Hong Kong: Spuren von Licht und Bewegung

Entdecke die Straßen von Tsim Sha Tsui in Hong Kong! Benutze für deine Fotos verschiedene Verschlusszeiten und erfasse die Spuren des Lichts, die Autos und Menschen hinterlassen.

Hong Kong ist bekannt für seine belebten Straßen, also warum entdeckst du nicht das Herz der Stadt durch die Linse deiner Lieblings Lomography Kamera? Tsim Sha Tsui (TST) ist ein urban gelegenes Gebiet im Süden von Kowloon, die Heimat der wichtigsten Touristen-Spots, Shopping Center und Restaurants. An sonnigen Tagen sind die Straßen von TST voll mit Menschen und dies ist die beste Gelegenheit um diese urbane Szene fest zu halten.

Zufälligerweise ist eine der befahrensten und längsten Durchfahrtsstraße durch Hong Kong, die Nathan Road, ebenfalls in diesem Gebiet. Dies ist der ideale Ort, um den geschäftigen Verkehr fest zu halten. Der endlose Verkehr ist wie für Fotografen gemacht, um lange Spuren von Licht in einem offenen urbanen Feld zu fotografieren.

Von: saaaliii

Wenn du dort genug Bilder gemacht hast, kannst du in eine der vielen kleineren Straßen gehen, die von der Hauptstraße abgehen. Eine populäre Location ist die Granville Road. Hier gibt es zahlreiche Kreuzungen. Dies ist perfekt, um geschäftigen Verkehr in allen Richtungen zu fotografieren. Zwischendurch kreuzen auch Fußgänger die Straße und man kann sie in derselben Location ebenfalls fest halten.

Kamera:
Jede Analoge Kamera passt! (hier habe ich eine La Sardina verendet)

Filme:
Du kannst jeden Film nutzen! (Hier: Lomography Redscale XR 50-200 (35mm), Lomography CN 400)

Von: saaaliii

Technik
Langzeitbelichtungen bringen hervorragende Ergebnisse bei den genannten Locations. Die Kamera wurde auf Bulb eingestellt, so dass lange Verschlusszeiten genutzt werden konnten. Solange wie der Auslöser gedrückt wird, bleibt auch der Verschluss geöffnet. Es ist wichtig zu wissen, wann ein Objekt vorbeikommt, egal ob es Fußgänger oder Autofahrer sind. Sobald das Motiv an der Seite des Rahmens ist, solltest du den Auslöser drücken. Das erlaubt dem Motiv sich in Richtung des Rahmens zu bewegen.

Beste Resultate gibt es, wenn der Auslöser für 3 Sekunden geöffnet ist für Autos auf einer befahrenen Straße, er kann aber auch 6 Sekunden aufbleiben, um noch stärkere Lichtspuren zu bekommen.

Die Erfahrung lehrt, dass es besser ist, deine Kamera auf eine stabile Oberfläche zu stellen, z.B. Brüstungen an der Straße, so dass sie stabil ist und die Bilder nicht verwackeln.

Von: saaaliii

Noch ein Tipp: Es ist völlig egal, ob du strahlendes Sonnenlicht oder fluoreszierendes Nachtleben hast, solange deine Kamera-Einstellungen richtig sind und du dynamische Bewegungen festhältst. Das Resultat wird am Ende immer gut aussehen!

In Zusammenarbeit mit joycee-film

geschrieben von saaaliii am 2013-04-19 in #places #night #sunset-strip #crossing #hong-kong #daylight #urban-adventures #urban #la-sardina #cars #shutter-speed #trails #movements #long-exposure #hk #tst #lights #metropolitan #city #crossroads #x-pro #redscale #people #streets #tsim-sha-tsui #location #pedestrians #roads
übersetzt von tachauch

Mehr interessante Artikel

  • Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    geschrieben von dop am 2015-08-18 in #places
    Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    Es gibt so einige Festivals während der Sommerzeit von denen man wählen kann, nichtsdestotrotz hat jeder so seine Lieblinge. Diesen Sommer haben sich @danika, @hinny und @tomas_bates mit mir zusammengetan und meinen persönlichen Favoriten besucht: das Electric Castle Festival. Bewaffnet mit massenhaft Filmen und Kameras, guter Laune und viel Geduld für die Straße, die uns in das Herz Rumäniens bringen sollte, machten wir uns also auf den Weg. Lies weiter um herauszufinden, was dieser Geheimtipp alles zu bieten hat!

    4
  • Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens: Rémy Perthuisot

    geschrieben von Lomography am 2016-04-12 in #News #gear
    Erste Eindrücke von der Daguerreotype Achromat 2.9/64 Art Lens: Rémy Perthuisot

    Rémy Perthuisots Fotos sind voll von glühendem Licht und spannenden Hintergründen. Sie war die perfekte Testerin für unsere Daguerreotype Achromat Art Lens und spielte für uns mit Schärfe und Soft-Fokus.

  • Porträts in einem anderen Farbton: Raywychin fotografiert mit dem LomoChrome Turquoise

    geschrieben von karykary am 2015-09-03 in #people #gear #tutorials
    Porträts in einem anderen Farbton: Raywychin fotografiert mit dem LomoChrome Turquoise

    Raymond Chin, auch bekannt als Raywychin, ist ein erfahrener und aktiver Lomograph aus Hong Kong. Nachdem er bereits tolle Fotos mit einer LC-A 120 aufgenommen hat, beeindruckt er die Community erneut mit Bildern von einem LomoChrome Turquoise Film.

  • Shop News

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Lass deine Filme bei uns online entwickeln

    Du suchst schon seit Ewigkeiten nach einem passenden Filmlabor? Das LomoLab bietet dir Entwicklung, Scans und Abzüge deiner 35mm, 110 und 120 Filme, egal welches Format! Jetzt kannst du unbeschwert fotografieren ohne dir Gedanken über die anschließende Entwicklung zu machen.

  • Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-08 in #people
    Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    Auf den Spuren von Larry Clarks berühmten Film "Kids" machte sich die Berliner Fotografin Marlen Stahlhuth gemeinsam mit dem BLONDE magazine und der Lomography Belair X 6-12 Kamera auf nach New York. Einen Monat lang besuchten sie Originalschauplätze des Kultfilms, um diese für eine Fotostrecke in der aktuellen Ausgabe des Magazins neu zu interpretieren. Erfahre in unserem Interview mehr über Leni und ihre Erfahrungen mit der Kamera beim Shooting!

  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #people
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

  • Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von kasim-lks am 2016-01-30 in #people
    Martin Liu Folgt dem Wind in der Mongolei mit der Minitar-1 Art Lens

    "Fotografie ist ein Spiegel des Herzens.", das sind die Worte des Dokumentar-, Hochzeits-, und Porträtfotografen Martin Liu aus Hong Kong. Seiner Meinung nach muss der Fotograf die Geschichten, Erfahrungen und Werte seiner Motive verstehen, um die verschiedenen Seiten der Liebe festzuhalten. Um die unbezahlbaren Momente eines verliebten Paares einzufangen, nahm er die Minitar-1 Lens mit in die Mongolei zu einem einzigartigen Fotoshooting. Erfahrt in diesem Interview die Geschichten, die hinter diesen Bildern stecken und mehr über Martin Liu's Reise.

  • Shop News

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 1

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 1

    Hier sind sie — die lang erwarteten Season 1 Steckblenden für die New Petzval 58 Bokeh Control Art Lens. Dieses Set war Teil des Kickstarter-Pakets & das Vorbestellungs-Extra im Online-Shop.

  • Lomography X The Gap: Ein Wettbewerb für Gipfelstürmer - Die Gewinner

    geschrieben von lomography am 2015-11-29 in #News
    Lomography X The Gap: Ein Wettbewerb für Gipfelstürmer - Die Gewinner

    In Kooperation mit The Gap forderte Lomography die Community heraus, ihre besten analogen Fotos von majestätischen Bergwelten zu zeigen. Also packe deine Wanderausrüstung zusammen, zieh die Bergschuhe an und mach dich bereit für jede Menge Wanderlust, die mit diesen Gewinnerfotos auf dich zukommt!

    2
  • Spring ins Abenteuer mit der Lomo LC-Wide!

    geschrieben von Lomography am 2016-02-22 in #gear
    Spring ins Abenteuer mit der Lomo LC-Wide!

    Wenn die Tage länger werden und das Wetter wärmer, ist die perfekte Zeit um deine Lomo LC-Wide für Rundreisen mit Freunden, Abenteuern in Skate-Parks und gemütliche Picknicks im Park mitzunehmen. Solche Frühlingsmomente bersten in warmem Licht und hinreißenden Farben, das perfekte Motiv für diese vielseitige 35mm Kamera. Sieh Dir ein paar unserer liebsten Frühlingsfotos aus der Community an, die mit der Lomo LC-Wide gemacht wurden!

  • Zwei analoge Startplätze für den Fotomarathon Dresden zu Gewinnen

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-03-25 in #people #News
    Zwei analoge Startplätze für den Fotomarathon Dresden zu Gewinnen

    Der Fotomarathon Dresden geht in die sechste Runde und es heißt dann wieder: 10 Themen – 5 Stunden – 1 Stadt! Am 30. April wird eine Horde Foto-Begeisterte auf die Straßen Dresdens losgelassen alle mit einem Ziel: Gewinnen! Hier könnt ihr noch zwei Plätze für dieses bereits restlos ausverkaufte Event gewinnen.

    4
  • Shop News

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 2

    New Petzval 58mm Special Aperture Plates – Season 2

    Hier ist es – Set Nr. 2 der Neuen Petzval 58mm Spezial Steckblenden. Dieses Set ergänzt das fantastische Steckblendenset, das bereits im Kickstarter Reward & Online Shop Preorder Bonus enthalten ist, um 4 weitere besondere Steckblenden.

  • Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    geschrieben von Lomography am 2016-02-02 in #people
    Von Experimentell bis Gewöhnlich: LomoAmigo Martin Dietrich Testete die Minitar-1 Art Lens

    Um einer Welt von Zahlen und Formeln entfliehen zu können, entdeckte der Wirtschaftsprüfer Martin Dietrich vor sieben Jahren die Fotografie als kreativen Ausgleich für sich. Auf einer Reise nach Paris verliebte er sich sofort in analoge Fotografie – seitdem ist er fasziniert von der Magie des Films. Nichtsdestotrotz schätzt er die Vorteile digitaler Fotografie. Für Lomography testete er die LC-A Minitar-1 Art Lens auf seiner Fuji X-Pro 1 Kamera. Sieh dir Martin's Fotos an und erfahre mehr über den Gründer des beliebten Neoprime Magazins.

    1
  • Adventsangebot am 4. Dezember: Feierliche 10% Rabatt auf Alle Filme! (Gutscheincode: FROSTYFILMS10)

    geschrieben von Lomography am 2015-12-04 in #News #gear
    Adventsangebot am 4. Dezember: Feierliche 10% Rabatt auf Alle Filme! (Gutscheincode: FROSTYFILMS10)

    Weihnachten ist die schönste Zeit des Jahres... um die besten Fotos zu machen. Darum gibt es beim heutigen Adventsangebot -10% auf deine Lieblingsfilme. Gehe einfach zum Online-Shop oder zum Lomography Store in deiner Nähe und nutze dieses winterliche Angebot.

  • Janne Parviainen: Licht Magier

    geschrieben von mpflawer am 2016-01-03 in #Videos #people
    Janne Parviainen: Licht Magier

    Janne Parviainen ist ein 35 Jahre alter Künstler aus Helsinki in Finnland. Er ist sowohl Maler als auch Fotograf und manchmal tauscht er seine Mal-Utensilien gegen Licht ein und kreiert illuminierte Kunstwerke. Verlassene Orte sind seine Lieblingplätze zum Fotografieren, weil es dort "so viel Leben und so viele Geschichten gibt, die wie verlorene Tagebücher sind, und die Fotos den Staub des Lebens zeigen, das einst dort blühte."

    3