Kunstwerke

2013-02-05

Meine größte Sucht, wenn ich eine lomographische Kamera in der Hand halte, ist das Fotografieren von Kunst.

Das können Skulpturen sein, Gemälde, Installationen – ganz egal! Umso besser sogar, wenn auch noch verschiedene Kunstwerke durch Mehrfachbelichtungen oder unseren guten Freund, den Splitzer, vermischt werden!

Das Tolle daran, Kunstwerke zu fotografieren, ist, dass man die Macht hat, ein Gemälde oder eine Skulptur zu rekonstruieren, indem man doppelte (oder noch mehr) Belichtungen macht. Häufig ist der Effekt so interessant, dass es so aussieht, als hätte man ein ganz neues Kunstwerk erschaffen.

Schade allerdings, dass es in vielen Galerien verboten ist, zu fotografieren – selbst ohne Blitz. Auf Kunstmessen dagegen ist es im Normalfall in Ordnung. Wer weiß, vielleicht hat dich dieser Artikel auch dazu bewegt, einmal eine dieser Messen zu besuchen? Dieses Jahr ist übrigens die Sao Paulo Biennale!

geschrieben von jorgesato am 2013-02-05 in #escultura #arte #obras #gemaelde #lifestyle #kunst #pintura #kunstwerk
übersetzt von marcel2cv

Mehr interessante Artikel

  • Städte als Foto-Skupturen: Ein Interview mit Isidro Blasco

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-21 in #people
    Städte als Foto-Skupturen: Ein Interview mit Isidro Blasco

    Die größte Herausforderung für den kreativen Geist ist, seine Ideen greifbar zu machen. Isidro Blasco hat es mit "Planets" geschafft, ein wagemutiges Projekt in ein einzigartiges Kunstwerk zu verwandeln – eine Serie von Skulpturen aus Fotos gemacht.

    2016-03-21 1
  • Besser als Digital: Makellose Fotos mit dem Fuji Provia 400X 120

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-08-03 in #gear
    Besser als Digital: Makellose Fotos mit dem Fuji Provia 400X 120

    Der Provia 400X 120 von Fujifilm ist dein bester Freund, wenn es um mühelose Kunst-Fotografie geht.

  • Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-11 in #people
    Self to the World: Die Fotografie von Leanne Surfleet

    Ein Selbstportrait kann das Selbstbewusstsein stärken, extreme Schüchternheit, oder abwechselnd beides. Leanne Surfleet begibt sich mit ihrer Kamera hinein in dieses Wechselspiel. Der Reiz daran ist - wenn wir uns damit beschäftigen - die Mischung aus Ungewissheit und ein wenig Poesie. Und hier und da ein Aufblitzen von Haut, das mehr Geheimnis ist als vollkommene Enthüllung. Auch Surfleets Portraits von anderen Menschen haben die selbe schweigende Einladung, als wollten sie dazu auffordern Fragen zu stellen. Davon ließen wir uns inspirieren.

    2015-12-11 1
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Eine wunderschöne Süßwasserfläche inmitten beeindruckender Gebirgslandschaften, Ski-Resorts, Nachtclubs, Museen und Casinos: der Lake Tahoe ist ein einzigartiger Ort und wir widmen ihm eine klevere kleine Kamera mit alpinem Glanz.

  • Der Weibliche Körper als Gegenstand von Kunst und Fotografie

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-05-07 in #Videos
    Der Weibliche Körper als Gegenstand von Kunst und Fotografie

    Eines der aktuellesten Themen zeitgenössischer Kunst ist die Rolle der Frau in diesem Bereich. Eine Professorin der American University spricht ausführlich über das Thema.

    2016-05-07
  • Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Flash 620

    geschrieben von Mark Hannah am 2016-06-26 in #gear
    Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Flash 620

    Ich liebe es, mit alten Vintage-Kameras zu fotografieren, wegen dem Retro-Look, dem Gefühl von Film, aber auch wegen ihrer Einfachheit. Hier ist eine wundervolle Kamera, die so einfach ist, wie es eben geht.

    1
  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

    2016-02-12
  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Fotografische Paare

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-01 in
    Fotografische Paare

    Wenn ein Fotograf einem Paar begegnet überfällt ihn der Instinkt: "Ist das ein besonderer, intimer Moment, über den ich gerade stolpere?". Auf jeden Fall sind diese Doppelungen von Motiven - zweier Vögel, zweier schwankender Pflanzen nebeneinander - glückliche Zufälle, insbesondere für dein Foto. Und auch für Muster und eigenartige Dinge ist es eine erfreuliche Tatsache, dass sie ihren Weg auf ein Alltagsbild finden.

    2016-02-01 1
  • Pictorialismus: Die Kamera als Medium der Kunst

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-06 in
    Pictorialismus: Die Kamera als Medium der Kunst

    Der Pictorialismus war eine beliebte Foto-Stilrichtung unter Künstlern des späten 19. Jahrhundert. Und er war es auch, der die Kamera als Werkzeug in der Kunst etablierte. Hier ist die kurze Geschichte dieser faszinierenden Bewegung.

    2016-03-06
  • Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Bantam 828

    geschrieben von Mark Hannah am 2016-06-10 in #gear
    Vintage-Kamera-Reviews: Kodak Bantam 828

    Ich habe diese Westentaschen-Kameras entdeckt, als ich auf der Suche nach Faltkameras war und habe mich sofort in ihr Design und die Kompaktheit verliebt. Meine Lieblings-Westentaschen-Kamera ist mit Abstand die Kodak Bantam 828.

    2016-06-10
  • Shop News

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Eine vollautomatische Sofortbildkamera, die all deine kreativen Wünsche erfüllt!

    Klein und fein, aber völlig automatisch – mache optimal belichtete Aufnahmen und bleibe stets fokusssiert, jederzeit und überall mit der Lomo’Instant Automat South Beach Edition.

  • Janne Parviainen: Licht Magier

    geschrieben von mpflawer am 2016-01-03 in #Videos #people
    Janne Parviainen: Licht Magier

    Janne Parviainen ist ein 35 Jahre alter Künstler aus Helsinki in Finnland. Er ist sowohl Maler als auch Fotograf und manchmal tauscht er seine Mal-Utensilien gegen Licht ein und kreiert illuminierte Kunstwerke. Verlassene Orte sind seine Lieblingplätze zum Fotografieren, weil es dort "so viel Leben und so viele Geschichten gibt, die wie verlorene Tagebücher sind, und die Fotos den Staub des Lebens zeigen, das einst dort blühte."

    2016-01-03 3
  • Ferry Verheij: Ein Geschichtenerzähler

    geschrieben von Ivana Džamić am 2016-08-01 in #people
    Ferry Verheij: Ein Geschichtenerzähler

    Eines steht fest: Fotografie ist mehr als nur ein Knipsen des Auslösers einer Kamera. Dank ihr ist es möglich, Momente, Menschen und Emotionen für die Ewigkeit festzuhalten. Der holländische Fotograf Ferry Verheij beweist das in seinen Fotos, die eigene Geschichten von den Menschen und Orten, denen er begegnet ist, erzählen.

    2016-08-01
  • Zeitlose Ikonen: Frauen mit Kamera

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-14 in #people
    Zeitlose Ikonen: Frauen mit Kamera

    Die Kamera ist der natürliche Freund der Frau. Für den diesjährigen Weltfrauentag, bringen wir euch wieder eine stolze Liste von ikonenhaften Frauen in der Fotografie:

    2016-03-14 1