Lomographischer Tageausflug: Insel Boracay, Philippinen

Ohne Zweifel ist die Insel Boracay mit ihren wunderbaren Stränden und als Erholungsziel einer der bekanntesten Lieblings-Sommerorte auf den Philippinen.

Die Insel Boracay liegt an der nordwestlichen Spitze der Insel Panay in der westlichen Visaya Region der Philippinen. Ursprünglich war sie die Heimat des Indianerstammes der Ati. Ihre Besiedlung begann etwa um 1900 herum, während der Tourismus ab 1970 sich dort entwickelte.

Bilder von tikayiyay

Wie zuvor erwähnt, gehört die Insel Boracay zu den Lieblingssommerzielen auf den Philippinen, also braucht man eigentlich nicht zu erwähnen, dass es sich auf jeden Fall lohnt, dort mit einer Gruppe von Freunden hinzufahren!

Auch wenn du und deine Freunde nur einen Tag dort verbringen sollten, die Insel hält genug Möglichkeiten bereit, um euch zu beschäftigen. Wie wäre es mit einer Runde Ultimate Frisbee tagsüber, gefolgt von einer großartigen Party bei Sonnenuntergang?

Bilder von feelux

Du könnstet auch einfach mal Skimboarding, Tauchen und andere Strandaktivitäten ausprobieren!

Bilder von bluemie5

Die Gewässer um die Insel herum sind die Heimat von einer weiten Bandbreite der verschiedensten Meeresbewohner, also wenn du dich mit ihnen vertraut machen willst, wäre Schnorcheln die beste Möglichkeit!

Bilder von juanix

Solltest du jedoch eher Lust haben an den abgelegeneren und weniger kommerziellen Teilen des Strandes von Boracay deine Zeit zu verbringen, dann wäre vielleicht Puka Beach im nördlichen Teil der Insel der richtige Ort für dich.

Bilder von ak47lomogurl

Und vielleicht bleibst du lange genug, um den unglaublichen Sonnenuntergang zu sehen.

Haben wir deinen Lieblingsplatz übersehen? Dann berichte uns davon, wenn du deinen Lieblingsort gerne mit anderen teilen würdest und den Artikel hier im Magazion veröffentlicht sehen willst. Schicke ihn uns jederzeit als Beitrag! für das Magazin!

Lomo On!

geschrieben von geegraphy am 2013-07-03 in #World #Locations #philippines #beach #day-trips #summer #island #lomography #locations #boracay
übersetzt von winterschlaefer

Mehr interessante Artikel

  • Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-07-29 in #Gear #Lifestyle
    Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    Es gibt Reisende, die sich einfach alles merken können. Sie erzählen spannende Geschichten von ihren Abenteuern mit exaktem Namen und Datum, sowie einer äußerst detaillierten Beschreibung der Gipfelbesteigung des Mount Fuji. Wenn du eher zu dem Teil gehörst, der gerne verreist, aber nicht unbedingt alles haargenau wiedergeben kann, dem ist die Lomo'Instant zu empfehlen! Sie hält deine Erinnerungen auf analogem Weg sofort fest und du kannst gleichzeitig auch noch das Datum und den Ort auf dem Rahmen des Fotos vermerken. Wie cool ist das denn bitte? Weitere hilfreiche Tipps für das Reisen mit der Lomo'Instant findest du hier!

  • Ein Sonntag auf der Pfaueninsel

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-12 in #World #Locations
    Ein Sonntag auf der Pfaueninsel

    Die Pfaueninsel - Weltkulturerbe und gerne auch mal als "Perle im Havelmeer" bezeichnet - ist ein beliebtes Ausflugsziel der Berliner Bevölkerung. Freilaufende Pfauen, Wasserbüffel und der märchenhafte Charakter der Insel haben auch mich dorthin gelockt, mit dem LomoChrome Purple.

    3
  • Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-10 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    Geoffrey Berliner ist der Executive Director der Penumbra Foundation und des Center for Alternative Photography in New York. Als der Kopf einer Organisation, deren Ziele es sind 'eine umfassende Hilfsquelle für Fotografen jeden Levels' zu sein und 'den Einfluss, den Fotografie auf Kultur, Geschichte und die Künste hatte und immer noch hat, bekannt zu machen', ist sein Kontakt zu fotografischen Materialien - vom 19. Jahrhundert bis zu modernem Equipment - so umfangreich, dass man erst langsam anfängt zu verstehen, wie viel Wissen und Erfahrungen sich dieser Mann angeeignet hat. Seine Sammlung von über 2000 Vintage Petzval-Objektiven ist einmalig und zieht den Neid von sowohl traditionellen als auch zeitgenössischen Fotografen auf sich. Obwohl solche Objektive nicht unbedingt etwas für Anfänger sind, scheint Berliner sie mit einer Leichtigkeit zu bedienen und erzeugt dabei famose Ergebnisse.

  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Die Welt in den Augen von Herrn Willie: Lake Toba

    geschrieben von wil6ka am 2016-01-15 in #People #Locations
    Die Welt in den Augen von Herrn Willie: Lake Toba

    Lasst uns über die Schöpfung der Erde sprechen. Ein großer Knall, Meteoriten schlagen auf Planeten ein, Eiszeit und tektonischer Breakdance. Die Welt hat unglaubliches Potenzial mit ihren Landschaften, die durch die Elemente und die Zeit geschaffen wurden. Zuweilen können deine Augen diesen verblüffenden Prozess noch immer in Zeitraffer betrachten. Einer dieser mystischen Orte ist Lake Toba in Nordsumatra. Oder wie ihn die Ortsansässigen nennen: Danau Toba.

    1
  • Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von Lomography am 2016-02-07 in #World #LomoAmigos
    Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    Chris Pollard ist ein Modefotograf aus Großbritannien mit einer Schwäche für analoge Methoden und Kameras. Er nahm die Lomo'Instant Wide mit zur Londoner Fashion Week und hatte auf den Partys jede Menge Spaß mit den Models, Designern und Bloggern der Modeszene.

  • Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-30 in #People #LomoAmigos
    Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    Wenn es nach unseren neuesten LomoAmigos Berlin Sessions geht, dann darf eine Kamera diesen Sommer nicht in der Tasche fehlen. Gemeint ist unsere allseits beliebte Lomo'Instant! Schon seit einiger Zeit begleitet sie die Crew des Videomagazins auf ihren Akustiksessions in Berlin und neuerdings auch auf den angesagtesten Festivals in Deutschland. Wie es ist mit der Lomo'Instant auf Festival Tour zu gehen und wen Berlin Sessions damit bereits abgelichtet haben, erfahrt ihr in unserem Interview!

  • Shop News

    Der Lomography Bazaar

    Der Lomography Bazaar

    Wir sind ununterbrochen auf der Suche nach handverlesenen experimentellen und alternativen Produkten - hier in dieser Shop-Kategorie werden sie alle gemeinsam präsentiert, bereit in deine Sammlung aufgenommen zu werden. Der Lomo-Bazaar ist auch ein Ort, bei dem du beim Sammeln von neuen Produkten, seltenen Schätzen und Croud-Funding-Entdeckungen mitwirken kannst. "Kontaktiere uns":https://docs.google.com/a/lomography.com/forms/d/13Tvg6uZN_4myQZYdHLhRjeQbdJ3po5dn_SQW3CYoy9E/viewform?c=0&w=1 um deine Vorschläge mit uns zu Teilen - wir sind ganz Ohr.

  • Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2015-05-22 in #World #Tipster
    Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    Der Schuss aus der Hüfte gilt als Urprinzip der Lomographie. Nichtsdestotrotz hat sich die Szene weiterentwickelt und giert nach mehr. Das Medium der Wahl ist nach wie vor der analoge Film. Jedoch brauchen sich die Lomographen mit ihren Bildern nicht mehr vor denen ihrer digitalen Vettern verstecken. Der Film ist nur das Medium, die Kunst kommt vom Lomographen. In meiner Reihe möchte ich ein paar grundlegende Tipps geben, wie man den künstlerischen Ausdruck seiner Bilder verstärken kann.

    1
  • Lomo'Instant Wide Amigo: Alfredo Buonanno

    geschrieben von mpflawer am 2016-01-24 in #People #LomoAmigos
    Lomo'Instant Wide Amigo: Alfredo Buonanno

    Alfredo Buonanno ist ein Fotograf, der alles liebt, was retro ist. Als ihm sein Freund Sergio die Lomo'Instant Wide Central Park zeigte, verliebte er sich sofort in die Kamera -- der Beginn einer wunderbaren Liebesgeschichte. Vor kurzem nahm er wunderschöne Bilder im Retro-Stil von seinem Modell und Muse Viktoriya Tori auf.

    2
  • Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    geschrieben von jennifer_pos am 2015-05-27 in #People #Lifestyle
    Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    Aus dem gleichen Grund, aus dem wir den kratzigen Sound einer Schallplatte lieben, während sie unsere Lieblings-Jazzmusik spielt, wählen wir analoge Fotografie aufgrund ihrer natürlichen Unvollkommenheit, die uns so wundersam an unsere eigene Realität erinnert. Seine Mängel sind es, die ein analoges Foto so reizvoll machen. Wir unterhielten uns mit Adriano Guimarães Sodré, einem 26 Jahre alten Kameramann, DJ und Fotografen, der seine Bilder so behutsam einfängt, dass sie einen einzigen Moment in seiner natürlichsten Schönheit zeigen.

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Kate Bellm entdeckt Islands psychedelische Seite mit den LomoChrome Filmen

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-18 in #Gear #Lifestyle #LomoAmigos
    Kate Bellm entdeckt Islands psychedelische Seite mit den LomoChrome Filmen

    Unsere LomoAmiga Kate Bellm ist bekannt für ihre psychedelischen Fotos und Lomographys LomoChrome Filme sind perfekt für ihren unverkennbaren Stil. Mit ein paar Rollen LomoChrome Purple und Turquoise in der Tasche, hat sich die Fotografin aus Deiá auf eine Reise nach Island begeben und ist mit Landschaftsaufnahmen wie von einem anderen Stern zurückgekommen.

    1
  • Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    geschrieben von hannah_brown am 2015-09-18 in #People #LomoAmigos
    Abstrakte Visionen und fantastische monochrome Aufnahmen von Ian Llewellyn

    Als Tierfilmer und -fotograf hat Ian Llewellyn bereits für einige Fernsehprojekte gearbeitet. Der Fotograf aus Großbritannien befreit sich von den strikten Grenzen seines Berufs, indem er sich für die monochrome Fotografie einsetzt. Seine persönliche Arbeit ist eine Fülle abstrakter, experimenteller Bilder, unverkennbar in seinem eigenen Stil. Llewellyn ist leidenschaftlicher Nutzer einer Leica Monochrom Kamera, an der er das Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv befestigt hat, mit dem er die einfallsreichsten, fantastischsten Resultate erzielt.

  • Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von Lomography am 2016-02-02 in #People #LomoAmigos
    Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    Um einer Welt von Zahlen und Formeln entfliehen zu können, entdeckte der Wirtschaftsprüfer Martin Dietrich vor sieben Jahren die Fotografie als kreativen Ausgleich für sich. Auf einer Reise nach Paris verliebte er sich sofort in analoge Fotografie – seitdem ist er fasziniert von der Magie des Films. Nichtsdestotrotz schätzt er die Vorteile digitaler Fotografie. Für Lomography testete er die LC-A Minitar-1 Art Lens auf seiner Fuji X-Pro 1 Kamera. Sieh dir Martin's Fotos an und erfahre mehr über den Gründer des beliebten Neoprime Magazins.