Fotos wie Gemälde - die erstaunliche Vivanavi!

2013-01-09

Es war einmal… ein siebenjähriges Mädchen, das eine Kamera geschenkt bekam. Sie hatte die Form eines Pandas, und mit ihr begann das Mädchen, Fotos vom Meer zu machen…

Eines Tages hast du die Fotografie entdeckt. Wie kam das?
Die Wahrheit ist, daß ich mit Fotografie aufwuchs, sie war immer um mich. Mein Vater hat nie aufgehört, Fotos von uns zu machen. Anschließend hatte ich Freunde, die fotografierten, durch die ich mich noch tiefer in die Kunst der Fotografie verliebte. Ich habe viel von ihnen gelernt.

Was hat Lomography an deiner Sicht auf die Fotografie verändert?
Eine Menge! Film hatte ich schon vorher benutzt, aber ich gewann so viel kreative Möglichkeiten dazu, und die Freiheit, mich selbst auszudrücken.

Was bedeutet es für dich, eine Kamera in der Hand zu halten?
Das ist wie eine Prothese, die einem Experimente ermöglicht.
Wie der Pinsel, mit dem ich Gemälde aus Licht und Farbe erschaffen kann.
Mein drittes Auge, mit dem ich tief verborgene Sphären entdecken kann, wie ein Mystiker, der neue ästhetische Dimensionen erforscht.

Welche Stimmung bringt deine experimentelle Ader am ehesten hervor?
Ich versuche, mich von mir selbst zu distanzieren, und die Umgebung um mich herum aufzunehmen, die Stimmung, die mich umgibt.

Was an einem Foto bringt dich dazu, WOW zu rufen?
Starke, lebendige Emotionen, ohne Berücksichtigung von Komposition und Motiv.

*Welche fotografischen Erfahrungen haben dich wachsen lassen? Wie lange bist du schon Lomograph?
Ich habe viel Kreativität entwickelt, seit ich meine Holga habe. Mein erster lomographischer Film datiert auf März 2010, etwas über ein Jahr also.

Von wem hast du deinen bisher wichtigesten Kommentar bekommen?
Ich liebe es, gesagt zu bekommen, daß meine Fotos Emotionen wecken.

Wenn Fotografie Kunst ist, was bedeutet sie dir? Und wenn du ein Buch, ein Film oder ein Lied wärst, welches wäre das?
Viele Bücher, Fime und Lieder passen zu einer bestimmten Art von Fotografie. An Filmen würde ich sagen: “Coffee and Cigarettes” von Jarmush, “Amèlie” von Jeunet und der blaue Film von Kieslowski.

Landschaften oder Portraits?
Träumerische Landschaften und intime Portraits.

Warum bist du analog?
Ich liebe das innige Verhältnis zu Film.

Was liebst du an Lomography?

Die Abwesenheit von Perfektion.

Was macht dich stolz?
Interviewed zu werden!

Komplett ohne Zusammenhang: Was ißt du gerne zum Frühstück?
Kaffee mit Milch, Müsli, Kuchen oder Muffins, die ich gebacken habe. Manchmal Film…

Richtiger Name: Viviana Levrino
Lomohome: Viannavi
Alter: 30
Besondere Kennzeichen: Verrückte Hutmacherin
Bevorzugte Kamera: Holga

geschrieben von alessiab am 2013-01-09 in #people #lomoamigo #italien #interview-lomo #lomography-italia #interviste-lomography-lomo-italia #vivianavi #lomography #holga
übersetzt von marcel2cv

Mehr interessante Artikel

  • Sabrina von Today Is entdeckt Istanbul mit der Lomo'Instant Kamera

    geschrieben von zonderbar am 2015-09-06 in #News #people
    Sabrina von Today Is entdeckt Istanbul mit der Lomo'Instant Kamera

    Sabrina ist ein Teil des Lifestyle-Magazins "Today Is", für das sie u.a. über Themen wie Mode, Beauty und Reisen schreibt. Im Sommer hat es sie für eine Woche nach Istanbul verschlagen, um für das Magazin die Stadt zu erkunden. Mit dabei war eine treue Reisebegleiterin - ihre Lomo'Instant Havana Kamera.

    2015-09-06
  • Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    geschrieben von Lomography London am 2015-12-02 in #people
    Das Konstruktor Projekt von David Townsend

    Es war einmal an Weihnachten, da bekam David Townsend eine Konstruktor von seiner Frau. Sie entfachte eine Idee in seinem Kopf, inspiriert von Jack Lowes Lifeboat Station-Projekt und seiner Liebe zur Fotografie. Er baute die Konstruktor zusammen, gestaltete sie wunderbar nach seinen eigenen Vorstellungen und startete anschließend mit seinem ganz persönlichen Langzeit-Projekt ganz nach dem Motto: Eine Kamera hat man für's Leben, nicht nur für Weihnachten. In diesem Interview erfahrt ihr mehr über sein Projekt.

    2015-12-02
  • Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    geschrieben von tomas_bates am 2016-02-19 in #gear #tutorials
    Wie Man Fotos auf Stein Entwickelt

    Mir gefiel schon immer die Vorstellung, meine Fotos auf Stein oder andere natürliche Materialien zu übertragen. Also begann ich vor ein paar Monaten zu recherchieren, wie das funktionieren könnte. Dadurch entdeckte ich (und verliebte mich in) Flüssig-Emulsion. Flüssig-Emulsion ist Foto-Emulsion, die du zusammenschmelzen, und auf jede Oberfläche übertragen kannst. Daraufhin kannst du deine Bilder belichten und sie mit gewöhnlichen Dunkelkammer-Chemikalien entwickeln. In diesem Artikel möchte ich euch diesen Prozess ein bisschen erklären, damit ihr - falls ihr ihn mal ausprobieren möchtet - wisst, wie es geht.

    2016-02-19 2
  • Shop News

    Der Lomography Bazaar

    Der Lomography Bazaar

    Wir sind ununterbrochen auf der Suche nach handverlesenen experimentellen und alternativen Produkten - hier in dieser Shop-Kategorie werden sie alle gemeinsam präsentiert, bereit in deine Sammlung aufgenommen zu werden. Der Lomo-Bazaar ist auch ein Ort, bei dem du beim Sammeln von neuen Produkten, seltenen Schätzen und Croud-Funding-Entdeckungen mitwirken kannst. "Kontaktiere uns":https://docs.google.com/a/lomography.com/forms/d/13Tvg6uZN_4myQZYdHLhRjeQbdJ3po5dn_SQW3CYoy9E/viewform?c=0&w=1 um deine Vorschläge mit uns zu Teilen - wir sind ganz Ohr.

  • Über das Schauen und Sehen: Ein Interview mit Carly Zavala

    geschrieben von K. Aquino am 2015-09-24 in
    Über das Schauen und Sehen: Ein Interview mit Carly Zavala

    Die Ehrlichkeit in Carly Zavalas Arbeit kommt im visuellen Fingerzeigen zum Vorschein. Das kann in so einfacher Form geschehen wie eine Frau, die direkt in die Kamera blickt, oder so tiefgründig sein wie ein Mann, der in Gedanken versunken ist. Es liegt in der Treue zu den Gegebenheiten des Motivs begründet. Was an Licht vorhanden ist, verstrickt sie zu einem eindrucksvollen Bild.

    2015-09-24
  • 17. Adventsangebot: 3 Filmpackungen zum Preis von 2! (Gutscheincode: THREE4TWO)

    geschrieben von Lomography am 2015-12-17 in #News #gear
    17. Adventsangebot: 3 Filmpackungen zum Preis von 2!  (Gutscheincode: THREE4TWO)

    Zu dieser Jahreszeit kann man einfach nicht genug Fotos machen. Deshalb geben wir euch heute mit unserem Adventsangebot noch einmal die Möglichkeit, eure Filmvorräte aufzufüllen, so dass ihr die festlichen Tage in wunderbaren Fotos dokumentieren könnt. Sichere dir heute die Lomography Filme, die deinen Weihnachtsfotos das gewisse Etwas verleihen.

    2015-12-17
  • Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-17 in #Videos
    Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    Es ist ein Wunder wie eine Kamera, etwas das zwischen FotografIn und Motiv gehört, nicht zu einer Barriere wird, sondern zu etwas das verbindet. Joe Aguirre nimmt uns mit durch die "Warums" in einem bewegenden neuen Film von Jonas Normann.

    2016-02-17
  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Tipster: Light Painting Experimente mit der Lomo'Instant

    geschrieben von ahollond am 2015-10-08 in #gear #tutorials
    Tipster: Light Painting Experimente mit der Lomo'Instant

    Seit ich meine Lomo'Instant Kamera ausgepackt habe, ist kein Tag vergangen an dem ich nicht mit ihr rumgespielt habe. Sie macht wunderschöne Fotos. Vor allem kann ich mit ihr großartige abstrakte Aufnahmen machen und meine Vorstellungskraft verwenden, um verschieden Effekte wie Light Painting Blitze zu erreichen.

    2015-10-08 1
  • Bloggerin Kathrynsky entführt die Lomo'Instant Havana nach Hamburg

    geschrieben von zonderbar am 2015-09-25 in #people
    Bloggerin Kathrynsky entführt die Lomo'Instant Havana nach Hamburg

    Mit dem SuperSampler hat die Hamburger Bloggerin Kathrynsky bereits vor Jahren erste Erfahrungen in der analogen Welt sammeln können. Nun hat sie eine neue Gefährtin in der Tasche, die sie rund um die Uhr begleitet - die Lomo'Instant Havana. Erfahrt im Interview wie ihr das Fotografieren mit der Kamera gefallen hat und schaut euch ein paar ihrer ersten Schnappschüsse an!

    2015-09-25 1
  • Die Schönheit von Schwarz-Weiß-Fotografie

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-11-21 in
    Die Schönheit von Schwarz-Weiß-Fotografie

    Ein beliebtes Zitat vom Fotojournalisten Ted Grant lautet: "Wenn du Menschen in Farbe fotografierst, dann fotografierst du Ihre Kleidung. Wenn du sie in schwarz-weiß fotografierst, dann fotografierst du Ihre Seelen." Tatsächlich, wenn keine Farbe vorhanden ist, wird der Betrachter automatisch dazu gezwungen hinter das Offensichtliche zu blicken und die Atmosphäre die ein Foto umgibt, wahrzunehmen. In diesem Artikel haben wir ein paar handverlesene Schwarzweiß-Fotos zusammengestellt, die in unterschiedlichen Situationen entstanden sind, und jeweils andere Stimmungen transportieren.

    2015-11-21
  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    geschrieben von blitzlichtmomente am 2015-09-19 in #people
    Strikte Gelassenheit durch Lomographie

    Wie kann ich die Welt entschleunigen? Warum muss immer alles perfekt sein? Wann darf man sich Fehler erlauben? Und vor allem: was sind eigentlich Fehler und wer, außer mir, darf sie machen? Woher kommt meine Kraft, all das zu schaffen, was ich mir täglich aufbürde? All diese Fragen musste ich mir beantworten - denn nur die Antworten darauf konnten mir helfen, mehr in mir zu ruhen und meiner Energie eine vernünftige Richtung zu geben. Die Antwort war und ist bis heute und wird es wohl auch für mich immer sein: Fotografie. Im besten Falle analog, roh, basal, an den Wurzeln.

    2015-09-19 3
  • Junge, komm' bald wieder!

    geschrieben von bloomchen am 2015-10-20 in #places
    Junge, komm' bald wieder!

    Eigentlich sind wir ja immer auf der Suche nach neuen Motiven die wir mit verschiedenen Kameras und verschiedenen Filmen möglichst gut ablichten möchten. Dabei denke ich oft, wenn ich überlege, wo ich hinfahre "Ach nö, da war ich schon einmal, das muss nicht sein!". Schaue ich mir allerdings Fotos von Orten an, an denen ich mindestens zwei Mal war, dann muss ich gestehen, dass es sich durchaus gelohnt hat bzw. es keine Langeweile aufkommt.

    2015-10-20 14
  • Anne Hollond im Urlaub mit ihrer Lomo'Instant

    geschrieben von cecilialeitinger am 2015-09-20 in #gear #people
    Anne Hollond im Urlaub mit ihrer Lomo'Instant

    Anna Hollond hat ihre erste Kamera an ihrem zehnten Geburtstag bekommen und seitdem nicht aufgehört eine Kamera mit sich herumzutragen. Vor etwa einem Jahr suchte sie nach einer Möglichkeit ihre Erinnerungen für ihr Tagebuch zu dokumentieren, aber wollte das nicht digital tun und holte sich ihre erste Lomography Kamera. Und bevor sie sich versah, hatte sie einen Schatz an Instant-Kameras und auch ein Händchen für Instant-Fotografie.

    2015-09-20 1