Islandpferde

2013-05-19

Um in Island ein Islandpferd zu entdecken, braucht man eigentlich keine feste Location. Sie stehen einfach überall in der Landschaft rum.

Gerade auf dem Weg von Reykjavík nach Vík entdeckt man auf jeder zweiten Wiese ein paar Pferde. Kurz hinter dem Skógarfoss nutzten wir eine kleine Einfahrt auf der rechten Seite, um auszusteigen, und ein paar Bilder von den Pferden zu machen.

Islandpferde sind der Größe nach eigentlich den Ponys zuzuordnen, doch dagegen wehren sich die Isländer vehement. Was auch verständlich ist, denn das Islandpferd ist ein wirklich vielseitiges, kräftiges Tier. Die raue Landschaft scheint den Pferden nichts auszumachen, und wenn man auf ihnen reitet, bringen sie einen durch ihre spezielle Gangart, den tölt, gemütlich über die unebenen Lavafelder. Das ist ein besonderer Vorteil, da man mit dem Auto nicht überall hinkommt, vor allem, wenn man keinen Allradantrieb hat. Deswegen werden sie auch im Herbst zum Schafabtrieb eingesetzt.

Von: shoujoai

Wenn man vor einer Wiese hält, um Bilder zu machen, kommen die sanftmütigen Pferde gerne mal neugierig angetrottet, oft grasen sie aber auch einfach desinteressiert weiter.

Noch mehr Islandpferde

geschrieben von shoujoai am 2013-05-19 in #places #island #road-trip #location #tiere #urlaub #pferde #reise #escape-from-the-city

Mehr interessante Artikel

  • Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat Zwei

    geschrieben von zonderbar am 2016-01-25 in #News #people
    Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat Zwei

    Ein Abschied ist nie einfach und eigentlich bin ich auch kein großer Fan davon. Aus diesem Grund mache ich es hiermit kurz und schmerzlos. Ich verabschiede mich von meiner Rolle als Community-Mutti und sage Tschüßi zu einer wundervollen Gemeinschaft, zu tollen Kollegen und meinen liebsten Freunden in der Lomo Welt.

    35
  • Erik Hijweege: Gefährdete Arten für die Ewigkeit eingefroren

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-08-04 in #people
    Erik Hijweege: Gefährdete Arten für die Ewigkeit eingefroren

    Es gibt keine dauerhafte Methode, dem natürlichen Prozess des Verfalls zu trotzen; der Mensch und der wissenschaftliche Fortschritt können ihn nur verzögern. Erik Hijweege besucht eine Lagerstätte für gefrorene Exemplare bedrohter Tierarten, um sie mit seinen Fotografien unsterblich zu machen.

    2016-08-04
  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #people
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

    2016-02-08
  • Shop News

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Klein und fein, aber völlig automatisch – mache optimal belichtete Aufnahmen und bleibe stets fokusssiert, jederzeit und überall mit der Lomo’Instant Automat South Beach Edition.

  • Fünf Wege, das Beste aus den Feiertagen zu machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-13 in #News
     Fünf Wege, das Beste aus den Feiertagen zu machen

    Es ist wieder jene Zeit des Jahres, in der man die Feiertage beinahe schon an der Tür klopfen hört. Auch wenn die Feiertage eigentlich dazu dienen sollen, dir eine Pause von deinem Joballtag zu bieten, gibt es keinen Grund, dich nicht trotzdem kreativ zu beschäftigen.

  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

    2016-02-09
  • "Die verfluchte Kamera" ein Buch von Community Mitglied dermanu

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-04-15 in #News #people
    "Die verfluchte Kamera" ein Buch von Community Mitglied dermanu

    Manuel Bianchi, in der Lomography Community bekannt als dermanu hat ein Buch veröffentlicht. In der Hauptrolle: Eine verfluchte Kamera. Und bei der handelt es sich um keine andere als die Lomo LC-A 120.

    2016-04-15 5
  • Shop News

    Diese Kamera gibt dir alles was du benötigst, um deine Kreativität zu entdecken

    Diese Kamera gibt dir alles was du benötigst, um deine Kreativität zu entdecken

    Entdecke jeden Winkel der Sofortbildfotografie mit der genialen, kreativen Ausstattung der vintage-inspirierten Lomo’Instant Wide Central Park Edition.

  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

    2016-02-12
  • Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-13 in #people
    Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    Vickey Ford wuchs mit einer Vielzahl Sängern und Musikern auf, die sie durch das Radio oder auf der Straße beeinflussten. Von dem Tag ihrer Geburt an, gab es keinen Tag mehr, an dem es in ihrem Haus kein Lied mehr zu spielen gegeben hätte.

    2016-03-13 1
  • Lomo-Love: Die Dortmunder Bloggerin Fee stellt erstmals ihre Bilder aus

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-04-12 in #people #News
    Lomo-Love: Die Dortmunder Bloggerin Fee stellt erstmals ihre Bilder aus

    Auf der Internet-Plattform Instagram verzaubert Bloggerin und analoge Fotografin Fee-Jasmin Rompza tausende User. Bereits mehrfach animierte sie andere Nutzer, unter dem Hashtag #abcfee jeden Tag ein Foto zu einem Buchstaben des Alphabets hochzuladen. Nun gibt es ausgewählte Bilder der Bloggerin und begeisterten Lomografin erstmals in einer Ausstellung zu sehen.

    2016-04-12
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Eine wunderschöne Süßwasserfläche inmitten beeindruckender Gebirgslandschaften, Ski-Resorts, Nachtclubs, Museen und Casinos: der Lake Tahoe ist ein einzigartiger Ort und wir widmen ihm eine klevere kleine Kamera mit alpinem Glanz.

  • "Ich Liebe Dich" in Sofortbildern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-03 in #gear
    "Ich Liebe Dich" in Sofortbildern

    Was gibt es besseres als eine große romantische Geste? Wir machen täglich nette Dinge, um unsere Liebsten zu erfreuen. Und manchmal lassen wir Sofortbilder für uns sprechen. Analoge Liebe in der heutigen Zeit.

    2016-02-03 2
  • Inspirierende und wagemutige Frauen in der zeitgenössischen Fotografie (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-08 in #people
    Inspirierende und wagemutige Frauen in der zeitgenössischen Fotografie (Teil 1)

    Wir lieben hervorragende Fotos so sehr wie jeder Andere, doch unser einmaliger Blickwinkel führt uns direkt zu diesem Beitrag. Über wen sollte die Welt mehr erfahren? Wer hat unsere Vorstellung von Schönheit, Sexualität und Kreativität aufgerüttelt? Diese Frage füllt unsere Notizblöcke und unsere Liste von Fotografen ist ziemlich lang. Für den Internationalen Weltfrauentag 2016 reduzieren wir diese Liste auf unsere derzeitigen Favoritinnen, Fotografinnen, die sich in keine Schublade stecken lassen (auch nicht die, die wir ihnen geben) und der Welt zeigen, wie sie sie sehen.

    2016-03-08
  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-27 in
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.