LomoWalk auf der Dippemess in Frankfurt

20

Lasst uns den Frühling und die Dippemess in Frankfurt nutzen für ein Lomotreffen!

Von: sandkorn

Am 22. März startet auf dem Festplatz in Frankfurt die Frühjahrs Dippemess – die perfekte Gelegenheit endlich ein Lomotreffen zu veranstalten, oder?

Die Dippemess ist ein klassisches Volksfest oder eben Kirmes und bietet sich damit für ein Treffen natürlich an.
Für einen Termin steht das Wochenende 23. und 24. März im Raum, welcher der beiden Tage hängt von euch ab: welcher Tag passt euch besser oder geht vielleicht einer der beiden gar nicht?
Je nach Lust und Laune der TeilnehmerInnen könnten wir vorher oder nachher natürlich auch noch ein paar andere Ecken in Frankfurt besuchen oder einen Apfelwein trinken!

Ich würde mich freuen, wenn viele von euch Lust auf so ein Treffen haben und wir gemeinsam den Tag und die Uhrzeit abstimmen.

Hier und hier findet ihr weitere Informationen.
Die Dippemess geht bis zum 14. April, wenn ihr in dem Zeitraum mal spontan Lust habt sie zu besuchen, könnt ihr mich auch gerne anschreiben!

Für eine Abstimmung von Termin und Zeit können wir auch gerne das Lomoforum benutzen.

Dann hoffentlich bis zum 23./24. März und hier noch ein paar Eindrücke von der Dippemess aus der Community:

Von: xxxanderrr

geschrieben von nia_ffm am 2013-03-08 in #News #event #lomowalk-frankfurt-treffen-dippemess-krimes-volksfest-maerz

20 Kommentare

  1. paulm99
    paulm99 ·

    Am 23. hätte ich vielleicht Zeit, aber am Sonntag Morgen fliege ich dann schonnach London.

  2. gemma81de
    gemma81de ·

    Könnte sein, dass es klappt. Fest zusagen kann ich allerdings noch nicht. Würde aber auf jeden Fall auch den Samstag bevorzugen.

  3. nia_ffm
    nia_ffm ·

    @paulm99 und @gemma81de Wann wisst ihr denn, ob ihr an dem Samstag könnt? Wäre natürlich toll, wenn ihr Zeit hättet und wir ein paar mehr Leute wären!

  4. paulm99
    paulm99 ·

    Ich könnte nur Vormittags und Nachmittags, Abends geht nicht.

  5. paulm99
    paulm99 ·

    www.lomography.de/homes/all?country=80-germany&city=Fra… Lade die doch alle mal ein.

  6. panzi
    panzi ·

    is schon wieder dippemess? ich würde den samstag bevorzugen.

  7. nia_ffm
    nia_ffm ·

    @paulm99 @panzi @gemma81de @poepel @elenya-y @marcel8100 @yosoytusombra Na, das sieht doch so langsam sehr nach Samstag aus. Wie wäre denn ein Treffen um 15 oder 16 Uhr? Die macht überhaupt erst um 14 Uhr auf, und ich fänds auf jeden Fall gut, den Abend mitzunehmen. Wenn Leute erst später dazu stoßen können, könnten wir nochmal einen Treffpunkt ausmachen und die noch einsammeln. Wer schon früher nach Frankfurt kommen oder unterwegs sein will - da wäre ich auch dabei.

  8. xxxanderrr
    xxxanderrr ·

    Ich wäre, zumindest was den Stand der Dinge jetzt angeht, auch dabei :)
    War schon länger nicht mehr mit meinen Babies unterwegs, Dippemess hört sich dafür geil an. Hoffentlich liegt bis dahin der Schnee nicht mehr :D

  9. aexel
    aexel ·

    Wenn mir bis dahin nicht noch was dazwischen kommt, bin ich am Start!:-D

  10. don_cuoio
    don_cuoio ·

    Wenn nichts dramatisches dazwischen kommt, bin ich Samstag (23. März) dabei...

  11. nia_ffm
    nia_ffm ·

    @xxxanderrr @aexel und @don_cuoio schön, dass ihr auch dabei seid!
    @paulm99 @panzi @gemma81de @poepel @elenya-y @marcel8100 @yosoytusombra
    Mein Vorschlag wäre jetzt folgender:
    Treffen am Samstag, 23.03.
    Da alle ein bisschen unterschiedlich können, könnten wir drei Zeiten ausmachen mit Treffpunkten?
    12 Uhr Hauptwache: Bei schönem Wetter könnten wir hoch auf das Dach vom Kaufhof, das ist kostenlos und man kriegt einen kleinen Blick über die Stadt. Dann könnten wir uns überlegen durch die Innenstadt oder an den Main zu gehen. Vielleicht haben die FrankfurterInnen auch noch ein Vorschläge?
    15 Uhr Treffen aum Haupteingang der Dippemess: Für alle die mit der U-Bahn kommen: U7 Eissporthalle/Festplatz
    19 Uhr: Falls noch Leute Lust haben zu uns zu stoßen, könnten wir dann einfach nochmal am Eingang zur Dippemess einen Treffpunkt machen
    Was sagt ihr?
    Zwischendrin könnten wir ja auch irgendwo Kaffee/Kuchen/Abendessen/Apfelwein zu uns nehmen, die Berger Straße ist nicht weit.
    Wäre ganz schön zu wissen, wer wann dazu stoßen möchte, schicke dann auch gerne meine Handynummer per Nachricht.

  12. panzi
    panzi ·

    das klingt nach einem guten plan :-D
    ich komm um 15Uhr zur Dippemesse, vorher wirds bei mir nüscht.
    Freu mich schon, ich guck dann einfach mal nach ner schar von leuten, die mit kameras rumstehen :-D
    @nia_ffm, kannst Du mir deine Handynummer per nachricht schicken? das wär super
    grüße und bis nächste woche
    micha

  13. marcel8100
    marcel8100 ·

    12 uhr hauptwache passt sau gut. bin ich dabei. @nia_ffm, meine nummer hatte ich dir ja schon geschickt. wäre super wenn du mir deine noch geben könntest. beste grüße marcel.

  14. nia_ffm
    nia_ffm ·

    Vielleicht könnten wir uns ja auch noch diese Lomo-Ausstellung in der Zeilgalerie angucken, wenn wir schonmal da sind: www.lomography.de/magazine/events/2013/03/07/lucie-lenkrad-…

  15. panzi
    panzi ·

    wenn ihr eh oben auf die plattform wollt, liegt das ja quasi aufm weg ;-)

  16. nia_ffm
    nia_ffm ·

    So, für alle die noch dazu stoßen möchten, wir treffen uns um 12 Uhr vorm Haupteingang vom Kaufhof an der Hauptwache. Und dann um 15 Uhr am Eingang der Dippemess!

  17. zonderbar
    zonderbar ·

    @nia_ffm Wie war denn euer LomoWalk? Magst du dazu vielleicht noch eine Event Review schreiben? :) Einfach als News Artikel einreichen. Wir stellen es dann unter Events online.

  18. nia_ffm
    nia_ffm ·

    @zonderbar ja, das mache ich gerne, ich kriege heute die letzten Fotos zurück und ich glaube die anderen haben ihre teilweise auch noch nicht, wollte darauf warten. Aber ein Artikel dazu wird kommen :)

  19. zonderbar
    zonderbar ·

    @nia_ffm cool!! da freu mich drauf!

  20. zonderbar
    zonderbar ·

    @nia_ffm Artikel ist gerade online gegangen :) www.lomography.de/magazine/events/2013/04/11/lomowalk-frank…

Mehr interessante Artikel

  • 5 Wege natürliche Rahmenelemente für deine Fotos zu erhalten

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-11-23 in
    5 Wege natürliche Rahmenelemente für deine Fotos zu erhalten

    Sowohl in der Natur, als auch in der Stadt findest du unendliche Motive, die du als Rahmen für deine Fotos nutzen kannst. Die folgenden Beispiele zeigen dir wie und bringen dich ein Stück näher zum perfekten Foto.

  • Nic Walker fotografiert mit dem Russar+ und LomoChrome Purple Film

    geschrieben von Lomography London am 2016-01-08 in #people
    Nic Walker fotografiert mit dem Russar+ und LomoChrome Purple Film

    Der in London lebende Fotograf Nic Walker ist ein treuer Anhänger des Lomography Soho Stores. Er lässt sich auf den meisten unserer Parties sehen und hat eine große Leidenschaft für Film! Vor kurzem machte er einen Trip nach Japan, ausgerüstet mit dem Russar+ Objektiv und dem LomoChrome Purple Film.

    2
  • Lomography fragt: Ist es in Ordnung Obdachlose zu fotografieren?

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-10-15 in #News
    Lomography fragt: Ist es in Ordnung Obdachlose zu fotografieren?

    "Ist es in Ordnung Obdachlose zu fotografieren?" ist eine der heißdiskutiertesten Debatten in Bezug auf Street Photography. Dazu gibt es zwei konträre Positionen: die, die davon ausgeht, dass es das ist und die, die das Gegenteil aussagt. Für diejenigen, die es tun bedeutet das eine Dokumentation der Welt, die uns umgibt. Für diejenigen, die es ablehnen bedeutet es eine Form der Ausnutzung.

  • Shop News

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    Ab sofort kannst du mit der Konstruktor F bei Tag und Nacht fotografieren. Die Konstruktor DIY Kamera ist jetzt mit Blitzanschluss erhältlich.

  • Wir Verabschieden den Winter

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-03-13 in #people
    Wir Verabschieden den Winter

    Wir machen Platz für den Frühling indem wir noch ein letztes Mal den Winter und die genialen Fotos, die er hervorgebracht hat würdigen.

    1
  • Die Welt in den Augen von Herrn Willie: Lake Toba

    geschrieben von wil6ka am 2016-01-15 in #people #places
    Die Welt in den Augen von Herrn Willie: Lake Toba

    Lasst uns über die Schöpfung der Erde sprechen. Ein großer Knall, Meteoriten schlagen auf Planeten ein, Eiszeit und tektonischer Breakdance. Die Welt hat unglaubliches Potenzial mit ihren Landschaften, die durch die Elemente und die Zeit geschaffen wurden. Zuweilen können deine Augen diesen verblüffenden Prozess noch immer in Zeitraffer betrachten. Einer dieser mystischen Orte ist Lake Toba in Nordsumatra. Oder wie ihn die Ortsansässigen nennen: Danau Toba.

    1
  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

  • Shop News

    Der Gossen DIGISIX 2 Belichtungsmesser

    Der Gossen DIGISIX 2 Belichtungsmesser

    Hol das Beste aus deinen Fotos heraus, mit dem DIGISIX 2 Belichtungsmesser für perfekte, analoge Belichtungen! Neu im Shop!

  • LomoAmigo Hamish Gill über die Jupiter 3+ Art Lens

    geschrieben von lomographysoholondon am 2016-06-21 in
    LomoAmigo Hamish Gill über die Jupiter 3+ Art Lens

    Hamish Gill ist ein in Großbritannien lebender Fotograf, der auf seinem Blog Reviews zu den Themenbereichen 35mm Kleinbild, Messsucher und Objektive schreibt. Wir haben ihm eine Jupiter 3+ Art Lens geliehen und im Gegenzug schenkte er uns eines der umfassendsten Reviews, die wir je gelesen haben!

    1
  • Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-08 in #people
    Für BLONDE in New York: LomoAmigo Marlen Stahlhuth und die Belair X 6-12

    Auf den Spuren von Larry Clarks berühmten Film "Kids" machte sich die Berliner Fotografin Marlen Stahlhuth gemeinsam mit dem BLONDE magazine und der Lomography Belair X 6-12 Kamera auf nach New York. Einen Monat lang besuchten sie Originalschauplätze des Kultfilms, um diese für eine Fotostrecke in der aktuellen Ausgabe des Magazins neu zu interpretieren. Erfahre in unserem Interview mehr über Leni und ihre Erfahrungen mit der Kamera beim Shooting!

  • 11 heißgeliebte Toy Kameras

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-11 in #gear
    11 heißgeliebte Toy Kameras

    Für einige markiert sie den ersten Ausflug in die wunderbare Welt der analogen Fotografie. Andere sehen sie - trotz riesiger Kamerasammlung, die manchmal die beste Ausrüstung, die es gibt beinhaltet - als treue Kamera auf die immer Verlass ist. Was auch immer der Fall sein sollte, Spielzeugkameras werden immer einen besonderen Platz im Herzen (und auf den Regalen) analoger FotografInnen von überallher haben.

  • Shop News

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Traue dich und experimentiere mit LomoChrome Purple Film! Tauche deine Fotos in atemberaubende Lilatöne – mit einem Hauch von Pink, Blau und Grün – und bestaune deine traumgleichen Schnappschüsse.

  • Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-08 in #people
    Chlorophyll Prints von Binh Danh: Ein Interview

    Die Arbeit von Binh Danh gibt dem Unaussprechlichem Raum, wahrgenommen zu werden. Wenn es sich dabei noch dazu um das Thema Krieg handelt, zählt jedes Detail. Wie kann sich eine Person an so ein gewaltiges Thema wagen, in dem es um den Tod und den Wert des Lebens geht? Ein Einmann-Job betrifft auf einmal viele Menschen. Also machte Binh Danh für seine Serie "Immortality: The Remnants of the Vietnam and American War" Chlorophyll-Prints, um die unvermeidlichen Spuren des Kriegs in der Landschaft zu zeigen. Soldaten und Zivilisten, deren Gesichter archiviert wurden, wird die Chance gegeben, in Erinnerung zu bleiben.

  • Lomography Reist auf den Mond

    geschrieben von pan_dre am 2016-04-01 in #News #people
    Lomography Reist auf den Mond

    Wir von Lomography begleiten dich auf Schritt und Tritt bei deiner fotografischen Reise. Jetzt aber sind wir an der Reihe, uns auf die Reise unseres Lebens vorzubereiten. Eine Reise, die gleichzeitig eines der ehrgeizigsten Projekte in der Geschichte der Lomografie werden soll: ein kleiner Ausflug zum Mond.

    2
  • Mehrfachbelichtungen der Superlative: Stephanie Jung und die Lomo'Instant

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-30 in #people
    Mehrfachbelichtungen der Superlative: Stephanie Jung und die Lomo'Instant

    Die Berliner Fotografin Stephanie Jung ist bekannt für ihre experimentelle Arbeit mit unzähligen Mehrfachbelichtungen. Ihre bemerkenswerten Aufnahmen zeigen Städte, die die Realität abbilden und doch in eine andere, surreale Welt abseits der Wirklichkeit führen. Für Lomography testete Stephanie die Lomo'Instant Kamera und teilt in diesem exklusiven Interview ein paar ihrer kreativen Schnappschüsse mit uns.