Das Wolken-Ring-Experiment

4

Vor einiger Zeit entdeckte ich, wie viel Spaß es machen kann, wenn man als kleines Extra Wolken zu den Fotos hinzufügt. Nachdem ich mehrere Rollen mit Dingen, die auf Wolken schweben, fotografiert hatte, fühlte ich, dass ich etwas anderes ausprobieren musste. Wie wäre es, wenn man Wolken rund um das Motiv hat? Lies weiter um heraus zu finden, wie einfach das ringförmige Wolkenexperiment ist!

Von: sandravo

Ein Blick in mein LomoHome genügt um festzustellen, dass ich Farben sehr gerne mag. Abgelaufene Diafilme zu crossen ist eine gute Möglichkeit, deinen Fotos ein bisschen Farbe zu verleihen. Doch das Ergebnis kann ziemlich unvorhersehbar sein. Farbfilter sind andererseits günstig, zuverlässig und einfach, um die gewünschten Farben, dort wo man möchte, hinzubekommen. Letztens habe ich ein paar Filme belichtet und dabei einen Splitzer mit Farbfiltern kombiniert um Dinge auf farbigen Wolken schweben zu lassen. Ich habe meine LC-A+ und meine Lubitel 166+ benutzt.

Von: sandravo

Ab der fünften Rolle, die ich auf diese Art und Weise schoss, war der größte Teil meiner anfänglichen Aufregung verschwunden. Versteht mich nicht falsch, ich liebe die Ergebnisse immer noch, aber ich hatte auch das Gefühl etwas verändern zu müssen. Und so kam ich auf das Wolkenringexperiment. Wie würde es wohl aussehen, wenn ich die Wolken um das gesamte Motiv herum bekomme, anstatt nur auf die Unterseite des Fotos? Dafür bräuchte ich einen ringförmigen Splitzer. Weil ich keine Doppelbelichtungen wollte, bräuchte ich also zwei Splitzer: einen um die Mitte abzudecken während ich den äußeren Bereich mit Wolken belichte und einen zweiten um die umgebenden Wolken abzudecken während ich das Zentrum belichte. Da ich sowieso vor hatte diesen Versuch mit Farbfiltern zu kombinieren, war die einfachste Lösung die Splitzer aus den Filtern selbst zu basteln. Schau dir die Fotos an um zu sehen wie einfach es war.

Um die Wolken zu fotografieren habe ich ein rundes Stück schwarzes Klebeband in die Mitte des Filters geklebt und auf einen wolkenreichen Tag gewartet um die gesamte Rolle mit Wolken voll zu schießen. Für ein bisschen Abwechslung habe ich die Farbe des Filters nach ein paar Fotos geändert. Nachdem ich den Film zurückgespult hatte, benutzte ich ihn letztes Wochenende um die Mitte nun auszufüllen. Um Doppelbelichtungen zu verhindern habe ich einen Ring aus dem Schutzpapier eines Mittelformatfilms ausgeschnitten (mit einem Loch in der Mitte). Da das Papier nicht selbstklebend ist und ich es auch nicht auf den Filter kleben wollte, habe ich es einfach zwischen den Filter und Step-Up Ring geklemmt.

Das war’s! Überprüf die paar Ergebnisse und gib mir Bescheid, wenn du es selbst ausprobiert hast! Viel Spaß!

Von: sandravo

Hinweis: Ich habe meine Lubitel 166+ benutzt und der Ring war so groß wie eine 1 Cent Münze (ca. 15mm Durchmesser). Es gibt keinen Grund warum das nicht auch mit anderen Kameras funktionieren sollte, auf die man Filter befestigen kann (auch mit der LC-A+, wenn du diesen Tipster befolgst), solange du nur den Durchmesser auf die Linsengröße anpasst.

Die Lubitel 166+ ist eine tolle Wiederentdeckung aus der klassischen Sowjet-Ära. Basierend auf dem über 60 Jahre alten Design, wurde diese Kamera mit ein paar neuen Fähigkeiten verbessert, wie der Möglichkeit Mittelformatfilme und 35mm-Filme zu benutzen. Schieß irre Fotos mit der Lubitel 166+, sie ist in unserem Online Shop erhältlich.

geschrieben von sandravo am 2013-09-19 in #Gear #Tipster #ring #quickie-tipster #kamera #wolke #lubitel #splitzer #mehrfachbelichtung #mx #ringfoermig #farbfilter

4 Kommentare

  1. servus_salyut
    servus_salyut ·

    Nice!!!

  2. trash-gordon-from-outer-space
    trash-gordon-from-outer-space ·

    Psychedelic!

  3. lomotomy_
    lomotomy_ ·

    Hab ich ausprobiert und bin kläglich gescheitert! Man muss verdammt gut aufpassen, dass der Film beim zweiten Belichten exakt gleich eingelegt wird!

  4. wiccat
    wiccat ·

    das ist ja ne krasse idee! toll!

Mehr interessante Artikel

  • Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    geschrieben von pearlgirl77 am 2014-07-31 in #Gear #Tipster
    Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    Vor einiger Zeit entdeckte ich die Möglichkeiten von Paracordbändern in meinem Künstlerladen. Ich war begeistert von den Ideen und musste mir sofort zwei Bänder kaufen, um das selbst zu machen. Nachdem sie nun einige Zeit bei mir daheim rumlagen kam ich endlich dazu, mir damit einen Kameragurt für meine Yashica zu basteln.

    2
  • Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    geschrieben von shawnlin am 2014-08-31 in #Gear #Tipster
    Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    Ich nahm an der Kickstarter-Kampagne teil und kaufte mein ganz eigenes, neues Petzval-Objektiv. Ich konnte es kaum erwarten, es mit meiner Digitalkamera zu verwenden, um den wunderbaren Bokeh-Effekt zu erleben. Diesen Effekt wollte ich auch mit einer Filmkamera ausprobieren, doch das Objektiv hat ein EF-Bajonett. Ich habe aber keine Canon-Kamera. Lies weiter und ich zeige dir, wie ich das Problem gelöst habe.

  • Das Petzval hat endlich den Weg zu mir gefunden!

    geschrieben von pearlgirl77 am 2014-11-03 in #Reviews
    Das Petzval hat endlich den Weg zu mir gefunden!

    Im April diesen Jahres bekam ich von Lomography das Petzvalobjektiv zum testen und um darüber auf Kwerfeldein zu schreiben. Begeistert hat mich diese Optik von Anfang an, als es auf Kickstarter vorgestellt wurde. Ich befürchtete, wenn ich diese Optik einmal getestet hatte, müsste ich sie am Ende auch kaufen und so kam es nun endlich ein halbes Jahr später dazu.

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Spaß mit dem LomoChrome Purple und Farbfiltern

    geschrieben von alienmeatsack am 2014-08-24 in #Gear #Tipster
    Spaß mit dem LomoChrome Purple und Farbfiltern

    Du liebst den Lomography LomoChrome Purple XR 100-400? Ich auch! Also lasst uns sehen was passiert, wenn man ihn mit unterschiedlichen Farbfiltern benutzt. Ich habe mein Bestes gegeben, um es gut zu dokumentieren, sodass andere das Experiment nachahmen und weiterexperimentieren können. Hoffentlich findest du es nützlich.

    2
  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

  • Mit der Lomo LC-A durch Wien

    geschrieben von Andreas Bischoff am 2015-03-27 in #World #Locations
    Mit der Lomo LC-A durch Wien

    Wien ist die Hauptstadt und zugleich größte Stadt Österreichs. Sie wurde in zig Werken der Popkultur wie Büchern, Musik und Filmen erwähnt und ist auch Hauptsitz von Lomography. Die Geschichte von Wien geht zurück bis ins Jahr 500 v. Chr. deshalb ist es auch keine Überraschung, dass die Stadt ein reiches und einzigartiges Kulturangebot bietet, das Generationen von Künstlern inspiriert hat.

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-03-27 in #People #Tipster
    Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    Ich wollte mir einen ganz einfachen Splitzer bauen, der aber auch diagonal verwendbar ist. Da erinnerte ich mich an einen Tipster für die LC-Wide, bei dem jemand mit Klettverschluss sich zu helfen wusste. Da ich bei meinem ganzen Nähzubehör genügend Klettverschluss liegen hatte, fand ich diese Idee am besten und einfach ist es auch.

  • Foto des Tages von shoujoai

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-27 in #People #News
    Foto des Tages von shoujoai

    Wir gratulieren shoujoai zum Foto des Tages!

    4
  • Die Marke Rollei vor dem Aus

    geschrieben von dopa am 2015-03-26 in #World #News
    Die Marke Rollei vor dem Aus

    Vor einigen Tagen machte es bereits in sozialen Netzwerken die Runde: Das bereits seit August 2014 laufende Insolvenzverfahren des Braunschweiger Kamera-Herstellers DHW Fototechnik GmbH, bekannt durch ihre Marke Rollei, spitzt sich weiter zu.

    3
  • Shop News

    Lomography LomoChrome Purple

    Lomography LomoChrome Purple

    Traue dich und experimentiere! Bei uns kannst du aus einer Vielfalt an Filmen wählen. Wie wäre es z.B. mit dem außergewöhnlichen LomoChrome Purple?

  • Foto des Tages von macstef

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-26 in #People #News
    Foto des Tages von macstef

    Wir gratulieren macstef zum Foto des Tages!

    4
  • Petzval Amigo: Phillip Hotson

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-26 in #People #LomoAmigos
    Petzval Amigo: Phillip Hotson

    Phillip Hotson ist ein Fotograf, der es liebt mit dem Petzval Objektiv herumzuspielen. Wir entdeckten seine Fotos auf Twitter und konnten der Gelegenheit nicht widerstehen, ihn zu unserem neuesten Petzval Amigo zu ernennen.

  • Countdown bis zum Film Photography Day 2015: Woche Drei

    geschrieben von Eunice Abique am 2015-03-26 in #World #Wettbewerbe
    Countdown bis zum Film Photography Day 2015: Woche Drei

    Wir nähern uns um eine weitere Woche dem #filmphotographyday2015. Hier sind die Themen und Hashtags für die dritte Woche unserer Challenge!