraft, all das zu schaffen, was ich mir täglich aufbürde? All diese Fragen musste ich mir beantworten - denn nur die Antworten darauf konnten mir helfen, mehr in mir zu ruhen und meiner Energie eine vernünftige Richtung zu geben. Die Antwort war und ist bis heute und wird es wohl auch für mich immer sein: Fotografie. Im besten Falle analog, roh, basal, an den Wurzeln.

    2015-09-19 3
  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Wir präsentieren eure Instant-Inspiration für jeden Tag: die Lomo’Instant Automat

    geschrieben von Lomography am 2016-08-31 in #gear #News #Videos
    Wir präsentieren eure Instant-Inspiration für jeden Tag: die Lomo’Instant Automat

    Es ist endlich soweit! Wir sind zurück auf Kickstarter und präsentieren euch eine Sofortbildkamera wie es sie noch nie gegeben hat. Vollautomatisch, voller kreativer Features und leicht un der Handhabung: die Lomo'Instant Automat passt die Belichtung automatisch an, für perfekt belichtete Bilder sowohl im Vorder- als auch im Hintergrund, zu jeder Zeit, an jedem Ort.

    2016-08-31
  • Jeder Moment zählt: Das neue Lomography Mystery Produkt Teil 4

    geschrieben von Lomography am 2016-08-30 in #gear #News

    Es ist bald soweit, in Kürze wirst du herausfinden, worum es bei unserem neuen Mystery Produkt wirklich geht. Doch für alle, die es einfach nicht mehr abwarten können, gibt es hier einen letzten Hinweis...

    2016-08-30
  • Jeder Moment zählt: Das neue Lomography Mystery Produkt Teil 3

    geschrieben von Lomography am 2016-08-29 in #gear #News
    Jeder Moment zählt: Das neue Lomography Mystery Produkt Teil 3

    Jetzt, wo ihr ein wenig Zeit hattet, um eure Fantasie in Gang zu bringen und über die zwei ersten Hinweise zu grübeln, haben wir uns gedacht, dass wir euch einen weiteren kleinen Hinweis geben, um das Ratespiel noch einmal anzukurbeln.

    2016-08-29 1
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • lomopolar ist unser LomoHome der Woche

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-29 in #News #people
    lomopolar ist unser LomoHome der Woche

    Herzlichen Glückwunsch lomopolar zum LomoHome der Woche!

    2016-08-29 6
  • Jeder Moment zählt: Das neue Lomography Mystery Produkt Teil 2

    geschrieben von Lomography am 2016-08-26 in #gear #News
    Jeder Moment zählt: Das neue Lomography Mystery Produkt Teil 2

    Du tappst nach dem ersten Hinweis noch immer im Dunkeln? Hoffentlich bringt der zweite Hinweis nun die Erleuchtung.

    2016-08-26
  • Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-25 in #News #people
    Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    Eine Weekly Challenge endet und eine neue beginnt. Und dazwischen werden die Gewinner verkündet.

    2016-08-25 33
  • Shop News

    Wir sagen 'Aloha' zur Lomo'Instant Honolulu

    Wir sagen 'Aloha' zur Lomo'Instant Honolulu

    Wir sagen 'Aloha' zur Lomo'Instant Honolulu Edition. Lass dich von Stränden und dem Charme der entspannten Kultur Hawaii's inspirieren und surfe mit dieser einzigartigen Instant Kamera auf den Wellen der Kreativität.

  • Newcomer Entdeckt: daniel_liques

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-24 in #News #people
    Newcomer Entdeckt: daniel_liques

    Der Dresdner Lomograph daniel_liques überzeugt mit melancholischen Natur- und Detailaufnahmen.

    2016-08-24
  • Jeder Moment zählt: Das neue Lomography Mystery Produkt Teil 1

    geschrieben von Lomography am 2016-08-24 in #gear #News
    Jeder Moment zählt: Das neue Lomography Mystery Produkt Teil 1

    Versammelt euch, liebe Lomographen! Wir haben ein brandneues Mystery Produkt für euch!

    2016-08-24
  • Fotogeschichten: Mapix' Kurztrip nach Luxemburg

    geschrieben von dopa am 2016-08-23 in #people
    Fotogeschichten: Mapix' Kurztrip nach Luxemburg

    Lomography und Community-Mitglied Christoph aka. mapix auf einer Ausstellungseröffnung in Luxemburg. Bei dem Kurztrip entstanden eindrucksvolle Schwarz-/Weiß-Bilder. Hier berichtet er uns davon.

    2016-08-23 5