Kodak EIR: Eine Filmrolle, die man für keine Piggy Points der Welt kaufen kann

2

Verloren geglaubt, aber niemals vergessen: die Produktion des Kodak EIR wurde vielleicht eingestellt und der Film somit seltener als Charizard, aber mit ein bisschen Glück findet ihr vielleicht einen Schatz.

In der Welt von Lomography versuchen wir ständig neue Grenzen auszuloten und immer surrealere Bilder zu erstellen, indem wir Techniken benutzen, die zur Glanzzeit der analogen Fotografie in den 1990er geradezu verpöhnt waren. X-pro, Doppelbelichtung, Filmsuppen, Splitzers, Filmlöcher ua. wurden zur Norm und eine Kamera im herkömmlichen Sinn zu benutzen gehört mittlerweile der Vergangenheit an.

Eine Methode, auf die ich kürzlich gestoßen bin ist Farb-Infrarot. Was diese Methode einzigartig macht ist, dass es keinen vergleichbaren Film gibt. Die Resultate sind unglaublich, wenn der Film richtig belichtet wird.

Von: chilledvondub

Der Film ist, sagen wir mal, nur sehr schwer erhältlich. Kodak hat die Produktion vor langer Zeit eingestellt und solltest du irgendwo über eine Rolle 35mm Film stolpern, würde sie dir auf Auktionen ziemlich viel einbringen. Aber es gibt Hoffnung! Ein eifriger Kunde names Dean Bennici hat damals eine unglaubliche Menge an Bögen von Kodak EIR gekauft, die man selbst zum Film zuschneiden muss. Nun hat er tausende Bögen davon zum Verkauf angeboten und versorgt damit Filmfans auf der ganzen Welt. Aus rechtlichen Gründen hat Kodak darauf bestanden, dass er sie als 2nd Hand Ware deklariert, damit man nicht für eventuelle Fehler oder Mängel zur Verantwortung gezogen werden kann. Doch Dean hat sich dazu entschlossen, das Produkt unter einem anderen Namen zu verkaufen und nannte es Aerochrome. Dieser Film ist definitiv eine Investition und es die Art von Produkt, die man vielleicht nur einmal im Leben in die Hände bekommt – also sicher seinen Preis wert!

Von: chilledvondub

Abgesehen von der Belohnung, endlich eine Rolle davon in den Händen zu halten und das Vergnügen damit zu fotografieren, wird man mit diesem Film sicher einiges über Fotografie lernen. Das Lomography Gesetz besagt, dass man seine Kamera immer dabei haben sollte und alles und überall fotografieren sollte, ohne über das Ergebnis nachzudenken. Aber dieser Film ist eine Ausnahme der Regel. Er benötigt Berechnung, Wissenschaft, Vorsicht und ein tolles Motiv!

Fotografieren mit dem Kodak EIR:

  • Regel 1 – Das Einlegen und Wechseln des Films muss bei kompletter Dunkelheit erfolgen. Deshalb ist es nicht möglich, einfach so mehrere Rollen zu verknipsen, esseidenn man verfügt über eine Wechseltasche oder die Möglichkeit für komplette Dunkelheit zu sorgen.
  • Regel 2 – Da der Kodak EIR Licht aus dem Infrarot-Spektrum einfängt, benötigt er einen ähnlichen Filter wie traditionelle S&W IR Fotografie – sowohl gelb und orange sind in Ordnung.
  • Regel 3 – Maßnehmen ist der Schlüssel zum Erfolg! Der Film ist unglaublich sensibel und benötigt eine exakte Belichtungszeit, F Stops und eine korrekte Geschwindigkeitsmessung. Die Präferenzen der Nutzer reichen von 200-400 ISO. Also, um zu verhindern, dass dieser unglaubliche Film beschädigt wird – sorry, aber der hier ist nichts für euch!
  • Regel 4 – Auch der Fokus erfordert besondere Beachtung. Hochqualitative Linsen auf analogen SLR Kameras verfügen normalerweise über eine IR Skala – auf der Linse gleich neben dem Fokusring und der Skala für die Tiefenschärfe, die es erleichtert, den Fokus richtig einzustellen. Es passiert ziemlich häufig, dass man diesen Faktor vergisst, wenn man den Kodak EIR benutzt, also erinner dich daran, dieses Detail zu überprüfen bevor du den Auslöser drückst.
  • Regel 5 – Teste dein Labor oder denk nach, wenn du dein eigenes Entwicklungsset benutzt. Dieser Film wurde für einen alten Kodak Entwicklungsprozess entworfen, aber er funktioniert auch sehr gut mit E6. Wie alle Diafilme kann man ihn auch umgekehrt entwickeln, aber das muss man schon vor dem Entwickeln beim fotografieren im Kopf behalten. Am Wichtigsten ist sicherzustellen, dass der Film nicht irgendeiner Art von IR Licht ausgesetzt wird. Du solltest die Techniker bitten, alle IR Sensoren in ihrer Ausrüstung auszuschalten, da es deinen Film möglicherweise beschädigt.
Von: chilledvondub

Nachdem man sich also fast einen Arm und ein Bein ausgerissen hat um diesen Film wie ein Baby zu behandeln, was kann man davon erwarten? Man könnte sagen, die surrealisten Fotos überhaupt mit ungewöhnlichen Farbveränderungen. Pflanzen wie Gras, Bäume und sogar Kleidung, die aus organischen Stoffen hergestellt ist, werden in intensivem Rot leuchten. Blaues Wasser und klare, blaue Himmel nehmen eine lebendige dunkle Farbe, fast Schwarz an und Häuttöne werden gelblich, so dass Menschen ein bisschen an die Simpsons erinnern.

Von: pussylove & 5thdimension

Zusammenfassend kann man sagen, dass dieser FIlm eine großes Publikum anspricht. Sowohl Lomographen als auch Filmliebhaber werden von diesem Film begeistert sein. Er bietet verrückte Farben, kombiniert mit tollen Kontrasten – fast wie Redscale Film auf Anabolika. Er trifft den Nagel auf den Kopf indem er sowohl deine Kamera als auch dein Wissen auf die Probe stellt – dieser großartige Film wird alle Filmfanatiker begeistern.
Es ist mit Sicherheit einer der lohnenswertesten Filme, mit dem du je fotografiert hast und es ist definitiv eine Ehre sagen zu können, dass du ihn benutzt hast. Wenn er für immer verschwunden ist, wird er sicher schmerzhaft vermisst werden.

Von: lomodirk, uptv & goatofrocketh

Wenn auch du gerne einmal mit Infrarot fotografieren möchtest, dann ist vielleicht der brandneue Lomography Film LomoChrome Purple etwas für dich, der diesen Sommer offiziell auf den Markt kommt. Derzeit kannst du ihn als Mittelformatfilm im Online-Shop vorbestellen! Jetzt vorbestellen

geschrieben von chilledvondub am 2013-03-22 in #Reviews #e6 #farben #aerochrome #eir #kodak #selten #mediumformat #ir #120 #ungewoehnlich
übersetzt von sisu14

2 Kommentare

  1. frauspatzi
    frauspatzi ·

    ...zu Regel 5 hätte ich eine Frage, der Aerochrome, der von Dean verkauft wird ist doch für das E6-Verfahren vorgesehen? Ich habe einen alten Kodak Ektachrome IE 135, der ist für das alte Kodakverfahren vorgesehen. Beide Filme IE und EIR sind doch unterschiedlich in den Emulsionen!? oder täusche ich mich da?

  2. zonderbar
    zonderbar ·

    @frauspatzi ich glaub mit der frage müsstest du dich direkt an chilledvondub wenden ;)

Mehr interessante Artikel

  • Polaroid – Ein Status Quo

    geschrieben von dopa am 2014-09-15 in #Gear #Tipster
    Polaroid – Ein Status Quo

    Polaroid ist der mit Abstand bekannteste Hersteller von Sofortbildkameras. Auch wenn sich die Firma schon vor Jahren aus diesem Geschäftsbereich zurückzog, findet man immer noch haufenweise Kameras, zum Teil zu winzigen Preisen. Da aber Polaroid bereits seit 2008 keine Filme mehr herstellt und Restbestände immer seltener (und älter) werden, lohnt sich die Frage, ob man die angebotene Kamera überhaupt noch nutzen kann. Lies weiter und ich gebe dir einen detaillierten Überblick.

    4
  • Foto des Tages von fraumuellerdenktnach

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-02 in #World #News
    Foto des Tages von fraumuellerdenktnach

    Wir gratulieren fraumuellerdenktnach zum Foto des Tages!

    4
  • Der kwerfeldein Award

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-02 in #World #News
    Der kwerfeldein Award

    Das Fotomagazin kwerfeldein hat sich etwas Neues einfallen lassen: den kwerfeldein Award! Zu verschiedenen Themen wird das Magazin ab sofort regelmäßig Wettbewerbe ins Leben rufen, bei denen nicht nur eine anerkannte Jury über die Gewinner entscheidet, sondern es auch hochwertige Preise zu gewinnen gibt.

    1
  • Shop News

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    35% Rabatt auf ausgewählte Kameras für Schüler, Studenten, Lehrer und Professoren

    Egal ob du Schüler, Student, Lehrer oder Professor bist, es wird Zeit, dass die lehrreichen Tage wieder Spaß machen und zwar mit erstklassigem Equipment! Profitiere von unserem Rabatt von bis zu 35% auf ausgewählte Lomography Kameras. Hol dir deinen persönlichen Gutscheincode!

  • Ein Gespräch mit Bitbanger Labs - Den Erfindern hinter dem Pixelstick

    geschrieben von bgaluppo am 2015-07-02 in #People #Lifestyle
    Ein Gespräch mit Bitbanger Labs - Den Erfindern hinter dem Pixelstick

    Duncan Frazier und Stephen McGuigan konzentrieren sich auf Nischen-Technologien, die inspirieren. Als Gründer der Bitbanger Labs in Brooklyn entwickelten die zwei Freunde ein revolutionäres Light Painting Tool - den Pixelstick. Wir haben mit ihnen gesprochen, um mehr über ihre Arbeit und diesen einzigartigen, schönen Weg Fotos zu schießen zu erfahren!

  • Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    geschrieben von wil6ka am 2015-07-01 in #World #Locations
    Die Welt von Herrn Willie: Salvation Mountain

    Leonard Knight verstarb im letzten Jahr, aber er hat ein unbeschreibliches Erbe hinterlassen, einen Inbegriff von Liebe, das ist der Salvation Mountain. Vom Jahr 1984 an bemalte und formte er einen kleinen Hügel in der kalifornischen Wüste, der farbenfroh wie ein Cupcake ist und wahrhaftig bedeutsam. Und wenn irgendetwas dafür bestimmt ist mit Lomography Kameras fotografiert zu werden, dann ist es dieser psychedelische, heilige Hügel.

  • Foto des Tages von rgs_ass

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-01 in #World #News
    Foto des Tages von rgs_ass

    Wir gratulieren rgs_ass zum Foto des Tages!

    6
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • 24 Stunden durch München mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-01 in #People #LomoAmigos
    24 Stunden durch München mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv

    Daniel Tschitsch ist ein Kameramann und Fotograf, der es liebt durch die Straßen zu ziehen und pure, ungeschönte Aufnahmen seiner Heimatstadt und deren Bewohner zu machen. Für ein weltweites Fotoprojekt zog er 24 Stunden lang durch München, dabei durfte sein Neues Petzval 85 Art Objektiv nicht fehlen.

  • Rare Emulsionen für außergewöhnliche Aufnahmen!

    geschrieben von shhquiet am 2015-07-01 in #Gear #News
    Rare Emulsionen für außergewöhnliche Aufnahmen!

    Verwandle deine Fotografien in außergewöhnliche Schnappschüsse, voller Fantasie und Magie, mit Emulsionen, aus denen Träume gemacht sind. Grüne Blätter werden Weiß, blaue Himmel werden so Schwarz wie die Nacht und lilafarbene Landschaften lassen dich glauben, du befindest dich in einem Wunderland.

    1
  • Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    geschrieben von zonderbar am 2015-06-30 in #People #LomoAmigos
    Auf Lomo'Instant Festival Tour mit Berlin Sessions

    Wenn es nach unseren neuesten LomoAmigos Berlin Sessions geht, dann darf eine Kamera diesen Sommer nicht in der Tasche fehlen. Gemeint ist unsere allseits beliebte Lomo'Instant! Schon seit einiger Zeit begleitet sie die Crew des Videomagazins auf ihren Akustiksessions in Berlin und neuerdings auch auf den angesagtesten Festivals in Deutschland. Wie es ist mit der Lomo'Instant auf Festival Tour zu gehen und wen Berlin Sessions damit bereits abgelichtet haben, erfahrt ihr in unserem Interview!

  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Foto des Tages von fischkombinat

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-30 in #World #News
    Foto des Tages von fischkombinat

    Wir gratulieren fischkombinat zum Foto des Tages!

    2
  • 'Silent Spaces' von Candida Höfer und Rui Xavier - Buchsignierung & Screening im C/O Berlin

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-30 in #World #Events
    'Silent Spaces' von Candida Höfer und Rui Xavier - Buchsignierung & Screening im C/O Berlin

    Die deutsche Künstlerin Candida Höfer und der portugiesische Filmemacher Rui Xavier stellen am 30. Juni 2015 ihren Film und ihr Buch "Silent Spaces" im C/O Berlin vor.

    1
  • Gewinne Tickets für das Melt! Festival

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-29 in #World #Wettbewerbe
    Gewinne Tickets für das Melt! Festival

    Was gibt es Schöneres, als im Sommer für ein paar Tage dem Alltag zu entfliehen, sein Campingzelt zu entstauben und mit Freunden ein grandioses Wochenende zu verbringen! Sommerzeit bedeutet Festivalzeit, und eins ist im Juli ganz besonders angesagt: das Melt! Festival. Zeig uns deine schönsten Festivalmomente der vergangenen Jahre und gewinne 1x2 Tickets, inklusive Camping, für das Melt! vom 17.-19. Juli.