Optimus Alive! Festival in Lissabon

Das Optimus Alive! Festival ist eines der größten Musik- und Kunstfestivals in Portugal. Es fand zum ersten mal im Jahr 2007 statt und gewann über die Jahre hinweg immer mehr an Popularität innerhalb und außerhalb Portugals.

Und es ist eines der besten Musikfestivals, auf dem ich je war.

Von: fake_plastic_girl

Es findet in Passeio Marítimo de Alges, Oeiras in Lissabon statt, das Line-Up dieses Jahr bestand unter anderem aus Bands wie The Kills, The Cure, Tricky, Zola Jesus, Danko Jones, Stone Roses, Mumford & Sons, und Radiohead, meiner absolute Lieblingsband! Ihr könnt euch vorstellen, wie glücklich und aufgeregt ich war, als ich von diesen Neuigkeiten Wind bekam, ganz besonders, weil sie in der Nacht meines Geburtstages auftreten würden.

Solch ein großartiges Line-Up hat unter anderem viele Ausländer auf das Festival, das sogar schon als das beste internationale Festival bei den UK Festival Awards nominiert war, angelockt.

Von: fake_plastic_girl

Aber vor allen Dingen ist das Optimus Alive! Festival eine perfekte drei-Tages-Party, auf die man mit seinen Freunden geht. Ihr trinkt ein paar Bier, tanzt zu den Beats und habt eine tolle Zeit.

Von: fake_plastic_girl

Und schon jetzt haben die Veranstalter ein paar Bands für das nächste Jahr bestätigt: Depeche Mode und Kings of Lion – wir warten mit Spannung auf mehr!

Wenn du also vom 12. – 14.Juli 2013 noch nichts vor hast, komm nach Lissabon und genieße die Show!

geschrieben von fake_plastic_girl am 2013-02-25 in #World #Locations #lissabon #select-type-of-location #art-and-culture #sommer #music-lisbon-festival-portugal-summer
übersetzt von elfefee

Mehr interessante Artikel

  • Veranstaltungen auf Film: HMDSL Festival

    geschrieben von ichdaschaos am 2014-07-02 in #Lifestyle
    Veranstaltungen auf Film: HMDSL Festival

    Das "Her Mit Dem Schönen Leben" Festival fand dieses Jahr zum ersten Mal statt. Vom 23. - 25. Mai. Ort des Geschehens war Prora, ein Ort welcher durch seine Vergangenheit bereits Geschichte schrieb.

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo permafrost

    geschrieben von zonderbar am 2014-08-26 in #People #LomoAmigos
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo permafrost

    Nachdem wir im Vormonat einen Abstecher nach Österreich gemacht haben, dachten wir uns, dass es auch mal wieder an der Zeit ist, die Schweiz zu besuchen und kürten Userin permafrost zum Community LomoAmigo im August. Wär hätte jedoch ahnen können, das die Schweizerin in der Zwischenzeit Kanada unsicher macht? Nichtsdestotrotz möchten wir euch Esther hiermit vorstellen! Erfahrt im Interview mehr über die Lomographin und lasst euch nach Toronto entführen.

    1
  • Der Independent Label Record Market im Urban Spree in Berlin

    geschrieben von analogeanstalten am 2014-08-20 in #Events
    Der Independent Label Record Market im Urban Spree in Berlin

    iTunes ist blöd, Musik streamen von gestern und generell: Warum nicht Vinyl? Wer seine Schallplatten nicht in Shoppingcentern von Unversal, sondern im persönlichen Gespräch erwerben und dabei gleich noch mehr über die feine kleine, unabhängige Musiklabel-Landschaft Deutschlands und Großbritanniens erfahren will, sollte zum Independent Record Label Market nach Berlin kommen!

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Erkunde die Welt von Vivian Maier in Berlin

    geschrieben von efrost am 2015-02-27 in #World #Events
    Erkunde die Welt von Vivian Maier in Berlin

    Zum ersten Mal in Deutschland wird eine Ausstellung von mehr als 100 Werken der mysteriösen Fotografin Vivian Maier präsentiert. Verpasse nicht deine Chance, einen Einblick in ihr Leben zu bekommen und die weltberühmten Schwarzweiß-Fotografien im Willy-Brandt- Haus in Berlin zu sehen!

    5
  • Eine Hommage an die Meister: Un Paese, August 2014 (Ein Tribut an Paul Strand)

    geschrieben von sirio174 am 2014-10-29 in #Lifestyle
    Eine Hommage an die Meister: Un Paese, August 2014 (Ein Tribut an Paul Strand)

    Das ist eine Hommage an einen der Gründervater der Fotografie, den amerikanische Fotografen Paul Strand. 1955 veröffentlichte er ein Buch über Luzzara, einem kleinen Dorf in Zentral Italien, eine Zusammenarbeit mit dem neo-realistischen Drehbuchautoren Cesare Zavattini. Um diese Hommage zu leisten, ging ich diesen Sommer persönlich nach Luzzara und machte eine Reihe von Fotos, die die Veränderungen des kleinen Dorfs innerhalb der 60 Jahre nach Veröffentlichung des Werkes von Strand.

  • The European Dream - Selfies from Oranienplatz: Ausstellung in Berlin

    geschrieben von efrost am 2014-10-15 in #Events
    The European Dream - Selfies from Oranienplatz: Ausstellung in Berlin

    Dass Lomography eine Kunst ist, ist uns schon lange klar. Dies beweist auch die politisch angehauchte Ausstellung "Selfies from Oranienplatz", deren Vernissage am 16. Oktober im Rahmen des Europäischen Monats der Fotografie in Berlin stattfindet. Lies weiter, um mehr über das Projekt und den Event zu erfahren.

  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.

  • Foto des Tages von claudi1007

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-27 in #People #News
    Foto des Tages von claudi1007

    Wir gratulieren claudi1007 zum Foto des Tages!

    6
  • Shop News

    LC-A Optik für analog und digital

    LC-A Optik für analog und digital

    Ausgestattet mit der Originaloptik der Lomo LC-A, vereint das neue Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv das LC-A Erbe mit dem hervorragenden Handwerk der Lomography Art Objektiv Reihe. Kompatibel mit einer großen Auswahl an analogen und digitalen Kameras, bietet das Objektiv Fotografen weltweit die Möglichkeit, mit der LC-A Optik auf einem neuem Niveau zu fotografieren.

  • Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    geschrieben von jennifer_pos am 2015-05-27 in #People #Lifestyle
    Unvollkommenheit ist in allem, was wir tun: Ein Gespräch mit Adriano Sodré

    Aus dem gleichen Grund, aus dem wir den kratzigen Sound einer Schallplatte lieben, während sie unsere Lieblings-Jazzmusik spielt, wählen wir analoge Fotografie aufgrund ihrer natürlichen Unvollkommenheit, die uns so wundersam an unsere eigene Realität erinnert. Seine Mängel sind es, die ein analoges Foto so reizvoll machen. Wir unterhielten uns mit Adriano Guimarães Sodré, einem 26 Jahre alten Kameramann, DJ und Fotografen, der seine Bilder so behutsam einfängt, dass sie einen einzigen Moment in seiner natürlichsten Schönheit einfangen.

  • Was passierte vor 175 Jahren und was hat unser neues Produkt damit zu tun? Erfahre es morgen!

    geschrieben von pripri2000 am 2015-05-27 in #Gear #News
    Was passierte vor 175 Jahren und was hat unser neues Produkt damit zu tun? Erfahre es morgen!

    Schon das neue Produkt erraten? Gedulde dich noch bis morgen und wir enthüllen das Geheimnis! Bis dahin gibt es hier noch ein paar weitere interessante Fakten nachzulesen.

  • Beweg dich im Rhythmus mit dem Petzval Objektiv

    geschrieben von pripri2000 am 2015-05-26 in #Gear #Lifestyle
    Beweg dich im Rhythmus mit dem Petzval Objektiv

    Musiker während ihrer Performance zu fotografieren ist eine schwierige Aufgabe für jeden Fotografen. Einige Lomographen haben es trotzdem geschafft, und zwar mit nichts geringerem als dem Petzval Objektiv!