Romantisches Fotoshooting: Lass dich von deinem Lieblingsgedicht inspirieren

Probiere etwas Neues aus und lasse dich für ein Fotoshooting von deinem liebsten Gedicht oder Lied inspirieren.

Vicuna und Katoun. Foto von blueskyandhardrock.

Der Valentinstag mag vorbei sein, aber deshalb müssen wir nicht aufhören, die Liebe zu feiern. Denn wie sangen schon die Beatles? “Love is all we need”.

Von: blueskyandhardrock

Liebe ist das vielleicht am meisten dokumentierte Thema der Geschichte, besonders die romantische Liebe. Es wurden Bücher darüber geschrieben und Lieder komponiert, darum drehen sich Filme und sie findet sich in unzähligen Fotografien. Also kann man sicherlich sagen, dass es mit diesem Motiv ein wenig übertrieben wurde.

Von: blueskyandhardrock

Es wurde bereits unzählige Male aufgezeichnet. Wie viele Nachahmungen gibt es von “Stolz und Vorurteil”? Wie viele Bilder von Pärchen, die Händchen halten und sich verliebt ansehen, wurden auf Film gebannt? Wie viele ähnlich klingende Lieder wurden über Verlust und Herzschmerz gesungen? Andere Worte, das selbe Schema?

Aber es ist vollkommen nachvollziehbar, denn egal wer wir sind, wo oder wie wir leben, die Liebe ist konstant und universell!

Und wenn du nun Lust bekommen hast auf ein romantisches Fotoshooting, aber nicht einfach nur deine Models Hand in Hand am Strand oder einander haltend mit der untergehenden Sonne im Hintergrund ablichten willst, habe ich einen Tipp für dich: Schnapp dir dein liebstes Gedicht oder einen Songtext über Liebe und nutze dies als Inspiraton. Übertrage es auf deinen Film. Lass deine Bilder die Geschichte des Gedichts oder Lieds erzählen, wie ich es tat in Doubles with Love: Remember Saying Goodbye and Letting Go.

Von: blueskyandhardrock

Garantiert wirst du einige sehr interessante Ergebnisse erhalten. Es ist ein bisschen so, als ob man die Handlung eines Films in Standbildern erzählt!

Von: blueskyandhardrock

geschrieben von blueskyandhardrock am 2013-03-01 in #gear #tutorials #photographieren #nur-die-liebe-zaehlt #all-we-need-is-love #inspiration #februar #romantisch #gefragte-beitraege #gedicht #valentinstag #fotografieren #stolz-und-vorurteil #tipster #kunst
übersetzt von vivie

Mehr interessante Artikel

  • Diese LomoChrome Turquoise Schnappschüsse sind nicht von dieser Welt!

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-06-09 in #News #gear
    Diese LomoChrome Turquoise Schnappschüsse sind nicht von dieser Welt!

    Wenn du ein Fan von außergewöhnlichen Farbverschiebungen bist und dich gerne überraschen lässt, dann ist der LomoChrome Turquoise XR 100-400 genau der richtige Film für dich. Lass dich von diesen Schnappschüsse aus der Community überzeugen!

  • Ein Weihnachten voller Fotos

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-24 in
    Ein Weihnachten voller Fotos

    Besondere Feiertage verdienen etwas experimentelleren Umgang mit der Kamera. Lass dich von diesen LomographInnen inspirieren, die festliche Gepflogenheiten, Lichtsilhouetten, übertriebene Farben und fotogene Schneedecken künstlerisch in ihre Aufnahmen einbauen.

  • Im Interview: Hochzeitsfotograf Roland Faistenberger

    geschrieben von bgaluppo am 2015-07-05 in #people
    Im Interview: Hochzeitsfotograf Roland Faistenberger

    Der aus Wien stammende Hochzeitsfotograf Roland Faistenberger hat eine Trauung mit dem Neuen Petzval 85 Art Objektiv fotografiert und das Ergebnis war eine Serie von Bildern, die durch das sanft verwirbelte Bokeh sogar noch romantischer wurden.

  • Shop News

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der Lomography Color Negative 100 ISO 35mm Film ist der ideale Begleiter bei Sonnenschein. Hol ihn dir im 3er Pack zum Top Preis!

  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    1
  • Lomo’Instant Wide Tipp Nr. 3 - Vollautomatischer Verschluss

    geschrieben von Lomography am 2015-10-15 in #gear #tutorials
    Lomo’Instant Wide Tipp Nr. 3 - Vollautomatischer Verschluss

    Verpasse keinen einmaligen Moment, weil du mit den Einstellungen der Kamera beschäftigt bist! Der vollautomatische Verschluss der Lomo'Instant Wide lässt dich all das vergessen und gibt dir die Freiheit das perfekte Bild von deinem liebsten Motiv zu knipsen.

  • "Ich Liebe Dich" in Sofortbildern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-03 in #gear
    "Ich Liebe Dich" in Sofortbildern

    Was gibt es besseres als eine große romantische Geste? Wir machen täglich nette Dinge, um unsere Liebsten zu erfreuen. Und manchmal lassen wir Sofortbilder für uns sprechen. Analoge Liebe in der heutigen Zeit.

    2
  • Shop News

    Fuji Instax Wide 300: Wenn du es lieber größer magst

    Fuji Instax Wide 300: Wenn du es lieber größer magst

    Die kleinen Fuji Instax Mini Filme sind dir zu klein? Wie wäre es mit Sofortbild-Spaß im WIDE Format? Hol dir die Fuji Instax Wide 300 Kamera im Shop!

  • Gefragte Magazinbeiträge im Juni 2015

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-05 in #News
    Gefragte Magazinbeiträge im Juni 2015

    Du hast bisher noch nie etwas zum Magazin beigesteuert? Jetzt ist der perfekte Moment, das zu ändern! Zeige der Lomography Community deine Fotos, Tipps und Tricks, oder berichte uns von deinem letzten schönen Urlaub. Wir freuen uns auf deinen Beitrag!

  • Experimente und Extreme: Ein Interview mit Eleanor Hardwick

    geschrieben von Teresa Sutter am 2016-03-19 in #people
    Experimente und Extreme: Ein Interview mit Eleanor Hardwick

    Eleanor Hardwick ist eine interdisziplinäre Künstlerin aus Oxford, die trotz ihres jungen Alters schon 10 Jahre Erfahrung in der Fotografie aufweisen kann. In diesem Interview erzählt sie Lomography von Themen, die sie in ihrer Kunst inspirieren, egal ob Musik, Illustration, Schreiben oder Fotografie.

    1
  • Versandangebote für Last-Minute-Bestellungen

    geschrieben von Lomography am 2015-12-18 in #News #gear
    Versandangebote für Last-Minute-Bestellungen

    Bist du immer noch auf der Suche nach dem perfekten Geschenk für deine Lieben? Oder hast du all deine Einkäufe schon erledigt und möchtest dich nun selbst belohnen? Egal was gerade der Fall ist, du hast Glück, denn wir haben ein paar geniale Versandangebote für euch vorbereitet. Du erhältst ab einer Bestellung von 150€ gratis Express Versand innerhalb der Versand Deadlines. Mehr Details gibt es hier.

  • Shop News

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Dieser Film wird deine Welt verändern!

    Traue dich und experimentiere mit LomoChrome Purple Film! Tauche deine Fotos in atemberaubende Lilatöne – mit einem Hauch von Pink, Blau und Grün – und bestaune deine traumgleichen Schnappschüsse.

  • 50 elektrisierende Light Paintings aus der Lomography Community

    geschrieben von tomas_bates am 2015-08-21 in #News #gear
    50 elektrisierende Light Paintings aus der Lomography Community

    Light Painting ist eine coole Technik, die wir gerne machen, wenn wir in der Stimmung für fotografische Experimente sind. Es ist super einfach und spaßig und benötigt nur einen dunklen Raum, ein oder zwei Freunde die dich unterstützen, eine Kamera mit Langzeitbelichtungsmodus und ein Light Painting Tool. Schau dir diese 50 leuchtenden Light Painting Fotos an, die von Lomography Community Mitgliedern gemacht wurden.

  • «Sorry for the Interaction» – ein Wochende mit MashupLoop

    geschrieben von Patrice Baunov am 2016-03-13 in #people
    «Sorry for the Interaction» – ein Wochende mit MashupLoop

    Auf dem Alexanderplatz in Berlin haben wir die talentierten und energiegeladenen Jungs von MashupLoop aus Italien getroffen. Kurzerhand haben wir uns entschlossen sie für das Wochenende fotografisch zu begleiten – eine mehr als interessante Erfahrung. Das Ergebnis sind viele Bilder, einige Videos und neue Freundschaften

    4
  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #people
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4