LomoGuru der Woche: Adash

Für seinen Lebensunterhalt hantiert er mit Computern, als Hobby mit Kameras. Es klingt vielleicht ähnlich, doch das ist es absolut nicht. Unser LomoGuru der Woche hat auf jeden Fall aber jede Menge zu teilen und bieten!

Er nimmt sich Lomography zu Herzen und das wirklich gut. Der gebürtige Bulgarier Dimitar, oder wie ihr ihn vielleicht besser kennt, adash, ist nun seit drei Jahren in unserer Community. Und es sollen noch mehr werden, wenn es nach ihm geht. Eine Online High-Five für unseren LomoGuru!

Von: adash

Name: Dimitar Petrov
LomoHome: adash
Heimat: Bulgarien
Anzahl der Jahre als Lomograph: 3
Anzahl der Jahre in der Community: 3

Erzähl uns doch bitte etwas über dich… Womit verdienst du dein Geld? Was sind deine Hobbys und Interessen?

Ich bin Computer-Administrator. Ich arbeite viel an großen UNIX Maschinen, und programmiere ab und zu.

Wie kamst du auf “Adash” als Benutzernamen?

Das ist seit der Schule mein Spitzname. Es bedeutet etwa “jemand mit dem selben Namen wie ich” – etwas Nostalgisch, würde ich sagen.

Von: adash

Welches ist deine erinnerungswürdigste Erfahrung in der Lomography Community?

Die Community tritt durch ihre Erfahrung jede Menge dazu bei, wie ich meine Bilder verbessern kann. Es gibt hier unglaubliche Fotos, durch die ich immer weiter nach Perfektion strebe. Es gibt so viel zu sehen und zu erleben, wenn man seine Augen in der Community offen hält.

Hast du aus der Community Leute kennengelernt, die du nun als enge Freunde bezeichnen würdest?

Ich traf sehr wenige – die charmante Truppe fletchinski84, kneehigh85 und louwest während ihrer Reise durchs Land, und auch Vasko (atropaworkshop) und Stanislava (agiel). Ich wünschte, ich könnte weitere treffen! Ich bin offen für die meisten Anfragen für LomoWalks, Filmtausch, usw.

Süße Doppelbelichtungen mit raylemon und dakadev_pui!

Denkst du, du wirst in 5 Jahren noch immer lomographieren? Warum?

Sicher. Lomography sitzt in deinem Herzen. Es ist eine Erfahrung, die du nicht vergisst und einfach zurücklassen kannst.

Welches ist deine liebste Lomokamera und warum? Existiert eine erinnerungswürdige Erfahrung mit ihr?

LOL, das ist eine schwere Frage! Ich betrachte jede Kamera, als hat sie ihre eigene Persönlichkeit. Und jede Kamera hat ihre Einzigartigkeit. Ich liebe es zum Beispiel, wie Kinder im Park meine Diana F+ Neptune Green anstarren. Ich liebe das weite Panorama der Sprocket Rocket und die Wahnsinnsperspektive meiner Fisheye No. 2. Ich kann mich nicht für eine einzige entscheiden, ich liebe sie alle!

Er konnte sich nicht entscheiden, aber das ist schon okay!

Zeig uns doch bitte dein Lieblingsfoto, das du selbst aufgenommen hast!

Ich denke, es ist dieses:

Von: adash

Ich liebe es, denn ich sehe es als meinen eigenen Erfolg – Ich denke, ich fing die Tiefe und die Dunkelheit ein, das neblige Gefühl eines Wintertages. Ich mag das Ergebnis einfach.

Zeig uns doch bitte ein Foto, von dem du wünschst, du hättest es aufgenommen.

Davon gibt es sicherlich TAUSENDE! Ich denke hier gibt es unglaublich talentierte Lomographen, deren Arbeiten ich verehre. Ich wäre zufrieden, wenn ich nur 1% von der Schönheit und Harmonie einfange, die sie festhalten. Ich bin beeindruckt von den Arbeiten einiger Mitglieder, um ein paar zu nennen:
upic, atria007, warning, und satomi. Unter so vielen ist es wirklich schwer, nur eines auszuwählen. Vielleicht dieses hier:

Von: bravebird

Ich wünschte, ich hätte es aufgenommen, weil einfach der Wahnsinn ist! Ich erinnere mich, dass ich es minutenlang angesehen habe, als ich es das erste Mal sah, und einfach nicht begreifen konnte, dass es so wunderschön ist.

Welches ist der beste lomo- oder fotografische Ratschlag, den du gegeben hast?

“Don’t think, just shoot”, wortwörtlich! Es ist nett, wenn du über Blenden, ISO, Tiefenschärfe und Hyperfocale Distanz Bescheid weißt, aber bei Fotografie geht es nicht um Technik – sondern um Kreativität und Entdeckung.

Gibt es ein Lied oder einen Film, der dein Lomo Leben beschreiben könnte?

Hmm, schon wieder so eine schwierige Frage. Ich glaube, meine Lomo Erfahrung wird am besten von “Ghost Riders in the Sky” beschrieben. Nicht weil ich meine Art ändern will, sondern weil ich niemals aufhören will nach Perfektion zu streben.

Welchen Ratschlag würdest du analogen Neueinsteigern geben?

Fotografiere und beobachte. Sieh dir gute Lomographien an und versuche herauszufinden, wieso sie dir gefallen. Ist es die Farbe, der Kontrast, die Komposition, das Gefühl, das es vermittelt,…? Es gibt so viel zu lernen!

Von: adash

geschrieben von mayeemayee am 2013-07-22 in #Lifestyle #adash #lomoguru #community-interview

Mehr interessante Artikel

  • LomoGuru der Woche: I_am_four-eyes

    geschrieben von mayeemayee am 2014-04-28 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: I_am_four-eyes

    Sie würde gern ihren Alltag analog festhalten - ohne irgendein Detail zu vergessen. Es klingt vielleicht nach einer mühsamen Aufgabe, doch wir finden, dass unser LomoGuru der Woche, das schon geschafft hat.

  • LomoGuru der Woche: kleinerkaries

    geschrieben von icequeenubia am 2014-06-30 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: kleinerkaries

    Ihr LomoHome Name, kleinerkaries, klingt etwas speziell, doch er hat nichts mit dem Zustand ihrer Zähne zu tun. Lies weiter um zu erfahren, wie sie zu diesem Spitznamen kam!

    6
  • LomoGuru der Woche: stonerfairy

    geschrieben von icequeenubia am 2014-08-18 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: stonerfairy

    Diese sympathische Dame aus Singapur liebt es Mehrfachbelichtungen zu machen und sowohl Filme als auch Geschichten mit anderen Lomographen zu teilen. Einen großen Applaus für die enthusiastische Lomographin Norlizah, besser bekannt als stonerfairy, unser LomoGuru der Woche!

    2
  • Shop News

    LomoChrome Turquoise XR 100-400

    LomoChrome Turquoise XR 100-400

    Ab sofort erhältlich! Auf 5.000 Rollen limitiert! Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film!

  • LomoGuru der Woche: marcel2cv

    geschrieben von icequeenubia am 2014-05-05 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: marcel2cv

    Neben der Film-Fotografie hat Marcel eine tiefe Begeisterung zu seinem Citroën 2-CV. Nun, als ob das nicht offensichtlich genug wäre, ist es dieses Automodell, von dem er die zweite Hälfte seines LomoHome-Namens hat! Erfahre mehr über marcel2cv – unserem LomoGuru der Woche!

    9
  • LomoGuru der Woche: mapix

    geschrieben von icequeenubia am 2014-07-28 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: mapix

    Der LomoGuru dieser Woche ist vielleicht eines der aktivsten Mitglieder unserer Community. Er lädt nicht nur sehr regelmäßig neue wundervolle Bilder in sein LomoHome hoch, sondern investiert auch seine Zeit und trifft sich mit befreundeten Lomographen auf verschiedenen Lomowalks und Ausstellungen. Begrüßt mit uns unseren neuesten LomoGuru aus Deutschland, Christoph Maas, in der Community besser bekannt als mapix!

    6
  • LC-A+ Verlosung im Lomography Embassy Store Vienna

    geschrieben von baujulia am 2014-06-06 in #News
    LC-A+ Verlosung im Lomography Embassy Store Vienna

    Habt ihr in nächster Zeit schon etwas vor? Vielleicht einen kleinen Trip nach Wien? Es wäre auf jeden Fall eine Reise wert, denn diesen Monat gibt es gehörig was zu feiern! Da wäre zum Beispiel der 30. Geburtstag unserer grandiosen LC-A! Anlässlich ihres Geburtstags hat sich der LOMOGRAPHY EMBASSY SHOP VIENNA etwas ganz besonderes ausgedacht. Gewinne die legendäre Kamera!

  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Pinhole Workshop im Rahmen der Photokina in Köln 2014

    geschrieben von mapix am 2014-08-26 in #Events
    Pinhole Workshop im Rahmen der Photokina in Köln 2014

    Parallel zur Photokina in Köln werde ich einen Lochkamera-Workshop am Samstag, den 20. September, veranstalten. Er ist sehr empfehlenswert zum Kennenlernen der Analog-Basics und ebenso gut geeignet zum fotografischen Experiment mit einfachsten Mitteln. Er wird auf jeden Fall jede Menge Spaß machen und ich freue mich, wenn ihr dabei seid!

  • Dreh die Flasche und spare bis zu 30% Rabatt

    geschrieben von shhquiet am 2015-01-30 in #People #News
    Dreh die Flasche und spare bis zu 30% Rabatt

    Der Februar naht und schon bald werden wir auf Wolke 7 schweben. Der Anlass? Der alljährliche Valentinstag am 14.2 steht an, mit Herzen aus Schokolade, roten Rosen und überteuerten Geschenkkarten! Stop, irgendwie klingt das nicht so gut. Wir versuchen es nochmal "Der alljährliche Valentinstag am 14.2 steht an, mit sexy Kameras, eleganten Accessoires und grandiosen Fotos!" Das ist doch schon viel besser.

  • Eine Reise bis ans Ende der Welt: Von der Arktis bis in die Antarktis

    geschrieben von pan_dre am 2015-02-17 in #World #Locations
    Eine Reise bis ans Ende der Welt: Von der Arktis bis in die Antarktis

    Nur die wenigsten furchtlosen Abenteurer schaffen es in die Arktis bzw. Antarktis zu fahren. Ein Lomograph, der in der Community als stouf bekannt ist, hatte die Möglichkeit, seinen Fuß sowohl in die Arktis als auch die Antarktis zu setzen. Diese Gelegenheit entstand aufgrund seines Berufs, aber zum Glück hat er nicht vergessen, seine Kameras und Filme mitzunehmen!

    4
  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Märchenbuch-Orte: Wernigerode im Harz

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-04-29 in #World #Locations
    Märchenbuch-Orte: Wernigerode im Harz

    In Wernigerode war ich das erste und letzte Mal als Kleinkind mit meiner Familie im Jahr 1989. Daran kann ich mich nicht erinnern, aber die Fotos im Album, die meine Mutter gemacht hat, beweisen es. Vor einer Woche war ich wieder dort, samt Kamera-Arsenal und weit geöffneten Augen. Das Fazit meiner Harzreise: Wernigerode ist ein traumhafter Ort, ein wirklicher Märchenbuch-Ort.

    1
  • Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    geschrieben von vintaprint am 2015-04-09 in #Gear #Reviews
    Nikon L35 Af, die schöne Morbide

    Eine Kamera mit der ein, nennen wir es ruhig sehr morbides, Foto gemacht wurde. Einigen von euch ist der Name Uwe Barschel ein Begriff. Er war Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein und wurde nach einer politischen Affäre tot in der Badewanne einer der besseren Genfer Absteige gefunden. Zurecht fragt ihr jetzt, hä was hat das mit einer Kompaktkamera zu tun? Nun ja, Herr Barschel wurde im Rahmen einer Recherche eines Journalisten gefunden. Das Bild des Verblichenen war das Titelbild der nächsten Ausgabe des Sterns. Er sah wirklich richtig schlecht aus. Angeblich wurde dieses Bild mit einer Nikon L35 gemacht. Jede Kamera, dieses Kameratyps, die euch angeboten wird, könnte es gewesen sein.

    2
  • Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    geschrieben von shawnlin am 2014-08-31 in #Gear #Tipster
    Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    Ich nahm an der Kickstarter-Kampagne teil und kaufte mein ganz eigenes, neues Petzval-Objektiv. Ich konnte es kaum erwarten, es mit meiner Digitalkamera zu verwenden, um den wunderbaren Bokeh-Effekt zu erleben. Diesen Effekt wollte ich auch mit einer Filmkamera ausprobieren, doch das Objektiv hat ein EF-Bajonett. Ich habe aber keine Canon-Kamera. Lies weiter und ich zeige dir, wie ich das Problem gelöst habe.