LomoGuru der Woche: Pearlgirl77

2013-09-16 17

Viele von uns werden sie beneiden, denn ihre Leidenschaft, die Filmfotografie, ist auch Teil ihres beruflichen Lebens. Sagt hallo zu unserem LomoGuru der Woche: Pearlgirl77.

Sie kommt aus dem Süden Deutschland, wo sie bereits wartet, weitere Community Mitglieder kennenzulernen. Trotz der Distanz hat sie online schon einige Bekannte gefunden. Es fällt auch leicht, ihre Lomographien wiederzuerkennen, denn sie hat ihren ganz eigenen Stil. Lies hier unser Interview mit pearlgirl77, die unser LomoGuru der Woche ist!

Von: pearlgirl77

Name: Tamara Skudies
LomogHome: pearlgirl77
Wohnort: Landshut, Deutschland
Jahre als Lomographin: analoge Fotografie, über 20 Jahre. Lomography Fan, über zwei Jahre.
Jahre in der Community: Zwei Jahre

Erzähl uns etwas über dich.. Womit verdienst du dein Geld? Was sind deine Interessen und Hobbys?

Was gibt es denn über mich zu sagen… Ich bin professionelle Fotografin in einem kleinen Fotoladen. Ich begann mit der Fotografie mit meiner ersten richtigen Kamera, einer Revue AC4 SLR, die ich von meinem Vater bekam. Sie ging leider dieses Jahr kaputt, nach über zwanzig Jahren. Doch glücklicherweise habe ich durch mein Hobby, das Sammeln aller Möglichen süßen, alten Kameras, genug zu Hause, die ich benutzen kann. Doch natürlich musste eine Kopie her, da die Revue auch meine einzige SLR ist, mit der man Doppelbelichtungen machen kann.

Fotografie ist wirklich mein Hobby. Dieses Jahr habe ich angefangen, meine Filme selbst zu entwickeln. Es ist immer wieder großartig, wenn ich meine Negative aus dem Entwicklungstank nehmen kann und sofort die belichteten Fotos sehe – und wie sie geworden sind. Wenn ich nichts mit Fotografie mache, verbringe ich Zeit mit meinem Ehemann, treffe meine engen Freude oder gehe Tanzen.

Naturaufnahmen zählen zu ihren beliebtesten Lomographien!

Erzähl uns doch bitte etwas über deinen LomoHome Namen.

Ich benutze diesen Namen schon seit meinen Anfängen im Internet. Seit damals bin ich großer Pearl Jam Fan, wodurch ich wohl zu dem Namen pearlgirl kam. Und im Jahr ’77 bin ich geboren. Ich würde meinen Benutzernamen nicht mehr ändern wollen, denn ich mag ihn sehr.

Welches ist deine denkwürdigste Erfahrung in der Community?

Da gibt es keinen speziellen Moment, aber ich bin stets beeindruckt von der Hilfsbereitschaft und Freundlichkeit der User, mit denen ich immer in Kontakt bin. Ich schreibe auch viel über anderes als die Fotografie, und immer wenn ich ein Problem habe, finde ich jemanden, der mir beim Lösen hilft. Und ich helfe natürlich auch immer gerne anderen Mitgliedern.

Einige Doubles mit mapix und gauthierdumonde.

Hast du in der Community Leute getroffen, die du nun als enge Freunde bezeichnen kannst?

Ich bin mit einigen in Kontakt, habe aber noch keinen im realen Leben getroffen, da ich so weit im Süden wohne, und die meisten Lomographen, mit denen ich in Kontakt stehe, leben eher im Norden oder sogar außerhalb Deutschlands. Aber ich hoffe, ich treffe einige im August. Ich kann nicht unbedingt sagen, dass es sehr enge Freunde sind, aber ich habe hier einige tolle Leute voller Liebe und Wärme getroffen, mit denen ich gerne schreibe. Meistens sind das brommi und hafenperle.

Erste Schritte der analogen Fotografie mit einer Revue SLR.

Denkst du, du wirst auch noch in fünf Jahren lomographieren?

Ja, natürlich! Die analoge Fotografie begleitet mich nun schon seit über 20 Jahren. Es gibt immer mal wieder Zeiten, in denen man weniger Filme voll macht, aber ohne die Lomographie ist es weniger schön. Ich hoffe, ich werde noch lange damit weitermachen! Wäre ja sonst auch eine Schande für die Filme und Kameras.

Welches ist deine liebste Lomo Kamera und wieso? Verbindest du mit ihr eine besondere Erfahrung?

Schwierige Frage, doch momentan habe ich drei Favoriten: Die Horizon Kompakt White wegen ihrer rotierenden Linse mit der man atemberaubende Panoramen aufnehmen kann, die LC-Wide wegen ihrer automatischen Belichtung, wodurch gecrosste Fotos immer richtig belichtet sind, und die La Sardina Belle Starr wegen ihrer ungewöhnlichen Form.

Ein unentschieden zwischen La Sardina, LC-Wide, und Horizon Kompakt!

Welches ist dein liebstes Foto von dir und wieso?

Schwere Entscheidung, vor allem, da ich sehr schwer im Entscheiden bin. Ich entscheide mich für dieses, da ich es mit einer Lomography Kamera aufgenommen habe und es die experimentelle Freude zeigt, für die Lomography steht. Als ich das Foto aufnahm, rechnete ich nicht mit einem so tollen Ergebnis!

Von: pearlgirl77

Welche Lomographie hättest du gerne selbst aufgenommen und wieso`?

Wieso? Weil ich Katzen liebe und sie immer am liebsten mitnehmen würde, wenn ich eine sehe. Katzen sind einfach wunderbare Wesen, und die Augen dieser Katze sind einfach hinreißend sind – und es passt super zu dem blauen Halsband.

Von: simonesavo

Welches ist der beste Tipp, den du jemals gegeben hast?

Ich sage normalerweise, dass man viel üben muss, um besser zu werden. Also geh raus und nimm Fotos auf, damit du immer besser wirst. Und lerne aus deinen eigenen Fehlern!

Und hast du auch einen Ratschlag für analoge Neulinge?

Üben, üben, üben! Und Inspiration erhält man gut von anderen Lomographen! Und ich finde, jeder sollte seinen eigenen Blick auf die Welt haben – und wie man sie so festhält.

Rumprobiere mit der Konstruktor!

Denkst du, du wärst auch qualifiziert als LomoGuru? Du hast der Community etwas weiterzugeben? Schreib an mayee.gonzales@lomography.com und vielleicht bist du schon der nächste LomoGuru!

geschrieben von mayeemayee am 2013-09-16 in #lomoguru #lifestyle #pearlgirl77 #community-interview
übersetzt von vivie

17 Kommentare

  1. marcel2cv
    marcel2cv ·

    @pearlgirl77: Meinen Glückwunsch! :)

  2. ck_berlin
    ck_berlin ·

    @pearlgirl77 1977 war ein besonders guter Jahrgang! Ich weiß das aus eigener Erfahrung.

  3. dermanu
    dermanu ·

    War im Prinzip lange überfällig ;-)

  4. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @vivie daaanke fürs übersetzen <3

    @marcel2cv dankeeeschöön
    @ck_berlin hehe... schon gell *G*
    @dermanu lach.. danke :D

  5. marcel2cv
    marcel2cv ·

    @ck_berlin und @pearlgirl77: Kann ich ebenfalls bestätigen. ^^

  6. dermanu
    dermanu ·

    dito :-D

  7. zonderbar
    zonderbar ·

    Verdienter LomoGuru :)

  8. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @marcel2cv, @ck_berlin, @dermanu haha.. voll die 77er gang :D

    danke @zonderbar :D

  9. cornelius_rost
    cornelius_rost ·

    ....Hut zieh.... :-)
    Schene buidl.

  10. pascalt
    pascalt ·

    Herzlichen Glückwunsch! Das hast du auch verdient!

  11. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @cornelius_rost dankeschön
    @pascalt oh dankeschööön :D

  12. geckopfote
    geckopfote ·

    Gratuliere! :-) Etwas unheimlich das wir hier alle 77er sind... :D

  13. primula
    primula ·

    Glückwunsch!!! Übrigens auch 77er... :)

  14. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    haha.. lauter 77er.. wie geil :D

    danke @geckopfote und @primula :D

  15. wafflesaurus
    wafflesaurus ·

    Etwas verspätet, ebenfalls Glückwunsch @pearlgirl77 ! ;-)

  16. pearlgirl77
    pearlgirl77 ·

    @wafflesaurus dankeschön :)

  17. mapix
    mapix ·

    danke, dass du unsere doubles ausgesucht hast! und nochmal Glückwunsch zum LomoGuru!!

Mehr interessante Artikel

  • Lomo LC-A Momente (Teil 3)

    geschrieben von lomography am 2016-06-28 in
    Lomo LC-A Momente (Teil 3)

    Wie viel bedeutet dir die LC-A? Anlässlich ihres 32. Geburtstags haben wir Lomographen von der ganzen Welt gefragt, wie dieses analoge Wunder Teil ihres Lebens wurde.

    2016-06-28
  • Folge LomoAmigo Klara Johanna Michel in ihre mystische Lomo'Instant Wide Welt

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-05 in #people
    Folge LomoAmigo Klara Johanna Michel in ihre mystische Lomo'Instant Wide Welt

    In den letzten Monaten hat die aus Berlin stammende Lomographin Klara Johanna Michel unsere Herzen im Sturm erobert. Ihre außergewöhnlichen Arbeiten und ihre Leidenschaft für magische, anmutige und religiöse Szenerien haben sie zu einem beliebten Gast im Lomography Magazin gemacht. Diesmal wollen wir euch ihre wunderschönen Arbeiten mit der Lomo'Instant Wide zeigen. In diesem Interview teilt Klara ihre ersten Eindrücke von unserem jüngsten Familienzuwachs mit uns.

    2016-01-05
  • «Behind the Scenes» – ein Wochende mit MashupLoop | Teil 2

    geschrieben von Patrice Baunov am 2016-03-16 in #people #places
    «Behind the Scenes» – ein Wochende mit MashupLoop | Teil 2

    Auf dem Alexanderplatz in Berlin haben wir die talentierten und energiegeladenen Jungs von MashupLoop aus Italien getroffen. Kurzerhand haben wir uns entschlossen sie für das Wochenende fotografisch zu begleiten – hier ist der zweite Teil dieser tollen Erfahrung.

    2016-03-16 2
  • Shop News

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Klein und fein, aber völlig automatisch – mache optimal belichtete Aufnahmen und bleibe stets fokusssiert, jederzeit und überall mit der Lomo’Instant Automat South Beach Edition.

  • Die Kunst der Bildaufnahme: Ein Interview mit Filmemacherin Catherine Dauphin

    geschrieben von Lomography am 2016-03-04 in #Videos #people
    Die Kunst der Bildaufnahme: Ein Interview mit Filmemacherin Catherine Dauphin

    Als sie damit anfing wurde Fotografie weniger als feine Kunst denn als wissenschaftliche Methode der Reproduktion betrachtet. Doch jeder, der dieses Handwerk versteht wird dagegen argumentieren und dafür eintreten, dass eine ganz besondere Kunstfertigkeit im fotografischen Medium steckt. Wir unterhielten uns mit der luxemburgischen Filmemacherin Catherine Dauphin über ihre Gedanken zu diesem wundervollen Medium. Folgt uns in Richtung ihrer Antworten über Film, Fotografie und ihren Kurzfilm mit dem Namen "The Art of Picture Taking" (Die Kunst der Bildaufnahme).

    2016-03-04
  • Perspektiven, die die Welt in Einem Anderen Licht Erscheinen Lassen

    geschrieben von Lomography am 2016-02-16 in #people
    Perspektiven, die die Welt in Einem Anderen Licht Erscheinen Lassen

    Es gibt viele Faktoren, durch die Street Photography-Aufnahmen zu wahren Meisterwerken werden. Neben den Menschen, unerwarteten Details oder außergewöhnlichen Szenen ist die Perspektive ein Werkzeug, mit dem auch gewöhnliche Häuserfassaden in urbane Wunder verwandelt werden können. Hier haben wir euch zur Inspiration eine kleine Auswahl aus der deutschen Community zusammengestellt, mit der euer nächster LomoWalk zur perspektivischen Meisterleistung wird.

    2016-02-16
  • 11 heißgeliebte Toy Kameras

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-11 in #gear
    11 heißgeliebte Toy Kameras

    Für einige markiert sie den ersten Ausflug in die wunderbare Welt der analogen Fotografie. Andere sehen sie - trotz riesiger Kamerasammlung, die manchmal die beste Ausrüstung, die es gibt beinhaltet - als treue Kamera auf die immer Verlass ist. Was auch immer der Fall sein sollte, Spielzeugkameras werden immer einen besonderen Platz im Herzen (und auf den Regalen) analoger FotografInnen von überallher haben.

    2016-01-11
  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

    2016-02-12
  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    2015-12-11 1
  • Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-08 in #people
    Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    Auf den Spuren von Larry Clarks berühmten Film "Kids" machte sich die Berliner Fotografin Marlen Stahlhuth gemeinsam mit dem BLONDE magazine und der Lomography Belair X 6-12 Kamera auf nach New York. Einen Monat lang besuchten sie Originalschauplätze des Kultfilms, um diese für eine Fotostrecke in der aktuellen Ausgabe des Magazins neu zu interpretieren. Erfahre in unserem Interview mehr über Leni und ihre Erfahrungen mit der Kamera beim Shooting!

    2015-12-08
  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #people
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

    2016-02-08
  • Inspirierende und wagemutige Frauen in der zeitgenössischen Fotografie (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-08 in #people
    Inspirierende und wagemutige Frauen in der zeitgenössischen Fotografie (Teil 1)

    Wir lieben hervorragende Fotos so sehr wie jeder Andere, doch unser einmaliger Blickwinkel führt uns direkt zu diesem Beitrag. Über wen sollte die Welt mehr erfahren? Wer hat unsere Vorstellung von Schönheit, Sexualität und Kreativität aufgerüttelt? Diese Frage füllt unsere Notizblöcke und unsere Liste von Fotografen ist ziemlich lang. Für den Internationalen Weltfrauentag 2016 reduzieren wir diese Liste auf unsere derzeitigen Favoritinnen, Fotografinnen, die sich in keine Schublade stecken lassen (auch nicht die, die wir ihnen geben) und der Welt zeigen, wie sie sie sehen.

    2016-03-08
  • Kamila K Stanley: Was ist in deiner Tasche?

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-07-15 in #people
    Kamila K Stanley: Was ist in deiner Tasche?

    Den Inhalt der eigenen Tasche zu offenbaren ist als offenbare man die tiefsten Geheimnisse der eigenen Seele. Doch Fotografin und Künstlerin Kamila K Stanley schien dies nicht besonders zu kümmern, als wir sie gebeten haben, uns ihre unabdingbaren Gegenstände zu zeigen.

    2016-07-15