Die passenden Filme für jede Gelegenheit

2013-02-18 2

Ein paar Tipps, welche Filme man wann nehmen sollte, und die besten Bedingungen, um sie zu benutzen.

Von: suizidekid

Wenn du ein Lomoholiker wie ich bist, und am liebsten bei jeder Gelegenheit fotografieren willst, aber du dir nicht sicher bist, wann du welchen Typ von Film nutzen und was du aufnehmen kannst, dann kommen hier ein paar Tipps für dich:

1.) Farbdiafilm (crossentwickelt):
Mit Diafilm klappt es immer gut, wenn du viel Licht zur Verfügung hast und einen schönen blauen Himmel, vielleicht mit ein Paar Wolken.
Das Wichtigste, was du wissen musst, wenn du einen Film crossen lassen willst ist, dass sich nur die Farbe ändern wird. Also wirst du einen viel besseren Effekt erzielen, wenn du etwas farbenfrohes aufnimmst, als wenn du eine graue Straße mit grauen Wänden fotografierst. Der Konstrast des Fotos wird auch viel stärker, wenn du etwas farbenfrohes aufnimmst.

Du wirst auch sehr schöne Ergebnisse haben, wenn du Sonnenuntergänge fotografierst. Hier kriegst du einen verträumten, unrealistischen Look hin.

Von: suizidekid

Du kannst auch die Atmosphäre eines Fotos verstärken, indem du den richtigen Diafilm wählst.
Versuche zum Beispiel im Herbst mit einem Fuji Velvia 100 zu fotografieren, um mehr Rot- und Brauntöne in deine Fotos zu kriegen.

Von: suizidekid

Im Frühling kannst du zum Beispiel den Lomography X-Pro Slide 200 nutzen, um deinen Fotos einen frischeren Look zu verpassen und die Farben des Frühlings zu betonen.

Von: suizidekid

Ich liebe es, Silhouetten mit den unterschiedlichen Diafilmen aufzunehmen, weil es einen dramatischen Effekt hat und die Farben toll sind.

Von: suizidekid

2.) Farbnegativfilm
Der Klassiker. Mit einem Farbnegativfilm kannst du nie falsch liegen, aber du wirst auch nie diese farbenfrohen Effekte hinkriegen, die du hast, wenn du einen Diafilm crosst. Bei manchen Gelegenheiten ziehe ich es allerdings vor mit einem guten Negativfilm zu fotografieren, wie zum Beispiel Fotos im Wald und Fotos von oder mit Schnee.
Im Vergleich zu Diafilmen ist auch eine größere Bandbreite an Filmen mit unterschiedlichen ISO-Werten verfügbar. Also, wenn das Wetter schlecht ist, dann nimm einen Film mit ISO 400 oder gar 800. Dasselbe wenn du drinnen ohne Blitz fotografieren willst. Negativfilm ist auch (wie Schwarzweiss-Film) sehr gut für Portraits geeignet, da die Farben der Haut sehr natürlich rauskommen. Einen gecrossten Diafilm für Portraits zu benutzen lässt die Fotos wie aus einer anderen Welt aussehen, wenn man nicht sehr vorsichtig ist. Natürlich kann das auch Absicht sein.

Von: suizidekid

3.) Schwarzweiss-Film

Ich liebe Schwarzweiss-Film wirklich, denn man kann ihn bei jeden Wetter benutzen. Nehmen wir mal an, es ist ein kalter Tag im November mit grauem Himmel und komplett ohne Sonne… das ist die perfekte Zeit, um einen Schwarzweiss-Film wie z.B. den Lomography Lady Grey zu nehmen. Du wirst mit deinen Ergebnissen zufrieden sein.
Es wäre eine Verschwendung, deine Diafilme zu benutzen, und sie würden wahrscheinlich sowieso unterbelichtet sein.
Nehmen wir mal an, es ist Juli und es ist sehr sonnig. Hier kannst du den Lomography Earl Grey nutzen und wirst einen ganz anderen Look erzielen mit einem höheren Kontrast. Mein Favorit ist der Ilford XP2 400. Es ist ein für die C-41-Entwicklung gedachter Schwarzweiss-Film, den man günstiger als andere Schwarzweiss-Filme entwickeln lassen kann und ein wirklich guter Allround-Film.

Von: suizidekid

4.) Redscale-Film

Mit Redscale-Film kann man sehr viele Sachen anstellen. Er ist sehr universell und das Schöne ist, du kannst ihn bei supersonnigem Wetter einsetzen, aber auch bei bedecktem Himmel. Ausserdem kriegt man verschiedene Effekte hin, wenn man die ISO-Einstellung an der Kamera variiert. Hier ein Paar Beispiele:

Sonniger Sommertag mit tollen Wolken, aufgenommen bei 200 ISO.
Schöner Herbsttag, aufgenommen bei 100 ISO.
Schöner Herbsttag, aufgenommen bei 50 ISO.
Bewölkter Tag, aufgenommen bei 50 ISO.
Sehr grauer Wintertag, aufgenommen bei 100 ISO.

geschrieben von suizidekid am 2013-02-18 in #gear #tutorials #iso #negativ #dia #motiv #portrait #film #slide #winter #sonne #tipster #redscale #sonnenuntergang #s-w #herbst #sommer #tipp #fruehling #silhouette #negativfilm #nutzung #schwarzweiss
übersetzt von kkzbra

Mehr interessante Artikel

  • Lomo’Instant Wide Schnappschüsse in Soho

    geschrieben von lomographysoholondon am 2016-01-27 in #tutorials
    Lomo’Instant Wide Schnappschüsse in Soho

    Das Lomography UK Team hat die Lomo'Instant Wide auf Herz und Nieren getestet! Wir haben schlichtweg jede Gelegenheit, die sich bot, genutzt, um mit dieser wundervollen Instant Kamera zu fotografieren. In dieser Serie zeigen wir dir ein paar Tipps und Tricks, mit denen auch du jederzeit hervorragende Bilder zaubern kannst.

    2016-01-27 1
  • Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    geschrieben von Lomography London am 2016-02-07 in #tutorials
    Lomo'Instant Wide Schnappschüsse in den Tunneln von London

    Das Team von Lomography UK hat die Möglichkeiten der Lomo'Instant Wide voll ausgeschöpft! Wir haben jede Gelegenheit mit dieser liebenswerten Instant Kamera knipswütig genutzt. In dieser Serie teilen wir ein paar unserer Tipps und Tricks mit euch, mit denen ihr jeder Zeit herrliche Bilder kreieren könnt.

    2016-02-07 1
  • Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-23 in #News
    Magische Momente mit der Lomo LC-Wide

    Es gibt nichts, was darüber hinwegtäuschen könnte! Die Lomo LC-Wide ist dazu imstande hinreißende Fotos zu erschaffen! Aus diesem Grund haben wir uns dazu entschieden unseren Blick durch die Lomography Community schweifen zu lassen um ein paar spektakuläre Schnappschüsse zu finden. Hier kommen einige Fotos, die mit der LC-Wide aufgenommen wurden und jedes für sich etwas Magisches in sich bergen.

    2016-01-23
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Eine wunderschöne Süßwasserfläche inmitten beeindruckender Gebirgslandschaften, Ski-Resorts, Nachtclubs, Museen und Casinos: der Lake Tahoe ist ein einzigartiger Ort und wir widmen ihm eine klevere kleine Kamera mit alpinem Glanz.

  • 7 Farbnegativ-Filme für angehende Fotonarren

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-16 in #gear
    7 Farbnegativ-Filme für angehende Fotonarren

    So viele Filme und so wenig Zeit. Möchtest du anfangen, auf Film zu fotografieren, weißt aber nicht, welche Rolle du dir schnappen sollst? Wir ersparen dir die Mühe, indem wir ein paar Farbnegativ-Filme vorstellen, die du mal probieren solltest.

    2016-03-16 1
  • Faszinierende Lichtspiele mit Schwarz, Grau und Weiß

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-28 in
    Faszinierende Lichtspiele mit Schwarz, Grau und Weiß

    Mit Schwarz-Weiß Film zu experimentieren ist ein wunderbarer Weg zu lernen, wie man Licht und Schatten am besten einfängt. Hier sind ein paar außergewöhnliche Beispiele aus der Lomography Community.

    2016-02-28
  • ILFORD SFX 200: IR-Fotografie für Anfänger

    geschrieben von dopa am 2016-07-16 in #gear #tutorials
    ILFORD SFX 200: IR-Fotografie für Anfänger

    Nachdem ich den Sommer schon fast abgeschrieben hatte, kamen doch noch ein paar sonnige Tage daher. Die konnten für mich nur eins heißen: Kamera, Film und Filter schnappen und raus in die Sonne, um endlich den ILFORD SFX 200 zu testen!

    2016-07-16 4
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Elegia: Selbst-Portrait-Akte und Experimente mit der Lomo'instant Wide

    geschrieben von lomographysoholondon am 2016-06-21 in #News
    Elegia: Selbst-Portrait-Akte und Experimente mit der Lomo'instant Wide

    Elegia aus Manchester ist eine autodidaktische Fotografin, die analoge Prozesse und verschiedene Materialmixe nutzt, um taktile und malerische Bilder zu erschaffen. Wir haben ihr eine Lomo'instant Wide geschickt und sie hat ein paar erstaunliche Doppelbelichtungen und Collage-Experimente damit gemacht.

    2016-06-21
  • Analoges Deutschland - Zeig fotoforum und Lomography deine Heimat auf Film!

    geschrieben von zonderbar am 2015-12-18 in #News
    Analoges Deutschland - Zeig fotoforum und Lomography deine Heimat auf Film!

    Ob im Norden oder Süden, im Osten oder Westen - analoge Fotoliebhaber sind in allen Winkeln Deutschlands vertreten. Bei Lomography kommen sie zusammen, um sich auszutauschen und ihre Aufnahmen einer weltweiten Community zu präsentieren. Unseren neuesten Fotowettbewerb nehmen wir als Anlass um euch kennenzulernen! Zeigt Lomography und fotoforum wo ihr herkommt, haltet eure Heimat auf Film fest und gewinnt Jahresabos des Fotomagazins sowie eine Lomo LC-A 120 Kamera!

    2015-12-18 5
  • Spaß in der Dunkelkammer mit Fotogrammen

    geschrieben von tomas_bates am 2016-04-10 in #tutorials
    Spaß in der Dunkelkammer mit Fotogrammen

    Fotogramme sind fotografische Bilder, die entstehen, wenn man Objekte direkt auf fotografische Emulsion platziert. In diesem Artikel teile ich einige meiner Fotogramme mit euch und verrate euch ein paar Tipps, die ich bis jetzt gebrauchen konnte.

    2016-04-10
  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Conrad Bauer: Skaten in Barcelona mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von pan_dre am 2016-03-02 in #people
    Conrad Bauer: Skaten in Barcelona mit der Lomo'Instant Wide

    Der Berliner Schauspieler und Fotograf Conrad Bauer hat ein paar seiner Tricks aus seinem Ärmel geschüttelt. Um dem grauen Himmel Deutschlands zu entfliehen nahm er die Lomo'Instant Wide mit auf die Straßen Barcelonas und machte ein paar Fotos für sein kommendes Skate-Video mit dem Titel "postcards for myself."

    2016-03-02
  • Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-09 in
    Auf der Suche nach Außergewöhnlichen und Wunderbaren Mustern

    Manche Fotografen haben einen Sinn für das Einzigartige wohingegen andere darauf zielen, das Gewöhnliche in ein außergewöhnliches Bild zu verwandeln. Diese "Jäger" sind ständig auf der Suche nach Dingen, die man auf den ersten Blick nicht findet. Sie schätzen architektonische Muster, künstlerische Eigenarten und Objekte, die aus dem Alltagsleben herausstechen. Und wenn sie diese finden, werden sie die Kamera biegen und drehen, bis sie den perfekten Winkel gefunden haben. Diese Kuriositäten haben das Recht, hier ausgestellt zu werden.

    2016-02-09
  • Becky Broodbakker: Ein Ausflug mit der Lomo'instant Wide

    geschrieben von lomographysoholondon am 2016-07-06 in #News #people
    Becky Broodbakker: Ein Ausflug mit der Lomo'instant Wide

    Die britische Fotografin Becky Broodbakker fotografiert auf Film und manipuliert ihre Aufnahmen, um verträumte Märchenbilder zu erschaffen. Wir liehen ihr eine Lomo'Instant Wide, die sie mit auf einen Tagesausflug nach Derbyshire nahm.

    2016-07-06