Drei Linsen sind besser als eine!

2

Ich stelle euch hier diese bezaubernde Kreatur mit dem Namen Disderi Robot 3 Kamera vor.

Irgendwann war ich auf der Suche nach einer günstigen Kamera, weil ich zu diesem Zeitpunkt nur zwei hatte. Eine davon war eine TLR Kamera (Blackbird Fly) und die andere eine Sucherkamera (FED 5).
Ich suchte im Internet und fand diese Kamera. Als ich sie zuerst sah, konnte ich nicht glauben, dass dieses Ding Fotos machen kann. Es dauerte einen Tag, bis ich diese Kamera in den Händen halten konnte. Natürlich musste ich sie sofort ausprobieren, das tat ich auch gleich mit einem Fuji Superia 200. Fotografiert wurde alles, was mir vor die Kamera kam. Alles, sogar ein Haufen Staub ;) Und so sah das aus:

Die Kamera macht ein seltsames Geräusch, wenn man den Auslöser drückt. Leute werden von dieser Kamera magisch angezogen, nicht nur wegen ihres Aussehens, sondern auch wegen der Bilder, die sie macht. Hier sind ein paar von den Bildern:

Das war die beste Kamera, die ich jemals hatte, aber leider ging der Auslösermechanismus kaputt, bei dem Versuch, einige Ameisen herauszubekommen. Die waren darin, weil ich sie eine Zeit lang verloren hatte. Als ich sie wiederfand fotografierte ich zuerst weiter, bis ich herausfand, dass da Ameisen drin sind.
Aber jetzt habe ich sie zu einer neuen Kamera wiedererweckt, nur habe ich sie noch nicht ausprobiert.

geschrieben von caribe93 am 2013-04-08 in #Reviews #fuji-superia-200 #disderi-robot-3-camera
übersetzt von pandabaer

2 Kommentare

  1. minna1608
    minna1608 ·

    die lustige plastekamera ist wirklich toll

  2. cornelius_rost
    cornelius_rost ·

    Die kleine Robot macht mir auch sehr viel Spass. Unglaublich welch relativ gute Bilder damit geschossen werden können. Und vorallem ist auch dieses 3-Bilderformat mal was ganz anderes. Noch ein kleiner Tipp: Kamera nicht im Winter benutzen, ist halt alles aus Plastik und relativ einfach verarbeitet. Kann passieren das bei Kälte innen was kaputt geht.

Mehr interessante Artikel

  • Polaroid 320: Der Archeopterix unter den Faltern

    geschrieben von vintaprint am 2014-12-09 in #Reviews
    Polaroid 320: Der Archeopterix unter den Faltern

    Hier stelle ich euch eine 3x4 Zoll Großformatkamera zum falten vor. Die Ähnlichkeit mit einem prominenten Lomo Modell ist verblüffend.

    2
  • Herbstimpressionen mit der Diana F+ und dem 38mm Super-Wide Objektiv

    geschrieben von annelena1108 am 2014-11-25 in #World #Lifestyle
    Herbstimpressionen mit der Diana F+ und dem 38mm Super-Wide Objektiv

    Dem Herbst mit seinen vielen bunten Farben, Gerüchen und Eindrücken konnte auch ich nicht widerstehen und machte mich kurzentschlossen mit meiner Diana F+ Mr. Pink auf den Weg ihn lomographisch einzufangen. Und wo geht das wohl besser, als im nächstgelegenen Naturschutzgebiet? Hier sind meine Bilder - aufgenommen mit Roll- und 35mm-Film!

  • Meine Lomo’Instant Quick Tips

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-19 in #Gear #Tipster
    Meine Lomo’Instant Quick Tips

    Ich habe Anfang des Jahres beim Kickstarter Projekt für die Lomo'Instant mitgemacht und mich sehr gefreut, als ich sie letzte Woche erhalten habe. Ich liebe es, wie die Kamera einen auf ganz natürliche Art ermutigt mit den verschiedenen Funktionen zu experimentieren: Mehrfachbelichtungen mit verschiedenen Farben oder verschiedene Techniken, nach dem Auswurf des Fotos. Hier sind ein paar Tipps darüber, was ich bisher über die Kamera herausgefunden habe (und ein paar, die ich noch ausprobieren will!)

  • Shop News

    Fuji Instax Wide 300: Wenn du es lieber größer magst

    Fuji Instax Wide 300: Wenn du es lieber größer magst

    Die kleinen Fuji Instax Mini Filme sind dir zu klein? Wie wäre es mit Sofortbild-Spaß im WIDE Format? Hol dir die Fuji Instax Wide 300 Kamera im Shop!

  • Meine besten LC-A und LC-A+ Fotos aller Zeiten

    geschrieben von sirio174 am 2015-07-25 in #Gear #Reviews
    Meine besten LC-A und LC-A+ Fotos aller Zeiten

    Diese kleine Kamera und ich sind fast unzertrennlich. Als Hommage werde ich euch meine zehn liebsten Bilder zeigen, die ich mit diesem kleinen Juwel geschossen habe. Werft mal einen Blick darauf!

    4
  • Taking the Aerotaxi – Über den Wolken von Marajó

    geschrieben von wil6ka am 2015-04-08 in #World #Locations
    Taking the Aerotaxi – Über den Wolken von Marajó

    Den Sommer verweilte ich in Brasilien und das Ende unserer Reise läutete Marajó ein, eine bezaubernde Insel im Nordosten des größten Landes Südamerikas. Die Geschichten der Insel der Büffel folgen ein anderes Mal. Heute geht es darum, wie wir wieder wegkamen. Nämlich mit dem Aerotaxi! Denn wenn man nicht drei Stunden mit dem Boot fahren möchte, bleibt nur die Option mit dem Eisenvogel. Das kostet etwas, ist aber ein feines Abenteuer.

  • 12 Monate, 12 Projekte: Juli - Spaß mit "Freelensing"

    geschrieben von Maaike van Stratum am 2015-08-06 in #Gear #Tipster
    12 Monate, 12 Projekte: Juli - Spaß mit "Freelensing"

    Mein Vorsatz für 2015 sind 12 fotografische Projekte, eins jeden Monat. Im Juli testete ich "Freelensing" oder auch das Abschrauben und vor die Kamera halten des Objektivs meiner Spiegelreflex Kamera. Durch leichtes Kippen des Objektivs konnte ich den Fokus ändern. Für dieses Experiment habe ich meine Konstruktor und meine Olympus OM-1 verwendet.

    1
  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-05-07 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Tom Bates

    Das beste daran für Lomography zu arbeiten ist, als erster Zugang zu neuen Produkten zu haben. Stell dir die Aufregung vor, als das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv 2.8/32M in den Hauptsitz nach Wien geschickt wurde, wo sich das Lomography Team damit abwechselte, dieses kleine und dennoch mächtige Objektiv an verschiedenen Kameras zu testen. In der Zwischenzeit probierte Marketing Manager Tom Bates die idyllischen und farbenprächtigen Möglichkeiten mit dem Lomo LC-A Minitar-1 Objektiv auf einem Ausflug aufs Land in England aus.

  • Mein neuer Point-and-Shoot-Kumpel: Die Konica POP EF-7

    geschrieben von cheeo am 2014-10-07 in #Lifestyle
    Mein neuer Point-and-Shoot-Kumpel: Die Konica POP EF-7

    Jeder Tag wird schlagartig besser, wenn einem jemand eine alte Film-Kamera aushändigt, weil er weiß, dass man sie gut behandeln wird. Ihr könnt euch also vorstellen, wie begeistert ich war, als mir letzte Woche ein Freund eine Konica Pop EF-7 gab.

  • Unsere überraschende LC-A 120 Fotoentdeckung – Dopics fantastische Japanschnappschüsse

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-03 in #News
    Unsere überraschende LC-A 120 Fotoentdeckung – Dopics fantastische Japanschnappschüsse

    Kürzlich kramten wir uns durch all unsere LC-A 120 Negative von den ersten Tests mit der Kamera. Während dieser Suche hatten wir unseren eigenen "Finding Vivian Maier"-Moment, als wir einige Fotos von dem super-talentierten dopic ausgruben, die er während eines Japanurlaubs letztes Jahr geschossen hatte. Wir lieben diese Fotos und mussten sie unbedingt mit euch teilen!

    1
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Stilpirat Steffen Böttcher entführt das Petzval Objektiv nach Frankreich

    geschrieben von zonderbar am 2014-09-30 in #People #LomoAmigos
    Stilpirat Steffen Böttcher entführt das Petzval Objektiv nach Frankreich

    Schon vor einiger Zeit konnte man auf dem Blog von Fotograf Steffen Böttcher, besser bekannt als Stilpirat, wundervolle Petzval-Aufnahmen entdecken. Seine Liebe zu unserer Neuinterpretation des legendären Portrait-Objektivs war groß. Sie war sogar so groß, dass er das gute Stück mit seinem Wohnmobil entführte, um damit durch Südfrankreich zu reisen. Erfahrt im Interview mehr über Monsieur Stilpirat und seht euch an, was ihm auf seinem Roadtrip vor die Linse kam.

    2
  • Pixelstick + Lomo'Instant: Befördere Light Painting auf die nächste Stufe

    geschrieben von bgaluppo am 2015-04-23 in #Gear #Lifestyle
    Pixelstick + Lomo'Instant: Befördere Light Painting auf die nächste Stufe

    Seitdem der Pixelstick herauskam, hätte ich dafür sterben können, ihn auszuprobieren. Letze Woche habe ich endlich meine Chance erhalten! Mit einem Ziel im Kopf — ein paar super coole Light-Painting-Aufnahmen zu bekommen — schnappte ich mir ein paar Freunde für eine beeindruckende Session mit meiner Lomo'Instant und dem Pixelstick. Nehmt euch einen Moment und seht euch diese unbezahlbaren Bilder an!

  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5