Grandiose Alben: Flowers in Her Hair von blueskyandhardrock

Frauen mögen es, ihre Haare mit Blumen zu beschmücken. Es sieht mädchenhaft und frisch aus und lässt sie extra schön aussehen! Immerhin ist es wie eine Krönung, nicht wahr?

Aber die Lomographin blueskyandhardrock hatte eine andere Vorstellung, wie man Haare und Blumen miteinander kombiniert! Natürlich musste sie das ganze analog gestalten! Und es ist offensichtlich, dass ihr Album Flowers in Her Hair heißt.

Von: blueskyandhardrock

Mit einer Mamiya C330 und einem Kodak E100S, ist dieses atemberaubende Album mit gecrossten Portraits und Blumen nicht einfach mit gewöhnlichen Selbstportraits ausgestattet. Eingefangen im Frühjahr, lassen uns die gelben und grünen Farbtöne in diesem Album, in eine süße Gefühlslage bringen.

Unsere Grandiose Alben Reihe ist genau das, was der Titel besagt – sie sind eine Liebeserklärung von uns an die User. Wir zeigen euch Alben, die unser Interesse geweckt haben und in die wir uns sofort verliebt haben. Ihr versteht also sicherlich, dass es bei diesen Beschreibungen nur darum geht die Gefühle des Autors beim Betrachten dieser Bilder zu beschreiben, sonst nichts.

geschrieben von mayeemayee am 2013-10-01 in #News #grandiose-alben #blueskyandhardrock #multiple-exposures #featured-albums
übersetzt von julea

Mehr interessante Artikel

  • Brigette Blooms mit Pipi benetzte Filme

    geschrieben von chooolss am 2014-08-31 in #Gear #Tipster
    Brigette Blooms mit Pipi benetzte Filme

    Die Fotoreihe “Float On” der Fotografin Brigette Bloom und ihre eher ungewöhnlichen Rezepte, Filme zu “wässern”, haben in letzter Zeit die Runde gemacht. Für alle, die es noch nicht gesehen haben sollten, hat Brigette uns grünes Licht gegeben, hier in der Tipster-Rubrik des Magazins ihr Rezept erneut zu veröffentlichen! Oder wie sie es selbst sagte: “Lasst uns uns alle gegenseitig unterstützen und die kreative Energie verbreiten!” Lies weiter und sieht dir Brigettes Tipster an!

    3
  • Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    geschrieben von blackfairy am 2014-09-02 in #Gear #Tipster
    Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    Leider passiert es manchmal, dass entwickelte Filme nicht so aussehen wie erwartet - das Bild sieht nicht so gut aus, die Farben sind fad, das Objekt wirkt banal oder langweilig. Wirklich, es könnte nicht das Bild des Jahres werden! Deswegen schlage ich euch vor, euren 35mm Film zu modifizieren um ihm eine zweite Chance zu geben. Lass dich von den Ideen hier inspirieren, experimentiere, und scanne deine Negative mit dem Lomography Smartphone Scanner. Alles ist möglich: anbrennen, zerkratzen, schütte Salzsäure drauf, Balsamico Essig, Nagellack, Bleiche oder Himbeersaft... Benutze deine Fantasie und schreibe dein persönliches "Film Suppen Rezept" dazu! Du findest Beispiele der Effekte in diesem Artikel.

  • Knallige Wandlungen: Teil Eins

    geschrieben von tomas_bates am 2014-10-17 in #News
    Knallige Wandlungen: Teil Eins

    Ist es nicht schön, die Welt aus neuen Perspektiven zu sehen? Wer weiß? Vielleicht ist der Rasen nicht so grün, wie du dachtest. Was wenn das Meer gold wie die Sonne strahlen würde? Oder wäre es nicht schön, alles in rosigem Licht zu sehen? Was auch immer passiert, wir sind hier, um deine Welt-Perspektive zu ändern, damit das Leben neu und frisch wirkt. Ladies & Gentlemen, wir sind im Begriff, eine neue Lomography Überraschung zu veröffentlichen, die sich magisch auf dein fotografisches Leben auswirken wird!

    3
  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-30 in #People #LomoAmigos
    Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    Wenn es nach unseren neuesten LomoAmigos Berlin Sessions geht, dann darf eine Kamera diesen Sommer nicht in der Tasche fehlen. Gemeint ist unsere allseits beliebte Lomo'Instant! Schon seit einiger Zeit begleitet sie die Crew des Videomagazins auf ihren Akustiksessions in Berlin und neuerdings auch auf den angesagtesten Festivals in Deutschland. Wie es ist mit der Lomo'Instant auf Festival Tour zu gehen und wen Berlin Sessions damit bereits abgelichtet haben, erfahrt ihr in unserem Interview!

  • Foto des Tages von mapix

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-28 in #World #News
    Foto des Tages von mapix

    Wir gratulieren mapix zum Foto des Tages!

    2
  • Fotogeschichten: roxyvonschlotterstein's Blick nach oben

    geschrieben von dopa am 2015-08-28 in #People #Lifestyle
    Fotogeschichten: roxyvonschlotterstein's Blick nach oben

    LomoAmiga Susann aka. roxyvonschlotterstein machte diesen erstaunlichen Schnappschuss und erzählt uns nun, wie es dazu kam.

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • 12 Monate, 12 Projekte: August - Cyanotypie

    geschrieben von Maaike van Stratum am 2015-08-28 in #Gear #Tipster
    12 Monate, 12 Projekte: August - Cyanotypie

    Mein Vorsatz für das Jahr 2015 ist es 12 fotografische Projekte zu machen, eines in jedem Monat. Im August waren Cyanotypien an der Reihe. Eine Cyanotopie ist ein altmodischer Kontaktabzug mit Hilfe des Sonnenlichts.

  • Der LomoChrome Turquoise trifft die talentierte Mandi K. Smith

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-08-27 in #People #Lifestyle
    Der LomoChrome Turquoise trifft die talentierte Mandi K. Smith

    Als Kind bat sie Gleichaltrige für sie zu posieren und fotografierte sie mit der Kamera ihrer Mutter. Diese frühe Faszination für Kameras hat sich zu einer lebenslangen Passion entwickelt. Mit 25 ist Mandi K. Smith, das Kind aus Südkalifornien, das all sein Geld für Filme ausgegeben hat, jetzt eine versierte Fotografin.

  • Sexualität gemischt mit Verspieltheit: Die Fotografien von Eylül Aslan

    geschrieben von anamartaml am 2015-08-27 in #People #Lifestyle
    Sexualität gemischt mit Verspieltheit: Die Fotografien von Eylül Aslan

    Eylül Aslan's Arbeit ist der perfekte Mix aus geladener Spontanität und unverfrorenem Mut. Ihre Fotos sind ungewöhnlich aufgebaut. Sie schätzt echte Selbstdarstellung, ungeachtet gesellschaftlicher Normen. Die Berliner Fotografin scheint Trost im Absurden zu finden und zeigt das in ihrer Arbeit. In diesem Interview spricht sie über ihr Handwerk und für was es steht.

  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Foto des Tages von jazztrio2014

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-27 in #World #News
    Foto des Tages von jazztrio2014

    Wir gratulieren jazztrio2014 zum Foto des Tages!

    9
  • Frisch aus dem Labor: Fisheye No.2

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-08-27 in #People #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: Fisheye No.2

    Als ich dieses Jahr endlich mal wieder meine Fisheye No.2 nutzte, stellte ich fest, daß noch ein Film in der Kamera war. Ich war sehr gespannt, wie lange dieser wohl in der Kamera war und was ich darauf so alles fotografiert hatte!

  • Lomo'Instant Light Painting LomoAmigo: Ian Hobson

    geschrieben von hannah_brown am 2015-08-26 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Lomo'Instant Light Painting LomoAmigo: Ian Hobson

    Ian Hobson ist ein Fotograf aus UK, der sich auf Light Paintings spezialisiert hat. Erst kürzlich hat er die Lomo'Instant mit dem Pixelstick getestet - eine unschlagbare Light Painting Kombination! Hier sind einige seiner wahnsinnig tollen Bilder, sowie ein paar Hinweise zu Lichtmalerei und Nachtaufnahmen.