In voller Blüte: Die geheimnisvollen Blumen

Dies ist meine Sicht auf Blumen, Pflanzen und das Universum. Es ist weit mehr, als das Auge sieht und Blumen können als Fenster in die tiefsten Geheimnisse in die Natur dienen.

Frühling. Eine Zeit der Erneuerung und Wiedergeburt. Das Eis schmilzt und die Sonne fühlt sich wieder warm an. Die Blumen und Insekten werden zum Leben erweckt und beginnen sich gegenseitig zu umwerben. Blumen sind schön für die Augen als auch für die Plastiklinse.

Von: impaktor

Die Schönheit der Blumen erstreckt sich über die allgemeine Gepflogenheit von “Schön sie anzusehen”. Aber wenn man erst das Grübeln anfängt, warum sie so fraktale Muster haben und warum die Fibonacci-Folge überall in der Blüte (und in der Natur allgemein) von den spiralförmigen Muster der Samen zu der Position der Blätter verläuft. Es ist fast so, als ob die Pflanzen ihre hellen Blüten verwenden, um unsere Aufmerksamkeit auf den tiefen Fragen der zugrunde liegenden mathematischen Struktur des Universums zu ziehen – Oder ist das nur die Art und Weise, wie Dinge einfach sind?

Die Pflanze braucht die Insekten für das Überleben ihrer Art und zieht sie mit ihrem verführerischen Duft und hellen schönen Farben an, die das höchste Feuerwerk der Natur sind. Das Wechselspiel zwischen Insekten und Blumen muss bedeuten, dass Insekten die Blumen riechen und ihre Farben sehen können und doch müssen sie ihre Welt mit ihren tausenden von winzigen Linsen, die ihre Facettenaugen bilden, anders als wir wahrnehmen.

geschrieben von impaktor am 2013-04-06 in #Lifestyle #in-voller-bluete #fruehling #blumen #geheimnisvolle-natur #natur #analogue-lifestyle #fibonacci #sommer #lomography
übersetzt von julea

Mehr interessante Artikel

  • Die Geschichte der Lomo'Instant aus Social Media Sicht

    geschrieben von borisb am 2014-11-26 in #Lifestyle

    Die Reise der Lomo'Instant ist eine Geschichte vom Auspacken, Kennenlernen, Geistersichtungen und vielem mehr. Von dem Tag an, wo sie bei Kickstarter auftauchte, bis zu dem Moment, wo sie auf den Türschwellen und in den Händen der neuen Besitzer landete, ist ihre Geschichte immer farbig und abwechslungsreich gewesen und immer wieder von der Social Media neu erzählt und aufgefangen worden.

  • Hong Kong aus der Sicht eines Lomographen

    geschrieben von edwinchau am 2014-09-21 in #Lifestyle
    Hong Kong aus der Sicht eines Lomographen

    Diese Fotoserie ist den Lomographen in Hong Kong gewidmet. Sie zeigen uns immer wieder, dass der Ort, den wir unser zu Hause nennen, noch viel schöner ist, als wir es uns vorstellen können!

    1
  • Petzval LomoAmigo: Surreale und verträumte Bilder von Eulalie Varenne

    geschrieben von lomographyfrance am 2014-12-16 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Surreale und verträumte Bilder von Eulalie Varenne

    Sie beschreibt sich selbst als "auf dem Mond lebende Fotografin". Eulalie Varenne testete das Petzval Objektiv und das wirbelnde Bokeh unterstrich ihr lyrisches Universum perfekt. Lies weiter für ihr exklusives Interview und tauche in eine Fantasiewelt voller Magie und Mysterien ein.

  • Shop News

    Nie mehr ohne Film!

    Nie mehr ohne Film!

    Lass deinen Filmvorrat nie mehr zur Neige gehen! Profitiere von unserem monatlichen Film Abo Service und wähle dein passendes Filmpaket.

  • Wenn die Seele durch Bilder spricht: Ein Interview mit Suji Park

    geschrieben von bgaluppo am 2015-06-16 in #People #Lifestyle
    Wenn die Seele durch Bilder spricht: Ein Interview mit Suji Park

    Wenn ein wirklich faszinierender Fotograf dich berührt ist das so beeindruckend, dass du dich in die Geschichte, die durch das Bild erzählt wird, hineinversetzen kannst. Das ist was geschieht, wenn man Suji Parks Arbeit das erste Mal sieht. Es ist als könntest du die Details jedes Schnappschusses tatsächlich hören und fühlen — die Wärme der Sonne am späten Nachmittag, die komplexe Stille der Natur oder eine nüchterne nostalgische Abgeschiedenheit.

  • Frisch aus dem Labor: herbstliches Velvia

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-10-25 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: herbstliches Velvia

    Der Herbst ist Dank seiner absolut wahnsinnig schönen Farbpracht nicht nur aus photographischer Sicht meine liebste Jahreszeit. Ich mochte ihn schon immer wegen der leichten Kühle in den Morgenstunden, den regnerischen Tagen, die man ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa mit Tee und Buch verbringen kann, das wilde durchs Laub Rumspringen, Kastanien sammeln, Erntedank, melancholischer Musik, Suppenzeit und und und.

    11
  • Stade Louis II – Monacos Stadion der Millionäre

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-10 in #World #Locations
    Stade Louis II – Monacos Stadion der Millionäre

    Monte Carlo ist die Stadt der Reichen und das merkt man überall. Die Lamborghinis machen sich auf dem Bürgersteig breit, Yachten lümmeln in der Marina, die Kola-Rechnung im Café ist exorbitant und es gibt ein fancy Stadion. Das Stade Louis II ist für Fußball-Fans ein kleines Mekka. Es ist das Zuhause des monegassischen AS Monaco.

    2
  • Shop News

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Sommer-Erinnerungen auf Sofortbild

    Mit der Lomo'Instant Kyoto Kamera kannst du deine analoge Erfahrung erweitern und großartige Sommer-Erinnerungen in einem Sofortbild festhalten!

  • Veranstaltungen auf Film: Prag in Bochum

    geschrieben von candee2104 am 2014-10-10 in #Lifestyle
    Veranstaltungen auf Film: Prag in Bochum

    Jetzt ist es fast schon wieder drei Wochen her, das Konzert von "PRAG", auf welches ich mich so gefreut habe. Die Berliner Band, in der unter anderem auch Nora Tschirner singt und musiziert, hat letztes Jahr mein Herz im Sturm erobert, ich stehe total auf die Texte und den ruhigen Pop-Chanson. Dieses Jahr traten sie beim Bochumer Musiksommer auf.

  • Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2015-05-22 in #World #Tipster
    Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    Der Schuss aus der Hüfte gilt als Urprinzip der Lomographie. Nichtsdestotrotz hat sich die Szene weiterentwickelt und giert nach mehr. Das Medium der Wahl ist nach wie vor der analoge Film. Jedoch brauchen sich die Lomographen mit ihren Bildern nicht mehr vor denen ihrer digitalen Vettern verstecken. Der Film ist nur das Medium, die Kunst kommt vom Lomographen. In meiner Reihe möchte ich ein paar grundlegende Tipps geben, wie man den künstlerischen Ausdruck seiner Bilder verstärken kann.

  • Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    geschrieben von blackfairy am 2014-09-02 in #Gear #Tipster
    Ich bin ein verrückter analoger Forscher: Neues Experiment mit 35mm Filmen und Chemikalien

    Leider passiert es manchmal, dass entwickelte Filme nicht so aussehen wie erwartet - das Bild sieht nicht so gut aus, die Farben sind fad, das Objekt wirkt banal oder langweilig. Wirklich, es könnte nicht das Bild des Jahres werden! Deswegen schlage ich euch vor, euren 35mm Film zu modifizieren um ihm eine zweite Chance zu geben. Lass dich von den Ideen hier inspirieren, experimentiere, und scanne deine Negative mit dem Lomography Smartphone Scanner. Alles ist möglich: anbrennen, zerkratzen, schütte Salzsäure drauf, Balsamico Essig, Nagellack, Bleiche oder Himbeersaft... Benutze deine Fantasie und schreibe dein persönliches "Film Suppen Rezept" dazu! Du findest Beispiele der Effekte in diesem Artikel.

  • Shop News

    LomoKino Directors Bundle

    LomoKino Directors Bundle

    Erhalte ein kostenloses LomoKino & LomoKinoscope Package beim Kauf des Smartphone Film Scanners und 2 Packungen Lomography Lady Grey Film.

  • Buttermilchexperimente

    geschrieben von frauhaase am 2015-05-12 in #World #Tipster
    Buttermilchexperimente

    Man sieht ja immer wieder wie eher langweilige, digitale Bilder mit Photoshop zu optischen Meisterwerken umgearbeitet werden. Stundenlang sitzt man dafür in seinem Kämmerchen vor dem Rechner und baut an seinem Werk herum. Als Grafikstudentin kann ich derzeit ein Album voller Lieder dieser nervenraubenden Arbeit aufnehmen. Auch wenn sich die Ergebnisse in den meisten Fällen wirklich sehen lassen können, musste ich mal wieder was gefühlt „Echtes“ erschaffen.

    2
  • Alles über Blau: Ein LomoChrome Turquoise XR 100-400 Film Review

    geschrieben von ihave2pillows am 2015-07-08 in #Gear #Reviews
    Alles über Blau: Ein LomoChrome Turquoise XR 100-400 Film Review

    Mehr als ein Jahr nach der Ankunft des LomoChrome Purple XR, kam der kleine Bruder LomoChrome Turquoise auf die Welt. Wie schneidet das neue Kind ab? Gibt es Rivalität zwischen den Geschwistern?

  • Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    Dieses Jahr war ich auf dem Wacken Open Air. Ich habe gearbeitet, ein paar Filme für die Organisatoren geschossen. Die Musik ist mir eigentlich egal. Aber Metalheads sind mit Abstand die nettesten Musik-Nischen-Fans und auf dem Gelände in Gribholm gibt es immer etwas zu sehen. In diesem Jahr hat mich eine Geschichte ganz besonders fasziniert: Die Wastelander! Das ist eine Gruppe von post-apokalyptischen Rollenspielern, die ihre Sache sehr ernst nehmen und dabei fantastisch aussehen.

    2