Realistische Zeichnungen von Alltagsgegenständen von Marcello Barenghi

Wenn man die Arbeiten des italienischen Künstlers betrachtet kommt es nicht selten vor, dass jemand die Hand nach einer zerknüllten Dollarnote ausstreckt, nur um dann festzustellen, dass es eine sehr realistische Zeichnung ist!

Realistisch und fotorealistische Bilder und Gemälde scheinen der neuste Schrei in der Kunstwelt zu sein. Der neuste Künstler, den wir zur Liste der tollen realistischen Bilder hinzufügen wollen, ist der italienische Künstler Marcello Barenghi.

Fotos via Marcello Barenghis DeviantArt Seite

Vom Kartenspielen bis zu zerknüllten Geldscheinen oder Spiegeleiern, Marcellos Bilder von Alltagsgegenständen fordern dich genauer hinzuschauen bevor du sie berührst.
Bist du neugierig, wie er diese realistischen Bilder malt? Hier ist ein Zeitraffer-Video von Marcello, wie er einen realistischen 50 Euro Schein malt:

Wenn man den nur Geldschein echt machen könnte, wenn man pleite ist, oder?

Mehr über die Arbeiten von Marcello Barenghis findest du auf seiner DeviantArt Seite und seinem YouTube Channel.

geschrieben von plasticpopsicle am 2013-09-23 in #Lifestyle #lomography #marcello-barenghi #drawings #photorealistic #analogue-art #realistisch #analogue-lifestyle #realistic #zeichnungen #art #kunst
übersetzt von trashpilotin

Mehr interessante Artikel

  • LC-Wide: Drei Formate, ein Film!

    geschrieben von alexintheskywithdiamonds am 2014-11-24 in #Gear #Tipster
    LC-Wide: Drei Formate, ein Film!

    Wenn du glücklicher Besitzer einer Lomo LC-Wide bist, dann bist du wahrscheinlich auch etwas traurig, dass du nicht die drei Bildformate auf einem Film haben kannst. In diesem Tipster erfährst du, wie man dieses Problem löst!

  • Panorama-Nacht-Collagen von Manhattan mit dem Petzval Objektiv

    geschrieben von antoniocastello am 2014-12-11 in #Lifestyle
    Panorama-Nacht-Collagen von Manhattan mit dem Petzval Objektiv

    Wenn du meine früheren Artikel schon gelesen hast, dann weißt du, dass ich süchtig nach dem Petzval Objektiv bin. Dieses einzigartige Bokeh macht micht verrückt, aber durch die Brennweite des Objektives war es mir bisher nicht möglich, Panoramafotos zu machen. Bisher!

  • Familienfotos mit der Lomo'Instant

    geschrieben von ciscoswank am 2014-12-25 in #People #LomoAmigos
    Familienfotos mit der Lomo'Instant

    Instant Kameras sind sehr hilfreich, wenn es um Parties, Weihnachtsfeierlichkeiten oder auch nur Familientreffen geht. Mai Masuno, frühere Mitarbeiterin von Lomography Japan, wurde vor neun Monaten Mutter. Vor kurzem fotografierte sie ihr wunderschönes Baby mit der Lomo'Instant und in diesem Feature teilt sie die Bilder nun mit uns.

  • Shop News

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Traue dich und experimentiere mit LomoChrome Purple Film! Tauche deine Fotos in atemberaubende Lilatöne – mit einem Hauch von Pink, Blau und Grün – und bestaune deine traumgleichen Schnappschüsse.

  • Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2015-05-22 in #World #Tipster
    Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    Der Schuss aus der Hüfte gilt als Urprinzip der Lomographie. Nichtsdestotrotz hat sich die Szene weiterentwickelt und giert nach mehr. Das Medium der Wahl ist nach wie vor der analoge Film. Jedoch brauchen sich die Lomographen mit ihren Bildern nicht mehr vor denen ihrer digitalen Vettern verstecken. Der Film ist nur das Medium, die Kunst kommt vom Lomographen. In meiner Reihe möchte ich ein paar grundlegende Tipps geben, wie man den künstlerischen Ausdruck seiner Bilder verstärken kann.

  • Filmexperimente im Dunkeln - Das wahre analoge Experiment!

    geschrieben von mikekumagai am 2014-10-08 in #Gear #Tipster
    Filmexperimente im Dunkeln - Das wahre analoge Experiment!

    Chemikalien, Feuer oder Kratzer sind nur ein paar Optionen, die Emulsion zu demolieren und mit dem Film zu experimentieren. Es gibt aber noch einen anderen Weg, der die Emulsion komplett vernichtet (wenn du Glück hast, kommt auch etwas ganz Tolles dabei heraus) und so aussieht, wie ein Betrunkener auf dem Heimweg nach einer Kneipentour - wortwörtlich.

  • Ein Gespräch mit den Gründern von Revolog: Magische handgemachte Filme

    geschrieben von bgaluppo am 2015-05-05 in #People #Lifestyle
    Ein Gespräch mit den Gründern von Revolog: Magische handgemachte Filme

    Als die Gründer von Revolog im Rahmen eines College-Projekts begannen an Möglichkeiten zu arbeiten Filme mit Spezialeffekten zu kreieren konnten sie nicht ahnen, dass es eines Tages zu einem voll entwickelten internationalen Unternehmen aufblühen würde. Vor kurzem hatten wir die Chance uns mit ihnen zu unterhalten - darüber wie sich alles entwickelte und über ihren Weg bis heute. Trefft Hannah Pribitzer und Michael Krebs — die passionierten in Wien lebenden Fotografen hinter der wundervollen Analog-Film-Firma Revolog!

  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • The Phoblographer vergibt der LC-A 120 fünf Sterne und einen Editor's Choice Award!

    geschrieben von jacobs am 2015-01-12 in #News
    The Phoblographer vergibt der LC-A 120 fünf Sterne und einen Editor's Choice Award!

    Wir lieben unsere Kameras. Und besonders lieben wir es, wenn ihr unsere Kameras liebt. Und wir sind super begeistert, wenn ihr uns davon erzählt. Als die LC-A 120 also eine überwältigende Kritik von den Leuten bei The Phoblographer bekommen hat, wurde uns fast schwindlig vor Glück. Die LC-A 120 hat nicht nur eine tolle, ausführliche Rezension erhalten, sondern auch eine 5/5 Bewertung und den Editor's Choice Award! Lies weiter für einen Vorgeschmack und dann schnell rüber auf deren Seite für den ganzen Artikel!

    3
  • Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    geschrieben von baujulia am 2014-07-27 in #Lifestyle
    Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    Mit dem Ausspruch „Die Stadt bin ich!“ startete vor einiger Zeit eine neue Kampagne in Chemnitz. Nun ist es ja so, dass Chemnitz nicht unbedingt die Vorzeigemetropole am deutschen Städtehimmel ist. In der letzten Zeit mussten Clubs schließen oder umziehen, da es den Leuten zu laut war. Was soll man da als Stadt machen? Sogar Kraftklub, unsere Jungs, beschweren sich über die Chemnitzer Zustände. Diejenigen, die immer zu Chemnitz gehalten haben und sogar ein Lied (Ich will nicht nach Berlin) darüber schrieben.

  • Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    geschrieben von vintaprint am 2015-04-09 in #Gear #Reviews
    Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    Eine Kamera mit der ein, nennen wir es ruhig sehr morbides, Foto gemacht wurde. Einigen von euch ist der Name Uwe Barschel ein Begriff. Er war Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und wurde nach einer politischen Affäre tot in der Badewanne einer der besseren Genfer Absteige gefunden. Zurecht fragt ihr jetzt, hä was hat das mit einer Kompaktkamera zu tun? Nun ja, Herr Barschel wurde im Rahmen einer Recherche eines Journalisten gefunden. Das Bild des Verblichenen war das Titelbild der nächsten Ausgabe des Sterns. Er sah wirklich richtig schlecht aus. Angeblich wurde dieses Bild mit einer Nikon L35 gemacht. Jede Kamera, dieses Kameratyps, die euch angeboten wird, könnte es gewesen sein.

    2
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Nat Geo Fotograf Cory Richards zeigt uns Einblicke in 'Eine Hommage an die Unbequemlichkeit'

    geschrieben von chooolss am 2014-06-30 in #Lifestyle
    Nat Geo Fotograf Cory Richards zeigt uns Einblicke in 'Eine Hommage an die Unbequemlichkeit'

    Wir hören so oft, dass es sich lohnt, seine Grenzen zu überschreiten und aus der Bequemlichkeit herauszukommen. Bisher waren aber viele von uns noch nicht bereit, das zu tun. Fotograf und Athlet Cory Richards, ist einer dieser wenigen Mutigen, der regelmäßig seine Grenzen überschreitet, nicht nur um inspirierende Bilder zu machen, sondern auch um die menschliche Erfahrung selbst, mit dem Rest der Welt zu teilen.

  • Bienen überall: Bienenwaben und Honigbienen-inspirierte Erfindungen

    geschrieben von jillytanrad am 2014-05-30 in #Lifestyle
    Bienen überall: Bienenwaben und Honigbienen-inspirierte Erfindungen

    Bienen und von Bienen-inspirierte Produkte und Verpackungen sind praktisch überall. Es überrascht überhaupt nicht, das man Honig in einer gelb-schwarzen Verpackung kaufen kann, oder in hexagonal-geformten Gefäßen, aber es ist schon ziemlich erstaunlich, dass diese Erfindung der Natur die Vorlage für ein paar außergewöhnliche Designs ist.

  • Ausstellung in Frankfurt: Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler

    geschrieben von herrjensen am 2014-06-27 in #Events
    Ausstellung in Frankfurt: Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler

    Man muss es einfach zugeben: Paparazzi-Fotos haben etwas anziehendes. Obwohl man weiß, dass die Jagd nach möglichst sensationellen Bildern, der Clooneys und Pitts und Hiltons, oft keine ehrenvolle ist, verdient doch eine große Schar Menschen eine Menge Geld mit diesem Geschäft. Ihre Arbeit kann Stars in den Himmel heben und von ebendiesen auch wieder tief fallen lassen. Dem Mythos Paparazzi, geht nun die Schirn Kunsthalle Frankfurt auf die Spur. Rund 500 Arbeiten und Dokumente aus über 50 Jahren Paparazzi-Fotografie werden dort ab dem 27. Juni gezeigt.