Kunstwerke

2013-02-05

Meine größte Sucht, wenn ich eine lomographische Kamera in der Hand halte, ist das Fotografieren von Kunst.

Das können Skulpturen sein, Gemälde, Installationen – ganz egal! Umso besser sogar, wenn auch noch verschiedene Kunstwerke durch Mehrfachbelichtungen oder unseren guten Freund, den Splitzer, vermischt werden!

Das Tolle daran, Kunstwerke zu fotografieren, ist, dass man die Macht hat, ein Gemälde oder eine Skulptur zu rekonstruieren, indem man doppelte (oder noch mehr) Belichtungen macht. Häufig ist der Effekt so interessant, dass es so aussieht, als hätte man ein ganz neues Kunstwerk erschaffen.

Schade allerdings, dass es in vielen Galerien verboten ist, zu fotografieren – selbst ohne Blitz. Auf Kunstmessen dagegen ist es im Normalfall in Ordnung. Wer weiß, vielleicht hat dich dieser Artikel auch dazu bewegt, einmal eine dieser Messen zu besuchen? Dieses Jahr ist übrigens die Sao Paulo Biennale!

geschrieben von jorgesato am 2013-02-05 in #lifestyle #arte #kunst #escultura #gemaelde #pintura #obras #kunstwerk
übersetzt von marcel2cv

Es ist so weit! Wir freuen uns, euch unser neuestes Kickstarter-Projekt präsentieren zu dürfen: die Lomo’Instant Square. Sie ist die weltweit erste vollanaloge Sofortbildkamera für das Instax Square Format. Die Lomo'Instant Square ist mit einer 95mm Linse für superscharfe Fotos ausgestattet und verfügt über einen fortgeschrittenen Automatikmodus, der sich für dich um die Belichtung kümmert. Außerdem enthält sie alle für Lomography typischen Funktionen — und das in einem kompakten, faltbaren Design. Jetzt ist dieLomo’Instant Square auf Kickstarter erhältlich. Werde ein Teil dieser ganz besonderen Reise und schließe dich uns auf Kickstarter an, um bis zu 35% auf den geplanten Einzelhandelspreis zu sparen. Schnappe dir dort außerdem zahlreiche Extras! Stelle sicher, dass du diese tollen Angebote nutzt, bevor sie zu Ende gehen. Be there and be square!

Mehr interessante Artikel