LomoGuru der Woche: Fafascinado

Er ist schon fünf Jahre Lomograph und den ersten Rat, den er uns gibt, ist dieser: „Gib niemals auf.“ Ich wette diesem LomoGuru ist die analoge Erfahrung sehr wichtig!

Von: fafascinado

Wir kennen seine Porträts und die tollen Motive, die er mit der Linse einfängt. Er ist auf jeden Fall ein freundlicher Kerl. Aber hinter all diesen Eindrücken aus der Community, wollen wir doch mehr über diesen Londoner wissen. Meine Damen und Herren, hier ist der LomoGuru der Woche, fafascinado!

Name: Xavier Boldu
Lomography Benutzername: fafascinado
Ort: London (Vereinigtes Königreich)
Jahre als Lomograph: 5
Jahre in der Community: 3

Berichte uns von deiner denkwürdigsten Erfahrung in der Lomography Community.

Das ist schwer, nur eine zu wählen. Ich habe hier viele gute Erfahrungen gemacht und muss mich an dieser Stelle bei Lomography bedanken, dass ich Teil einiger toller Ausstellungen sein durfte. Die erste davon war in Spanien, wo ein paar meiner Bilder Teil einer kleinen, aber feinen Ausstellung in Bars und Cafés war. Später war ein Bild von mir im City Guide Barcelona, meiner Heimatstadt. Als ich dann nach London zog, freute ich mich darauf, dass ein paar meiner Arbeiten in größeren Ausstellungen gezeigt werden würden. Über 12 Fotos von mir waren Teil der Museum of London LomoWall. Das war klasse! Ich könnte noch viel mehr erzählen, aber das genügt. Ich kann Lomography für diese Chancen gar nicht genug danken.

Ein paar von Xaviers berühmten Lomograhien.

Hast du in der Community tatsächlich Leute getroffen, die du jetzt als enge Freunde betrachtest? Wenn ja, nenne bitte mindestens einen davon.

Ja und das gehört zu den besten Eigenschaften der Community – man baut Freundschaften auf, indem man seine Fotos teilt, liked und Kommentare hinterlässt. Wenn ich die Arbeiten anderer regelmäßig ansehe, denen ich mich verbunden fühle und die mich inspirieren, dann kannst du deine Ideen, Fragen und Antworten teilen oder du kannst Film Swaps machen; das ist sogar noch persönlicher.

Das habe ich mit ein paar tollen Lomographen gemacht, wie mephisto19 und susielomovitz. Das hat mir viel Spaß gemacht und ich finde auch die Bilder großartig!

Aber ich habe nicht nur online Freunde getroffen, ich habe auch nette Leute offline getroffen, die ich als LomoFreunde bezeichnen würde. Eine davon ist anafaro. Sie hat mich wegen eines Fotoshootings kontaktiert, das sie in London machte und ich habe gleich zugesagt. Obwohl ich nicht gerne Modell bin, hatte ich viel Spaß. Nicht nur, weil sie tolle Bilder von mir gemacht hat, sondern auch weil wir uns über Ideen und Techniken ausgetauscht haben und wir haben auch darüber gesprochen, was wir [beide] lieben – Fotografie.

Großartige Porträts!

Denkst du, du wirst auch noch in fünf Jahren Lomographien machen? Warum?

Ich werde die Lomographie keinesfalls aufgeben. Eines Tages werde ich als Fotograf arbeiten und das machen, was ich am liebsten mache – Fotos machen. Seit ich analog fotografiere, habe ich immer weniger digital fotografiert. Ich fotografiere viel lieber mit Film, als digital. Mir gefällt die Ungewissheit, wenn man das Ergebnis nicht gleich sieht, die Körnung, die Farben, die Fehler, die Light Leaks und vor allem, dass ich mein Gesicht hinter einer Analogkamera verstecken kann. Ich kann mir ein Leben ohne Kamera nicht vorstellen… und Film natürlich!

Deine Lieblingskamera von Lomography und warum genau die? Hast du denkwürdige Erfahrungen mit dieser Kamera gemacht?

Die Frage ist schwer zu beantworten. Ich habe jetzt über zehn Lomo Kameras. Ich mag sie alle, weil sie alle verschiedene Effekte erzeugen, aber das hängt davon ab, wohin du gehst und was du fotografieren willst. Für mich gibt es nur eine Kamera, die man immer und überall benutzen kann und das ist die Lomo LC-A+. Die ist sehr kompakt und kann überallhin mit. Man kann schnell fokussieren (aber nicht immer präzise) und am besten ist der Belichtungsmesser. Das gefällt mir an der Kamera besonders gut. Da muss man sich keine Sorgen über unter- bzw. überbelichtete Bilder machen, weil die LC-A+ immer richtig belichtet.

Lomographien aufgenommen mit der Lomo LC-A+.

Die besten Erfahrungen mit meinen Kameras habe ich gemacht, wenn ich sie Leuten erkläre, die keine Ahnung von Lomography haben. Zuerst glauben sie, du bist ein Freak oder dass du nur cool aussehen willst mit der Analogkamera um den Hals. Aber wenn du ihnen erklärst, wie sie funktionieren und wie kreativ man damit sein kann, dann ändern sie ihre Meinung und [plötzlich] posieren sie auch gern für dich!

Zeig uns bitte deine Lieblingslomographie, die du gemacht hast und erkläre uns, warum du die genommen hast.

Von: fafascinado

Ich verbinde gute Erinnerungen mit diesem Foto. Du denkst vielleicht, das ist kein großartiges Bild, aber für mich ist es etwas besonderes. Das war vom ersten Film, den ich voll geknipst habe, als ich wieder analog fotografierte. Das Foto änderte meine Meinung zu Lomography. Es brachte mich zum Nachdenken… es ist cool, es ist witzig und ich kann interessante Bilder machen. Seitdem habe ich immer eine Lomography Kamera dabei. Du weißt nie, wann du das beste Bild deines Lebens machen wirst.

Hast du einen Rat für alle, die neu bei Lomography sind?

Gib niemals auf. Wir ALLE machen Fehler. Sogar noch mehr, wenn wir etwas neu beginnen. Meine erste Rolle war ein Desaster und ich tat das, was man niemals tun sollte: ich gab auf. Zum Glück habe ich ein paar Monate später wieder damit begonnen und die Ergebnisse waren viel besser. Mein Rat ist, üben, üben und noch mehr üben. Wenn du Fragen hast, musst du nur auf der Lomography Seite suchen und in wenigen Minuten hast du die Antwort. Wenn nicht, dann frag mich und ich helfe dir gern!

Von: fafascinado

Denkst du, du hast das Zeug zum LomoGuru? Du willst der Community etwas erzählen? Dann maile mir an mayee.gonzales@lomography.com und du könntest der nächste LomoGuru sein!

geschrieben von mayeemayee am 2013-03-18 in #Lifestyle #lomoguru #community #fafascinado #interview
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Taman Sari Mosque – die Moschee im Untergrund

    geschrieben von wil6ka am 2015-01-28 in #World #Locations
    Taman Sari Mosque – die Moschee im Untergrund

    Ich gehöre keiner Religion an, bin aber sehr an ihnen allen interessiert. Synagogen, Kirchen, Tempel und Moscheen werden auf Reisen regelmäßig von mir frequentiert, und das nicht nur wegen ihres architektonischen Wertes. Vielleicht die beste Erfahrung in einem Gotteshaus hatte ich letztes Jahr in Indonesien. In Yogyakarta gibt es eine Moschee, die unter die Erdoberfläche gebaut wurde. Taman Sari ist eine Erfahrung der anderen Art.

  • Veranstaltungen auf Film: Prag in Bochum

    geschrieben von candee2104 am 2014-10-10 in #Lifestyle
    Veranstaltungen auf Film: Prag in Bochum

    Jetzt ist es fast schon wieder drei Wochen her, das Konzert von "PRAG", auf welches ich mich so gefreut habe. Die Berliner Band, in der unter anderem auch Nora Tschirner singt und musiziert, hat letztes Jahr mein Herz im Sturm erobert, ich stehe total auf die Texte und den ruhigen Pop-Chanson. Dieses Jahr traten sie beim Bochumer Musiksommer auf.

  • Mein Mittel um den digitalen Einschränkungen zu entkommen: LC-Wide

    geschrieben von nickpage am 2015-03-22 in #People #Lifestyle #Reviews
    Mein Mittel um den digitalen Einschränkungen zu entkommen: LC-Wide

    Ich bin Nick Page, ein in London lebender Grafik Designer. Nachdem ich zwanzig Jahre lang in der Werbebranche gearbeitet habe, bin ich vor fünf Jahren zur Filmfotografie zurückgekehrt und habe gemerkt, dass das analoge Leben genau das war, was ich brauchte, um Abstand von den bis ins kleinste Detail perfekten Fotos zu bekommen, mit denen ich in meinem Job jeden Tag zu tun habe.

  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    Dieses Jahr war ich auf dem Wacken Open Air. Ich habe gearbeitet, ein paar Filme für die Organisatoren geschossen. Die Musik ist mir eigentlich egal. Aber Metalheads sind mit Abstand die nettesten Musik-Nischen-Fans und auf dem Gelände in Gribholm gibt es immer etwas zu sehen. In diesem Jahr hat mich eine Geschichte ganz besonders fasziniert: Die Wastelander! Das ist eine Gruppe von post-apokalyptischen Rollenspielern, die ihre Sache sehr ernst nehmen und dabei fantastisch aussehen.

    2
  • Glastonbury durch das Petzval 85 von Taio Konishi

    geschrieben von ciscoswank am 2015-08-19 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    Glastonbury durch das Petzval 85 von Taio Konishi

    Das Glastonbury Festival ist unbestritten eines der berühmtesten und heiß ersehntesten Musikfestivals der Welt. Es ist eine Freude es anzuschauen und ein Privileg, die Szenen vor und hinter der Bühne einfangen zu dürfen. Neben seiner Fähigkeit, wunderschöne Portraits zu schießen, eignet sich das Petzval Objektiv auch noch dazu, den sowieso schon spektakulären Szenen des Musikfestivals ein wenig Drama einzuhauchen. Der japanische Fotograf Taio Konishi hat das diesjährige Glastonbury mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv fotografiert, hier seht ihr einige seiner Fotos. In diesem Interview spricht er außerdem über seine Petzval-meets-Glastonbury Erfahrung.

  • Shop News

    Eine Kamera für Sammler

    Eine Kamera für Sammler

    Hast du dich je gefragt, wie es im Inneren einer SLR aussieht? Die Konstruktor Transparent Collector’s Edition zeigt dir die Mechaniken, die hinter dem Wunder der Filmfotografie stecken, durch eine durchsichtige Hülle.

  • Die schönsten Aufnahmen mit dem LomoChrome Turquoise aus der Community

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-28 in #World #Lifestyle
    Die schönsten Aufnahmen mit dem LomoChrome Turquoise aus der Community

    Endlich ist es soweit, der LomoChrome Turquoise ist auf dem Weg zu seinen Besitzern und ab sofort sowohl online als auch in den Gallery Stores erhältlich! Ein paar unserer deutschsprachigen User konnten es nicht erwarten und haben schon ihre ersten Rollen verknipst. Die tollsten Fotos gibt es hier zu sehen!

    6
  • Meine Lomo’Instant Quick Tips

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-19 in #Gear #Tipster
    Meine Lomo’Instant Quick Tips

    Ich habe Anfang des Jahres beim Kickstarter Projekt für die Lomo'Instant mitgemacht und mich sehr gefreut, als ich sie letzte Woche erhalten habe. Ich liebe es, wie die Kamera einen auf ganz natürliche Art ermutigt mit den verschiedenen Funktionen zu experimentieren: Mehrfachbelichtungen mit verschiedenen Farben oder verschiedene Techniken, nach dem Auswurf des Fotos. Hier sind ein paar Tipps darüber, was ich bisher über die Kamera herausgefunden habe (und ein paar, die ich noch ausprobieren will!)

  • Lomography Adventskalender: Bau- und Plastik-Spaß! (3. Dezember)

    geschrieben von jacobs am 2014-12-03 in #News
    Lomography Adventskalender: Bau- und Plastik-Spaß! (3. Dezember)

    Heute gibt's wieder eine Adventsüberraschung! Perfekt für DIY-Liebhaber und Bau-Fans: spare 15% auf die Konstruktor Kamera! Und damit hört der Spaß nicht auf. Das Angebot gilt ebenfalls für all unsere Plastik-Kameras. Schenke dieses Jahr analoge Fotografie! Mach dich auf den Weg zum Online-Shop oder zu einem Gallery Store in deiner Nähe, um von diesem Angebot zu profitieren!

  • Shop News

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der Lomography Color Negative 100 ISO 35mm Film ist der ideale Begleiter bei Sonnenschein. Hol ihn dir im 3er Pack zum Top Preis!

  • Ein Interview mit Antonino Zambito, dem Erfinder des Pola-Day

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-18 in #World #Lifestyle
    Ein Interview mit Antonino Zambito, dem Erfinder des Pola-Day

    Antonino Zambito ist ein fotografisches Multitalent und ganz nebenbei der Erfinder und Veranstalter des Pola-Day, dem Welttag der Sofortbildfotografie, der dieses Jahr am 5. September stattfinden wird. Wir haben ihn zum Interview gebeten und mit ihm darüber gesprochen, worin er den Reiz der Sofortbildfotografie sieht und wie er auf die Idee dieses besonderen Tages kam.

    1
  • Grandiose Konstruktor Schnappschüsse

    geschrieben von shhquiet am 2015-05-05 in #Gear #Lifestyle
    Grandiose Konstruktor Schnappschüsse

    Es gibts nichts erfüllenderes als tolle Fotos mit einer Kamera zu machen, die du selbst zusammengebaut hast. Wenn du deinen Freunden schon immer einmal mit deinen DIY Fähigkeiten imponieren wolltest, dann solltest du dir Konstruktor Kamera schnappen und zeigen, was du drauf hast! Auch ist es eine lehrreiche Erfahrung, denn durch den Zusammenbau erlernst du wie analoge Fotografie überhaupt erst funktioniert. Ach, und die Konstruktor macht auch echt super Bilder - überzeug dich selbst!

  • Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    geschrieben von odio-et-amo am 2014-10-04 in #Lifestyle
    Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    Durham ist eine schöne, aber kleine Universitätsstadt im Norden von England bekannt für seine erstaunliche Kathedrale, die eins der meist beliebtesten Gebäude Großbritanniens ist. Als ich an der Universität studierte, liebte ich es auf knackig herbstliche Spaziergänge rund um den Dom und den Fluss zu gehen, durch die Blätter zu laufen und sich im goldenen Glanz der Jahreszeit zu aalen. Der Lomography Redscale Film fängt perfekt die Schönheit dieser Zeit des Jahres ein.