Lubitel 166+ Makro

Ich würde gerne mit euch meine kleine Freude darüber teilen, dass ich endlich die beste Entfernung für die Macro-Lens der Tunnelvision Lens gefunden habe, nachdem ich einige Filme erfolglos verschwendet habe.

Eine kurze Geschichte: Ein Freund gab mir die Tunnelvision Lens. Ich versuchte die beste Entfernung für die Makro-Linse der Tunnelvison Lens herauszufinden Es ist wirklich schwer, die richte Entfernung herauszubekommen, ich habe verschiedene Leute gefragt, aber die meisten von ihnen konnten mir nicht die korrekte Entfernung nennen. Deswegen verschwendete ich viele Filme ohne Erfolg.

Info: Die beste Entfernung für Makros mit der Tunnelvision Lens sind genau 3 cm (etwas weniger oder mehr als 3 cm, und das ganze wird unscharf). Ich benutzte eine Lubitel 166+ in diesem Experiment und setzte die Entfernungseinstellung auf 0,8m.

Davor gingen alle meine Experimente schief, weil ich mich geirrt hatte: ich benutzte schwerpunktmässig mein LC-A und Entfernungen von 2 cm, 5 cm, 15 cm, aber das ganze lies mich verzweifeln. Ich wurde sehr glücklich, als ich meine Lubitel zusammen mit der Tunnelvision Lens ausprobierte, da bereits der zweite Film mir gute Ergebnisse lieferte.

Von: ping-junior

Danke für’s Lesen!

geschrieben von ping-junior am 2013-05-18 in #Gear #Tipster #lubitel #lubitel #lego #makro #tipster #kamera #tunnelvison
übersetzt von winterschlaefer

Mehr interessante Artikel

  • Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    geschrieben von murdoc_niccals am 2015-01-18 in #Lifestyle
    Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    Hallo alle zusammen! Ich möchte mit euch meine eigene analoge Zusammenfassung des Jahres 2014 teilen. Einige Dinge, die ich tat waren für mich komplett neu, andere gute alte Gewohnheiten. In diesem Jahr habe ich gelernt wie man Schwarz-Weiß-Filme entwickelt, was ich als meinen größten Meilenstein betrachte. Aber das wichtigste in 2014 war, dass ich meine Liebe zu Lomography vertiefen konnte! Und sonst? Na, lasst uns sehen...

  • Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    geschrieben von pearlgirl77 am 2014-07-31 in #Gear #Tipster
    Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    Vor einiger Zeit entdeckte ich die Möglichkeiten von Paracordbändern in meinem Künstlerladen. Ich war begeistert von den Ideen und musste mir sofort zwei Bänder kaufen, um das selbst zu machen. Nachdem sie nun einige Zeit bei mir daheim rumlagen kam ich endlich dazu, mir damit einen Kameragurt für meine Yashica zu basteln.

    2
  • Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-08-22 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    Wir alle lieben unsere Mittelformatkameras. Ich habe verschiedene Dianas, Holgas sowie eine Agfa Isolette II und mochte die Bilder immer recht gern, besonders weil sie meistens imperfekt aber charmant aussehen. Aber erst als ich meine Lubitel 166+ bekam habe ich wirklich verstanden, wieso wir Lomographen Mittelformat einfach lieben. Auf Grund des Kaufes einer alten Rolleiflex 3.5B - und der damit einhergehenden Erfüllung eines lange geträumten Kameratraumes - kommt meine Lubitel 166+ allerdings etwas kurz. Zeit also, sie mal wieder mit Film zu füttern.

    14
  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Trickse den Belichtungsmesser deiner LC-A 120 aus!

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-03-30 in #People #Tipster
    Trickse den Belichtungsmesser deiner LC-A 120 aus!

    Für mich der einzige "Fehler" an der LC-A 120, sind die ISO-Zahlen, da ich einige alte niedrig empfindliche Filme habe und einen Redscale oder Purple gerne unter ISO 100 oder weniger verschieße. Jedoch habe ich dafür eine sehr einfache Lösung gefunden!

    4
  • Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2015-06-27 in #World #Locations
    Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    Es war der Amazonas, nach dem ich mich schon mein ganzes Leben lang gesehnt hatte. Und als es letztendlich ein fester Deal war, dass ich mit zwei meiner besten Freunde zum Copa do Mundo (Weltmeisterschaft) nach Brasilien reisen würde, mussten wir unser Abenteuer einfach am Amazonas starten. Ich hatte bereits Wissen über diesen magischen Ort tief im Regenwald. Wir hatten dort eine Hütte, die von ortsansässigen Menschen mit indigenem Hintergrund betrieben wurde, Holzhäuser, die auf dem Wasser lagen und nur wenige Touristen. Es war Ökotourismus, wie er sein sollte, um einen der eindrucksvollsten Orte, die ich je gesehen habe, zu bewahren und zu feiern.

    4
  • Talking Street Photography: Alles was du schon immer über die Straßenfotografie wissen wolltest

    geschrieben von dopa am 2015-07-28 in #People #News #Events
    Talking Street Photography: Alles was du schon immer über die Straßenfotografie wissen wolltest

    Die Straßenfotografie ist seit jeher ein sehr beliebter, aber auch kontroverser Teilbereich der Fotografie. Da ergeben sich zwangsläufig interessante Themen, über die man sich austauschen kann. Der kalifornische Fotograf Eric Kim steht nun Rede und Antwort zu allem, was du über das Thema wissen wolltest, dich aber nie zu fragen wagtest.

  • Shop News

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Hol dir dieses Belair Bundle und schieße klassisches Mittelformat, 35mm Fotos oder Fuji Instax Wide Sofortbilder.

  • Foto des Tages von captain_mary

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-28 in #World #News
    Foto des Tages von captain_mary

    Wir gratulieren captain_mary zum Foto des Tages!

    5
  • Reisegeschichten: Burkina Faso mit vicuna

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-07-28 in #World #Locations
    Reisegeschichten: Burkina Faso mit vicuna

    Eine Reise nach Burkina Faso ist ein wahres Abenteuer und ein fantastisches fotografisches Erlebnis. Ich begab mich zwei Mal in dieses verblüffende afrikanische Land an der Sahel-Grenze und nutzte viele verschiedene Arten der Fortbewegung.

  • Fotografie von Statement-Graffitis

    geschrieben von kenaz am 2015-07-28 in #World #Lifestyle
    Fotografie von Statement-Graffitis

    Der Künstler der nur durch seine Initialien JR bekannt ist, bemalt ganze Wände und Straßen in Städten mit seiner Kunst. Diese herausfordernden - und oft illegalen - Kunstinstallationen sind seine Version eines gutwilligen Aktes. Frauen als Helden, Falten als Geschichten und Feinde als lächelnde Nachbarn sind nur einige seiner vielen Themen, die dieser mutige Künstler der Welt zur Schau stellt.

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • PetaPixel zählt das Lomography Petzval zur Liste einzigartiger und historischer Objektive

    geschrieben von kenaz am 2015-07-28 in #Gear #News
    PetaPixel zählt das Lomography Petzval zur Liste einzigartiger und historischer Objektive

    Gemeinsam mit Objektiven die durch die NASA oder Kubrick anerkannt sind, gilt nun auch das Lomography Petzval als eines der interessantesten Objektive, die jemals hergestellt wurden.

  • Fotohelmut ist unser LomoHome der Woche!

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-27 in #World #News
    Fotohelmut ist unser LomoHome der Woche!

    Glückwunsch an fotohelmut zum Home der Woche!

    11
  • Foto des Tages von moun

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-27 in #World #News
    Foto des Tages von moun

    Wir gratulieren moun zum Foto des Tages!

    3