Meine Vorsätze für 2013!

Hier kommen die sechs Dinge, die ich mir für 2013 fest vorgenommen habe! Lies weiter um zu wissen von was ich alles tun will!

Von: crevans27

1. Mehr Bilder machen, mehr Entwickeln!

Nichts ausgefallenes, aber dennoch sehr wichtig! Neujahr stellte ich nämlich fest, dass ich sechs(!) Kameras, mit Film geladen und zum schießen bereit und drei Rollen Film, die auf ihre Doubles warteten, herumliegen hatte! Aber was noch viel schlimmer war: Ich hatte elf Rollen Film, die ich noch entwickeln musste! Dies zu lernen, hatte oberste Priorität auf meiner To-Do-Liste letzten Jahres, und ich kann stolz sagen, dass ich dieses Ziel erfüllt habe! Ich muss nur mehr Zeit dafür finden….Also setze ich mir hier und jetzt einfach ein Ziel: Zwei Rollen Film. Verschießen, Entwickeln und Hochladen. Jeden Monat. Es gibt kein Aufschieben in die Sommerzeit!

2. Teil der Lomogesellschaft werden!

Die Community ist voll von kreativen Köpfen, und genau das liebe ich so an ihr! Ich hänge hier eigentlich dauernd ab, ob ich nun Bilder anschaue, Artikel lese oder ab und zu mal selbst einen schreibe. Dieses Jahr allerdings, würde ich gerne einige Mitglieder besser kennen lernen, ein paar Doubles machen und die fertig stellen, die ich bereits angefangen habe. Um ehrlich zu sein, bin ich die einzige Person, die ich kenne die mit Film schießt! Deswegen will ich auch unbedingt einige Lomographen persönlich kennen lernen! Vielleicht auch an einigen Lomoworkshops teilnehmen. Mir würde es auch reichen, einfach jemanden hier an der Westküste kennen zu lernen! Was mich zu Vorsatz Nummer drei führt…

Von: lomography-russia

3. Meine Stadt kennen lernen!

Ich bin erst letztens nach Brighton gezogen, und ich liebe es hier! Hier ist immer etwas los, und es gibt so viel zu Fotografieren! Die ideale Gelegenheit, meine Stadt besser kennen zu lernen, und etwas von ihr auf Film fest zu halten!

Von: bsmart, minibear & anafaro

4. Weiter Experimentieren

Im letzten Jahr habe ich einige „Do It Your Self – Projekte“ gestartet. Ich habe meine eigenen Redscales gemacht, Film mit Zitronensaft „zerstört“ und ich habe versucht, der Effekt der Revologfilme selber zu machen. Dieses Jahr versuche ich, dran zu bleiben und weiter zu machen, da meine Experimente zu meinen bisher interessantesten Bildern geführt haben!

Von: crevans27

5. Dokumentieren und Teilen!

Ich lese sehr viele Blogs hier, weil ich mag wie persönlich sie sind, und was für großartige Ideen manche Leute haben! Dieses Jahr will ich auch über meinen Schatten springen, und werde versuchen meinen eigenen Blog zu schreiben, und eine Gedanken, Gefühle und Experimente – ob geglückt oder misslungen – zu teilen! Meinen ersten Versuch gibt es schon zu lesen…

Von: buckshot

6. Und zuletzt, dennoch aber nicht weniger wichtig: Abzüge meiner bis Dato besten –und kommenden Fotos machen lassen, um ein kleines Portfolio zu erstellen, das mein Lomoabenteuer zeigen soll.

Von: alicemay

Ein frohes Neues euch allen, und vielen Dank für die tollen Fotos, die ich hier zeigen durfte!

geschrieben von crevans27 am 2013-03-15 in #Lifestyle #lomography #2013 #neu-jahr #neu-start #analoge-liste #analogue-lifestyle #wuensche #to-do-liste #vorsaetze

Mehr interessante Artikel

  • Die analoge Bucket-Liste: 12 Monate, 12 Projekte

    geschrieben von stratski am 2015-01-26 in #Lifestyle
    Die analoge Bucket-Liste: 12 Monate, 12 Projekte

    Der Januar ist immer voll mit guten Vorsätzen, die meistens schon wieder vergessen sind, ehe der Monat vorbei ist. Dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, meine Vorsätze in eine Bucket-Liste für monatliche Projekte umzutaufen.

    3
  • Das Neue Petzval Objektiv: Für Portraits mit verwirbeltem Bokeh

    geschrieben von wesco am 2014-12-26 in #Reviews
    Das Neue Petzval Objektiv: Für Portraits mit verwirbeltem Bokeh

    Mein Bruder kaufte sich das Neue Petzval Objektiv von Lomography und Zenit über die Kickstarter-Kampagne. Letzten Frühling durfte ich es mir für ein paar Wochen ausleihen. Lies weiter um mehr über meine ersten Eindrücke mit diesem Portrait-Objektiv zu erfahren!

  • Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    Wenn du diesen Sommer das erste Mal deine Fisheye One/No.2 mit dem Submarine-Gehäuse oder das Krab-Unterwassercase mit deiner Lomo LC-A+/-Wide verwendest, tun sich vielleicht noch ein paar Fragen und Unsicherheiten auf - jetzt, wo man die geliebte Feinmechanik mit ins Nasse nehmen will! Um dich zu beruhigen und endgültig wasser-fest zu machen, habe ich dir hier die wichtigsten Tipps zum Unterwasserfotografieren zusammengefasst, von wellen- und krabbentrotzenden Lomographen getestet!

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Die Fed 5 - meine erste analoge Kamera in 2015

    geschrieben von whimsicalgrid am 2015-03-15 in #People #Reviews
    Die Fed 5 - meine erste analoge Kamera in 2015

    Vor dem Jahresende 2014 hat meine Freundin es gewagt, als verspätetes Weihnachtsgeschenk für mich, auf ebay eine Messsucherkamera zu kaufen. Ich präsentiere: die Fed 5. Die Fed 5 war bekannt als Kopie der Leica M3 Messsucherkamera. Im Vergleich zu den Leica Modellen ist sie günstig. Welche Erfahrungen habe ich also beim Gebrauch der Fed 5 gemacht? Lies weiter um es herauszufinden.

    1
  • Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    geschrieben von murdoc_niccals am 2015-01-18 in #Lifestyle
    Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    Hallo alle zusammen! Ich möchte mit euch meine eigene analoge Zusammenfassung des Jahres 2014 teilen. Einige Dinge, die ich tat waren für mich komplett neu, andere gute alte Gewohnheiten. In diesem Jahr habe ich gelernt wie man Schwarz-Weiß-Filme entwickelt, was ich als meinen größten Meilenstein betrachte. Aber das wichtigste in 2014 war, dass ich meine Liebe zu Lomography vertiefen konnte! Und sonst? Na, lasst uns sehen...

  • Es wird magisch: Teil 1

    geschrieben von Lomography am 2014-09-02 in #News
    Es wird magisch: Teil 1

    Kürzlich saß ich mit Freunden in einer Bar. Es war eigentlich wie jeder andere Abend auch; wir schlürften Cocktails, erzählten uns von unseren Abenteuern, lachten viel und philosophierten beschwipst über den Sinn des Lebens (ein Forscher erzählte mir übrigens mal, dass die Lösung 42 ist). Aber dann passierte etwas merkwürdiges. Lies weiter, um zu erfahren was es war. Kannst du mir helfen?

    5
  • Shop News

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Fange deine besten Erinnerungen ein und sorge zuhause für Comic-Spaß mit den DOIY My Comic Life Frames! Versehe deine Bilder mit eigenen Sprechblasen und bringe sie an jeder beliebigen magnetischen Oberfläche an.

  • Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    geschrieben von pearlgirl77 am 2014-07-31 in #Gear #Tipster
    Ein schöner Kameragurt aus Paracord

    Vor einiger Zeit entdeckte ich die Möglichkeiten von Paracordbändern in meinem Künstlerladen. Ich war begeistert von den Ideen und musste mir sofort zwei Bänder kaufen, um das selbst zu machen. Nachdem sie nun einige Zeit bei mir daheim rumlagen kam ich endlich dazu, mir damit einen Kameragurt für meine Yashica zu basteln.

    2
  • Italienisches Essen mit dem Lomography X-Pro Slide 200

    geschrieben von sirio174 am 2014-05-06 in #Reviews
    Italienisches Essen mit dem Lomography X-Pro Slide 200

    An einem sonnigen April-Sonntag entschloss ich mich meine neue LC-A+ mit dem Lomography X-Pro Slide 200 zu laden. Beide habe ich mir ein paar Wochen zuvor im Lomography Onlineshop geholt, um ein paar Fotos von ein paar Ständen mit italienischem Essen in der Stadtmitte von Como zu machen. Hier sind meine ersten Eindrücke zu diesem Film.

  • Lomography Tagesausflug: Schiffshebewerk Niederfinow (Brandenburg)

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-10-06 in #World #Locations
    Lomography Tagesausflug: Schiffshebewerk Niederfinow (Brandenburg)

    Angeblich, möge man einem gewissen Liederschreiber Glauben schenken, ist außer Bisamratten und Alleen voller Bäumen um Berlin herum nichts weiter los. Den Gegenbeweis, dass das Bundesland Brandenburg mehr zu bieten hat, will ich mit diesem Vorschlag für einen Tagesausflug antreten. Folgt mir daher in das Gebiet zwischen den Stadtgrenzen der Bundeshauptstadt und der Oder, um zu entdecken, was meine Heimat neben vielen Klischees noch so zu zeigen hat.

  • Shop News

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der ideale Begleiter bei Sonnenschein

    Der Lomography Color Negative 100 ISO 35mm Film ist der ideale Begleiter bei Sonnenschein. Hol ihn dir im 3er Pack zum Top Preis!

  • Film Experimente: Eine Rolle Film getränkt mit Rotwein

    geschrieben von simonesavo am 2015-01-21 in #Gear #Tipster
    Film Experimente: Eine Rolle Film getränkt mit Rotwein

    In diesem Tipster teile ich mit euch eine Filmbrühe, die ihr ausprobieren könnt. Lies weiter, um herauszufinden was ich gemacht habe.

  • Filmexperimente: Eine Filmrolle in Säure

    geschrieben von simonesavo am 2014-10-12 in #Gear #Tipster
    Filmexperimente: Eine Filmrolle in Säure

    Dies ist eine Filmsuppe, die ich schon vor langer Zeit einmal probiert habe, doch ich war überhaupt nicht mit ihr zufrieden. Tatsächlich habe ich sie für diesen Tipster, den ich mit euch teilen will, ein wenig modifiziert. Lies weiter, um mehr herauszufinden.

    1
  • Veranstaltungen auf Film: Recklinghausen leuchtet 2014

    geschrieben von dopa am 2014-11-29 in #Lifestyle
    Veranstaltungen auf Film: Recklinghausen leuchtet 2014

    Manche Veranstaltungen kommen für einen ganz plötzlich und unerwartet. So erging es mir mit dem diesjährigen “Recklinghausen leuchtet” und ich war begeistert. Ließ weiter um mehr darüber zu erfahren.