Im Vinylhimmel: Der Plattenladen de Nootzak

Als ich nach Amersfoort zog war ich sehr erleichtert diesen Laden zu finden! Denn meine analoge Liebe gilt nicht nur der Lomographie, sondern auch der Musik. Und der Plattenladen de Nootzaak hat alles was ich brauche.

Von: stratski

„Nootzaak“ ist ein Wortspiel aus zwei Wörtern: noot (Niederländisch für Note) und noodzaak (die Notwendigkeit). Und damit haben sie ja auch recht! Musik ist notwendig! Der Laden ist in einem schönen Altbau in der Altstadt von Amersfoort untergebracht und versorgt uns eben mit dem notwendigsten – Musik.

Von: stratski

Es gibt dort viele CDs, aber als Analogliebhaber hänge ich am liebsten in der Schallplattenabteilung ab. Neue Platten, alte Platten, Indie-Pop, Soul, Country, Dance…sie haben einfach alles! Und falls du irgendwas vermisst: Frag einfach die Mitarbeiter. Sie werden das Objekt deiner Begierde sicher gerne für dich bestellen.

Von: stratski

Was du unbedingt probieren musst: In der „frisch angekommen“-Box stöbern! Weil alles noch unsortiert ist wirst du auf die verschiedensten Musikrichtungen stoßen! Von den härtesten Metal Alben über Seemansgesang bis hin zu den Klassikern die wir alle lieben. Ich persönlich bin immer sehr aufgeregt wenn ich auf eine farbige Schallplatte oder ähnlich verrücktes treffe! Meine liebste Platte ist die Neon Bible von Arcade Fire. Sie hat nicht nur großartige Musik drauf, sondern sie hat auch kleine Bücher in ihre Oberfläche geätzt! Was denkst du über die Platte von Snow Patrol? Ist das mit iTunes vergleichbar?

Von: stratski

Ich muss zugeben, dass ich in der Vergangenheit auch einiges an Musik runtergeladen habe. Aber schlussendlich habe ich die Musik die mir wirklich gefallen hat trotzdem immer als Schallplatte gekauft. Einmal weil es den Künstler unterstützt, aber auch weil es einfach etwas anderes ist, die Musik greifbar in seinen Händen zu halten. So wie wenn man richtige Abzüge in den Händen hält! Ihr wisst doch was ich meine? Nootzaak ist einfach der perfekte Ort um genau dieses Gefühl zu genießen!

Leute strömen durch die Gassen am Schallplattentag

Ich nenne das Geschäft immer noch Nootzaak, aber eigentlich wurden sie von einer Kette übernommen und sind jetzt als VelvetMusic Amersfoort bekannt. Das hindert uns aber nicht daran immer noch von Nootzaak zu sprechen!

geschrieben von stratski am 2013-04-06 in #World #Locations #vinyl #holland #amersfoort #schallplattenladen #locations #requested-post #niederlande #lomography #nootzaak
übersetzt von wafflesaurus

Mehr interessante Artikel

  • Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    geschrieben von dermanu am 2015-05-22 in #World #Tipster
    Interessante Bilder machen – Tipps zur künstlerischen Gestaltung: Teil 1

    Der Schuss aus der Hüfte gilt als Urprinzip der Lomographie. Nichtsdestotrotz hat sich die Szene weiterentwickelt und giert nach mehr. Das Medium der Wahl ist nach wie vor der analoge Film. Jedoch brauchen sich die Lomographen mit ihren Bildern nicht mehr vor denen ihrer digitalen Vettern verstecken. Der Film ist nur das Medium, die Kunst kommt vom Lomographen. In meiner Reihe möchte ich ein paar grundlegende Tipps geben, wie man den künstlerischen Ausdruck seiner Bilder verstärken kann.

  • Die Top Shoutbox User im Oktober: Deutschland, Österreich, Schweiz

    geschrieben von efrost am 2014-11-09 in #News
    Die Top Shoutbox User im Oktober: Deutschland, Österreich, Schweiz

    An kaum einem Tag hörst du nichts von diesen Community-Mitgliedern in der Shoutbox. Offensichtlich ist die analoge Fotografie nicht nur zum Anschauen, sondern auch zum Diskutieren, wie diese Lomographen beweisen. Im Oktober war besonders viel los, nicht zuletzt in der Shoutbox und immer wieder waren die folgenden Foto-Enthusiasten dabei:

    14
  • [Fernweh 2014] Meine kleine Harzreise – Ilsenburg, Wernigerode, Goslar & Halberstadt

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-10-30 in #World #Locations
    [Fernweh 2014] Meine kleine Harzreise – Ilsenburg, Wernigerode, Goslar & Halberstadt

    Mit meiner eigenen kleinen [Fernweh 2014]-Serie möchte ich mein analoges Reisejahr dieses Mal nicht nur visuell Revue passieren lassen, sondern auch schriftlich. Getreu dem Motto: Reisen ist wie ein Zauberwürfel.

  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • [Fernweh 2014] Kopenhagen - eine von Dänemarks Perlen 

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-08-02 in #World #Locations
    [Fernweh 2014] Kopenhagen - eine von Dänemarks Perlen 

    Mit meiner eigenen kleinen [Fernweh 2014]-Serie möchte ich mein analoges Reisejahr dieses Mal nicht nur visuell Revue passieren lassen, sondern auch schriftlich. Getreu dem Motto: Reisen ist wie ein Zauberwürfel.

    8
  • Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    geschrieben von wil6ka am 2015-06-27 in #World #Locations
    Die Welt von Herrn Willie: Der Amazonas

    Es war der Amazonas, nach dem ich mich schon mein ganzes Leben lang gesehnt hatte. Und als es letztendlich ein fester Deal war, dass ich mit zwei meiner besten Freunde zum Copa do Mundo (Weltmeisterschaft) nach Brasilien reisen würde, mussten wir unser Abenteuer einfach am Amazonas starten. Ich hatte bereits Wissen über diesen magischen Ort tief im Regenwald. Wir hatten dort eine Hütte, die von ortsansässigen Menschen mit indigenem Hintergrund betrieben wurde, Holzhäuser, die auf dem Wasser lagen und nur wenige Touristen. Es war Ökotourismus, wie er sein sollte, um einen der eindrucksvollsten Orte, die ich je gesehen habe, zu bewahren und zu feiern.

    3
  • Isa von Mit Vergnügen testet die Diana Premium Glaslinse in Paris

    geschrieben von zonderbar am 2014-12-22 in #People #LomoAmigos
    Isa von Mit Vergnügen testet die Diana Premium Glaslinse in Paris

    Zum Fest der Liebe in die Stadt der Liebe? Wir machen es möglich! Zumindest in Bildern! Isabelle vom Berliner Stadtmagazin "Mit Vergnügen" war im Sommer in Paris und hat für uns die Diana Premium Glaslinse getestet. Lernt unsere neuste LomoAmiga kennen und klickt euch durch ihre wundervollen Fotos, die nicht nur Lust auf Eis machen, sondern auch umgehend Fernweh auslösen.

  • Shop News

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Spare 50% beim Kauf des Fisheye Submarine

    Tauche ein ins kühle Nass mit dem Fisheye Submarine Unterwassergehäuse, kompatibel mit deiner Fisheye One und Fisheye No. 2 Kamera. Spare 50% beim Kauf im Lomography Online-Shop!

  • New York - Die beste Stadt um den LomoChrome Turquoise zu testen

    geschrieben von zonderbar am 2014-11-05 in #News
    New York - Die beste Stadt um den LomoChrome Turquoise zu testen

    Vor zwei Jahren habe ich mir geschworen, hierher komme ich bald wieder! Im Oktober war es nun endlich so weit. Ich flog zum zweiten Mal nach New York, um meine lieben Kollegen vom Lomography Gallery Store New York zu besuchen. Was ich allerdings nicht ahnte? Ich durfte während meines Besuch auch einen geheimen neuen Film testen.

    4
  • Slow Fox mit dem Ilford Pan F

    geschrieben von vintaprint am 2014-07-08 in #Reviews
    Slow Fox mit dem Ilford Pan F

    Mit einem Film wie dem Ilford Pan F fotografieren wir wie beim Slow Fox: Langsam und präzise. Trotzdem oder gerade deswegen empfiehlt er sich für den Schuss aus der Hüfte. Mein Pan F ohne Plus war sogar noch in den schönen Patronen, die sich öffnen lassen. Er ist nicht nur langsam, sondern auch alt, mindestens 20 Jahre alt.

    3
  • Analoge Vorsätze für 2015: Die LomoKino öfter benutzen

    geschrieben von dopa am 2015-01-11 in #Lifestyle
    Analoge Vorsätze für 2015: Die LomoKino öfter benutzen

    Mein erstes komplettes Jahr als Lomograph liegt hinter mir und somit ist im Moment genau die richtige Zeit, nicht nur auf 2014 zurückzublicken, sondern sich auch zu überlegen, wie 2015 werden soll und wie jedes Jahr gute Vorsätze zu fassen. Einer dieser Vorsätze ist es, die LomoKino häufiger zu benutzen.

    2
  • Shop News

    La Sardina Cosmic

    La Sardina Cosmic

    Greife nach den Sternen und fange ein galaktisches Weitwinkel-Wunder, die La Sardina Cosmic Kamera! Nur limitiert für kurze Zeit erhältlich!

  • Quadratisch, praktisch, gut - Wettbewerb der besten Mittelformat-Fotos

    geschrieben von t0m7 am 2014-09-01 in #Wettbewerbe
    Quadratisch, praktisch, gut - Wettbewerb der besten Mittelformat-Fotos

    Jeder, der schon einmal den Auslöser einer 120er Kamera betätigt oder ein großes Mittelformat-Positiv in seinen Händen hielt, weiß - das bewährte Format der Reportagefotografie hat seinen ganz eigenen Reiz. Mittelformat erfreute nicht nur Paparazzos in den 80ern, sondern begeistert auch Lomographen des 21. Jahrhunderts. Um zu zeigen, dass 120er Film noch lange nicht tot ist veranstalten wir diesen Wettbewerb! Präsentiert eure besten Mittelformat-Shots!

    10
  • Die Fed 5 - meine erste analoge Kamera in 2015

    geschrieben von whimsicalgrid am 2015-03-15 in #People #Reviews
    Die Fed 5 - meine erste analoge Kamera in 2015

    Vor dem Jahresende 2014 hat meine Freundin es gewagt, als verspätetes Weihnachtsgeschenk für mich, auf ebay eine Messsucherkamera zu kaufen. Ich präsentiere: die Fed 5. Die Fed 5 war bekannt als Kopie der Leica M3 Messsucherkamera. Im Vergleich zu den Leica Modellen ist sie günstig. Welche Erfahrungen habe ich also beim Gebrauch der Fed 5 gemacht? Lies weiter um es herauszufinden.

    1
  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #Gear #Reviews
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.