Lomo Lubitel 166+: Ein nostalgischer Blick

2013-08-11 4

Die Lomo Lubitel 166+ gehört zu den Premiumkameras der lomographischen Familie, und sie ist eine großartige Kamera darin, Geduld zu lernen.

Die Lomo Lubitel 166+ (oder einfach Lubi, wie sie von Freunden genannt wird), ist eine TLR oder Twin Lens Reflex Kamera, eigentlich handelt es sich dabei um eine Spiegelreflexkamera mit zwei Linsen, was dazu führt, das wenn man ein Bild machen möchte, die Kamera auf Hüfthöhe gehalten werden und man hinuntersehen muss. Diese Kameras verfügen über zwei Linsen: die untere Linse nimmt das Bild auf und die obere Linse lässt euch einen Blick auf euer Motiv werfen.

Was ich besonders an dieser Kamera schätze ist, dass sie im Gegensatz zu anderen TLR Kameras, aus Plastik hergestellt wird und dadurch wirklich leicht ist.

Die Blendenöffnungen der Kameralinsen reichen von f4,5 bis f22 und benutzten die unter Lomographen bekannten Symbolbilder von sehr bewölkt bis hin zu sonnig, und das ganze auch noch bei einer Fokussierungsreichweite von 0,8m bis Unendlich. Die Kamera ist komplett mechanisch und verfügt über keinen Belichtungsmesser, von daher ist es sehr hilfreich, die Sunny 16 Regel im Hinterkopf zu haben, aber natürlich könnte man auch eine App auf seinem Smartphone nutzen. Die Verschlussgeschwindigkeit der Kamera wird seitlich mit kleinen Pfeilen angezeigt. Die Verschlussgewindigkeit reicht von 1/15 bis zu 1/250, aber der Verschluss beherrscht auch den Bulb Modus für Langzeitbelichtungen. Auf der Rückseite der Kamera findet man eine hilfreiche Tabelle über die verschiedenen Einstellungsmöglichkeiten bei verschiedenen Lichtverhältnissen.

Die Kamera verfügt auch noch über einen Hot-Shoe Blitzanschluss, einen Anschluss für einen Kabelfernauslöse und ein Stativgewinde, das sich perfekt für Langzeitbelichtungsfans eignet. An der Seite der Kamera findet man auch noch einen Hebel mit dem sich die verschiedenen ISO Werte der verwendeten Filme einstellen lassen

Die Lubi ist ziemlich vielseitig einsetzbar, da mit ihr 35mm Film (das Umbauset gehört zum Lieferumfang dazu) oder 120mm Film in den Formaten 6×6 oder 6×4,5 verwenden kann, zudem kann sie noch für Panoramaaufnahmen verwendet werden.

Für mich persönlich ist die Lubitel eine großartige Kamera, die sich hervorragend eignet die Grundlagen der Photografie und Geduld zu lernen und auf einzelne Details zu achten.

LOMO-LUBI-ON!

geschrieben von guanatos am 2013-08-11 in #gear #166 #lubitel #lomo-lubitel-166 #formato-medio #120mm #guanatos #cadera #lubi #tlr #review
übersetzt von winterschlaefer

4 Kommentare

  1. fotohelmut
    fotohelmut ·

    Nun habe ich mir auch eine gestoppt.

  2. fotohelmut
    fotohelmut ·

    Ich meine geshoppt, aber Mac OS hat mich wieder mal überlistet.

  3. zonderbar
    zonderbar ·

    @fotohelmut viel spaß damit! bin auf die ersten bilder gespannt

  4. dermanu
    dermanu ·

    Mein Lubi-Paket kam gestern :-D

Mehr interessante Artikel

  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

    2016-02-12
  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

    2016-02-09
  • Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-17 in #Videos
    Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    Es ist ein Wunder wie eine Kamera, etwas das zwischen FotografIn und Motiv gehört, nicht zu einer Barriere wird, sondern zu etwas das verbindet. Joe Aguirre nimmt uns mit durch die "Warums" in einem bewegenden neuen Film von Jonas Normann.

    2016-02-17
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-23 in #News
    Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    Es gibt nichts, was darüber hinwegtäuschen könnte! Die Lomo LC-Wide ist dazu imstande hinreißende Fotos zu erschaffen! Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden unseren Blick durch die Lomography Community schweifen zu lassen um ein paar spektakuläre Schnappschüsse zu finden. Hier kommen einige Fotos, die mit der LC-Wide aufgenommen wurden und jedes für sich etwas Magisches in sich bergen.

    2016-01-23
  • Die Farben des Winters mit der LOMO LC-Wide

    geschrieben von tomas_bates am 2015-12-23 in #News #gear
    Die Farben des Winters mit der LOMO LC-Wide

    Winterlandschaften haben etwas an sich, das das Herz erwärmt.; sie strahlen eine Stimmung aus, die gleichzeitig beruhigend und faszinierend ist. Nutze die Gunst der Stunde mit der Lomo LC-Wide! Vorher kannst du in diesem Artikel allerdings noch einen Blick auf unsere beliebtesten Community-Aufnahmen werfen.

    2015-12-23
  • Faszinierende Lichtspiele mit Schwarz, Grau und Weiß

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-28 in
    Faszinierende Lichtspiele mit Schwarz, Grau und Weiß

    Mit Schwarz-Weiß Film zu experimentieren ist ein wunderbarer Weg zu lernen, wie man Licht und Schatten am besten einfängt. Hier sind ein paar außergewöhnliche Beispiele aus der Lomography Community.

    2016-02-28
  • Shop News

    Diese Kamera gibt dir alles was du benötigst, um deine Kreativität zu entdecken

    Diese Kamera gibt dir alles was du benötigst, um deine Kreativität zu entdecken

    Entdecke jeden Winkel der Sofortbildfotografie mit der genialen, kreativen Ausstattung der vintage-inspirierten Lomo’Instant Wide Central Park Edition.

  • DIY-Filmentwicklung mit One Day on Film

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-12 in #Videos
    DIY-Filmentwicklung mit One Day on Film

    Für Neulinge ist analoge Fotografie eine knifflige Angelegenheit, die Filmentwicklung erst recht. Das zu lernen bedeutet mehr als nur ein oder zwei Tutorials zu schauen. Van Dan, Musikproduzent und Fotograf, gibt Experten und Anfänger einen umfassenden Überblick über die Filmentwicklung.

    2016-03-12 1
  • Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Baby Brownie Special

    geschrieben von Mark Hannah am 2016-08-02 in #gear
    Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Baby Brownie Special

    Der außergewöhnliche Art Director und Lomograph Mark Hannah ist zurück, um uns eine seiner liebsten 127er-Kameras zu präsentieren: Die Kodak Baby Brownie Special.

    2
  • Die Daguerreotype Achromat Art Lens – Share The News Wettbewerb

    geschrieben von Lomography am 2016-04-20 in #News #Videos #gear
    Die Daguerreotype Achromat Art Lens – Share The News Wettbewerb

    Falls du noch nicht von unserer neuen Kickstarter Kampagne gehört hast, sind spannende Neuigkeiten an dir vorbeigegangen -- die Daguerreotype Achromat Art Lens ist der jüngste, atemberaubende Neuzugang zu unserer Art Lens Familie. Und wie feiert man so einen großen Launch? Mit einem Wettbewerb!

    2016-04-20 19
  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    2015-12-11 1
  • Mamiya C330f Professional - Die TLR mit dem gewissen Extra

    geschrieben von dopa am 2016-07-26 in #gear #tutorials
    Mamiya C330f Professional - Die TLR mit dem gewissen Extra

    Die C330f Professional ist die letzte TLR des japanischen Herstellers Mamiya. Gleichzeitig ist sie aber auch ein raffinierter Apparat, der den anderen TLRs von Rollei & Co. etwas voraus hat. Was das ist? Ließ weiter und erfahre mehr.

    2016-07-26 3
  • 11 heißgeliebte Toy Kameras

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-11 in #gear
    11 heißgeliebte Toy Kameras

    Für einige markiert sie den ersten Ausflug in die wunderbare Welt der analogen Fotografie. Andere sehen sie - trotz riesiger Kamerasammlung, die manchmal die beste Ausrüstung, die es gibt beinhaltet - als treue Kamera auf die immer Verlass ist. Was auch immer der Fall sein sollte, Spielzeugkameras werden immer einen besonderen Platz im Herzen (und auf den Regalen) analoger FotografInnen von überallher haben.

    2016-01-11