Meine analogen Vorsätze für 2013

Ich hoffe, daß ich in diesem brandneuen Jahr 2013 mein analoges Leben ohne Rückschläge und Hindernisse weiterleben kann. Hier meine 5 Vorsätze, die ich dieses Jahr erfüllen möchte.

Seit ich meine Reise in die Lomography begonnen habe, kann ich mich kaum daran erinnern, dass ich eine digitale Kamera besitze. Ich schätze Lomography sehr dafür, dass sie meine Kreativität Funken schlagen lässt, mich trainiert, geduldig auf das richtige Licht zu warten, und mich gleichzeitig schneller macht, so dass ich sofort reagiere, wenn etwas meine Augen anzieht. Dieses Jahr möchte ich die folgenden Dinge erreichen:

Vorsatz Nr.1: Neue Filme ausprobieren
Als erst 8 Monate altes Lomo-Baby bin ich ein immer noch sehr neugieriger Neuling, der immer weiter Entdeckungen macht und zu den “Senioren” aufsieht. Ich lese viele Tipster und Artikel, um mein Wissen über die analoge Fotografie zu festigen. Wenn man erst einmal die Basics kennt, ist das die beste Grundlage für Kreativität! Im Jahr 2012 habe ich schon mit einigen Arten von Film experimentiert, und ich werde weiter neue Filme probieren, ob jetzt Mittelformat oder Kleinbild, bis mein Portemonnaie verhungert (vielleicht).

Von: sandkorn, anarchy, albeelee, bravebird, goonies & i_am_four-eyes

Die Fotos wurden Filmen aufgenommen, die ich unbedingt probieren möchte.

Vorsatz Nr.2: Das volle Potential meiner Kameras kennenlernen
Vor kurzem habe ich eine Diana F+ Cuvee Prestige bei einem Wettbewerb gewonnen, den @lomographysg organisiert hat; Eine gute Ergänzung zu meiner Diana Mini und der La Sardina!

Dies war das erste Mal, dass ich eine Kamera gewonnen habe, und dazu noch eine im Mittelformat! Die Diana F+ ist unglaublich vielfältig, selbst wenn man die große Bandbreite von Filmen beiseite lässt, die man dort einlegen kann. Mit ihr werde ich auch meine ersten Lochkameraversuche machen können. Meine La Sardina ist jetzt vier Monate alt und musste schon 10 Filme verdauen. Ich möchte gerne lernen, jedes einzelne Merkmal dieser Kameras zu nutzen.

Meine bisherigen Fotos mit der La Sardina und Diana Mini

Vorsatz Nr.3: Mindestens zwei Artikel pro Monat schreiben
Ich liebe es, mich in Wort und Bild auszudrücken. Das bringt mich dazu, meine Freude und meine erfolgreichen Entdeckungen mit der Community zu teilen, während mein analoges Wissen wächst. Im letzten Jahr habe ich 12 Artikel veröffentlicht, und das sollen 2013 noch mehr werden. Auf diese Weise kann ich auch Geld sparen, indem ich mir Piggies für Filme oder weitere Kameras verdiene.

Vorsatz Nr.4: Mich mit der analogen Welt sozialisieren
Bisher hatte ich nicht die Gelegenheit, an einem Lomography Workshop teilzunehmen. Das liegt hauptsächlich an meinem zu vollen Terminkalender. Manchmal bin ich auch ein bisschen schüchtern, wenn es darum geht, neue Freunde kennenzulernen. Aber dieses Jahr möchte ich das ändern! Ich möchte meine Komfortzone verlassen und mich mehr sozialisieren.

Vorsatz Nr.5: Inspiriert sein und inspirieren
Es gibt so viele Talente in der Community. Besonders bewundere ich hodachrome. Seine Fotos sind immer so atemberaubend, dass ich nicht aufhören kann, sie anzusehen. Einige davon sind sehr harmonisch, in einem friedlichen Sinne. Ich möchte mich gerne weiter inspirieren lassen, und andere inspirieren, indem ich neue Leute in die lomographische Familie bringe, damit noch mehr wertvolle Momente dieser Welt analog festgehalten werden.

Von: hodachrome

Diese Vorsätze stehen jetzt in meinem Kopf in Stein gemeißelt! Lomography wird nie mein Leben verlassen, noch werde ich es je verlassen. Ich wünsche mir und euch allen nur das beste. Habt ein tolles analoges Jahr 2013!

geschrieben von an_lai_drew am 2013-01-09 in #Lifestyle

Mehr interessante Artikel

  • Meine analogen Vorsätze: Mehr Film

    geschrieben von jillytanrad am 2014-03-23 in #Lifestyle
    Meine analogen Vorsätze: Mehr Film

    Es gibt Dinge, von denen wir fühlen, dass wir sie noch machen müssen, bevor das Universum untergeht. Die Auflistung dieser Vorhaben nennen wir gutmütig “Bucket list”, Liste für den Papierkorb. Das Leben ist wundervoll, aber viel zu kurz, deshalb hoffe ich noch vor Ende des Jahres, so viele Dinge wie möglich von meiner Liste streichen zu können.

  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    geschrieben von murdoc_niccals am 2015-01-18 in #Lifestyle
    Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    Hallo alle zusammen! Ich möchte mit euch meine eigene analoge Zusammenfassung des Jahres 2014 teilen. Einige Dinge, die ich tat waren für mich komplett neu, andere gute alte Gewohnheiten. In diesem Jahr habe ich gelernt wie man Schwarz-Weiß-Filme entwickelt, was ich als meinen größten Meilenstein betrachte. Aber das wichtigste in 2014 war, dass ich meine Liebe zu Lomography vertiefen konnte! Und sonst? Na, lasst uns sehen...

  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • 2014 in analog: Mein lomographischer Jahresrückblick

    geschrieben von dopa am 2015-01-10 in #Lifestyle
    2014 in analog: Mein lomographischer Jahresrückblick

    Mein Jahr 2014 war aus lomographischer Sicht äußerst ereignisreich. Hatte ich im Dezember 2013 noch allerhand analoger Vorsätze, setzte ich diese 2014 nach bestem Wissen und Gewissen um. Ließ weiter und erfahre mehr über das Jahr, in dem ich lomographisch so richtig durchstartete.

    3
  • Die beliebtesten Newcomer im Oktober: Deutschland, Österreich

    geschrieben von efrost am 2014-11-08 in #News
    Die beliebtesten Newcomer im Oktober: Deutschland, Österreich

    Der Herbst bringt viele Änderungen Jahr für Jahr: neu gefärbte Blätter, neue Semester, neue Gemüsesorten (Kürbisse!) und vielleicht auch neue Communitys. Für diese Newcomer brachte die Jahreszeit die lomographische Community in ihre Leben. Hier die beliebtesten dieser Neuerscheinungen!

    1
  • Die beliebtesten Newcomer im September: Deutschland, Österreich, Schweiz

    geschrieben von efrost am 2014-10-08 in #News
    Die beliebtesten Newcomer im September: Deutschland, Österreich, Schweiz

    Der Herbst bringt viele Änderungen Jahr für Jahr: neu gefärbte Blätter, neue Semester, neue Gemüsesorten (Kürbisse!) und vielleicht auch neue Communitys. Für diese Newcomer brachte die Jahreszeit die lomographische Community in ihre Leben. Hier die beliebtesten dieser Neuerscheinungen!

    4
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Bachelorarbeit zur kreativen analogen Fotografie

    geschrieben von claudi1007 am 2014-03-22 in #News
    Bachelorarbeit zur kreativen analogen Fotografie

    Für meine Bachelorarbeit im Studiengang Design möchte ich eine Plattform für kreative analoge Fotografie entwickeln. Und dazu brauche ich Euch!

    1
  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5
  • Frisch aus dem Labor: herbstliches Velvia

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-10-25 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: herbstliches Velvia

    Der Herbst ist Dank seiner absolut wahnsinnig schönen Farbpracht nicht nur aus photographischer Sicht meine liebste Jahreszeit. Ich mochte ihn schon immer wegen der leichten Kühle in den Morgenstunden, den regnerischen Tagen, die man ohne schlechtes Gewissen auf dem Sofa mit Tee und Buch verbringen kann, das wilde durchs Laub Rumspringen, Kastanien sammeln, Erntedank, melancholischer Musik, Suppenzeit und und und.

    11
  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • 5 Fragen zur analogen Fotografie mit Rüdiger Beckmann

    geschrieben von herrjensen am 2014-06-24 in #Lifestyle
    5 Fragen zur analogen Fotografie mit Rüdiger Beckmann

    In unser fortlaufenden Serie stellen wir ausgesuchte Film-Fotografen vor und lassen uns einen Einblick in ihre analogen Leidenschaften geben. Natürlich dürfen Fotos dabei nicht fehlen. Dieses mal haben wir 5 Fragen nach Hamburg, zu Rüdiger Beckmann, geschickt. Zurück kamen 5 Antworten und die Erkenntnis, dass eine Actionsampler selbst nach einem Sturz in die Elbe, immer noch Fotos machen kann.

  • Wir verlosen exklusiv 2 analoge Plätze für den Fotomarathon Dresden

    geschrieben von herrjensen am 2014-03-14 in #News
    Wir verlosen exklusiv 2 analoge Plätze für den Fotomarathon Dresden

    10 Themen - 5 Stunden - 1 Stadt! Am 26. April 2014 findet der 4. Fotomarathon in Dresden statt. Die analogen Startplätze für dieses Event waren bereits nach kürzester Zeit vergriffen. Wer jedoch trotzdem liebend gerne teilnehmen möchte hat Glück, wir verlosen exklusiv noch 2 analoge Plätze!

    32
  • Agfa Silette Rapid I

    geschrieben von minyuk am 2014-04-19 in #Reviews
    Agfa Silette Rapid I

    "Schau mal, die Kamera da drüben! Die sieht doch cool aus, oder? Entschuldigung, wie viel kostet die? 5 Euro? Wie wär's mit 3? Ja, super, danke." So in etwa kann es geklungen haben, als ich am Flohmarkt meine erste analoge Kamera, die Agfa Silette Rapid I, für nur 3 Euro gekauft habe. Sie ist wirklich eine Kamera zum Verlieben.