Die Anatomie einer Einwegkamera

Hast du dich jemals gewundert, wie das Innere einer Einwegkamera aussieht?

Dieses Video von Phogulum zeigt uns die Anatomie einer Einwegkamera – von ihrer schützenden äußeren Schale bis hin zu den kleinsten Teilen ihres Innenlebens. Keine Angst, es bleibt alles übersichtlich!

Es ist etwas so schlichtes, aber man muss einfach davon fasziniert sein, wie eine so kleine Anzahl von Teilen zusammenarbeiten, und gemeinsam etwas so wunderbares wie eine Fotografie festhalten kann.

Ach ja, die Wunder der Wissenschaft!

Ich persönlich mag es, Dinge in ihre Einzelteile zu zerlegen und sie anschließend wieder zusammen zu bauen. Zu sehen welches Teilchen an welchen Ort gehört, hilft mir zu verstehen, welchen Nutzen sie in der gesamten Einheit haben. Es gibt mir das Gefühl, das Objekt durch und durch zu kennen und zu verstehen. Was meinst du dazu?

geschrieben von geegraphy am 2013-03-04 in #Videos #lifestyle #video #einwegkamera-wegwerf-kamera #auseinander-bauen #einzelteile
übersetzt von wafflesaurus

Kickstarter

Über Aufnahmen mit kräftigen, statten Farben und einer starken, stimmungsvollen Vignettierung bringt die Diana Instant Square ihre ikonische Ästhetik jetzt auch in die quadratformatige Sofortbildfotografie ein. Gebaut, um deine Inspiration anzuspornen, verfügt unsere neueste Innovation über einen Mehrfachbelichtungs-Modus, einen Bulb-Modus für Langzeitbelichtungen, einen Blitzschuh und so vieles mehr! Sie ist sogar mit all den Objektivaufsätzen kompatibel, die für die Diana F+ kreiert wurden, sodass du deine Perspektive zu jeder Zeit an jedem Ort ändern kannst. Keine zwei Aufnahmen werden einander ähneln. Unterstütze uns jetzt auf Kickstarter!

Mehr interessante Artikel