Icelandic Farm Holidays Tag 5 Stopp 2: Kleine, gelbe Leuchttürme

Zwei kleine, gelbe Leuchttürme, einer in Svalbarð, und einer in Sauðanes. Orte, die nicht einmal google maps kennt.

Von: shoujoai

Wieder einmal waren wir unterwegs auf der Ringstraße, dieses Mal auf dem Weg nach Akureyri, der zweitgrößten Stadt in Island. Auf der Straßenkarte entdeckten wir kleine Sternchen entlang der Küste, und fanden heraus, dass das die Zeichen für Leuchttürme sind. Bisher hatten wir die Leuchttürme immer nur von weitem gesehen, und wollten uns nun die Zeit nehmen, einen kleinen Stopp einzulegen und ein paar Bilder zu machen.

Svalbarðkirkja

Den ersten Stopp machten wir in Svalbarð, einem ganz kleinen Ort neben der Ringstraße. Dort gab es auch eine hübsche, kleine Kirche, die Svalbarðkirkja. Am Wasser stand der Leuchtturm, klein und gelb, wie es für Islands Leuchttürme typisch ist. Ich war ganz überrascht, wie klein so ein Leuchtturm sein kann! Daneben eine Bank, und am anderen Ufer eine tolle Sicht auf die eingeschneiten Berge.

Leuchtturm in Svalbarð

Nach einem Kaffee-und-Kuchen Zwischenstopp in Akureyri war Sauðanes der nächste Leuchtturm, den wir anvisierten. Fast hätten wir die Abfahrt verpasst, denn es ging einen ganz steilen Hang hinunter. Wir bogen gerade noch rechtzeitig ab, und waren ein bisschen überrascht, dass es sich so anfühlte, als würden wir auf ein Privatgrundstück einbrechen. Rechts der Leuchtturm am Ende der Klippe, und links ein Bauernhof. Wir parkten das Auto dazwischen, und stiegen für ein paar Fotos aus. Der Leuchtturm war wieder klein und gelb, und malerisch in der rauen Klippenlandschaft.

Sauðanes

Als wir wieder im Auto saßen, sahen wir, dass vom Hof aus ein Quad angesaust kam, begleitet von einem bellenden Hund. Auf dem Quad saß ein kleiner Junge, der uns neugierig anschaute, während wir neugierig zurückguckten, dann drehte er um, und fuhr zum Hof zurück (wahrscheinlich um seinen Eltern zu sagen, dass sich nur ein paar blöde Touristen auf ihr Grundstück verirrt hatten).

Wir fuhren wieder zurück zur Ringstraße, rollten dabei fast rückwärts die Klippe runter, überlebten gerade eben, und setzten fröhlich unsere Reise fort.

geschrieben von shoujoai am 2013-01-11 in #World #Locations #quad #island #architektur #gebaeude #leuchtturm #privat #kirche #meer

Mehr interessante Artikel

  • Bienen überall: Bienenwaben und Honigbienen-inspirierte Erfindungen

    geschrieben von jillytanrad am 2014-05-30 in #Lifestyle
    Bienen überall: Bienenwaben und Honigbienen-inspirierte Erfindungen

    Bienen und von Bienen-inspirierte Produkte und Verpackungen sind praktisch überall. Es überrascht überhaupt nicht, das man Honig in einer gelb-schwarzen Verpackung kaufen kann, oder in hexagonal-geformten Gefäßen, aber es ist schon ziemlich erstaunlich, dass diese Erfindung der Natur die Vorlage für ein paar außergewöhnliche Designs ist.

  • Märchenbuch-Orte: Wernigerode im Harz

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-04-29 in #World #Locations
    Märchenbuch-Orte: Wernigerode im Harz

    In Wernigerode war ich das erste und letzte Mal als Kleinkind mit meiner Familie im Jahr 1989. Daran kann ich mich nicht erinnern, aber die Fotos im Album, die meine Mutter gemacht hat, beweisen es. Vor einer Woche war ich wieder dort, samt Kamera-Arsenal und weit geöffneten Augen. Das Fazit meiner Harzreise: Wernigerode ist ein traumhafter Ort, ein wirklicher Märchenbuch-Ort.

    1
  • Warum Paris eine der schönsten Städte dieser Welt ist, geschrieben von einer Pariserin

    geschrieben von alexintheskywithdiamonds am 2014-10-22 in #World #Locations
    Warum Paris eine der schönsten Städte dieser Welt ist, geschrieben von einer Pariserin

    Paris - das richtige Paris, nicht die Touristenversion. Das muss man erlebt haben! Und vor allem vor der Linse gehabt haben! Ein Tag in Paris, geschrieben von einer Pariserin.

  • Shop News

    LomoChrome Turquoise XR 100-400

    LomoChrome Turquoise XR 100-400

    Ab sofort erhältlich! Auf 5.000 Rollen limitiert! Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film!

  • Unsere LomoAmigos Sex Jams und Mile Me Deaf rocken den Balkan

    geschrieben von zonderbar am 2014-04-28 in #People #LomoAmigos
    Unsere LomoAmigos Sex Jams und Mile Me Deaf rocken den Balkan

    Ausgestattet mit einer goldenen Fisheye No. 2 und einer knalligen La Sardina schickten wir die österreichischen Bands und unsere neusten LomoAmigos Sex Jams und Mile Me Deaf auf eine kleine Tournee in den Balkan. Mit welch lustigen Geschichten und Bildern sie zurück kamen seht ihr bei uns! Bandmitglied Wolfgang Möstl stand uns Rede und Antwort.

    1
  • Film-Manipulation: Bleiche und Waschmittel gemischt mit Negativen

    geschrieben von neonlights am 2014-08-16 in #Gear #Tipster
    Film-Manipulation: Bleiche und Waschmittel gemischt mit Negativen

    Ich habe mit vielen mehr oder weniger ätzenden Stoffen experimentiert, um mit ihnen Filme zu manipulieren. Die Bilder werden so andersartig, dass man sie manchmal nicht einmal wiedererkennt. Die Bilder in diesem Experiment sind ein Ergebnis einer Mischung aus Bleiche und Waschmittel-Pulver.

  • Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 14. Juni

    geschrieben von zonderbar am 2014-06-06 in #News
    Wir verlosen 2 Teilnahmeplätze für den Fotomarathon Berlin am 14. Juni

    Der Fotomarathon Berlin startet am 14. Juni nun bereits in die 14. Runde und natürlich unterstützt Lomography auch dieses Jahr wieder alle analogen Teilnehmer! Nicht nur dürfen sich die Gewinner auf tolle Lomographische Preise freuen, sondern man kann sich sogar Kameras im Lomography Embassy Store Berlin für den Tag ausleihen. Zudem geben wir euch JETZT noch die Chance ZWEI GRATISPLÄTZE für den Event zu ergattern! Lest weiter und erfahrt mehr.

    10
  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Analoge Fotosession: Der Sisley Store in Berlin feiert die Kiss Week

    geschrieben von herrjensen am 2014-07-01 in #News
    Analoge Fotosession: Der Sisley Store in Berlin feiert die Kiss Week

    Jungs und Mädels in Berlin, spitzt schon mal eure Lippen! Anlässlich des Internationalen Tag des Kusses zelebriert der Sisley Store in der Neuen Schönhauser Straße am 2. Juli die International Kiss Week mit einer analogen Photo Booth. Und weil Küssen so toll ist, gibt es auch was vom Lomography Embassy Store zu gewinnen!

  • DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    geschrieben von zwischendenzeilen am 2014-09-27 in #Gear #Tipster
    DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    Wahrscheinlich kennt ihr das Problem: man staubt irgendwo, irgendwie eine Kamera ab, nur leider ist keine Tasche dabei. Ist auch eigentlich gar nicht so schlimm, aber manchmal ist es eben einfach besser, wenn man seine Lieben in einer Tasche transportiert. Man vermeidet Kratzer und Abnutzungen der Belederung. In diesem Tipster zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ihr euch eine praktische Tasche für die LC-A näht.

  • Summer Hot Spots: Ertränke deine Sorgen im Széchenyi Bad, Budapest

    geschrieben von inanothertown am 2014-10-02 in #World #Locations
    Summer Hot Spots: Ertränke deine Sorgen im Széchenyi Bad, Budapest

    Brauchst du eine Pause von einem heißen Tag durch Budapest? Warum besuchst du nicht das Széchenyi Bad am Stadtpark und genießt die warmen Thermalwasser in einer schönen Umgebung? Wenn du dich dafür interessierst, kannst du eine Partie Schach spielen, während du dich in einem der Außenpools entspannst.

  • Shop News

    Schnäppchen

    Schnäppchen

    Du liebst die Fotografie? Das trifft sich gut! Wir haben nämlich Top Angebote bis zu 75% für dich im Online-Shop!

  • Zum Kinostart von 'Finding Vivian Maier' suchen wir deine besten Street Photography Bilder in Schwarz-Weiß

    geschrieben von herrjensen am 2014-07-01 in #Wettbewerbe
    Zum Kinostart von 'Finding Vivian Maier' suchen wir deine besten Street Photography Bilder in Schwarz-Weiß

    Eine Geschichte die man sich nicht ausdenken kann. Eine junge Frau belichtet in ihrem Leben an die 100.000 Negative die sie bis zu ihrem Tod unter Verschluss hält. Der Dokumentarfilm "Finding Vivian Maier" geht diesem Mysterium jetzt auf die Spur und erzählt die Geschichte von einer Frau, die ihre Umwelt und sich selbst in umwerfenden Fotos festhielt - für ihre Mitmenschen und die Nachwelt selbst aber ein Rätsel blieb. Zum Kinostart von "Finding Vivian Maier" möchten wir eure besten Street Photography-Bilder in Schwarz-Weiß sehen und belohnen 3 Gewinner mit Piggies für den Lomography Online-Shop sowie je 2 Kinokarten und Filmpostern in A1 Format.

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    geschrieben von hembot am 2015-04-19 in #People #Lifestyle
    Erstaunliche Fotografische Prozesse mit An Zuriel von der Dutch Alternative Photography

    Als Liebhaberin alternativer fotografischer Prozesse, hat An Zuriel 2012 die Webseite "Dutch Alternative Photography" aufgebaut, um Interessenten nicht nur in den Niederlanden, sondern weltweit zu verbinden und mit ihnen Informationen zu teilen. Wir erhalten einen exklusiven Einblick in ihre Arbeit und eine Schritt-für-Schritt-Anleitung für ihre drei liebsten alternativen Fotografieprozesse!