Erinnerungen an Japan Teil V: Der Japan Rail Pass

2013-06-29

In der heutigen Folge meiner “Erinnerungen an Japan”-Artikelserie bewegen wir uns mit dem fast magischen Ticket der Japan Rail, dem Japan Rail Pass, durch das außergewöhnliche Schienennetz Japans.

Von: susielomovitz

Bevor man seine Reise durch Japan beginnt, sollte man sich auf jeden Fall den Japan Rail Pass. besorgen. Dieses fantastische Ticket ermöglicht es einem, alle Züge der Japan Rail und sogar einige der U-Bahnen so oft man will zu benutzen! Er eignet sich perfekt, wenn man verschiedene Städte besuchen will und dort jeweils ein oder zwei Tage verbringt.

Sobald man den Pass gekauft hat, kann das Abenteuer eigentlich auch schon losgehen!

Um aus den großen Städten heraus zu kommen, muss man zunächst zu einem dieser riesigen und geschäftigen Bahnhöfen gehen und mit einem dieser unglaublichen Hochgeschwindigkeitszügen (Shinkansen) fahren. Etwa zur Hälfte der Fahrzeit werden von Stewards Kleinigkeiten zu Trinken und Essen angeboten, das ganze wird in traditionellen Servierwagen serviert, die so gar nicht zu den futuristischen Aussehen der Züge passen. Um ehrlich zu sein, war ich davon etwas schockiert, denn ich dachte dass hier alles sehr modern wäre. Aber das Gegenteil war der Fall, die moderne Technologie wird nur benutzt, wenn sie gebraucht wird, und alte Dinge werden beibehalten solange sie sich bewähren.

Von: ihave2pillows, mandi & mkb

(Ich kann es selber kaum glauben, aber ich habe nicht ein einziges eigenes Bild von einem der Hochgeschwindigkeitszüge in meinem Lomohome!)

Umso weiter man sich von den großen Städten entfernt, umso weniger Shinkansen wird man vorfinden und man wird auch wieder mehr in gewöhnlichen Zügen reisen, ältere, schönere, und in perfektem Zustand gehaltene Züge. Die Bahnstationen werden kleiner, aber dafür nicht weniger reizend.

Von: susielomovitz

Umso weiter man sich von der Zivilisation entfernt, umso kleiner wird auch das Schienennetz, die Züge werden ebenfalls kleiner, die Bevölkerung wird zunehmend bescheidener und die Landschaften noch schöner.

Von: susielomovitz

Ein paar interessante Details am Rande:

  • Wird sind hier in Japan, also kann man sich eine Vorstellung von der Pünktlichkeit der Züge machen… es gibt einfach keine Verspätungen
  • Ich empfehle einen respektvollen Umgang mit den Mitreisenden. Man wird schnell feststellen, dass Japaner häufig in absoluter Ruhe reisen und manche schlafen sogar.
  • Werft einen Blick auf die Uniformen des Personals und ihr perfektes Protokoll, was für ein schönes Spektakel.
  • In den Zügen darf man essen, eine kleine Snackbox (Bento) kann man sich entweder am Bahnhof oder im Zug kaufen. Jetzt kann man sich auch noch die schöne Landschaften ansehen, während der Bauch mit japanischen Delikatessen gefüllt ist!
  • Verlasst den Platz sauber, wenn ihr geht. Es fällt schon früh auf, dass alles sehr sauber in den Zügen ist.
Von: susielomovitz & horaciorv

Der Japan Rail Pass kostet für sieben Tage etwa 215, für 14 Tage etwa 343 Euro.
Ich hoffe, ich kann euch bald einen weiteren Artikel aus der Serie “Erinnerungen an Japan” präsentieren und euch eine weiter atemberaubende Region dieses faszinierenden Landes vorstellen!

Vielleicht gefallen euch auch folgende (englische) Artikel:

geschrieben von susielomovitz am 2013-06-29 in #places #train #location #japan #tren #recuerdos #shinkansen #japon #jpr
übersetzt von winterschlaefer

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

Mehr interessante Artikel

  • this human world - International Human Rights Film Festival Wien

    geschrieben von birgitbuchart am 2017-11-22 in #News
    this human world - International Human Rights Film Festival Wien

    Zum 10. Mal in Folge bespielt das this human world Film Festival Leinwände der Stadt Wien mit gesellschaftspolitischen Dokumentar-, Spiel-, und Animationsfilmen. Vom 30. November bis zum 10. Dezember in ausgewählten Kinos in Wien und wir haben Tickets für euch.

  • WIRELESS FESTIVAL: Wir verlosen, du gewinnst!

    geschrieben von helmadee am 2017-05-25 in #Videos
    WIRELESS FESTIVAL: Wir verlosen, du gewinnst!

    Mit dem Sommer kommen die ersten Festivals. Und auch das Wireless Festival steht an! Künstler wie Travis Scott, Marteria, Sean Paul, Genetikk, The Weekend und Justin Bieber uvm. sorgen für eine berauschende Musik, die durch unsere Ohren strömt. Zeigt uns eure besten Festivalbilder und gewinnt Tickets für das Wireless Festival in Frankfurt!

    7
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Urban Explorers Gewinner

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Urban Explorers Gewinner

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Feier die zufällige Begegnungen, schöne Zufälle und die atemberaubende Einfachheit, die den Alltag durch die Siegerfotos in der Kategorie *Urban Explorers* außergewöhnlich machen.

    2017-04-10
  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Adrenaline Junkies Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Adrenaline Junkies Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Spüre wie sich das Adrenalin durch deine Venen pumpt mit diesen Siegerfotos der Kategorie Adrenaline Junkies.

    2017-04-10
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Off the Grid Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Off the Grid Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Unplugged aus der schnelllebigen Welt durch die Technologie und wieder an die Erde verbunden durch die Siegerfotos der Kategorie Off the Grid.

    2017-04-10
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Breaking Boundaries Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Breaking Boundaries Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Steige tapfer in das Unbekannte mit diesen wanderlust-induzierenden Fotografien aus der Kategorie Breaking Boundaries.

    2017-04-10
  • Shop News

    Lomography präsentiert die lomo'Instant Automat Glass Magellan

    Lomography präsentiert die lomo'Instant Automat Glass Magellan

    Die erste Sofortbildkamera mit einer Weitwinkel-Glaslinse — für klarere, schärfere Sofortbildmeisterwerke als je zuvor. Bestelle sie jetzt vor und erhalte einen Kameragurt und 4 weitere Farbgelfilter für den Blitz kostenlos dazu! Lieferung ab Mitte April!

  • Zurück ins Japan der Provoke-Ära

    geschrieben von lomographymagazine am 2017-02-14 in #culture #News
    Zurück ins Japan der Provoke-Ära

    Lasst uns in das Japan zurückkehren, in dem die Kunst-Szene von einem progressiven Fotomagazin geprägt war, das die Kultur der 60'er und 70'er kritisierte.

    2017-02-14 2
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Cinematics Winners

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News #Videos
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Cinematics Winners

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Der Cinematics Award lädt dich in die Welt der Videography ein.

    2017-04-10
  • TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Human Stories Gewinner

    geschrieben von Lomography am 2017-04-10 in #News
    TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards 2016: Human Stories Gewinner

    Die TEN AND ONE Annual Lomography Photo Awards hat 11 unterschiedliche Kategorien. Von den 11 Kategorien, bleiben immer 10 gleich und eine Kategorie, ändert sich jedes Jahr, um zeitgenössische globale Themen anzusprechen. Wir wollen die Augen durch deine Augen sehen. Wir wollen verstehen, was jeder dieser Themen für dich bedeutet. Teile mit uns deine Erfahrung auf diesem wunderschönen, bizarren, verblüffenden Planeten. Werfe einen Blick auf diese fesselnden Porträts, die den Spitzenplatz in der Kategorie Human Stories verdienen.

    2017-04-10
  • Shop News

    Wir präsentieren: Die neue Lomo'Instant Oxford!

    Wir präsentieren: Die neue Lomo'Instant Oxford!

    Die Lomo'Instant Oxford ist unsere kleine Hommage an die historische Universitätsstadt: Sie ist zeitlos elegant und hat ziemlich was im Kasten: Mit drei verschiedenen Aufnahmemodi und reihenweise kreativer Funktionen, wie unlimitierte Mehrfachbelichtung, bunte Farbgelfilter, oder eingebauter Weitwinkellinse, wird es mit dieser talentierten Sofortbildkamera nie langweilig.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-27 in
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

    2016-12-27
  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-28 in #culture #News #people
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

    2016-12-28
  • Vom Suchen und Finden unserer Selbst – ein Gespräch mit Steffen Böttcher

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-07-19 in #culture #people
    Vom Suchen und Finden unserer Selbst – ein Gespräch mit Steffen Böttcher

    Steffen Böttcher blickt über den Tellerrand: durch die Linse seiner Sofortbildkamera hat er in Vietnam nach Antworten auf die Frage gesucht, wie wir uns selbst so sehr vergessen konnten. Wir haben mit dem Fotografen über seine Reise gesprochen und stellen seine Sofortbilder zur Serie "Fog" vor.

    2017-07-19