Verlassene Schönheit: Viktorianische Bäder, Manchester

2013-01-17

Letzten November ging ich zu einem Workshop in den Viktorianischen Bädern in Manchester. Dieses Gebäude vollzieht gerade einen großartigen Rekonstruktionsprozess.

Von: fletchinski84

Die Viktorianischen Bäder in Manchester öffneten in 1906 und kosteten £59,000 insgesamt, was eine große Summe auf einmal ist. Das Manchester Konzil war trotzdem sehr glücklich darüber und beschrieb es als einen Palast. Es beinhaltete einen erste Klasse Pool sowie einen zweite Klasse Pool- beide für Männer und einen dritten für Frauen. Das Foto oben zeigt den Eingangsbereich. Die Bäder waren bis 1993 in Benutzung und wurden für viele Dinge benutzt, zum Beispiel Schwimmen, Wasserpolo, Sportaktivitäten und sogar Tänze.

Von: fletchinski84

Heutzutage sind die Bäder dabei, vollständig restauriert in ihrem früheren Glanz zu erwachen, und ich war bei meinem Besuch beeindruckt, wie gut es aussieht. Sie halten nun Handwerk- und andere events in den Poolräumen, die einen tollen Platz dafür bieten. Du kannst es auch für Hochzeiten buchen- wie cool wäre es in einem Viktorianischen Schwimmbad zu heiraten?

Von: fletchinski84

Ich würde euch wärmstens empfehlen diesen Ort zu besuchen und vielleicht dazu gleich einen Fotografieworkshop um einige Tipps und Tricks zu lernen. Du kannst die Bäder in der Hathersage Road in Manchester finden.

Mehr Informationen gibt es hier.

geschrieben von fletchinski84 am 2013-01-17 in #places #urbane-abenteuer #location #workshops #baeder-architektur #geschichte #pool #gebaeude #restauration #schwimmen #viktorianisch
übersetzt von juliettete

Mehr interessante Artikel