Lomo Lubitel 166+: Ein nostalgischer Blick

4

Die Lomo Lubitel 166+ gehört zu den Premiumkameras der lomographischen Familie, und sie ist eine großartige Kamera darin, Geduld zu lernen.

Die Lomo Lubitel 166+ (oder einfach Lubi, wie sie von Freunden genannt wird), ist eine TLR oder Twin Lens Reflex Kamera, eigentlich handelt es sich dabei um eine Spiegelreflexkamera mit zwei Linsen, was dazu führt, das wenn man ein Bild machen möchte, die Kamera auf Hüfthöhe gehalten werden und man hinuntersehen muss. Diese Kameras verfügen über zwei Linsen: die untere Linse nimmt das Bild auf und die obere Linse lässt euch einen Blick auf euer Motiv werfen.

Was ich besonders an dieser Kamera schätze ist, dass sie im Gegensatz zu anderen TLR Kameras, aus Plastik hergestellt wird und dadurch wirklich leicht ist.

Die Blendenöffnungen der Kameralinsen reichen von f4,5 bis f22 und benutzten die unter Lomographen bekannten Symbolbilder von sehr bewölkt bis hin zu sonnig, und das ganze auch noch bei einer Fokussierungsreichweite von 0,8m bis Unendlich. Die Kamera ist komplett mechanisch und verfügt über keinen Belichtungsmesser, von daher ist es sehr hilfreich, die Sunny 16 Regel im Hinterkopf zu haben, aber natürlich könnte man auch eine App auf seinem Smartphone nutzen. Die Verschlussgeschwindigkeit der Kamera wird seitlich mit kleinen Pfeilen angezeigt. Die Verschlussgewindigkeit reicht von 1/15 bis zu 1/250, aber der Verschluss beherrscht auch den Bulb Modus für Langzeitbelichtungen. Auf der Rückseite der Kamera findet man eine hilfreiche Tabelle über die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten bei verschiedenen Lichtverhältnissen.

Die Kamera verfügt auch noch über einen Hot-Shoe Blitzanschluss, einen Anschluss für einen Kabelfernauslöse und ein Stativgewinde, das sich perfekt für Langzeitbelichtungsfans eignet. An der Seite der Kamera findet man auch noch einen Hebel mit dem sich die verschiedenen ISO Werte der verwendeten Filme einstellen lassen

Die Lubi ist ziemlich vielseitig einsetzbar, da mit ihr 35mm Film (das Umbauset gehört zum Lieferumfang dazu) oder 120mm Film in den Formaten 6×6 oder 6×4,5 verwenden kann, zudem kann sie noch für Panoramaaufnahmen verwendet werden.

Für mich persönlich ist die Lubitel eine großartige Kamera, die sich hervorragend eignet die Grundlagen der Photografie und Geduld zu lernen und auf einzelne Details zu achten.

LOMO-LUBI-ON!

geschrieben von guanatos am 2013-08-11 in #Reviews #120mm #formato-medio #166 #guanatos #cadera #lubitel #lomo-lubitel-166 #tlr #lubi
übersetzt von winterschlaefer

4 Kommentare

  1. fotohelmut
    fotohelmut ·

    Nun habe ich mir auch eine gestoppt.

  2. fotohelmut
    fotohelmut ·

    Ich meine geshoppt, aber Mac OS hat mich wieder mal überlistet.

  3. zonderbar
    zonderbar ·

    @fotohelmut viel spaß damit! bin auf die ersten bilder gespannt

  4. dermanu
    dermanu ·

    Mein Lubi-Paket kam gestern :-D

Mehr interessante Artikel

  • Stacy_mcpommes und die Waffe ihrer Wahl: Lubitel 166B

    geschrieben von icequeenubia am 2014-12-26 in #Lifestyle
    Stacy_mcpommes und die Waffe ihrer Wahl: Lubitel 166B

    Weil sie nicht genau wusste, wie man mit dieser kuriosen Erscheinung umgeht, betrachtete Nadica die Lubitel 166B zunächst als ein komplettes Ungetüm. Sie ließ sie monatelang unberührt im Regal herumstehen, nachdem sie sie als Geschenk bekommen hatte. Nachdem sie andere Lomo-Kameras benutzt und sich mit den Regeln der Belichtung vertraut gemacht hatte, fand sie endlich den Mut, sie zu testen. Erfahre in dieser Folge, wie stacy_mcpommes sich in die Lubitel 166B verliebte!

    2
  • Lomo’Instant Sanremo: Vorbestellungen sind versandbereit

    geschrieben von tomas_bates am 2014-12-05 in #News
    Lomo’Instant Sanremo: Vorbestellungen sind versandbereit

    Hast du schon einmal einen Blick auf die großartige Lomo'Instant Sanremo-Edition geworfen? Nun ja, jetzt ist die Zeit gekommen deine Bestellung aufzugeben! Wir beginnen gerade damit den gegenwärtigen Stapel Vorbestellungen zu versenden und nehmen nun Vorbestellungen für die nächste Ladung auf, bei der wir erwarten, sie um den 12. Dezember herum verschicken zu können. Die nächste Ladung vorbestellter Kameras wird der letzte Lagerbestand sein, den wir vor der anstehenden Weihnachtszeit verschicken können und wird in der Reihenfolge ausgeliefert, wie bestellt wird. Gebe deine Vorbestellung jetzt auf, um deinen Platz in der Warteschlange zu sichern und Enttäuschungen zu vermeiden!

  • Horizon 202: Eine Panoramakamera für jeden Einsatz

    geschrieben von zorki am 2014-08-07 in #Reviews
    Horizon 202: Eine Panoramakamera für jeden Einsatz

    Die Horizon 202 ist der perfekte Begleiter für den nächsten Urlaub. Sie ist ein Vorgänger der heutigen Lomography Horizon Kameras und macht genauso viel Spaß wie ihre modernen Vertreter. Lies weiter, um mehr über diese wunderbare Kamera zu erfahren.

    11
  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • 8 Wochen, 8 Kameras: Lubitel 166+ in Berlin

    geschrieben von analogeanstalten am 2014-07-31 in #Reviews
    8 Wochen, 8 Kameras: Lubitel 166+ in Berlin

    Lubitel – meine zweite Kamera, meine große Liebe. Sie ist eine Zicke, aber sie darf das, denn unter ihrem Wert verkauft sie sich nicht; das weiß wohl jeder, der sie mal ausprobieren durfte. Und wenn man sie wie die Diva behandelt, die sie ist, schenkt sie einem alles, was sie zu geben hat.

    4
  • Erste Eindrücke der Lomo'Instant: mamablue

    geschrieben von icequeenubia am 2015-01-29 in #People #Lifestyle
    Erste Eindrücke der Lomo'Instant: mamablue

    Mamablue fotografiert seit Jahren mit ihren beiden Polaroid Kameras. Sofortbildfotografie ist für sie kein Fremdwort, aber die Lomo'Instant Kamera war für sie eine Herausforderung noch kreativer zu werden. Wirf einen Blick auf ihre ersten Lomo'Instant Schnappschüsse und ihre kurzen Tipps für die Benutzung der Close-Up Einstellung der Kamera.

  • Das analoge Quiz: Welche Kamera bist du?

    geschrieben von andie_sollmer am 2014-10-06 in #News
    Das analoge Quiz: Welche Kamera bist du?

    Hast du je einen Blick auf dein Kameraregal geworfen und dir selbst die essentielle Frage gestellt: Welche Lomography Kamera passt am besten zu meinem Stil? Nun, hier ist ein kurzer Test der dir helfen wird, die Antwort herauszufinden! Entscheide einfach spontan und notiere den Buchstaben für jede Antwort, die du gewählt hast. Versuche, bei einer Antwort pro Frage zu bleiben. Also, lass uns beginnen!

  • Shop News

    Deiner neuer Freund auf Reisen

    Deiner neuer Freund auf Reisen

    Hol dir die Lomo’Instant Havana Edition in erfrischendem Aquamarinblau, inklusive dem Lomo'Instant Splitzer und 3 kreativen Linsen!

  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.

  • Wir präsentieren die Konstruktor F: Die blitzfähige Konstruktor Kamera

    geschrieben von shhquiet am 2014-08-11 in #News
    Wir präsentieren die Konstruktor F: Die blitzfähige Konstruktor Kamera

    Von dem Moment an, in dem du anfängst, diese liebenswerte Spiegelreflexkamera zusammenbauen, bis du deine ersten traumhaften Bilder schießt, ist sie ein sensationelles Abenteuer! Wir wollten den nächsten Schritt wagen und haben sie deswegen zu einer rundum blitzenden Kamera aufgerüstet, die endlose Kreativität verspricht! Genau, richtig gehört - die weltweit erste 35mm Do-It-Yourself Spiegelreflexkamera kann jetzt auch noch blitzen!

    1
  • Die Geschichte des Minitar Objektivs

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-05-04 in #Gear #Lifestyle
    Die Geschichte des Minitar Objektivs

    Schon vom neuen Lomo LC-A Minitar-1 gehört? Die Lomo LC-A Familie ist um ein Objektiv reicher geworden, dass sowohl mit analogen sowie digitalen Kameras funktioniert. Lies weiter, um mehr über die russische Optik zu erfahren, welche die Lomographische Bewegung begründete.

  • Shop News

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Tauche ein ins kühle Nass mit dem Fisheye Submarine Unterwassergehäuse, kompatibel mit deiner Fisheye One und Fisheye No. 2 Kamera. Spare 50% beim Kauf im Lomography Online-Shop!

  • The Mask - ein selbstgemachtes Kamerakonzept (Teil 1)

    geschrieben von aguillem am 2014-08-03 in #Gear #Tipster
    The Mask - ein selbstgemachtes Kamerakonzept (Teil 1)

    Ich benutze unheimlich gerne Masken, also habe ich mich entschlossen, eine spezielle Kamera dafür zu bauen. Sie soll es mir ermöglichen, die Masken zu wechseln ohne die Kamera zu öffnen und mir so unendlich viele Möglichkeiten bei der Komposition, den Farben, doppelten Belichtungen usw. eröffnen. Das ist mein Traum!

  • Kinematische Kombi mit der Lomo LC-A und dem Cine200 Tungsten Film

    geschrieben von cheeo am 2014-08-13 in #Lifestyle
    Kinematische Kombi mit der Lomo LC-A und dem Cine200 Tungsten Film

    Die Lomo LC-A ist eine großartige Kamera, die es verdient hat mit mindestens genauso tollen Film gefüttert zu werden. Hol dir eine Rolle vom Cine200 Tungsten Film für deine LC-A und verlieb dich in diese unschlagbare analoge Kombi!

  • Der Nostalgische Kurzfilm 'The Last Roll' dokumentiert das Ende der E6 Entwicklung bei Orms

    geschrieben von chooolss am 2014-08-16 in #Lifestyle
    Der Nostalgische Kurzfilm 'The Last Roll' dokumentiert das Ende der E6 Entwicklung bei Orms

    Letzten Februar erst entwickelte der neueröffnete, professionelle Fotografie Fachladen und Filmentwickler Orms seine letzte Rolle Diafilm. In 'The Last Roll' stellt Hero AV Interviews mit dem Besitzer und E6 Techniker zusammen, ebenso mit drei Fotografen, welche die letzten Bilder einfingen, um eine angemessene Würdigung der E6 Entwicklung zu schaffen.