Fünf tolle Jahre mit der russischen LC-A+ Linse

Diese Geschichte stammt aus dem Jahr 2007, ich war gerade erst ein Jahr lang Lomograph und wollte unbedingt eine LC-A+. Damals gab es so viele Lomographen, die so tolle Bilder damit machten, dass ich mir auch sehnlichst eine gewünscht habe. Diese Review handelt von meiner persönlichen Beziehung mit einer Kamera, die nicht nur mich verändert hat, sondern mein ganzes Leben. Hier ist nun die Geschichte über fünf tolle Jahre mit der tollsten, großartigsten, wundervollsten und verlässlichsten Kompaktkameras: der Lomo LC-A+ Russian Lens!

Von: adi_totp

Um ehrlich zu sein, für die LC-A+ Russian Lens. habe ich 2008 all meine Piggies investiert. Offiziell habe ich eine Beziehung mit einem Mädel. Wir sind noch immer zusammen. Ich bin darüber sehr dankbar und werde auch später auch noch mehr darüber erzählen, aber hier kommt das beste: zwei Wochen, nachdem diese Beziehung begann, kam meine Traumkamera endlich an. Ich erinnere mich noch, dass ich mit diesem Mädchen bei ihr zu Hause war, als ich einen Anruf von zu Hause bekam: “Adi, du hast ein Paket bekommen von DHL!”. Ich wusste, dass es meine Lomo LC-A+ war! Ich bin sofort nach Hause gelaufen. Als ich daheim angekommen bin, lief ich sofort die Treppe hoch und hab das Päkchen aufgerissen. Oh mein Gott, da war das Paket, die Schachtel, die Kamera – bis heute ist das für mich noch ein magisches Gefühl, wenn ich mich daran zurück erinnere.

Von: adi_totp
Von: adi_totp

Wie wir alle wissen ist die LOMO LC-A+ eine Kamera für jeden, der Schnappschüsse liebt. Genau – einfach jedes Detail des Alltags festhalten, die Familie fotografieren, deine Lieben, Haustiere und all das. Für mich ist diese Kamera wie meine eigenen Augen, sie hält für mich jeden Moment vor meinen Augen fest. Es könnte ein fader oder ein unvergesslicher Moment sein – ich fotografiere trotzdem alles. Jeden Tag.

Von: adi_totp

Wie wundervoll diese Kamera ist, seht ihr an den Bildern unten.

Schwarz-weiß:

Von: adi_totp

X-Pro:

Von: adi_totp

Color Negative:

Von: adi_totp

Redscale:

Von: adi_totp

Ich kann meine Gefühle für diese Kamera nicht wirklich in Worten ausdrücken. Also lassen wir am besten die Bilder für uns sprechen.

Von: adi_totp

Außerdem ist diese Kamera auch perfekt für Doubles. Wenn du Doubles von dir selbst möchtest, dann einfach den MX Modus einstellen, aber ich spule lieber den ganzen Film zurück an den Start und fotografiere einfach nochmal. Aber am besten ist immer noch ein Filmtausch. Diese Kamera unterstützt diesen Spaß wirklich toll mit der automatischen Belichtung – einfach brilliant! Alles was du tun must, ist alles um dich herum zu fotografieren – aber vergiss nicht, den ISO richtig einzustellen, um Überbelichtungen zu vermeiden. Wenn du mit der Filmrolle fertig bist, gib sie einem Freund zum Tauschen!

Von: adi_totp

Nimm deine Kamera überall hin mit! Ich beachte diese Regel wirklich immer und habe die Kamera wirklich immer dabei – auch auf Reisen. Diese Kamera verpasst keinen Trip. Ich lasse vielleicht die Holga oder die Horizon daheim, aber diese Kamera muss immer mit dabei sein. Ihr lest vielleicht diesen Beitrag und habt vielleicht eure eigene Antwort, warum das so ist. Lomo LC-A+ Russian Lens ist der perfekte Reisepartner, besonders für Alleinreisende wie mich.

Von: adi_totp

Warum die russische LInse? Ich habe mich dafür entschieden, um mich daran zu erinnern, dass diese Kamera aus dem alten Russland kommt – gemixt mit der modernen Zeit. Ich liebe die Vorstellung, dass da zwei verschiedene Zeitalter aufeinandertreffen. Die orginale LInse aus Russland und das moderne Gehäuse der brandneuen Lomo LC-A+. Dadurch ergeben sich so viele Möglichkeiten. Es gibt einen Blitz, Mehrfachbelichtungen, verschiedene ISO Einstellungen und all diese tolle Eigenschaften. Ich liebe diese Kamera einfach so sehr und sie hat definitiv einen besonderen Platz in meinem Herzen. An dieser Stelle möchte ich auch meiner Lomo LC-A+ Russian Lens für die letzten fünf Jahre danken. Wir hatten gute und schlechte Zeiten, sind so weit miteinander gereist und haben unzählige Stunden miteinander fotografiert.

Lang lebe die Lomo LC-A+ Russian Lens!

Von: adi_totp

geschrieben von adi_totp am 2013-04-27 in #Reviews #adi_totp #russische-linse #camera-review #lomo-lc-a-russian-lens #review #gewuenschter-post

Mehr interessante Artikel

  • Unsere überraschende LC-A 120 Fotoentdeckung – Dopics fantastische Japanschnappschüsse

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-03 in #News
    Unsere überraschende LC-A 120 Fotoentdeckung – Dopics fantastische Japanschnappschüsse

    Kürzlich kramten wir uns durch all unsere LC-A 120 Negative von den ersten Tests mit der Kamera. Während dieser Suche hatten wir unseren eigenen "Finding Vivian Maier"-Moment, als wir einige Fotos von dem super-talentierten dopic ausgruben, die er während eines Japanurlaubs letztes Jahr geschossen hatte. Wir lieben diese Fotos und mussten sie unbedingt mit euch teilen!

    1
  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5
  • Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    Dieses Jahr war ich auf dem Wacken Open Air. Ich habe gearbeitet, ein paar Filme für die Organisatoren geschossen. Die Musik ist mir eigentlich egal. Aber Metalheads sind mit Abstand die nettesten Musik-Nischen-Fans und auf dem Gelände in Gribholm gibt es immer etwas zu sehen. In diesem Jahr hat mich eine Geschichte ganz besonders fasziniert: Die Wastelander! Das ist eine Gruppe von post-apokalyptischen Rollenspielern, die ihre Sache sehr ernst nehmen und dabei fantastisch aussehen.

    1
  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Yashica T

    geschrieben von vintaprint am 2014-07-03 in #Reviews
    Yashica T

    Ich stelle euch hier die wahre Yashica T vor: Eine Kompaktkamera mit einem 3,5/35mm Carl Zeiss Tessar, die nicht für 100€, nicht 50€, sondern oft für unter 10€ auf der großen Resterampe im Internet versteigert wird. Wenn dieser Beitrag erst mal im Netz ist, wird auch dieses hässliche Entlein zum Geheimtipp. Also schnell sein. Denn meine werde ich nicht verkaufen!

    4
  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Die analoge Bucket-Liste: 12 Monate, 12 Projekte

    geschrieben von stratski am 2015-01-26 in #Lifestyle
    Die analoge Bucket-Liste: 12 Monate, 12 Projekte

    Der Januar ist immer voll mit guten Vorsätzen, die meistens schon wieder vergessen sind, ehe der Monat vorbei ist. Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, meine Vorsätze in eine Bucket-Liste für monatliche Projekte umzutaufen.

    3
  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Minolta X-300: Eine prächtige analoge Spiegelreflexkamera

    geschrieben von legamin am 2014-07-13 in #Reviews
    Minolta X-300: Eine prächtige analoge Spiegelreflexkamera

    Die Minolta X-300 ist eine SLR aus dem Jahr 1984. Ich habe sie vor einem halben Jahr zusammen mit drei Objektiven auf einem Flohmarkt gekauft. Ich war zu dieser Zeit noch nicht so vertraut mit der Fotografie und möchte nun meine Erfahrungen mit euch teilen.

  • Eine Hommage an die Meister: Un Paese, August 2014 (Ein Tribut an Paul Strand)

    geschrieben von sirio174 am 2014-10-29 in #Lifestyle
    Eine Hommage an die Meister: Un Paese, August 2014 (Ein Tribut an Paul Strand)

    Das ist eine Hommage an einen der Gründervater der Fotografie, den amerikanische Fotografen Paul Strand. 1955 veröffentlichte er ein Buch über Luzzara, einem kleinen Dorf in Zentral Italien, eine Zusammenarbeit mit dem neo-realistischen Drehbuchautoren Cesare Zavattini. Um diese Hommage zu leisten, ging ich diesen Sommer persönlich nach Luzzara und machte eine Reihe von Fotos, die die Veränderungen des kleinen Dorfs innerhalb der 60 Jahre nach Veröffentlichung des Werkes von Strand.

  • LC-A auf Reisen: Weit über die Grenzen hinaus

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-06-17 in #World #Locations
    LC-A auf Reisen: Weit über die Grenzen hinaus

    Dass die wunderbare und äußerst beliebte LC-A (mit oder ohne +) die perfekte Reisekamera (besonders für Kurztrips) ist, wird mir der ein oder andere Lomograph bereits aus Erfahrung bestätigen können. Auch wenn ich keine meiner eigenen zu meiner letzten Reise nach Südamerika mitgenommen habe, so ist meine LC-A+ bisher die Kamera meiner Sammlung, die mein treuester Reisebegleiter war.

    7
  • Shop News

    Bist du bereit für das Lochkamera Ereignis des Jahres?

    Bist du bereit für das Lochkamera Ereignis des Jahres?

    Bist du bereit für den World Pinhole Day am 26. April? Wähle deine Pinhole und mach dich startklar für das Lochkamera Ereignis des Jahres.

  • 10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    Wo gehts bei dir diesen Sommer hin? Wo ich herkomme, hat der Sommer viel zu schnell wieder geendet, deshalb träume ich noch immer von Sand und Meeresschaum. Ich habe mich deshalb entschlossen, die Archive nach tollen strandmäßigen Schnappschüssen zu durchforsten und bin dabei auf viele interessante Unterwasser-Photos gestoßen! Klick dich mal durch meine Fundstücke da unten; Hoffentlich wird diese Liste dich dazu inspirieren, dir ein Fisheye Sub oder das Krab, zusammen mit deinen Fisheye Kameras und der LC-A+, für ein Unterwasser-Abenteuer zu schnappen.

  • Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    geschrieben von blackfairy am 2014-09-02 in #Gear #Tipster
    Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    Leider passiert es manchmal, dass entwickelte Filme nicht so aussehen wie erwartet - das Bild sieht nicht so gut aus, die Farben sind fad, das Objekt wirkt banal oder langweilig. Wirklich, es könnte nicht das Bild des Jahres werden! Deswegen schlage ich euch vor, euren 35mm Film zu modifizieren um ihm eine zweite Chance zu geben. Lass dich von den Ideen hier inspirieren, experimentiere, und scanne deine Negative mit dem Lomography Smartphone Scanner. Alles ist möglich: anbrennen, zerkratzen, schütte Salzsäure drauf, Balsamico Essig, Nagellack, Bleiche oder Himbeersaft... Benutze deine Fantasie und schreibe dein persönliches "Film Suppen Rezept" dazu! Du findest Beispiele der Effekte in diesem Artikel.

  • Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    geschrieben von hembot am 2015-04-19 in #People #Lifestyle
    Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    Als Liebhaberin alternativer fotografischer Prozesse, hat An Zuriel 2012 die Webseite "Dutch Alternative Photography" aufgebaut, um Interessenten nicht nur in den Niederlanden, sondern weltweit zu verbinden und mit ihnen Informationen zu teilen. Wir erhalten einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für ihre drei liebsten alternativen Fotografieprozesse!