Eine Rolle ORWO TC27, belichtet auf ISO 200

Letzte Woche habe ich meine Canon AE-1 Program mit einer Rolle Orwo TC27 geladen und die Kamera auf ISO 200 gestellt. Hier mal ein paar Impressionen.

Letzte Woche war ich im Lomography Gallery Store in Mailand um dort einen 120er Film abzuholen. Ich nahm also den Zug zum Garibaldi Bahnhof.

Mit im Gepäck war meine gute, alte Canon AE-1 Program, geladen mit Orwo TC27 Film.

Von: sirio174

Ich benutzte einen Gelb-Filter, um die Wolken zu verstärken. Der Orwo hat geradezu eine Schwäche für Gelb-, Rot- und Orange-Filter.

Von: sirio174

Ich belichtete auf ISO 200 und hoffte dabei, das nicht zu viele Unterbelichtungen dabei herauskommen würden. Danach entwickelte ich den Film in Ilfosol 3 (6 Minuten in einer 1+9 Lösung)

Von: sirio174

Diese Fotos entstanden um den neuen UNiCredit Wolkenkratzer in Mailand.
Wie ihr seht, haben die Fotos einen schönen Grauton und eine schöne, dezente Körnung.

Von: sirio174

Wie zu erwarten, gab es aber auch die eine oder andere Unterbelichtung. Vielleicht werde ich das nächste Mal einen neuen Entwickler probieren, oder mit der Entwicklungszeit experimentieren.

Von: sirio174

Der Orwo ist kein reiner Infrarot-Film. Mir erscheint er wie ein panchromatischer Film mit einem Hang ins Infrarote. (Wie der Rollei 400S).
Ich bevorzuge den Rollei, aufgrund seiner besseren Kontrastwerte und leichterer Verarbeitung.

Von: sirio174

Das nächste Mal werde ich einen Rot-Filter benutzen, belichte vielleicht mit ISO 100 und arbeite mit einem Tessar-Objektiv.

Von: sirio174

Alles in allem, ein interessanter Film, der noch das eine oder andere Experiment über sich ergehen lassen muss.

geschrieben von sirio174 am 2013-05-25 in #Reviews #orwo-tc27 #requested-post #italy #milan #ilfosol-3 #pulled-at-200-iso #infrared #traffic-control-film #orwo #tc27

Mehr interessante Artikel

  • Meine Lomo’Instant Quick Tips

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-19 in #Gear #Tipster
    Meine Lomo’Instant Quick Tips

    Ich habe Anfang des Jahres beim Kickstarter Projekt für die Lomo'Instant mitgemacht und mich sehr gefreut, als ich sie letzte Woche erhalten habe. Ich liebe es, wie die Kamera einen auf ganz natürliche Art ermutigt mit den verschiedenen Funktionen zu experimentieren: Mehrfachbelichtungen mit verschiedenen Farben oder verschiedene Techniken, nach dem Auswurf des Fotos. Hier sind ein paar Tipps darüber, was ich bisher über die Kamera herausgefunden habe (und ein paar, die ich noch ausprobieren will!)

  • Es wird magisch: Teil 5

    geschrieben von Lomography am 2014-09-06 in #News
    Es wird magisch: Teil 5

    Letzte Woche hatte ich eine merkwürdige Postkarte in meinem Briefkasten. Sie hatte ein Foto auf einer Seite, auf dem ich zu sehen war, während meines letzten Urlaubs am Strand. Allerdings habe ich keine Ahnung wer diese Aufnahme gemacht hat. Kannst du mir helfen, denn mysteriösen Fotografen ausfindig zu machen? Bitte hilf mir, wenn du eine Idee hast!

    11
  • Film Battle: Kodak EIR vs. LomoChrome Purple - Ein kurzer Direktvergleich

    geschrieben von patx_ am 2014-06-02 in #Reviews
    Film Battle: Kodak EIR vs. LomoChrome Purple - Ein kurzer Direktvergleich

    Hier ein kleiner Direktvergleich zwischen dem "legendären" Kodak EIR Infrarotfilm und dem neuen LomoChrome Purple XR 100-400. Beide Aufnahmen wurden mit der selben Kamera-Objektiv-Kombi gemacht, nämlich mit meiner Canon AE-1 Program mit 24mm Weitwinkelobjektiv.

    2
  • Shop News

    Lomography LomoChrome Purple

    Lomography LomoChrome Purple

    Traue dich und experimentiere! Bei uns kannst du aus einer Vielfalt an Filmen wählen. Wie wäre es z.B. mit dem außergewöhnlichen LomoChrome Purple?

  • Märchenbuch-Orte: Wernigerode im Harz

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-04-29 in #World #Locations
    Märchenbuch-Orte: Wernigerode im Harz

    In Wernigerode war ich das erste und letzte Mal als Kleinkind mit meiner Familie im Jahr 1989. Daran kann ich mich nicht erinnern, aber die Fotos im Album, die meine Mutter gemacht hat, beweisen es. Vor einer Woche war ich wieder dort, samt Kamera-Arsenal und weit geöffneten Augen. Das Fazit meiner Harzreise: Wernigerode ist ein traumhafter Ort, ein wirklicher Märchenbuch-Ort.

    1
  • Italienisches Essen mit dem Lomography X-Pro Slide 200

    geschrieben von sirio174 am 2014-05-06 in #Reviews
    Italienisches Essen mit dem Lomography X-Pro Slide 200

    An einem sonnigen April-Sonntag entschloss ich mich meine neue LC-A+ mit dem Lomography X-Pro Slide 200 zu laden. Beide habe ich mir ein paar Wochen zuvor im Lomography Onlineshop geholt, um ein paar Fotos von ein paar Ständen mit italienischem Essen in der Stadtmitte von Como zu machen. Hier sind meine ersten Eindrücke zu diesem Film.

  • Tests mit der ONDU Pinhole Kamera in ganz Deutschland

    geschrieben von antoniocastello am 2015-03-13 in #World #Reviews
    Tests mit der ONDU Pinhole Kamera in ganz Deutschland

    Seit ein paar Monaten hat Lomography ein Sortiment an Pinhole Kameras aus Qualitätsholz im Angebot. Um zu testen, wie gut sie wirklich sind, habe ich eine Mediumformat-Kamera auf meine Reise nach Deutschland mitgenommen.

  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • Bilder von oben mit einer 20mm Linse

    geschrieben von sirio174 am 2014-05-29 in #Gear #Tipster
    Bilder von oben mit einer 20mm Linse

    Während wir auf das neueste Schmuckstück von Lomography warten, das großartige Russar+ Objektiv, habe ich mit meiner Mir 20/3.5 ein paar tolle Weitwinkelfotos von einem Riesenrad aus gemacht. Hier habe ich ein paar Tipps für euch, wie ihr die Kamera am besten benutzt!

  • Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    geschrieben von shawnlin am 2014-08-31 in #Gear #Tipster
    Klassiker trifft auf Klassiker: Aufnahmen mit einer Leica M3 und dem neuen Petzval-Objektiv

    Ich nahm an der Kickstarter-Kampagne teil und kaufte mein ganz eigenes, neues Petzval-Objektiv. Ich konnte es kaum erwarten, es mit meiner Digitalkamera zu verwenden, um den wunderbaren Bokeh-Effekt zu erleben. Diesen Effekt wollte ich auch mit einer Filmkamera ausprobieren, doch das Objektiv hat ein EF-Bajonett. Ich habe aber keine Canon-Kamera. Lies weiter und ich zeige dir, wie ich das Problem gelöst habe.

  • Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-08-22 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    Wir alle lieben unsere Mittelformatkameras. Ich habe verschiedene Dianas, Holgas sowie eine Agfa Isolette II und mochte die Bilder immer recht gern, besonders weil sie meistens imperfekt aber charmant aussehen. Aber erst als ich meine Lubitel 166+ bekam habe ich wirklich verstanden, wieso wir Lomographen Mittelformat einfach lieben. Auf Grund des Kaufes einer alten Rolleiflex 3.5B - und der damit einhergehenden Erfüllung eines lange geträumten Kameratraumes - kommt meine Lubitel 166+ allerdings etwas kurz. Zeit also, sie mal wieder mit Film zu füttern.

    14
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Mein Leben mit der LC-Wide

    geschrieben von denisesanjose am 2014-08-15 in #Reviews
    Mein Leben mit der LC-Wide

    Nachdem ich die LC-Wide das erste Mal auf einer Reise ausprobiert habe, ist hier nun eine ordentliche Testrolle voll von alltäglichem Leben. Ich habe das weitwinkelige Wunder bei der Arbeit, in der Freizeit, in der Stadt und am Land mit dabei gehabt und muss nun gestehen, dass sie ein weitaus begabteres Allroundtalent ist als die LC-A+!

  • Zwei Welten treffen aufeinander: Polaroid und Lego

    geschrieben von efrost am 2014-10-27 in #Lifestyle
    Zwei Welten treffen aufeinander: Polaroid und Lego

    Durch Zufall bin ich mal auf ein Foto von einer Polaroid Kamera gestoßen, die aus Legosteinen zusammengebaut wurde. Als ich später im Internet nochmals nach dem Foto gesucht habe, wurde mir klar, dass es viel mehr Lego-Polaroid-Enthusiasten auf der Welt gibt, als ich dachte!

    5
  • Ein Tag mit der LC-A: MX zwischen Köln & Mülheim

    geschrieben von dopa am 2014-07-01 in #Lifestyle
    Ein Tag mit der LC-A: MX zwischen Köln & Mülheim

    Die Lomo LC-A ist eine hervorragende Kamera für jede erdenkliche Situation und gemäß Regel Nr. 1, mein ständiger Begleiter durch den Alltag. Grund genug also euch mal einen Dienstag aus meinem Leben zu zeigen, den ich als Multi Exposures mit der LC-A aufgenommen habe.