LomoGuru der Woche: Adash

Für seinen Lebensunterhalt hantiert er mit Computern, als Hobby mit Kameras. Es klingt vielleicht ähnlich, doch das ist es absolut nicht. Unser LomoGuru der Woche hat auf jeden Fall aber jede Menge zu teilen und bieten!

Er nimmt sich Lomography zu Herzen und das wirklich gut. Der gebürtige Bulgarier Dimitar, oder wie ihr ihn vielleicht besser kennt, adash, ist nun seit drei Jahren in unserer Community. Und es sollen noch mehr werden, wenn es nach ihm geht. Eine Online High-Five für unseren LomoGuru!

Von: adash

Name: Dimitar Petrov
LomoHome: adash
Heimat: Bulgarien
Anzahl der Jahre als Lomograph: 3
Anzahl der Jahre in der Community: 3

Erzähl uns doch bitte etwas über dich… Womit verdienst du dein Geld? Was sind deine Hobbys und Interessen?

Ich bin Computer-Administrator. Ich arbeite viel an großen UNIX Maschinen, und programmiere ab und zu.

Wie kamst du auf “Adash” als Benutzernamen?

Das ist seit der Schule mein Spitzname. Es bedeutet etwa “jemand mit dem selben Namen wie ich” – etwas Nostalgisch, würde ich sagen.

Von: adash

Welches ist deine erinnerungswürdigste Erfahrung in der Lomography Community?

Die Community tritt durch ihre Erfahrung jede Menge dazu bei, wie ich meine Bilder verbessern kann. Es gibt hier unglaubliche Fotos, durch die ich immer weiter nach Perfektion strebe. Es gibt so viel zu sehen und zu erleben, wenn man seine Augen in der Community offen hält.

Hast du aus der Community Leute kennengelernt, die du nun als enge Freunde bezeichnen würdest?

Ich traf sehr wenige – die charmante Truppe fletchinski84, kneehigh85 und louwest während ihrer Reise durchs Land, und auch Vasko (atropaworkshop) und Stanislava (agiel). Ich wünschte, ich könnte weitere treffen! Ich bin offen für die meisten Anfragen für LomoWalks, Filmtausch, usw.

Süße Doppelbelichtungen mit raylemon und dakadev_pui!

Denkst du, du wirst in 5 Jahren noch immer lomographieren? Warum?

Sicher. Lomography sitzt in deinem Herzen. Es ist eine Erfahrung, die du nicht vergisst und einfach zurücklassen kannst.

Welches ist deine liebste Lomokamera und warum? Existiert eine erinnerungswürdige Erfahrung mit ihr?

LOL, das ist eine schwere Frage! Ich betrachte jede Kamera, als hat sie ihre eigene Persönlichkeit. Und jede Kamera hat ihre Einzigartigkeit. Ich liebe es zum Beispiel, wie Kinder im Park meine Diana F+ Neptune Green anstarren. Ich liebe das weite Panorama der Sprocket Rocket und die Wahnsinnsperspektive meiner Fisheye No. 2. Ich kann mich nicht für eine einzige entscheiden, ich liebe sie alle!

Er konnte sich nicht entscheiden, aber das ist schon okay!

Zeig uns doch bitte dein Lieblingsfoto, das du selbst aufgenommen hast!

Ich denke, es ist dieses:

Von: adash

Ich liebe es, denn ich sehe es als meinen eigenen Erfolg – Ich denke, ich fing die Tiefe und die Dunkelheit ein, das neblige Gefühl eines Wintertages. Ich mag das Ergebnis einfach.

Zeig uns doch bitte ein Foto, von dem du wünschst, du hättest es aufgenommen.

Davon gibt es sicherlich TAUSENDE! Ich denke hier gibt es unglaublich talentierte Lomographen, deren Arbeiten ich verehre. Ich wäre zufrieden, wenn ich nur 1% von der Schönheit und Harmonie einfange, die sie festhalten. Ich bin beeindruckt von den Arbeiten einiger Mitglieder, um ein paar zu nennen:
upic, atria007, warning, und satomi. Unter so vielen ist es wirklich schwer, nur eines auszuwählen. Vielleicht dieses hier:

Von: bravebird

Ich wünschte, ich hätte es aufgenommen, weil einfach der Wahnsinn ist! Ich erinnere mich, dass ich es minutenlang angesehen habe, als ich es das erste Mal sah, und einfach nicht begreifen konnte, dass es so wunderschön ist.

Welches ist der beste lomo- oder fotografische Ratschlag, den du gegeben hast?

“Don’t think, just shoot”, wortwörtlich! Es ist nett, wenn du über Blenden, ISO, Tiefenschärfe und Hyperfocale Distanz Bescheid weißt, aber bei Fotografie geht es nicht um Technik – sondern um Kreativität und Entdeckung.

Gibt es ein Lied oder einen Film, der dein Lomo Leben beschreiben könnte?

Hmm, schon wieder so eine schwierige Frage. Ich glaube, meine Lomo Erfahrung wird am besten von “Ghost Riders in the Sky” beschrieben. Nicht weil ich meine Art ändern will, sondern weil ich niemals aufhören will nach Perfektion zu streben.

Welchen Ratschlag würdest du analogen Neueinsteigern geben?

Fotografiere und beobachte. Sieh dir gute Lomographien an und versuche herauszufinden, wieso sie dir gefallen. Ist es die Farbe, der Kontrast, die Komposition, das Gefühl, das es vermittelt,…? Es gibt so viel zu lernen!

Von: adash

geschrieben von mayeemayee am 2013-07-22 in #Videos #lomoguru #lifestyle #adash #community-interview
übersetzt von vivie

Mehr interessante Artikel

  • Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    geschrieben von Lomography London am 2016-02-07 in #tutorials
    Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    Das Team von Lomography UK hat die Möglichkeiten der Lomo'Instant Wide voll ausgeschöpft! Wir haben jede Gelegenheit mit dieser liebenswerten Instant Kamera knipswütig genutzt. In dieser Serie teilen wir ein paar unserer Tipps und Tricks mit euch, mit denen ihr jeder Zeit herrliche Bilder kreieren könnt.

    1
  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo faaabii

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-17 in #people
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo faaabii

    Weiter geht es in unserer Serie der deutschsprachigen Top Lomographen mit Fabi aus Stuttgart! Als Mitglied im Organisationsteam des diesjährigen LomoWochenendes hat er 2015 bereits ein großes Projekt am Start. Aber da geht noch mehr! Mit uns hat er unter anderem über seine andere Leidenschaft neben der Fotografie, dem Skateboarden, gesprochen und auch darüber, wie er vor über 5 Jahren zur Lomographie kam.

    15
  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #people
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4
  • Shop News

    Luxi Light Meter

    Luxi Light Meter

    Verwende dein Smartphone als Belichtungsmesser mit dem Luxi Light Meter, für eine perfekte Belichtung mit deinen Filmkameras!

  • Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    geschrieben von Lomography London am 2015-12-02 in #people
    Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    Es war einmal an Weihnachten, da bekam David Townsend eine Konstruktor von seiner Frau. Sie entfachte eine Idee in seinem Kopf, inspiriert von Jack Lowes Lifeboat Station-Projekt und seiner Liebe zur Fotografie. Er baute die Konstruktor zusammen, gestaltete sie wunderbar nach seinen eigenen Vorstellungen und startete anschließend mit seinem ganz persönlichen Langzeit-Projekt ganz nach dem Motto: Eine Kamera hat man für's Leben, nicht nur für Weihnachten. In diesem Interview erfahrt ihr mehr über sein Projekt.

  • Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    geschrieben von Lomography am 2016-01-19 in #News #gear
    Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    Pssst! Ein Geheimnis wird sich bald lüften – und zwar mit Lichtgeschwindigkeit. Wir waren so geheimnisvoll wie die unendlichen Weiten des Weltalls wenn es um unser neues Produkt ging. Nachdem wir nun pausenlos um die große Enthüllung gekreist sind, steht eines fest: es wird nicht von dieser Welt sein. Der Zeitpunkt wird bald kommen, an dem ihr nicht mehr im Dunklen tappt. Ihr fragt euch sicher, wann das sein wird. Die Sterne verraten euch die Antwort auf diese Frage zwar nicht, aber wenn ihr unseren Wellenlängen folgt, seid ihr garantiert mit dabei wenn wir mit Lichtgeschwindigkeit durchstarten. Bis dahin könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und vielleicht sogar unsere kryptischen Andeutungen entziffern.

    7
  • Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    geschrieben von wil6ka am 2015-07-01 in #Videos #places
    Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    Leonard Knight verstarb im letzten Jahr, aber er hat ein unbeschreibliches Erbe hinterlassen, einen Inbegriff von Liebe, das ist der Salvation Mountain. Vom Jahr 1984 an bemalte und formte er einen kleinen Hügel in der kalifornischen Wüste, der farbenfroh wie ein Cupcake ist und wahrhaftig bedeutsam. Und wenn irgendetwas dafür bestimmt ist mit Lomography Kameras fotografiert zu werden, dann ist es dieser psychedelische, heilige Hügel.

  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Petzval Lieblinge im Januar und Februar

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-27 in #people
    Petzval Lieblinge im Januar und Februar

    Es ist Winter und noch immer werden wir Lomographen von einem grauen Himmel und viel zu früher Dunkelheit geplagt. Das hat aber unsere fleißigen Community Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht daran gehindert, sich aus dem Haus zu wagen und wunderbare Bilder mit den New Petzval Art Lenses zu machen. Also lehnt euch zurück und genießt diese verträumten Winter-Wunder.

    2
  • Foto des Tages von frau_edixa

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-05-25 in
    Foto des Tages von frau_edixa

    Herzlichen Glückwunsch zum Foto des Tages frau_edixa!

    8
  • Surreale Welten mit dem Efke IR820

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-05-25 in #gear #culture
    Surreale Welten mit dem Efke IR820

    Erfahre, wie unsere Community-Mitglieder den Efke IR820 verwenden, um surreale und sensationelle Effekte in Schwarz-Weiß zu erzeugen.

  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • Adam Powell auf seiner Reise nach Island mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von lomographysoholondon am 2016-05-25 in #people
    Adam Powell auf seiner Reise nach Island mit der Lomo'Instant Wide

    Adam Powell nahm die Lomo'Instant Wide mit auf seine Reise nach Island und schaffte es, einige erstaunliche Landschaften einzufangen.

  • Foto des Tages von pixxforfun

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-05-24 in #people
    Foto des Tages von pixxforfun

    Herzlichen Glückwunsch pixxforfun zum Foto des Tages!

    4
  • Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    geschrieben von wil6ka am 2016-05-24 in #places
    Die Welt des Herrn Willie: Die Metro von Pjöngjang – Spuren des Kalten Kriegs

    Nord Korea ist besonders stolz auf das U-Bahnsystem der Hauptstadt Pjöngjang. Es ist wohl eines der ungewöhnlichsten auf der ganzen Welt und ihr würdet nie erraten, wo diese Züge herkommen. Ein schräges Märchen über die Eigenarten des Kalten Krieges.

    1