Wochenendausflüge: Lake Kenyir Resort und Spa, Terengganu

Suchst du einen Ort, an dem man sich entspannen kann, und gleichzeitig auch die Natur entdecken? Vielleicht für die Semesterferien im Frühling? Lake Kenyir Resort und Spa könnte genau das Richtige für dich sein!

Lake Kenyir Resort und Spa liegt am Ufer des Sees Kenyir, welcher der größte See Malaysias ist, der inmitten der weltweit ältesten tropischen Regenwälder liegt.

Von: funfun

Es gibt kleine Hütten und Suiten im Lake Kenyir Resort und Spat. Die Hütten sind geräumig und gemütlich. Jede Hütte verfügt über einen eigenen Balkon mit Blick auf den See oder den gepflegten Garten. Ich persönlich bevorzuge den Blick auf den See. Es war total entspannend – einfach nur am Balkon zu sitzen und die herrliche Aussicht auf den See, den Regenwald und die Landschaft.

Von: funfun

Es gibt auch ein öffentliches Schwimmbad in der Nähe. Die Gäste können im Pool schwimmen oder auf den Sonnendecks einfach nur faulenzen. Ich packte meine Fisheye in das Submarine Gehäuse und tollte im Pool umher.

Von: funfun

Lake Kenyir Resort und Spa hat ein eigenes Restaurant, das lokale und westliche Küche anbietet. Das Restaurant verfügt über eine Terrasse, auf welcher man bei einer atemberaubenden Aussicht auf den Kenyir See das Essen genießen kann. Es war ein tolles Erlebnis das gute Essen zu genießen und dabei die kühle Brise zu spüren.

Von: funfun

Lake Kenyir Resort und Spa bietet verschiedenste Aktivitäten an, wie beispielsweise Vögel beobachten, Wassersport, Angeln und Dschungel Trekking. Ich nahm an einer Exkursion teil, auf welcher wir Vögel beobachteten. Es war ein kleiner Spaziergang rund um den Ort, bei welchem ich Hornbills, Adler, Tauben und Eisvögel zum ersten Mal in meinem Leben beobachten konnte. Später war ich noch bei der Tour um den See dabei, um die Natur rund um den See Kenyir zu erforschen.

Von: funfun

Lake Kenyir Resort und Spa ist ein toller Ort zum Entspannen und um sich mal eine Pause zu gönnen.

geschrieben von funfun am 2013-05-24 in #World #Locations #ferien #natur #locations #lomography #malaysia #kurzurlaub #pause #lake-kenyir #wochenendurlaub #raus-aus-der-stadt #ziele #see #terengganu #reisen
übersetzt von mudi

Mehr interessante Artikel

  • Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-07-29 in #Gear #Lifestyle
    Top 5 Reisetipps für Lomo'Instant Nutzer

    Es gibt Reisende, die sich einfach alles merken können. Sie erzählen spannende Geschichten von ihren Abenteuern mit exaktem Namen und Datum, sowie einer äußerst detaillierten Beschreibung der Gipfelbesteigung des Mount Fuji. Wenn du eher zu dem Teil gehörst, der gerne verreist, aber nicht unbedingt alles haargenau wiedergeben kann, dem ist die Lomo'Instant zu empfehlen! Sie hält deine Erinnerungen auf analogem Weg sofort fest und du kannst gleichzeitig auch noch das Datum und den Ort auf dem Rahmen des Fotos vermerken. Wie cool ist das denn bitte? Weitere hilfreiche Tipps für das Reisen mit der Lomo'Instant findest du hier!

  • Eine Reise durch New York mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von shhquiet am 2015-11-18 in #Gear #News #Videos
    Eine Reise durch New York mit der Lomo'Instant Wide

    New York City – ein Ort, dessen Energie keine Grenzen kennt. Laufend geschehen in der Stadt interessante und spannende Dinge und um diese festzuhalten muss man schnell sein. Genau aus diesem Grund ist die Lomo'Instant Wide perfekt für New York – sie hält jedes Detail in einem großen Sofortbild fest. Überzeuge dich selbst, dieses Video der Lomographen aus New York zeigt die Lomo'Instant Wide in einer pulsierenden Stadt.

  • Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    geschrieben von blitzlichtmomente am 2015-09-19 in #People #Lifestyle
    Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    Wie kann ich die Welt entschleunigen? Warum muss immer alles perfekt sein? Wann darf man sich Fehler erlauben? Und vor allem: was sind eigentlich Fehler und wer, außer mir, darf sie machen? Woher kommt meine Kraft, all das zu schaffen, was ich mir täglich aufbürde? All diese Fragen musste ich mir beantworten - denn nur die Antworten darauf konnten mir helfen, mehr in mir zu ruhen und meiner Energie eine vernünftige Richtung zu geben. Die Antwort war und ist bis heute und wird es wohl auch für mich immer sein: Fotografie. Im besten Falle analog, roh, basal, an den Wurzeln.

    3
  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Talking Street Photography: Alles was du schon immer über die Straßenfotografie wissen wolltest

    geschrieben von dopa am 2015-07-28 in #People #News #Events
    Talking Street Photography: Alles was du schon immer über die Straßenfotografie wissen wolltest

    Die Straßenfotografie ist seit jeher ein sehr beliebter, aber auch kontroverser Teilbereich der Fotografie. Da ergeben sich zwangsläufig interessante Themen, über die man sich austauschen kann. Der kalifornische Fotograf Eric Kim steht nun Rede und Antwort zu allem, was du über das Thema wissen wolltest, dich aber nie zu fragen wagtest.

  • Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    geschrieben von dop am 2015-08-18 in #World #Lifestyle #Locations
    Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    Es gibt so einige Festivals während der Sommerzeit von denen man wählen kann, nichtsdestotrotz hat jeder so seine Lieblinge. Diesen Sommer haben sich @danika, @hinny und @tomas_bates mit mir zusammengetan und meinen persönlichen Favoriten besucht: das Electric Castle Festival. Bewaffnet mit massenhaft Filmen und Kameras, guter Laune und viel Geduld für die Straße, die uns in das Herz Rumäniens bringen sollte, machten wir uns also auf den Weg. Lies weiter um herauszufinden, was dieser Geheimtipp alles zu bieten hat!

    4
  • Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-10 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Geoffrey Berliner über neue und alte fotografische Prozesse

    Geoffrey Berliner ist der Executive Director der Penumbra Foundation und des Center for Alternative Photography in New York. Als der Kopf einer Organisation, deren Ziele es sind 'eine umfassende Hilfsquelle für Fotografen jeden Levels' zu sein und 'den Einfluss, den Fotografie auf Kultur, Geschichte und die Künste hatte und immer noch hat, bekannt zu machen', ist sein Kontakt zu fotografischen Materialien - vom 19. Jahrhundert bis zu modernem Equipment - so umfangreich, dass man erst langsam anfängt zu verstehen, wie viel Wissen und Erfahrungen sich dieser Mann angeeignet hat. Seine Sammlung von über 2000 Vintage Petzval-Objektiven ist einmalig und zieht den Neid von sowohl traditionellen als auch zeitgenössischen Fotografen auf sich. Obwohl solche Objektive nicht unbedingt etwas für Anfänger sind, scheint Berliner sie mit einer Leichtigkeit zu bedienen und erzeugt dabei famose Ergebnisse.

  • Shop News

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Mit der Lomo'Instant Kyoto Kamera kannst du deine analoge Erfahrung erweitern und großartige Sommer-Erinnerungen in einem Sofortbild festhalten!

  • May the Fourth Be With You: Analoges Star Wars

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-05-04 in #World #Lifestyle
    May the Fourth Be With You: Analoges Star Wars

    Es ist der 4. Mai und ihr wisst genau was das bedeutet: Happy Star Wars Day!

  • analogueNOW! - Festival für Analoge Fotografie in Berlin

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-05-04 in #World #Events
    analogueNOW! - Festival für Analoge Fotografie in Berlin

    Vom 6. Mai bis 14. Mai 2016 findet das analogueNOW! Festival für analoge Fotografie in Berlin Lichtenberg statt. 9 Tage lang drehen sich Ausstellungen, Workshops, Foto-Walks und Diskussionen um das Thema "Manipulation".

  • Illusionen der Fotografie: Felix Kwan und die Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens

    geschrieben von Lomography am 2016-05-04 in #Gear #News #LomoAmigos
    Illusionen der Fotografie: Felix Kwan und die Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens

    Felix Kwan aus Hongkong erzeugte mit Lomography's neuem Objektiv verschwommene und geisterhafte Fotos. Und das nur mit Sonnenlicht, etwas Grün und einer Straße.

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens: Jeri Lampert

    geschrieben von Katherine Phipps am 2016-05-04 in #Gear #News
    Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens: Jeri Lampert

    Die New Yorker Fotografin Jeri Lampert hat nach fast 15 Jahren in der Foto-Industrie schon viele Objektive gesehen. Etwas, wie die Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens ist ihr jedoch noch nie in die Hände gekommen. Erfahre mehr über ihre ersten Eindrücke.

  • Foto des Tages von luzie

    geschrieben von lukasantos am 2016-05-04 in #People #News
    Foto des Tages von luzie

    Herzlichen Glückwunsch luzie zum Foto des Tages!

    1
  • Bilder der Avant-Garde im Stil der Provoke-Ära

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-05-04 in #World #Lifestyle
    Bilder der Avant-Garde im Stil der Provoke-Ära

    Es ist schon fast selbstverständlich, dass die Lomography Community-Mitglieder Anhänger dieser japanischen Foto-Ästhetik sind.