Lomography Tagesausflüge: Malta

Malta - der Juwel des Mittelmeers: Erholungsgebiete und Unmengen von kulturellen und historischen Denkmälern auf einem Fleck.

Malta, welches direkt im Mittelmeer, südlich von Sizilien liegt, ist eines der kleinsten Länder der Welt. Es handelt sich um eine kleine Inselgruppe, von welcher nur die drei größten Inseln – Malta, Gozo and Comino – bewohnt sind.

Fotos von sirio174

Gozo ist die zweitgrößte Insel der Gruppe und hat den Spitznamen Insel von Calypso, wegen seiner Verbindung mit Ogygi, der Heimat der Nymphe Calypso aus Homers Odysseus. Es gibt zwei Buchten: die Calypso Bucht – welche perfekt für Sonnenanbeter ist und die Dweijra Bucht – welche ein Wunderwerk der Natur ist!

Fotos von webo29

Ein wunderschöner Ort ist das Binnenmeer – eine Binnenmeerlagune, die spektakuläre Naturkunstwerke bietet, wie das Azure Window.

Von: yopanic

Die Strände sind einfach umwerfend! Der feine, weiße Sand bildet einen wunderschönen Kontrast zum glitzernden türkisen Meer – wer könnte da schon widerstehen und keine Fotos machen?

Fotos von webo29

Wenn du jedoch findest, dass Strände überbewertet werden und du lieber ein wenig die Stadt entdecken möchtest, dann sollte ein Ausflug nach Marsaxokk unbedingt auf deiner Liste stehen. Es ist der zweitgrößte natürlich entstandene Hafen in Malta und bekannt für seine Fischerdörfer.

Fotos von webo29

Es gibt auch die Kirche “Himmelfahrt der Mutter Maria” oder kurz Mosta Dome genannt, eine der vielen katholischen Kirchen der Insel.

Haben wir deinen Lieblingsplatz vergessen? Wenn du deinen Lieblingsort hier im Magazin mit der Community teilen möchtest, dann sende uns deinen Artikel!

Lomo On!

geschrieben von geegraphy am 2013-09-22 in #World #Locations #tagesfluege #reisen #locations #lomography #mittelmeer #europa #malta #orte
übersetzt von mudi

Mehr interessante Artikel