Im Vinylhimmel: Der Plattenladen de Nootzak

2013-04-06

Als ich nach Amersfoort zog war ich sehr erleichtert diesen Laden zu finden! Denn meine analoge Liebe gilt nicht nur der Lomographie, sondern auch der Musik. Und der Plattenladen de Nootzaak hat alles was ich brauche.

Von: stratski

„Nootzaak“ ist ein Wortspiel aus zwei Wörtern: noot (Niederländisch für Note) und noodzaak (die Notwendigkeit). Und damit haben sie ja auch recht! Musik ist notwendig! Der Laden ist in einem schönen Altbau in der Altstadt von Amersfoort untergebracht und versorgt uns eben mit dem notwendigsten – Musik.

Von: stratski

Es gibt dort viele CDs, aber als Analogliebhaber hänge ich am liebsten in der Schallplattenabteilung ab. Neue Platten, alte Platten, Indie-Pop, Soul, Country, Dance…sie haben einfach alles! Und falls du irgendwas vermisst: Frag einfach die Mitarbeiter. Sie werden das Objekt deiner Begierde sicher gerne für dich bestellen.

Von: stratski

Was du unbedingt probieren musst: In der „frisch angekommen“-Box stöbern! Weil alles noch unsortiert ist wirst du auf die verschiedensten Musikrichtungen stoßen! Von den härtesten Metal Alben über Seemansgesang bis hin zu den Klassikern die wir alle lieben. Ich persönlich bin immer sehr aufgeregt wenn ich auf eine farbige Schallplatte oder ähnlich verrücktes treffe! Meine liebste Platte ist die Neon Bible von Arcade Fire. Sie hat nicht nur großartige Musik drauf, sondern sie hat auch kleine Bücher in ihre Oberfläche geätzt! Was denkst du über die Platte von Snow Patrol? Ist das mit iTunes vergleichbar?

Von: stratski

Ich muss zugeben, dass ich in der Vergangenheit auch einiges an Musik runtergeladen habe. Aber schlussendlich habe ich die Musik die mir wirklich gefallen hat trotzdem immer als Schallplatte gekauft. Einmal weil es den Künstler unterstützt, aber auch weil es einfach etwas anderes ist, die Musik greifbar in seinen Händen zu halten. So wie wenn man richtige Abzüge in den Händen hält! Ihr wisst doch was ich meine? Nootzaak ist einfach der perfekte Ort um genau dieses Gefühl zu genießen!

Leute strömen durch die Gassen am Schallplattentag

Ich nenne das Geschäft immer noch Nootzaak, aber eigentlich wurden sie von einer Kette übernommen und sind jetzt als VelvetMusic Amersfoort bekannt. Das hindert uns aber nicht daran immer noch von Nootzaak zu sprechen!

geschrieben von stratski am 2013-04-06 in #places #niederlande #location #lomography #vinyl #holland #schallplattenladen #locations #requested-post #nootzaak #amersfoort
übersetzt von wafflesaurus

Mehr interessante Artikel