DIY Fotorahmen aus alten Kamerafiltern

Du hast eine Menge alter und großer Filter von alten Kameras? Gib ihnen ein neues Leben: Als Rahmen für deine Fisheye-Fotos!

Foto von kehblog

Es gibt nicht viel, was du mit alten Kamerafiltern machen kannst. Sie sind entweder von Pilz befallen, zerkratzt oder sie passen nicht auf deine Kamera. Anstatt sie zu vergeuden kannst du sie umfunktionieren und als kreisrunde Bilderrahmen nutzen!

Du kannst auch normale Fotos nutzen, doch 110 Fisheye Fotos passen am besten aufgrund ihrer kleinen Größe und kreisrunden Form. Schneid dein Foto einfach klein genug bis es in den Filter passt. Du kannst einen zweiten Filter als Rückteil nutzen oder einfach Kleber. Zur Präsentation kannst du den Rahmen auf dem Deckel einer Kameradose balancieren, wie auf dem Foto, oder du befestigt es mit einem festgeklebten Magneten am Kühlschrank!

geschrieben von cruzron am 2013-08-29 in #Gear #Tipster #rahmen #diy #tipster #bilderrahmen #filter

Mehr interessante Artikel

  • Lomography Adventskalender: Eine Film-Fantasie! (19. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-19 in #News
    Lomography Adventskalender: Eine Film-Fantasie!  (19. Dezember)

    Du hast nie genügend Filme für deine Kameras? Du machst dieses Weihnachten haufenweise Fotos von Freunden und Familie? Falls ja, dann musst du dich beeilen! Heute ist deine letzte Chance, auf unser Sortiment an Filmen zu sparen.

  • Der Lomo’Instant Splitzer: Das Must-Have Accessoire zum Halbieren, Vierteln oder Achteln!

    geschrieben von sisu14 am 2015-03-28 in #Gear #Lifestyle
    Der Lomo’Instant Splitzer: Das Must-Have Accessoire zum Halbieren, Vierteln oder Achteln!

    Was genau fühlst du, wenn du darauf wartest, bis deine Lomo'Instant Fotos entwickelt sind? Für mich ist es eine Mischung aus "Überrasch mich, liebe Lomo!" und "Hab ich das fotografiert, was ich wollte?" Ganz egal, wie du darüber denkst, mit dem Splitzer kannst du jede Menge coole Effekte auf deine Fotos zaubern!

  • Lomography Adventskalender: Ein festliches Filmangebot (18. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-18 in #News
    Lomography Adventskalender: Ein festliches Filmangebot  (18. Dezember)

    Weihnachten ist die Zeit, Freunde und Familie zu sehen und natürlich, um Fotos von ihnen zu machen! Hast du genügend Film? Mit dem heutigen Adventsangebot kannst du dich ausstatten! Heute sparst du 10% auf unser Riesensortiment an Filmen. Stell sicher, dass deine Kameras für alle Weihnachtsmomente bereit sind!

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Lomography Adventskalender: La Sardina Liebe (5. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-05 in #News
    Lomography Adventskalender: La Sardina Liebe (5. Dezember)

    Wir machen wieder ein Lomo-Türchen auf! Und was gibt's Schönes? Das heutige Lomography Advent Schnäppchen: spare 15% auf alle La Sardina Kameras! Hast du schon eine? Dann gönne dir eine neue Plastik-Kamera oder hole Weihnachtsgeschenke für deine Freunde!

  • Ein DIY-Pistolengriff aus einem Springseil

    geschrieben von cruzron am 2014-10-27 in #Gear #Tipster
    Ein DIY-Pistolengriff aus einem Springseil

    Möchtest du eine günstige und leichte Lösung für mehr Stabilität in deiner Kameratasche haben? Kauf dir ein Springseil oder nutze einfach eins, das du schon hast und schon hast du alles was du brauchst!

  • Zeig uns wer du bist! Du kannst jetzt dein Avatar und deine LomoHome Beschreibung ändern

    geschrieben von recurving am 2015-02-17 in #World #News
    Zeig uns wer du bist! Du kannst jetzt dein Avatar und deine LomoHome Beschreibung ändern

    Es gibt eigentlich nicht viel zu sagen: du kannst jetzt dein Avatar und deine LomoHome Beschreibung ändern. Es bleibt nur die Frage bestehen: was verwendest du denn jetzt als dein neues Profilbild? Ein Foto von dir? Von deiner Katze? Und wie steht es mit der Beschreibung? Erste oder dritte Person? Wie wäre es mit Pluralis Majestatis?

    2
  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Lauren King kombiniert Graphitzeichnungen mit alten Fotografien und erschafft damit neue Bilder

    geschrieben von chooolss am 2014-08-10 in #Lifestyle
    Lauren King kombiniert Graphitzeichnungen mit alten Fotografien und erschafft damit neue Bilder

    Hast du dir schon mal ein Foto angesehen und dich gefragt, was wohl jenseits davon war? Schau dir diese Serie von Illustrationen der Künstlerin Lauren King an, die den sichtbaren Bereich alter Fotos mit Graphitzeichnungen erweitert!

  • Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-16 in #People #News #Lifestyle #Tipster
    Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    Schon seit das Lightpainting erfunden wurde, inspirierte es Künstler auf der ganzen Welt zu magischen Kreationen, die versteckte Bewegungen festhalten und die Welt, in der wir leben, neu erfinden. "Das Leben ist ein Märchen, bleib wild kleines Kind!" sagen sie uns. Licht ins Leben zu bringen wurde die nächste Herausforderung für jeden, der mit einer analogen Kamera und einem kreativen Geist gesegnet war. Wie kannst du nun deine analogen Lightpaintings zu etwas Besonderem machen? Wir brauchen definitiv ein paar abgefahrene Erfindungen, die den alten Leuchtstift ersetzen. Und hier ist er, unser neuer Freund: Der Pixelstick!

  • LomoAmigos: Moones

    geschrieben von hannah_brown am 2014-09-09 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigos: Moones

    Moones ist eine britische Drei-Mann-Band, die in der Musikwelt immer größere Wellen schlägt. Der Keyboard Player ist der Bruder von Natasha Khan, besser bekannt als Bat For Lashes. Wir stellten ihnen eine La Sardina zur Verfügung und trafen uns für ein Gespräch.

  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Es werde Licht! Das Festival of Lights zelebriert ein Jahrzehnt

    geschrieben von efrost am 2014-10-09 in #Events
    Es werde Licht! Das Festival of Lights zelebriert ein Jahrzehnt

    Jahr für Jahr im Oktober werden zahlreiche Gebäude und Orte in der deutschen Hauptstadt noch schöner gemacht, als sie schon sind. In Berlin werden die dunklen Herbstabende erhellt von einzigartigen Lichtinstallationen von Künstlern aus aller Welt. Am besten du packst deine Kameras sofort ein, denn es geht schon in wenigen Tagen los! Am 10. Oktober eröffnet das Festival stadtweit, das du nur für zehn Tage genießen kannst!

  • LomoAmigos: The Ting Tings sind analog!

    geschrieben von hannah_brown am 2014-11-19 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigos: The Ting Tings sind analog!

    The Ting Tings sind ein Musikduo aus Manchester, das bereits eine beträchtliche Anzahl an Pop Hits veröffentlicht hat. Ihr bekanntester Hit stammt aus 2008: "That's Not My Name" riss sogar die steifsten Leute aus den Sitzen und brachte sie zum Tanzen. The Ting Tings sind zurück mit einem neuen Album namens Super Critical. Sie sind große Filmfanatiker (schau dir als Beweis ihre Website an), also gaben wir ihnen eine Sprocket Rocket Kamera und einige Filme, um ihr Leben auf IBIZA zu dokumentieren.

  • Praktische Leitlinien für Aufnahmen mit Ultra-Weitwinkel-Objektiven

    geschrieben von jillytanrad am 2014-05-07 in #Gear #Tipster
    Praktische Leitlinien für Aufnahmen mit Ultra-Weitwinkel-Objektiven

    Weitwinkel-Objektive sind weiter in Unterklassen unterteilt: Weitwinkel, Ultra-Weitwinkel und Ultra-Ultra-Weitwinkel. Auf Basis der aktuellen Norm sind die Weitwinkel-Objektive für 35 mm Kameras, jene mit Brennweiten von 24 bis 35 mm. Objektive werden als ultraweit betrachtet, wenn sie Brennweiten von 17 bis 21 mm haben und als ultra-ultra-weit, von 12 bis 16 mm. Die Russar+ ist ein 20 mm Objektiv, daher fällt es in die Ultra-Weitwinkel-Klassifikation. Wenn du ein Ultra-Weitwinkel-Objektiv hast oder beabsichtigst, die Russar+ zu erwerben, solltest du das Beste aus deiner wertvollen Investition herausholen. Lies weiter, um ein paar Ratschläge für das Fotografieren mit Ultra-Weitwinkel-Objektiven zu erhalten.