Meine Vorsätze für 2013!

2013-03-15

Hier kommen die sechs Dinge, die ich mir für 2013 fest vorgenommen habe! Lies weiter um zu wissen von was ich alles tun will!

Von: crevans27

1. Mehr Bilder machen, mehr Entwickeln!

Nichts ausgefallenes, aber dennoch sehr wichtig! Neujahr stellte ich nämlich fest, dass ich sechs(!) Kameras, mit Film geladen und zum schießen bereit und drei Rollen Film, die auf ihre Doubles warteten, herumliegen hatte! Aber was noch viel schlimmer war: Ich hatte elf Rollen Film, die ich noch entwickeln musste! Dies zu lernen, hatte oberste Priorität auf meiner To-Do-Liste letzten Jahres, und ich kann stolz sagen, dass ich dieses Ziel erfüllt habe! Ich muss nur mehr Zeit dafür finden….Also setze ich mir hier und jetzt einfach ein Ziel: Zwei Rollen Film. Verschießen, Entwickeln und Hochladen. Jeden Monat. Es gibt kein Aufschieben in die Sommerzeit!

2. Teil der Lomogesellschaft werden!

Die Community ist voll von kreativen Köpfen, und genau das liebe ich so an ihr! Ich hänge hier eigentlich dauernd ab, ob ich nun Bilder anschaue, Artikel lese oder ab und zu mal selbst einen schreibe. Dieses Jahr allerdings, würde ich gerne einige Mitglieder besser kennen lernen, ein paar Doubles machen und die fertig stellen, die ich bereits angefangen habe. Um ehrlich zu sein, bin ich die einzige Person, die ich kenne die mit Film schießt! Deswegen will ich auch unbedingt einige Lomographen persönlich kennen lernen! Vielleicht auch an einigen Lomoworkshops teilnehmen. Mir würde es auch reichen, einfach jemanden hier an der Westküste kennen zu lernen! Was mich zu Vorsatz Nummer drei führt…

Von: lomography-russia

3. Meine Stadt kennen lernen!

Ich bin erst letztens nach Brighton gezogen, und ich liebe es hier! Hier ist immer etwas los, und es gibt so viel zu Fotografieren! Die ideale Gelegenheit, meine Stadt besser kennen zu lernen, und etwas von ihr auf Film fest zu halten!

Von: bsmart, minibear & anafaro

4. Weiter Experimentieren

Im letzten Jahr habe ich einige „Do It Your Self – Projekte“ gestartet. Ich habe meine eigenen Redscales gemacht, Film mit Zitronensaft „zerstört“ und ich habe versucht, der Effekt der Revologfilme selber zu machen. Dieses Jahr versuche ich, dran zu bleiben und weiter zu machen, da meine Experimente zu meinen bisher interessantesten Bildern geführt haben!

Von: crevans27

5. Dokumentieren und Teilen!

Ich lese sehr viele Blogs hier, weil ich mag wie persönlich sie sind, und was für großartige Ideen manche Leute haben! Dieses Jahr will ich auch über meinen Schatten springen, und werde versuchen meinen eigenen Blog zu schreiben, und eine Gedanken, Gefühle und Experimente – ob geglückt oder misslungen – zu teilen! Meinen ersten Versuch gibt es schon zu lesen…

Von: buckshot

6. Und zuletzt, dennoch aber nicht weniger wichtig: Abzüge meiner bis Dato besten –und kommenden Fotos machen lassen, um ein kleines Portfolio zu erstellen, das mein Lomoabenteuer zeigen soll.

Von: alicemay

Ein frohes Neues euch allen, und vielen Dank für die tollen Fotos, die ich hier zeigen durfte!

geschrieben von crevans27 am 2013-03-15 in #vorsaetze #neu-jahr #lomography #analogue-lifestyle #2013 #lifestyle #wuensche #neu-start #to-do-liste #analoge-liste
übersetzt von wafflesaurus

Mehr interessante Artikel

  • Reisegeschichten: Das Hochland Boliviens von lonur

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-09-13 in #places
    Reisegeschichten: Das Hochland Boliviens von lonur

    Meine Frau und ich haben im Oktober 2013 ein Familienmitglied verloren, also haben wir beschlossen, die Dinge umzudrehen und ein Fest des Lebens zu haben - genau genommen eine Hochzeit - um unseren Verlust mit dem Beginn von etwas Positivem und Erinnerungswürdigen zu verbinden. Wir waren fast dreizehn Jahre zusammen und nachdem wir geheiratet hatten, haben wir uns auf eine dreimonatige Reise nach Südamerika begeben - und zu ein paar anderen Stopps, um den Kreis, einmal um die Welt zurück nach Australien komplett zu machen.

    2015-09-13
  • Kaffee ist nicht nur für Menschen gut

    geschrieben von annalaute am 2015-10-05 in #tutorials
    Kaffee ist nicht nur für Menschen gut

    Da ich sehr gerne Kaffee trinke, kam ich vor einiger Zeit auf die Idee, meine Filme auch mal in diesen Genuss kommen zu lassen. Die dadurch entstehenden Effekte gefallen mir sehr gut und ich möchte euch gerne zeigen, wie ich die Filmsuppe gemacht habe.

    2015-10-05 6
  • Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    geschrieben von blitzlichtmomente am 2015-09-19 in #people
    Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    Wie kann ich die Welt entschleunigen? Warum muss immer alles perfekt sein? Wann darf man sich Fehler erlauben? Und vor allem: was sind eigentlich Fehler und wer, außer mir, darf sie machen? Woher kommt meine Kraft, all das zu schaffen, was ich mir täglich aufbürde? All diese Fragen musste ich mir beantworten - denn nur die Antworten darauf konnten mir helfen, mehr in mir zu ruhen und meiner Energie eine vernünftige Richtung zu geben. Die Antwort war und ist bis heute und wird es wohl auch für mich immer sein: Fotografie. Im besten Falle analog, roh, basal, an den Wurzeln.

    2015-09-19 3
  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-23 in #News
    Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    Es gibt nichts, was darüber hinwegtäuschen könnte! Die Lomo LC-Wide ist dazu imstande hinreißende Fotos zu erschaffen! Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden unseren Blick durch die Lomography Community schweifen zu lassen um ein paar spektakuläre Schnappschüsse zu finden. Hier kommen einige Fotos, die mit der LC-Wide aufgenommen wurden und jedes für sich etwas Magisches in sich bergen.

    2016-01-23
  • Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-10 in #people
    Inspiriert von Trommelmusik & Industriearchitektur: LomoAmigo Nicolas Balcazar im Petzval Interview

    Stell dir vor, du bekommst die Möglichkeit für einen Monat nach Taiwan zu reisen, um eine alte Zuckerraffinerie zu fotografieren, die gleichzeitig die große Trommelkunst des Landes in einer einzigartigen Location wiederspiegelt. Fotograf Nicolas Balcazar wurde im Rahmen einer Art Residency in das Kulturzentrum "Ten Drum" in Tainan eingeladen. Dort lies er sich von Trommelklängen und der Architektur der Raffinerie künstlerisch inspirieren. Die Menschen, die er dabei traf, hielt er mit dem Neuen Petzval 85 fest.

    2015-12-10
  • Günstige Objektive: Industar 50-2 3.5/50 (M42)

    geschrieben von dopa am 2016-08-07 in #gear
    Günstige Objektive: Industar 50-2 3.5/50 (M42)

    Von Zeit zu Zeit findet man sie auf Flohmärkten oder Kleinanzeigen, weil irgendwo jemand seine Sammlung verkleinert oder ausmistet: Preisgünstige Objektive für deine alte analoge Spiegelreflexkamera. Aber was bekommt man für sein Geld? Lies weiter und ich zeige dir das Industar 50-2 3.5/50!

    2
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Ein blauer Schimmer: Tag- und Nachtaufnahmen mit dem Kono! Donau Film

    geschrieben von Lomography am 2015-10-24 in #News #gear
    Ein blauer Schimmer: Tag- und Nachtaufnahmen mit dem Kono! Donau Film

    Nicht alle Fotos sollen immer leuchtende, gesättigte Farben haben und auch nicht immer ist Schwarz-Weiß die passende Wahl. Daher begrüßt Lomography eine weitere Innovation von KONO! The Reanimated Film. Ohne die Ästhetik der Bilder zu mindern verleiht der KONO! Donau 35mm Film den Bildern einen leichten blauen Schimmer. Es handelt sich um einen ultra-langsamen ISO Film, der sich am besten für Langzeitbelichtungen eignet. Schau dir diese tolle Auswahl an einzigartig gefärbten Bildern an!

    2015-10-24
  • Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-25 in #News #people
    Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    Eine Weekly Challenge endet und eine neue beginnt. Und dazwischen werden die Gewinner verkündet.

    2016-08-25 20
  • Newcomer Entdeckt: daniel_liques

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-08-24 in #News #people
    Newcomer Entdeckt: daniel_liques

    Der Dresdner Lomograph daniel_liques überzeugt mit melancholischen Natur- und Detailaufnahmen.

    2016-08-24
  • Shop News

    Luxi Light Meter

    Luxi Light Meter

    Verwende dein Smartphone als Belichtungsmesser mit dem Luxi Light Meter, für eine perfekte Belichtung mit deinen Filmkameras!

  • Fotogeschichten: Mapix' Kurztrip nach Luxemburg

    geschrieben von dopa am 2016-08-23 in #people
    Fotogeschichten: Mapix' Kurztrip nach Luxemburg

    Lomography und Community-Mitglied Christoph aka. mapix auf einer Ausstellungseröffnung in Luxemburg. Bei dem Kurztrip entstanden eindrucksvolle Schwarz-/Weiß-Bilder. Hier berichtet er uns davon.

    2016-08-23 5
  • Bogotá – Berlin – New York City: Ein interkontinentaler Film Swap

    geschrieben von antoniocastello am 2016-08-23 in #gear #News #places
    Bogotá – Berlin – New York City: Ein interkontinentaler Film Swap

    Wir sind schon ganz aufgeregt hier im Lomography Wunderland, denn wir haben eine besonders schöne Ankündigung für euch: wir beginnen mit dem allerersten Film Swap zwischen unsere Stores in Bogotá, Berlin und NYC! Ein Filmtausch lässt uns unsere Bilder aus einer neuen Perspektive sehen, wir geben unseren analogen Bildern eine neue Ebene voller Spontaneität. Schicke uns deinen Film und lasse ihn bei diesem analogen Abenteuer auf eine Reise durch drei Kontinente gehen.

    2016-08-23
  • Lomography X The Gap – Die interessantesten Fotografen Österreichs

    geschrieben von jennifer_pos am 2016-08-23 in #culture #News
    Lomography X The Gap – Die interessantesten Fotografen Österreichs

    Österreich kann mehr als Kaffee, Klimt, Konzerte, Käsekreiner. Gemeinsam mit The Gap suchen wir nach den interessantesten Fotografen Österreichs. Zeigt uns eure besten Arbeiten, der Gewinner wird in der nächsten Print-Ausgabe des Magazins The Gap als einer der 20 interessantesten Fotografen des Landes vorgestellt.

    2016-08-23