Coole Visitenkarten aus 35mm Diarahmen

Hast du ein paar Dias herumliegen? Dann wird es Zeit, sie zu sammeln um aus ihnen etwas Neues zu machen. Ein Designer aus Minneapolis hatte die Idee Diarahmen in Visitenkarten zu verwandeln. Eine echt kreative Idee!

Auf jeder Fotografie Webseite bzw. in jedem Magazin, kann man von dem Designer Samuel Soulek des Soulseven Creative Studio und seinen coolen Ideen lesen, mit welchen er dem Fotografen Lars Swanson halt bekannt zu werden und aus der Menge herauszustechen. Die Idee war einen 35mm Diarahmen in einzigartige, auffällige und im Gedächtnis bleibende Visitenkarten zu verwandeln – mit Swansons Fotos im Mittelpunkt. Das ist ihm eindeutig gelungen, wie ihr hier sehen könnt.

Fotos von Soulseven.com

Ihr wollt auch solche einzigartigen Visitenkarten? Die Mitarbeiter von PetaPixel haben vor kurzem eine Schritt für Schritt Anleitung gepostet, in welcher sie die Version vom slowenischen Freelance Fotografien Jernej Lasič zeigten. Auch wenn Lasič’s Karten keine echten Fotos zeigen, funktionieren sie dennoch ähnlich wie Dias und man kann sie gegen das Licht halten bzw. direkt an die Wand projizieren.

Die Infos sind den Artikeln von PopPhoto.com und PetaPixel entnommen.

geschrieben von plasticpopsicle am 2013-07-06 in #News #visitenkarten #fotografie #lomography #diarahmen #news #cool #dia #kreativ #neu

Mehr interessante Artikel

  • Es wird magisch: Teil 5

    geschrieben von Lomography am 2014-09-06 in #News
    Es wird magisch: Teil 5

    Letzte Woche hatte ich eine merkwürdige Postkarte in meinem Briefkasten. Sie hatte ein Foto auf einer Seite, auf dem ich zu sehen war, während meines letzten Urlaubs am Strand. Allerdings habe ich keine Ahnung wer diese Aufnahme gemacht hat. Kannst du mir helfen, denn mysteriösen Fotografen ausfindig zu machen? Bitte hilf mir, wenn du eine Idee hast!

    11
  • Verbreite Freude mit Instant-Fotos

    geschrieben von dermanu am 2015-02-25 in #Gear #Tipster
    Verbreite Freude mit Instant-Fotos

    Es macht Spaß, Fotos von und mit Freunden zu machen. Durch soziale Netzwerke, digitale Kameras und Smartphones wird es supereinfach, diese Bilder zu teilen und weiterzuverbreiten. Instant-Fotos hingegen sind etwas Besonderes, sie sind einzigartig. Mit ihnen verschenkst du echte Originale und individuelle Erinnerungsstücke.

  • Frisch aus dem Labor: Linhof trifft LomoChrome

    geschrieben von dopa am 2014-06-17 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: Linhof trifft LomoChrome

    Mein Vater hat mir vor einiger Zeit seine Linhof Technika, eine 6,5x9 Großformat-Kamera aus den 1950ern, überlassen. Glücklicherweise war auch ein 6x7-Rollfilm-Magazin dabei. Da ich noch einen LomoChrome Purple im Haus hatte, hielt ich es für eine gute Idee, die beiden miteinander bekannt zu machen.

    2
  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5
  • Yael, Lomography NYC's Labor-Managerin und ihre Instant-Erfahrung

    geschrieben von antoniocastello am 2014-12-10 in #Lifestyle
    Yael, Lomography NYC's Labor-Managerin und ihre Instant-Erfahrung

    Hier im Lomography NYC Gallery Store sind wir immer dabei, unsere Kameras und Accessoires zu testen und mit ihnen herumzuspielen. Wir baten unsere Mitarbeiter darum, die neue Lomo'Instant Kamera zu testen. Diesmal teilte Yael, unsere Labor-Managerin, ein paar Bilder, die sie in ihrem Privatleben aufgenommen hatte mit uns.

  • Diana F+: Dutzende Möglichkeiten Teil 2: Die Bildformate

    geschrieben von dopa am 2014-06-20 in #Reviews
    Diana F+: Dutzende Möglichkeiten Teil 2: Die Bildformate

    Die originale Diana F ist eine Hongkong-Plastik-Schönheit aus den 1960ern. Die Lomography Diana F+ ist eine Neuinterpretation, die dem Original mehr als ebenbürtig ist. Eine Vielzahl an Zubehör und Wechselobjektiven machen sie so vielseitig wie sonst keine Lomography Kamera. Zeit, mal etwas genauer hinzuschauen und zu sehen, was sie so besonders macht. Hier kommt Teil 2: Die Bildformate

    2
  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Diana F+: Dutzende Möglichkeiten Teil 3: Weitwinkelobjektive

    geschrieben von dopa am 2014-06-28 in #Reviews
    Diana F+: Dutzende Möglichkeiten Teil 3: Weitwinkelobjektive

    Die originale Diana F ist eine Hongkong-Plastik-Schönheit aus den 1960ern. Die Lomography Diana F+ ist eine Neuinterpretation, die dem Original mehr als ebenbürtig ist. Eine Vielzahl an Zubehör und Wechselobjektiven machen sie so vielseitig wie sonst keine Lomography Kamera. Zeit, mal etwas genauer hinzuschauen und zu sehen, was sie so besonders macht. Hier kommt Teil 3: Weitwinkelobjektive.

  • Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    geschrieben von petit_loir am 2015-03-16 in #People #News #Lifestyle #Tipster
    Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    Schon seit das Lightpainting erfunden wurde, inspirierte es Künstler auf der ganzen Welt zu magischen Kreationen, die versteckte Bewegungen festhalten und die Welt, in der wir leben, neu erfinden. "Das Leben ist ein Märchen, bleib wild kleines Kind!" sagen sie uns. Licht ins Leben zu bringen wurde die nächste Herausforderung für jeden, der mit einer analogen Kamera und einem kreativen Geist gesegnet war. Wie kannst du nun deine analogen Lightpaintings zu etwas Besonderem machen? Wir brauchen definitiv ein paar abgefahrene Erfindungen, die den alten Leuchtstift ersetzen. Und hier ist er, unser neuer Freund: Der Pixelstick!

  • Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    geschrieben von hembot am 2015-04-19 in #People #Lifestyle
    Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    Als Liebhaberin alternativer fotografischer Prozesse, hat An Zuriel 2012 die Webseite "Dutch Alternative Photography" aufgebaut, um Interessenten nicht nur in den Niederlanden, sondern weltweit zu verbinden und mit ihnen Informationen zu teilen. Wir erhalten einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für ihre drei liebsten alternativen Fotografieprozesse!

  • Shop News

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Kreative Sofortbilder mit dem Lomo'Instant Splitzer

    Splitze deine Sofortbilder und erstelle endlos kreative Fotos mit dem neuen Lomo'Instant Splitzer! Kombiniere die experimentellen Eigenschaften deiner Lomo'Instant Kamera, wie Mehrfach- oder Langzeitbelichtung sowie die Blitz-Farbfilter mit diesem coolen Accessoire.

  • Grandiose Alben: Osaka, Hogwarts von q801220q

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-04-26 in #World #Lifestyle
    Grandiose Alben: Osaka, Hogwarts von q801220q

    Ein Lomograph taucht ein in die fantastische Welt von Harry Potter und die verträumten Straßen von Osaka, gesäumt von Kirschblüten-Bäumen in satten türkis- und bernsteinfarbenen Tönen, die diesen einzigartigen Szenen noch ein wenig mehr Magie verleihen!

  • Richard Mosses "Infra" Anfang Mai in Berlin

    geschrieben von dopa am 2015-04-26 in #World #Events
    Richard Mosses "Infra" Anfang Mai in Berlin

    Den Menschen fasziniert oft das Schreckliche. Einen ganz besonderen Schrecken inszeniert der irische Fotograf Richard Mosse mit seiner Ausstellung „Infra“, die vom 1. Mai bis zum 6. Juni in Berlin zu sehen sein wird.

  • Foto des Tages von cornborn

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-26 in #People #News
    Foto des Tages von cornborn

    Wir gratulieren cornborn zum Foto des Tages!

    2