Lomography Color X-Pro Sunset Strip 100 - Ich war auf der wilden Seite!

Der Lomography Color X-Pro Sunset Strip 100 ist nichts für Herzkranke… Er ist ein verrückter, wilder, unvorhersehbarer Film… und eine Menge Spaß!

Im Onlineshop wird der Film als “nur für die mutigsten Lomographen” beschrieben. Und das ist kein Scherz! Er ist ein Xpro-Film, das heißt, die Emulsion wurde eigentlich für die Entwicklung als Diafilm (E6) vorgesehen. Wenn man so einen Diafilm in der Chemie für Negativfilme (C41) entwickelt, verändern sich die Farben, der Kontrast, die Körnung.. Bei einigen Filmen bemerkt man diese Veränderungen kaum, bei anderen ganz massiv. Dies ist einer davon. Ein Glück! Zusätzlich zur E6-Emulsion ist der Film auf ganzer Länge von einer zusätzlichen Schicht bedeckt, bis auf den Rand, da, wo die Sprocket Holes sind. Wenn man den Rand also mitbelichtet, sieht das Bildergebnis im Rand und der eigentlichen Bildfläche völlig anders aus… Sehr interessant! Wenn man den Film selbst entwickelt, könnten die Resultate sogar noch verrückter ausfallen… wirklich ein Film, den jeder Filmfan einmal ausprobieren sollte.

So sieht der Film aus, wenn man ihn in Farbnegativ-Chemie entwickelt und die Farben noch nicht digital invertiert hat. Also ungefähr so, wie ich ihn mit bloßem Auge sehe.

So sieht der Film nach der Invertierung aus, also nachdem man dem Scanner gesagt hat, dies wäre ein Farbnegativfilm.

Man kann gut sehen, dass der Rand anders gefärbt ist, und auch, wie der große purpurne Streifen in der Mitte golden wird.

Ich habe diese Bilder mit der Lomography Sprocket Rocket geschossen. Das Licht war schon ziemlich knapp. Ich war inmitten von Gebäuden und es war bewölkt. Dadurch sind die meisten Bilder unterbelichtet geworden. Ich habe beschlossen, den Rand wegzuschneiden, weil der Unterschied in der Belichtung vom Bild zum Rand zu groß war.

Die nächsten Bilder habe ich mit einer LC-A+ geschossen. Der ISO-Wert war wie auf der Filmpackung angegeben eingestellt. Man kann hier gut sehen, daß die Goldfärbung bei einer richtigen Belichtung stark reduziert wird. Durch die Crossentwicklung kommen aber trotzdem einige starke Farbverschiebungen heraus und die Körnung ist gut sichtbar, obwohl dies immerhin ein ISO100-Film ist.

Noch mehr Bilder mit der LC-A+. Diesmal mit besserem Licht.

Hier noch ein paar andere Fotos mit der LC-A+ bei stark veränderlichen Lichtbedingungen. So sah der Film aus, bevor ich ihn digital verändert habe.

Und hier wieder nach der Farb-Invertierung.

Siehst du den Sunset Strip Effekt?

So sieht der Film nach einer digitalen Farbkorrektur aus.

Hier noch mehr Bilder.

Also, was meinst du? Bist du hart genug, den Sunset Strip zu probieren?

geschrieben von gvelasco am 2013-02-22 in #Reviews #cross #psychotic #sunsetstrip #lomography #wild #sunset #dia #crazy #strip #verrueckt #lomographycolorxprosunsetstrip100 #xpro
übersetzt von marcel2cv

Mehr interessante Artikel

  • Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von Lomography am 2016-02-07 in #World #LomoAmigos
    Chris Pollard Fotografierte mit der Lomo'Instant Wide

    Chris Pollard ist ein Modefotograf aus Großbritannien mit einer Schwäche für analoge Methoden und Kameras. Er nahm die Lomo'Instant Wide mit zur Londoner Fashion Week und hatte auf den Partys jede Menge Spaß mit den Models, Designern und Bloggern der Modeszene.

  • Lomo In-Depth: Die Rolle Weiblicher Fotografinnen in der Geschichte der Kunst

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-08 in #World #Lifestyle
    Lomo In-Depth: Die Rolle Weiblicher Fotografinnen in der Geschichte der Kunst

    Es ist uns weitgehend bewusst, dass die Geschichte — regiert und geschrieben von strengen Patriarchen — nicht immer auf der Seite der Frauen war. Die Fotografie stellt in diesem Fall jedoch eine seltene Ausnahme dar; Frauen spielten nämlich schon seit der ersten Kamera um 1800 eine wichtige Rolle in der Fotografie. Lomography begibt sich zum Internationalen Frauentag auf die Spuren der Frauen in der Fotografie.

  • Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Objektivs von Modefotograf Issa Ng

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-17 in #People #Lifestyle #Reviews
    Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Objektivs von Modefotograf Issa Ng

    Issa Ng ist ein in Hong Kong lebender Mode- und Werbefotograf. Aufgrund seiner langjährigen Arbeit als Werbegestalter und Stylist für einige internationale Marken im Marketingbereich war er in der Lage ein gutes Gespür für Style und ein gewisses Talent für konzeptionelle Ausführung, Gestaltung und intensive Bildsprache zu entwickeln. Mittlerweile hat er sich auf Portraits spezialisiert und ist kontinuierlich auf der Suche nach neuen aufregenden Projekten. In unserem Interview spricht er über seine Erfahrungen beim Fotografieren mit dem Neuen Petzval 58 Bokeh Control Objektiv.

    2
  • Shop News

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    DIY Kamera für Tag und Nacht

    Ab sofort kannst du mit der Konstruktor F bei Tag und Nacht fotografieren. Die Konstruktor DIY Kamera ist jetzt mit Blitzanschluss erhältlich.

  • Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    geschrieben von billseye am 2015-06-12 in #Gear #Reviews
    Test einer Yashica TLR Kamera nach 55 Jahren auf dem Speicher

    Obwohl ich kein professioneller Fotograf bin liegt Fotografie in meinen Genen. Mein Vater war Fotograf und Techniker bei der Air Force und hat im Laufe seines Lebens eine Menge Kameras gesammelt. Das ist eine Geschichte über eine dieser Kameras, eine Yashica 635 TLR. Ich holte die Kamera -- nach 55 Jahren auf dem Speicher -- mit einer Rolle Portra 160 und während der goldenen Stunde im Bellevue Botanischen Garten in Washington zurück ins Leben.

  • FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    geschrieben von brettlaw am 2015-09-09 in #World #News
    FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    Film ist nicht DIE Zukunft der Fotografie. Aber (!!) Film hat eine wunderbare, aufregende und vielfältige Zukunft! Das liegt ganz einfach daran, dass es unglaublich viele Fotografinnen und Fotografen gibt, die die analoge Technik des "Schreibens mit Licht" nie aufgegeben haben, sie wieder entdecken oder gar ganz frisch zum Kreis der "Film Shooters" hinzustoßen. Lomographen, Hobbyisten, Künstler und Profifotografen sorgen mit ihrer Nachfrage für analoges Material dafür, dass auch weiter Film produziert wird. Die Formel ist einfach: Je mehr analoge Knipser, desto mehr Film ist auf dem Markt erhältlich. Schon aus Eigennutz, ist es daher schon seit jeher mein Anliegen, möglichst viele Leute vom Zauber des analogen Bilds zu überzeugen.

    2
  • Das Kombinieren von Licht: Ein Gespräch mit Hayden Williams

    geschrieben von Teresa Sutter am 2016-04-16 in #People #Lifestyle
    Das Kombinieren von Licht: Ein Gespräch mit Hayden Williams

    Der amerikanische Fotograf Hayden Williams hat eine Leidenschaft für Doppelbelichtungen. Seit er entdeckte, wozu eine einfache Analogkamera im Stande ist, experimentiert er mit Licht und kombiniert es, um surreale, verträumte Bilder zu schaffen.

  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Ein Interview mit dem Filmemacher Papajay

    geschrieben von kasim-lks am 2015-11-16 in #People #LomoAmigos #Videos
    Ein Interview mit dem Filmemacher Papajay

    Papajay ist ein Regisseur aus Hong Kong, der schon 2013 Teilnehmer beim LomoKino Festival war. Als Experte und Liebhaber des analogen Films arbeitet er nach wie vor mit Super 8 und Super 16 Kameras. Diesmal hat er sich ein ganz besonderes Medium für seinen Film ausgesucht – unseren LomoChrome Purple 16mm Motion Film.

  • Zeig uns deine 'Heile Welt' und werde Teil des CD Booklets von VAUU's erstem Album!

    geschrieben von zonderbar am 2015-05-29 in #World #Wettbewerbe #Videos
    Zeig uns deine 'Heile Welt' und werde Teil des CD Booklets von VAUU's erstem Album!

    VAUU ist nicht nur Vollblutmusiker, sondern auch ein begeisterter Lomograph, der sich auf der Suche nach Inspiration in die Lomography Community verliebte. Das Booklet zu seinem ersten Album "Heile Welt" wurde bis auf ein Foto von ihm selbst analog geschossen. Für das letzte verbleibende Bild sucht er nun nach Unterstützung bei dir! Zeig uns deine besten Schwarz-Weiß-Bilder zum Thema "Heile Welt" und erhalte die Chance Teil seiner CD zu werden!

    3
  • 11. Adventsangebot: Spare heute 20% auf LC-A Accessoires (Gutscheincode: AMAZINGACCESSORIES20)

    geschrieben von Lomography am 2015-12-11 in #Gear #News
    11. Adventsangebot: Spare heute 20% auf LC-A Accessoires (Gutscheincode: AMAZINGACCESSORIES20)

    Wenn du jemanden kennst, für den Fotografie nicht nur Spaß und Dokumentation, sondern vor allem auch Kunst ist, dann kannst du ihn mit dem heutigen Adventsangebot sehr glücklich machen. Auf eine große Auswahl an Lomography Accessoires erhälst du heute 20% Rabatt. Mach dich auf zum Online-Shop oder zu einem Lomography Gallery Store und nutze dieses einzigartige Angebot.

  • Shop News

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Lomography Kamera Deals & Bundles

    Auf der Suche nach der ultimativen Lomography Erfahrung? Egal ob Analog-Neuling oder Profi bei uns kannst du deine Foto-Ausrüstung mit Top Deals & Bundles vervollständigen!

  • Erste Eindrücke von der New Jupiter 3+ Art Lens: Maxime Fardeau

    geschrieben von Lomography am 2016-01-22 in #People #LomoAmigos
    Erste Eindrücke von der New Jupiter 3+ Art Lens: Maxime Fardeau

    Maxime Fardeau - oder Max, wie er meistens genannt wird - liebt Film. Er fotografiert nun schon seit vier Jahren analog und besitzt eine Menge 35mm Film und Sofortbildkameras wie etwa die Leica M6 oder die SLR-670 Polaroid. Er testete auch schon die Lomo'Instant und die Minitar-1 Art Lens und heute bekommen wir einen kleinen Einblick in die Fotos, die er mit der Jupiter 3+ Art Lens gemacht hat.

    1
  • Tipster: Größenbestimmung und Installation von Masken für die Lomo'Instant

    geschrieben von ahollond am 2015-09-23 in #Gear #Tipster
    Tipster: Größenbestimmung und Installation von Masken für die Lomo'Instant

    Während ich mir so die coolen Masken-Bilder auf der Lomography Seite ansah entstand bei mir der Wunsch selbst auch einmal mit der Lomo'Instant herumzuexperimentieren. Masken für die Lomo'Instant herzustellen ist ein bisschen anders als bei anderen Lomo-Kameras, aber die beschriebenen Schritte in diesem Tipster sollten es euch erleichtern.

  • LomoAmigo Paul Del Rosario fotografiert mit der Belair X 6-12 City Slicker

    geschrieben von ciscoswank am 2015-06-06 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Paul Del Rosario fotografiert mit der Belair X 6-12 City Slicker

    Paul Del Rosario ist ein Fotograf, der seit 24 Jahren in Japan lebt. Um die Schönheit Tokios chaotischer Straßen einzufangen fotografiert er diese in schwarz-weiß. Darüber hinaus leitet er 120 love, eine Mode- und Lifestyle-Marke, die Filmfotografie und populäre städtische Straßenkultur miteinander verbindet.