Malaysia begrüßt die Untoten

2013-04-18

Lichter aus, Film ab! Roger Christian, der Art Direktor von “Star Wars”, hat Malaysia als Drehort für seinen bevorstehende Zombie-Film ausgewählt. Was hat er im Sinn?

Von: jorgesato

Oscar-Preisträger Roger Christian, hat sich Malaysia als Kulisse für sein neuestes Projekt “Temple of the Undead” ausgesucht. Er hat bereits Erfahrung mit sehr detaillierten Projekten wie Sin City, Star Wars, Alien und 300 – daher wird dies sicherlich ein ganz besonderer Genuss werden!

Von: jorgesato, lazybuddha & domemerson

Du denkst vermutlich “Oh, es wird wohl einfach ein weiterer Hollywood Zombiefilm sein. Wie auch immer.”. Nun, es wird dich überraschen, da er alle seine Talente, Besatzungsmitglieder und Standorte, streng nur in und mit Malaysia plant.

Von: jorgesato

Glaubst du, er macht seinen Film auf analoge Art und Weise? Stell dir vor Roger Christian kauert hinter einer LomoKino während er malaysische Zombies beim Hürdenlauf über einander filmt!

Ich persönlich habe noch nie einen malaysischen Zombiefilm gesehen aber ich will es versuchen! Wer weiß was Roger Christian für uns auf Lager hat! Immerhin ist der Film noch in der Vorproduktion und es ist alles möglich.

geschrieben von jasonskung am 2013-04-18 in #News #film #malaysia #alien #star-wars #kino #zombies #300 #sin-city #roger-christian #untote #spezialeffekte
übersetzt von pearlgirl77

Dir gefällt diese Seite? Klicke hier für noch mehr Inspiration in festlichen Beiträgen auf unserer Happy Holidays Seite. In einem Fotowettbewerb kannst du ein tolles Lomography Geschenkpaket gewinnen, ein Quiz klärt dich über deinen Fotografiestil auf, und tägliche Adventsangebote machen das Weihnachtsshopping zu einem Kinderspiel!

Mehr interessante Artikel