Vergessene Kameras: Die Sedic 110 Luxe

Die Sedic 110 Luxe ist eine nützliche alltagstaugliche Kamera. Sie hat ein wenig mit Lightleaks zu kämpfen und braucht spezielle Blitzwürfel, die nur schwer aufzutreiben sind.

Meine Sedic 110 Luxe habe ich in einem Gebrauchtwarengeschäft entdeckt und allgemeine Informationen über sie könnt ihr auf dieser Webseite finden.

Glücklicherweise lag den Leuten im Geschäft viel daran, die Kamera los zu werden. So wurde sie zu einem echten Schnäppchen! Die Sedic 110 Luxe wurde gegen Ende des 20. Jahrhunderts entwickelt, und benutzt spezielle Blitzwürfel die als „Magicubes“ bekannt sind.

Für die Bilder hier im Artikel habe ich meine Sedic 110 mit Lomographys Orca Schwarz-Weiß-Film geladen, und anschließend das historische „Van De Kamp Building“ in Los Angeles, Kalifornien besucht.

Leider hat meine Sedic 110 viele Lightleaks. Beinahe jedes dritte Foto hatte Schaden durch eindringendes Licht genommen! Ich bin mir aber nicht sicher warum. Vielleicht habe ich den Film falsch eingelegt? Oder vielleicht hat die Kamera aufgrund ihres Alters einfach einige undichte Stellen. So oder so, die Lightleaks verleihen den Bildern des historischen Gebäudes Charakter!

Fotografieren mit der Sedic 110 ist wirklich ein Leichtes! Vor allem der Filmtransport lief trotz 110er Kassette immer reibungslos ab. Das Zusammenspiel der Lightleaks und des Lomography Orca 110 haben meinen sepiafarbenen Fotos etwas surreales verliehen! Von daher würde ich sagen, dass sich die 50 Cent für die Sedic 110 Luxe wirklich gelohnt haben. Leider habe ich keine Blitzwürfel gefunden, und so ist es empfehlenswert, die Sedic 110 für Fotografie bei Tageslicht zu verwenden.

Der Lomography Orca 110 Schwarz-Weiß-Film liefert – wenn mit einer Sepia-Entwicklung entwickelt – schön warme Farbtöne, die zusammen mit den Lightleaks für eine besondere Atmosphäre sorgen. Aber natürlich gefallen mir die Bilder dieses Film auch, wenn man sie ganz normal entwickelt! Unten seht ihr noch einige Fotos, auf denen ihr die Lightleaks – die Problemzone meiner Sedic 110 – gut erkennen könnt. Ich hoffe, dass ich für euch bald einen Artikel über das „Van De Kamp Building“ schreiben kann, der von Fotografien mit weniger Lightleaks begleitet wird.

Abschließend lässt sich sagen, dass ich mich sehr darauf freue die Sedic 110 Luxe mit anderen 110 Filmen, und den Lomography Orca 110 mit anderen 110er Kameras zu benutzen!

geschrieben von glenn am 2013-03-02 in #Reviews #luxe #110 #blitzwuerfel #magicubes #vintage #japanische-kamera #20-jahrhundert #sedic
übersetzt von wafflesaurus

Mehr interessante Artikel

  • Lomo’Instant Schnellschüsse: Adam Powell

    geschrieben von hannah_brown am 2014-11-06 in #Gear #Tipster
    Lomo’Instant Schnellschüsse: Adam Powell

    Es gibt so viele aufregende Dinge, die du mit der Lomo'Instant Kamera anstellen kannst, dass es schwer ist zu wissen, wo man anfangen soll! Wir haben mit dieser liebenswürdigen Lomo-Kamera einen kompletten Testlauf vollzogen, damit du ihr volles Potential im Nu erfahren kannst! Hier sind ein paar Top-Tipps für das Fotografieren mit langen Belichtungszeiten an dunklen Orten.

  • Super Tipps für Krab Unterwassergehäuse und Fisheye Submarine Nutzer

    geschrieben von shhquiet am 2014-09-09 in #Lifestyle

    Falls du zum ersten Mal das Fisheye Submarine Case (mit deiner Fisheye One/Fisheye No.2 Kamera) oder das Krab Unterwassergehäuse (mit deiner LC-A+ oder LC-Wide Kamera) ausprobierst, bist du sicherlich ein gaaaanz klein wenig nervös deine liebste Kamera ins Wasser mitzunehmen. Um dir die letzten Zweifel zu nehmen, habe ich hier ein paar nützliche Tipps von unseren sommer-liebenden Lomographen die mutig in die Wellen mit ihren Kameras gesprungen sind!

  • Photometer als Belichtungsmesser

    geschrieben von dopa am 2014-09-22 in #Gear #Tipster
    Photometer als Belichtungsmesser

    Bei der Nutzung von Kameras ohne Belichtungsautomatik ist die Benutzung eines Belichtungsmesser zu empfehlen. Die einfachsten findet man im Netz oft zu recht günstigen Preisen. Für wenige Cent gibt es sogar Apps für die gängigen Smartphones, die den Job übernehmen. Man kann sich jedoch auch eines so genannten Photometers bedienen, der einem die Lichtstärke in LUX angibt. Lies weiter und ich zeige dir, warum sich die Mühe der Umrechnung lohnt und wie man es macht.

    2
  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Mel Riot auf Tour mit ihren Lomography Fisheye Baby Kameras

    geschrieben von zonderbar am 2014-06-06 in #People #LomoAmigos
    Mel Riot auf Tour mit ihren Lomography Fisheye Baby Kameras

    Unsere kleinen Fisheye Baby 110 Kameras sind nicht nur niedlich, sie haben auch die perfekte Größe, um immer und überall dabei zu sein! Das Berliner Model Mel Riot packte ihre zwei süßen Exemplare einfach ins Handschuhfach des Busses der schwedischen Band No Omega und hielt so ihre letzte Tour auf 110 Pocket Film fest. Erfahrt von Mel was sie an der analogen Fotografie liebt und warum ihre Baby Kameras einfach die besten Wegbegleiter sind!

  • Taking Back Tipsters: Splitzer Tipster für die Diana Mini

    geschrieben von plasticpopsicle am 2014-08-19 in #Gear #Tipster
    Taking Back Tipsters: Splitzer Tipster für die Diana Mini

    Hast du noch nie probiert, Splitzer Bilder mit der Diana Mini zu machen? Dann ist es jetzt an der Zeit, einen praktischen Splitzer für deine kleine Diana zu machen, mit Materialien die nicht schwer aufzutreiben sind. Finde heraus wie, in den Tipstern von Mitlomographen, gesammelt in diesem Artikel.

  • LomoGuru der Woche: puppettina

    geschrieben von icequeenubia am 2014-06-09 in #Lifestyle
    LomoGuru der Woche: puppettina

    Anfangs kreierte sie ihr LomoHome nur, um Kameras und Filme im Onlineshop kaufen zu können. Zweieinhalb Jahre später ist sie eine der besten Lomographen der Community. Sind wir nicht stolz auf unseren LomoGuru der Woche, Paola Cognigni, aka puppettina, dass sie sich entschied hier zu bleiben und mit uns ihre fantastischen Fotos zu teilen?

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Lomography Belair X 6-12: Eine Kamera, die fast alles kann – Teil 1

    geschrieben von simonesavo am 2014-08-08 in #Reviews
    Lomography Belair X 6-12: Eine Kamera, die fast alles kann  – Teil 1

    Die Lomography Belair X 6-12 ist mehr, als nur eine Mittelformatkamera. Sie ist leicht, kompakt und in der Lage Fotos in drei unterschiedlichen Formaten zu machen: 6×12, 6×9 und 6×6. Ausgestattet mit hochwertigen Wechselobjektiven und einer Belichtungsautomatik, kann sie einem mit jedem Film wunderschöne Aufnahmen liefern. Außerdem kann sie drei unterschiedliche Filmformate nutzen: 120er Roll-, 35mm Kleinbild- und Sofortbild-Film. Lies weiter, um noch mehr über diese fantastische Kamera zu erfahren.

  • LomoAmigos: The Ting Tings sind analog!

    geschrieben von hannah_brown am 2014-11-19 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigos: The Ting Tings sind analog!

    The Ting Tings sind ein Musikduo aus Manchester, das bereits eine beträchtliche Anzahl an Pop Hits veröffentlicht hat. Ihr bekanntester Hit stammt aus 2008: "That's Not My Name" riss sogar die steifsten Leute aus den Sitzen und brachte sie zum Tanzen. The Ting Tings sind zurück mit einem neuen Album namens Super Critical. Sie sind große Filmfanatiker (schau dir als Beweis ihre Website an), also gaben wir ihnen eine Sprocket Rocket Kamera und einige Filme, um ihr Leben auf IBIZA zu dokumentieren.

  • Eine Reise bis ans Ende der Welt: Von der Arktis bis in die Antarktis

    geschrieben von pan_dre am 2015-02-17 in #World #Locations
    Eine Reise bis ans Ende der Welt: Von der Arktis bis in die Antarktis

    Nur die wenigsten furchtlosen Abenteurer schaffen es in die Arktis bzw. Antarktis zu fahren. Ein Lomograph, der in der Community als stouf bekannt ist, hatte die Möglichkeit, seinen Fuß sowohl in die Arktis als auch die Antarktis zu setzen. Diese Gelegenheit entstand aufgrund seines Berufs, aber zum Glück hat er nicht vergessen, seine Kameras und Filme mitzunehmen!

    4
  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • DIY Kameragurt und Linsenschoner für die Fisheye

    geschrieben von monoton-minimal am 2014-11-01 in #Gear #Tipster
    DIY Kameragurt und Linsenschoner für die Fisheye

    Kameragurte und Linsendeckel sind nicht nur für die Sicherheit eurer Kameras wichtig, sie können auch modische Accessoires sein, die eure Kameras zu einem individuellen Eyecatcher machen. Ich zeige euch einen Weg, selbst kreativ zu werden!

  • Tech Stage kürt Lomography Smartphone Scanner Gadget der Woche

    geschrieben von efrost am 2015-01-27 in #News
    Tech Stage kürt Lomography Smartphone Scanner Gadget der Woche

    Fotografen wissen, dass die analoge Kunst doch viel mit Gadgets zu tun hat und dass sie sogar sehr nützlich, wenn nicht sogar nötig sein können. So sieht das auch Tech Stage, eine online Technologie Plattform, die diese Woche den Lomography Smartphone Film Scanner zum Gadget der Woche gekürt hat.

    1
  • 8 Wochen, 8 Kameras: Lubitel 166+ in Berlin

    geschrieben von analogeanstalten am 2014-07-31 in #Reviews
    8 Wochen, 8 Kameras: Lubitel 166+ in Berlin

    Lubitel – meine zweite Kamera, meine große Liebe. Sie ist eine Zicke, aber sie darf das, denn unter ihrem Wert verkauft sie sich nicht; das weiß wohl jeder, der sie mal ausprobieren durfte. Und wenn man sie wie die Diva behandelt, die sie ist, schenkt sie einem alles, was sie zu geben hat.

    4