Islandpferde

2013-05-19

Um in Island ein Islandpferd zu entdecken, braucht man eigentlich keine feste Location. Sie stehen einfach überall in der Landschaft rum.

Gerade auf dem Weg von Reykjavík nach Vík entdeckt man auf jeder zweiten Wiese ein paar Pferde. Kurz hinter dem Skógarfoss nutzten wir eine kleine Einfahrt auf der rechten Seite, um auszusteigen, und ein paar Bilder von den Pferden zu machen.

Islandpferde sind der Größe nach eigentlich den Ponys zuzuordnen, doch dagegen wehren sich die Isländer vehement. Was auch verständlich ist, denn das Islandpferd ist ein wirklich vielseitiges, kräftiges Tier. Die raue Landschaft scheint den Pferden nichts auszumachen, und wenn man auf ihnen reitet, bringen sie einen durch ihre spezielle Gangart, den tölt, gemütlich über die unebenen Lavafelder. Das ist ein besonderer Vorteil, da man mit dem Auto nicht überall hinkommt, vor allem, wenn man keinen Allradantrieb hat. Deswegen werden sie auch im Herbst zum Schafabtrieb eingesetzt.

Von: shoujoai

Wenn man vor einer Wiese hält, um Bilder zu machen, kommen die sanftmütigen Pferde gerne mal neugierig angetrottet, oft grasen sie aber auch einfach desinteressiert weiter.

Noch mehr Islandpferde

geschrieben von shoujoai am 2013-05-19 in #places #tiere #urlaub #location #road-trip #escape-from-the-city #pferde #reise #island

Mehr interessante Artikel

  • Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat Zwei

    geschrieben von zonderbar am 2016-01-25 in #News #people
    Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat Zwei

    Ein Abschied ist nie einfach und eigentlich bin ich auch kein großer Fan davon. Aus diesem Grund mache ich es hiermit kurz und schmerzlos. Ich verabschiede mich von meiner Rolle als Community-Mutti und sage Tschüßi zu einer wundervollen Gemeinschaft, zu tollen Kollegen und meinen liebsten Freunden in der Lomo Welt.

    2016-01-25 35
  • Erik Hijweege: Gefährdete Arten für die Ewigkeit eingefroren

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-08-04 in #people
    Erik Hijweege: Gefährdete Arten für die Ewigkeit eingefroren

    Es gibt keine dauerhafte Methode, dem natürlichen Prozess des Verfalls zu trotzen; der Mensch und der wissenschaftliche Fortschritt können ihn nur verzögern. Erik Hijweege besucht eine Lagerstätte für gefrorene Exemplare bedrohter Tierarten, um sie mit seinen Fotografien unsterblich zu machen.

  • Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-10 in #people
    Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    Stell dir vor, du bekommst die Möglichkeit für einen Monat nach Taiwan zu reisen, um eine alte Zuckerraffinerie zu fotografieren, die gleichzeitig die große Trommelkunst des Landes in einer einzigartigen Location wiederspiegelt. Fotograf Nicolas Balcazar wurde im Rahmen einer Art Residency in das Kulturzentrum "Ten Drum" in Tainan eingeladen. Dort lies er sich von Trommelklängen und der Architektur der Raffinerie künstlerisch inspirieren. Die Menschen, die er dabei traf, hielt er mit dem Neuen Petzval 85 fest.

    2015-12-10
  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #people
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

    2016-02-08
  • Analoges Deutschland - Zeig fotoforum und Lomography deine Heimat auf Film!

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-18 in #News
    Analoges Deutschland - Zeig fotoforum und Lomography deine Heimat auf Film!

    Ob im Norden oder Süden, im Osten oder Westen - analoge Fotoliebhaber sind in allen Winkeln Deutschlands vertreten. Bei Lomography kommen sie zusammen, um sich auszutauschen und ihre Aufnahmen einer weltweiten Community zu präsentieren. Unseren neuesten Fotowettbewerb nehmen wir als Anlass um euch kennenzulernen! Zeigt Lomography und fotoforum wo ihr herkommt, haltet eure Heimat auf Film fest und gewinnt Jahresabos des Fotomagazins sowie eine Lomo LC-A 120 Kamera!

    2015-12-18 5
  • Ein Kosmisches Geheimnis: Die Geschichte Eines Raumfahrers

    geschrieben von Lomography am 2016-01-20 in #News #gear
    Ein Kosmisches Geheimnis: Die Geschichte Eines Raumfahrers

    Seid ihr genauso aufgeregt über unseren Prdukt-Launch wie wir? Ihr könnt bestimmt das Warten schon kaum ertragen aber bald habt ihr es geschafft. Wir halten dieses Geheimnis noch in der Startrampe fest bevor wir es diesen Donnerstag in die Galaxis sausen lassen. In der Zwischenzeit gibt es hier ein paar witzige Fun-Facts über die Russische Weltraumfahrt um euch ein paar mehr Hinweise über unser kosmisches Geheimnis zu geben.

    2016-01-20 4
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Eine wunderschöne Süßwasserfläche inmitten beeindruckender Gebirgslandschaften, Ski-Resorts, Nachtclubs, Museen und Casinos: der Lake Tahoe ist ein einzigartiger Ort und wir widmen ihm eine klevere kleine Kamera mit alpinem Glanz.

  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

    2016-02-09
  • "Die verfluchte Kamera" ein Buch von Community Mitglied dermanu

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-04-15 in #News #people
    "Die verfluchte Kamera" ein Buch von Community Mitglied dermanu

    Manuel Bianchi, in der Lomography Community bekannt als dermanu hat ein Buch veröffentlicht. In der Hauptrolle: Eine verfluchte Kamera. Und bei der handelt es sich um keine andere als die Lomo LC-A 120.

    2016-04-15 4
  • Fesselnde Lomo'Instant Wide Portraits von LomoAmigo Marit Beer

    geschrieben von zonderbar am 2016-01-20 in #people
    Fesselnde Lomo'Instant Wide Portraits von LomoAmigo Marit Beer

    Die Fotografin Marit Beer liest gerne Schauerromane und erzählt mittels ihrer Bilder geheimnisvolle Geschichten. Mit der neuen Lomo'Instant Wide machte sie einen Ausflug in dunkle Gebiete und lässt unsere Nackenhaare mit ihren fantastischen überirdischen Aufnahmen zu Berge stehen. Wer es gruselig mag, sollte jetzt unbedingt weiterlesen!

    2016-01-20
  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

    2016-02-12
  • Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-13 in #people
    Herz, Seele und Musik durch die Linse von Vickey Ford

    Vickey Ford wuchs mit einer Vielzahl Sängern und Musikern auf, die sie durch das Radio oder auf der Straße beeinflussten. Von dem Tag ihrer Geburt an, gab es keinen Tag mehr, an dem es in ihrem Haus kein Lied mehr zu spielen gegeben hätte.

    2016-03-13 1
  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmiga lisaundso

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-19 in #people
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmiga lisaundso

    Das Jahr neigt sich dem Ende zu und wir wollen uns nicht verabschieden, ohne euch ein letztes Mal ein weiteres aktives Community-Mitglied in unserer Interview Reihe vorzustellen. Lernt Lisa aus Dresden kennen, besser bekannt als lisaundso, und erfahrt von der sympathischen Lomographin wie sie zur analogen Fotografie kam und welche User sie in der Community inspirieren.

    2015-12-19 11