Bezwinge den Tongariro Pfad

Ein Ausflug in den Tongariro Nationalpark ist ein richtiges Abenteuer! Und die wunderbare Aussicht, mit der man belohnt wird, ist es wirklich wert!

Wenn ich so an meine Neuseelandreise zurückdenke, dann würde ich sagen, dass die Wanderung mit meinem Freund durch die Tongariroberge mir am besten in Erinnerung geblieben ist. Die Berge liegen innerhalb des Tongariro Nationalparks der weltbekannt ist, und man kann die knapp 19.4 km lange Tour an einem Tag gut schaffen.

Für den Fall, dass du jetzt Lust dazu bekommen hast, kann ich dir nur die Unterkunft nahe des Parks empfehlen! Auf Anfrage kommt dort nämlich jeden Morgen ein Bus vorbei, um dich wieder abzuholen und zurück zu bringen. Sag einfach dem Leiter der Unterkunft Bescheid. Natürlich steht es dir auch frei mit dem eigenen Auto dort hin zu fahren.

Credits: lieze

Der Anfang der Tour führt dich durch eine eher Steppenartige Landschaft, aber wenn du dich traust ein wenig abseits der Wege zu gehen, findest du einen kleinen Wasserfall! Nachdem du den „Devils Staircase“, also quasi den „Teufelsaufstieg“ bezwungen hast (lass dich von seinem Namen nicht entmutigen!), musst du nochmals durch wüstenähnliches Gebiet gehen. Dafür wirst du aber auch mit einer wunderbaren Aussicht auf den Mount Ngauruhoe belohnt! Wunder dich nicht, wenn er dir bekannt vorkommt. Er wurde nämlich als Vorlage für den Schicksalsberg aus Der Herr der Ringe benutzt!

Credits: lieze

Auf dem höchsten Punkt des Berges angekommen, wirst du sofort einen blauen See erblicken! Er mag vielleicht ein wenig merkwürdig riechen, aber er gehört trotzdem zu den schönsten Dingen, die ich je gesehen habe! Die blaue Farbe hat ihren Ursprung in den Mineralen, die aus dem umliegenden Gestein herausgelöst werden, und für den Gestank nach faulen Eiern sind die Geysire verantwortlich!

Credits: lieze

Der Anfang der Tour und ihr Ende könnten nicht unterschiedlicher sein! Üppige Vegetation und reißende Bachströme erwarten dich! Danach hast du es auch schon geschafft! Du wirst erschöpft, aber zufrieden sein.

Credits: lieze

Einen letzten Rat den ich euch noch mitgeben will: Macht euch Gedanken über den Zeitraum in dem ihr geht! Wir sind im April gegangen, und so hatten wir noch einigen Sonnenschein. Zugegeben, auf dem Gipfel ist es ein wenig kühler, aber ein Pulli reicht vollkommen aus. Du kannst deine Tour aber auch im Winter machen, wenn du ein komplett anderes Erlebnis willst!

geschrieben von lieze am 2013-03-18 in #World #Locations

Mehr interessante Artikel

  • Mache deine eigene #filmphotographyday LomoMatrix

    geschrieben von icequeenubia am 2014-03-26 in #Wettbewerbe
    Mache deine eigene #filmphotographyday LomoMatrix

    Es ist an der Zeit die Schönheit des Analogen wiederzuentdecken! Schnapp dir deine Freunde und genieße den unvergleichlichen Spaß des #filmphotographyday mit einer LomoMatrix! Das beste Video wird von uns mit einem riesigen Gewinn belohnt.

  • Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    geschrieben von zonderbar am 2015-02-17 in #People #LomoAmigos
    Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    Mit einem goldenen Objektiv in der Hand wird es nie langweilig bei einem Shooting. Genau in dem Moment in dem die Linse neugierig betrachtet wird, ist der richtige Zeitpunkt auf den Auslöser zu drücken. Fotograf und langjähriger Lomograph 007-0815-Styler hat sich das Neue Petzval Objektiv geschnappt, um seine Models zu bezirzen und sie in ein funkelndes Bokeh in Schwarz-Weiß zu hüllen. Sieh dir seine Aufnahmen an und erfahre im Interview was er von unserem Goldstück hält.

  • Unterwegs in der österreichischen Landschaft - ein Traum mit der LC-A 120

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-17 in #News
    Unterwegs in der österreichischen Landschaft - ein Traum mit der LC-A 120

    Die Kälte kommt langsam aber sicher an im Lomography HQ in Wien. Diese Fotos von einem Ausflug auf's Land im Spätsommer haben uns deshalb noch einmal mit ein wenig Wehmut erfüllt - aufgenommen von unserer Kollegin Dream mit der LC-A 120. Wenn ihr auch schon ein wenig den Winter-Blues fühlt, dann ist diese Galerie genau das Richtige für euch!

  • Shop News

    Splitze deine Kreativität und spare 20%

    Splitze deine Kreativität und spare 20%

    Bist du bereit für das Unmögliche? Splitze deine Kreativität mit dem LC-A+ Splitzer und spare 20% beim Kauf!

  • LomoAmigo Galerien: Asher Moss und LomoChrome Purple

    geschrieben von mindofmyra am 2014-11-20 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Galerien: Asher Moss und LomoChrome Purple

    Unser LomoAmigo Asher Moss zeigt uns seine besten Fotografien nach einer Woche mit anderen Künstlern, bei der es darum ging, Fotografie, Film, Modelling und Musik zu entdecken. Ein paar andere Künstler, LomoChrome Purple und ein dreitägiger Ausflug nach Joshua Tree: Seht euch die lebendigen Violett- und Blautöne an, die typisch sind für den LomoChrome Purple - in den Fotografien von Asher Moss.

  • Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    geschrieben von andie_sollmer am 2014-11-01 in #News
    Das analoge Quiz: Welcher Schwarzweißfilm bist du?

    Wusstest du, dass es einen Mythos gibt, der sagt, dass wir eigentlich in schwarz-weiß träumen? Ohne Farben und sowieso ohne Realität und fernab der Wahrheit. Träume hin oder her, eines steht fest: die verträumtesten Bilder kann man nur mit analogen Kameras machen - und dafür braucht man den richtigen Film. Lies weiter und finde heraus, welcher S/W Film der Film deiner Träume ist!

    1
  • Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    geschrieben von baujulia am 2014-07-27 in #Lifestyle
    Eine Stadt ein Gedanke – und jetzt?

    Mit dem Ausspruch „Die Stadt bin ich!“ startete vor einiger Zeit eine neue Kampagne in Chemnitz. Nun ist es ja so, dass Chemnitz nicht unbedingt die Vorzeigemetropole am deutschen Städtehimmel ist. In der letzten Zeit mussten Clubs schließen oder umziehen, da es den Leuten zu laut war. Was soll man da als Stadt machen? Sogar Kraftklub, unsere Jungs, beschweren sich über die Chemnitzer Zustände. Diejenigen, die immer zu Chemnitz gehalten haben und sogar ein Lied (Ich will nicht nach Berlin) darüber schrieben.

  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Republik KaZantip – ein Stück Freiheit im Chaos

    geschrieben von wil6ka am 2014-03-04 in #World #Locations
    Republik KaZantip – ein Stück Freiheit im Chaos

    Die Ukraine lässt uns in diesen Tagen nicht in Ruhe. Sie erstaunt und schockiert uns. Erst die gewaltsamen Unruhen auf dem Maidan, Gewalt von allen Seiten. Dann ein Gefühl der Hoffnung, weil eine korrupte Regierung und ein zwielichtiger Präsident gehen müssen. Und jetzt wieder Unruhe, weil die Krim ins Zentrum des Interesses rückt: Russland bereitet eventuell eine Invasion vor. Und das Thema ist kompliziert. Die Mehrheit der Bewohner auf der Krim sind Russen und auch territorial wurde die Halbinsel erst 1954 von Chrutschov innerhalb der Sowjetunion von der Russischen Sowjetrepublik an die Ukrainische Sowjetrepublik geschenkt. Das wurde natürlich kompliziert, nachdem die Sowjetunion kollabierte und Russland und die Ukraine unabhängig wurden. Die Situation wird in den nächsten Wochen unübersichtlich bleiben, aber darum soll es nicht in diesem Artikel gehen. Denn die Ukraine und vor allem die Krim sind ein wunderbarer Fleck mit tollen Menschen. Und ein Ort auf der Krim ist außergewöhnlich: Die Republik KaZantip. Ein Musikfestival – wie aus der Zeit und aus dem Raum gefallen.

  • Konstruktor Super Kit: Das Kreativkomplettpaket

    geschrieben von dopa am 2014-04-06 in #Reviews
    Konstruktor Super Kit: Das Kreativkomplettpaket

    Mit dem Konstruktor Super Kit bekommst du die Konstruktor zusammen mit den DIY-Linsen und dem Chimney Hood in einem Komplettpaket. Damit hat man alles um sich mit dem Schraubendreher ins Do-It-Yourself-Abenteuer zu stürzen.

  • Auf der Kirmes mit der Horizon Perfekt

    geschrieben von sirio174 am 2014-04-25 in #Reviews
    Auf der Kirmes mit der Horizon Perfekt

    Jedes Jahr zur Osterzeit gibt es in meiner italienischen Heimatstadt Como eine große Kirmes. Dies ist eine gute Gelegenheit eine Kamera zu testen, mit Filmen zu experimentieren und um Menschen, die Spaß haben, zu fotografieren! In diesem Jahr habe ich mein Juwel, die wunderbare Horizont Perfekt, die ich im Lomography Onlineshop gekauft habe, geladen mit einem zeitlosen Film, einem Kodak Tri-X 400, den ich, wie bei S/W üblich, selbst entwickelte. Lies weiter um mehr zu erfahren.

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Geh schwimmen mit dem LC-A+ Krab!

    geschrieben von ajaxattack am 2014-03-14 in #Reviews
    Geh schwimmen mit dem LC-A+ Krab!

    In Texas gibt es nur eine todsichere Methode mit der Hitze fertig zu werden: Man geht schwimmen. Ich gehe ständig mit Freunden an den See. Daher konnte ich es kaum erwarten endlich ein LC-A+ Krab Unterwassergehäuse in die Finger zu bekommen und drauf los zu knipsen!

  • Horizon 202: Eine Panoramakamera für jeden Einsatz

    geschrieben von zorki am 2014-08-07 in #Reviews
    Horizon 202: Eine Panoramakamera für jeden Einsatz

    Die Horizon 202 ist der perfekte Begleiter für den nächsten Urlaub. Sie ist ein Vorgänger der heutigen Lomography Horizon Kameras und macht genauso viel Spaß wie ihre modernen Vertreter. Lies weiter, um mehr über diese wunderbare Kamera zu erfahren.

    11
  • Wenn aus Müll Kunst wird

    geschrieben von baujulia am 2014-08-10 in #Lifestyle
    Wenn aus Müll Kunst wird

    Was ist es Wert fotografiert zu werden? Was man auf diesen Fotos betrachtet ist alles andere als man glaubt zu sehen. Man sieht Müll. Gegenstände die man an Straßenecken findet: Zigarettenschachteln, Dosen, Kaffeebecher und Verpackungen. Schaut man ein zweites Mal hin sind es in filigraner Handarbeit gefertigte Skulpturen aus Lindenholz.