Der Mu Ryang Sa Tempel auf Honolulu

Versteckt hinten im Palolo-Tal liegt ein koreanisch buddhistischer Tempel, ganz durchdrungen von Kultur, mit schöner Architektur und Statuen.

Im letzten Jahr hatte ich die Gelegenheit, den Mu Ryang Sa Tempel im Palolo Tal auf Honolulu zu studieren. Buddhismus habe ich dort nicht studiert, sondern die koreanische Sprache.

Von: neanderthalis

Dieser Tempel wurde in den 1980er Jahren im Palolo-Tal gebaut. Er gilt als der größte koreanische Tempel außerhalb von Korea, und wurde im Stil der koreanischen Architektur des 5. Jahrhunderts entworfen. An ein paar Stellen des Geländes wird man von frischer Bergluft gekühlt, während man auf das Meer blickt. Die Einrichtung bietet Schulungsprogramme in Buddhismus, koreanischer Sprache und Kultur wie Zeichenkunst, Tanz, Musik und Teezeremonien, ungeachtet der Religion oder des kulturellen Hintergrundes. Man kümmert sich dort auch im die Betreuung älterer Koreaner auf Hawaii.

Von: neanderthalis

Es gibt erstaunliche Statuen auf dem Gelände.

Von: neanderthalis

Am meisten beeindruckt und bewegt hat mich der Garten von Ji Jang Bosal.

Von: neanderthalis

Die Mönche und Bediensteten sind sehr nett und ließen mich ohne Probleme ihre heiligen Gebäude und Gelände fotografieren. Du darfst das auch. Sei nur genauso respektvoll. Es gibt dort auch eine Spendendose, wo du einen angemessenen Betrag für dein Fotoabenteuer einwerfen kannst. Es gibt den ganzen Tag über Zeremonien und du könntest Lust bekommen, dich für einen der zwei Kurse in Koreanisch oder Kalligraphie anzumelden!

Erfahre mehr über Mu Ryang Sa auf dieser Homepage

geschrieben von neanderthalis am 2013-01-09 in #places #hawaii #kultur #art-and-culture #oahu #statue #palolo #tempel #korean #location #kunst #buddhist #temple
übersetzt von marcel2cv

Mehr interessante Artikel

  • FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    geschrieben von brettlaw am 2015-09-09 in #News
    FILM IS UN-DEAD von Dennis Eighteen

    Film ist nicht DIE Zukunft der Fotografie. Aber (!!) Film hat eine wunderbare, aufregende und vielfältige Zukunft! Das liegt ganz einfach daran, dass es unglaublich viele Fotografinnen und Fotografen gibt, die die analoge Technik des "Schreibens mit Licht" nie aufgegeben haben, sie wieder entdecken oder gar ganz frisch zum Kreis der "Film Shooters" hinzustoßen. Lomographen, Hobbyisten, Künstler und Profifotografen sorgen mit ihrer Nachfrage für analoges Material dafür, dass auch weiter Film produziert wird. Die Formel ist einfach: Je mehr analoge Knipser, desto mehr Film ist auf dem Markt erhältlich. Schon aus Eigennutz, ist es daher schon seit jeher mein Anliegen, möglichst viele Leute vom Zauber des analogen Bilds zu überzeugen.

    2
  • Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs: Morgane von Lomography Frankreich

    geschrieben von mpflawer am 2015-08-02 in #people
    Erste Eindrücke des Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs: Morgane von Lomography Frankreich

    Das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv schafft es die intimsten Portraits zu kreieren, sogar in den ungewöhnlichsten Kulissen. Morgane von Lomogarphy Frankreich nimmt es mit auf eine Runde durch die Galerie der vergleichenden Anatomie und der Paläontologie im Museum von Paris.

    2
  • 366 Tage als Sofortbild: Ein Interview mit Wes Hodge

    geschrieben von Azin Teimoori am 2016-03-10 in #people
    366 Tage als Sofortbild: Ein Interview mit Wes Hodge

    Zwischen kommerziellen Arbeiten, Hochzeits-Fotos und Surfen arbeitet der Fotograf Wes Hodge aus Honolulu an seinem #instax366project, bei dem er jeden tag ein (und nur ein) Sofortbild am Tag macht und teilt. Wir hatten die Möglichkeit mit ihm über das Streben nach Perfektionismus und seine ersten Eindrücke von der Lomo'Instant Wide zu sprechen.

    6
  • Shop News

    Luxi Light Meter

    Luxi Light Meter

    Verwende dein Smartphone als Belichtungsmesser mit dem Luxi Light Meter, für eine perfekte Belichtung mit deinen Filmkameras!

  • Edie Sunday: Wenn Geheimnisvolles auf Intimität trifft

    geschrieben von Teresa Sutter am 2016-04-30 in #people
    Edie Sunday: Wenn Geheimnisvolles auf Intimität trifft

    Edie Sunday ist eine 26-jährige Fotografin aus Austin, Texas. Mit ihrem kreativen Anspruch und ihrer experimentellen Natur hat sie bereits alle Sorten von Techniken und Methoden ausprobiert. Nichtsdestotrotz hat sie sich im Laufe der Jahre dahingehend entwickelt, ihren Fokus mehr auf eine gewisse Schlichtheit des Bildes zu richten während sie sie gleichzeitig intim, geheimnisvoll und obskur gestaltet.

  • Die Wissenschaft hinter der Fotografie einfach erklärt

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-03-22 in #Videos
    Die Wissenschaft hinter der Fotografie einfach erklärt

    Hast du dich je gefragt, wie aus Licht, das auf Film fällt, ein Bild wird? Mit Hilfe der simplen Zeichnungen von Brain Sail, wird die Wissenschaft dahinter plötzlich ganz einfach.

    1
  • Frankenstein-Kamera: Erschaffe ein Fotomonster

    geschrieben von chvo am 2015-10-29 in #people #tutorials
    Frankenstein-Kamera: Erschaffe ein Fotomonster

    Der Mond geht auf. Wir haben keine Zeit zu verlieren. Draußen pfeift der Wind um das Haus und hier unten im Keller beginnt ein ganz besonderes Experiment. Im düsteren Licht liegen zwei Diana Minis auf dem Tisch, welche in wenigen Momenten zu einem zweiäugigen Ungetüm verschmelzen - eine Frankenstein-Diana entsteht!

    2
  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Light Painting Zauberer "Lumenman" Bernhard Rauscher über seine Erfahrungen mit dem Pixelstick

    geschrieben von petit_loir am 2015-09-08 in #News #people
    Light Painting Zauberer "Lumenman" Bernhard Rauscher über seine Erfahrungen mit dem Pixelstick

    Bernhard Rauscher ist ein passionierter Light Painting Fotograf, der gerne auch mal eine Wasserflasche oder Weihnachtslametta zum Light Painting Tool umfunktioniert. In seiner Sammlung darf dabei auch ein ganz besonderes Werkzeug nicht fehlen - der Pixelstick. Wie ihm das Fotografieren mit dem magischen LED Tool gefällt und was er bereits damit angestellt hat, erfahrt ihr hier im Interview.

    3
  • Reisegeschichten: Das Hochland Boliviens von lonur

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-09-13 in #places
    Reisegeschichten: Das Hochland Boliviens von lonur

    Meine Frau und ich haben im Oktober 2013 ein Familienmitglied verloren, also haben wir beschlossen, die Dinge umzudrehen und ein Fest des Lebens zu haben - genau genommen eine Hochzeit - um unseren Verlust mit dem Beginn von etwas Positivem und Erinnerungswürdigen zu verbinden. Wir waren fast dreizehn Jahre zusammen und nachdem wir geheiratet hatten, haben wir uns auf eine dreimonatige Reise nach Südamerika begeben - und zu ein paar anderen Stopps, um den Kreis, einmal um die Welt zurück nach Australien komplett zu machen.

  • Besondere Freundschaften: Der Lomography X LIFE Fotowettbewerb

    geschrieben von petit_loir am 2015-09-10 in #News
    Besondere Freundschaften: Der Lomography X LIFE Fotowettbewerb

    James Dean war Kult. Im September jährt sich sein Todestag zum 60. Mal, passend dazu kommt am 24. September der Film LIFE von Anton Corbijn in die Kinos, der die Entstehungsgeschichte der Fotos zeigt, die Dean unsterblich machten. Mach bei unserem neuesten Fotowettbewerb mit und gewinne Kinokarten, Poster und einen Bildband sowie eine Diana F+ Kamera, passend zum Retrolook des Films!

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Ein Interview mit Antonino Zambito, dem Erfinder des Pola-Day

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-18 in
    Ein Interview mit Antonino Zambito, dem Erfinder des Pola-Day

    Antonino Zambito ist ein fotografisches Multitalent und ganz nebenbei der Erfinder und Veranstalter des Pola-Day, dem Welttag der Sofortbildfotografie, der dieses Jahr am 5. September stattfinden wird. Wir haben ihn zum Interview gebeten und mit ihm darüber gesprochen, worin er den Reiz der Sofortbildfotografie sieht und wie er auf die Idee dieses besonderen Tages kam.

    1
  • Teil 8: Eine Analoge Reise durch Deutschland - Von der Sächsischen Schweiz nach Kromlau

    geschrieben von matthiasbittner am 2015-11-09 in #people
    Teil 8: Eine Analoge Reise durch Deutschland - Von der Sächsischen Schweiz nach Kromlau

    Stell dir vor du hättest einen Monat Zeit, schnappst dir Rucksack, Kameras und Film und erkundest Deutschland aus einer ganz neuen Perspektive. Matthias Bittner hat genau das gemacht und nimmt uns mit auf sein analoges Abenteuer. Heute geht die Reise von der Sächsischen Schweiz nach Kromlau

    1
  • Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    geschrieben von Lomography am 2016-01-19 in #News #gear
    Ein Kosmisches Geheimnis: Der Launch des Neuesten Produktes von Lomography

    Pssst! Ein Geheimnis wird sich bald lüften – und zwar mit Lichtgeschwindigkeit. Wir waren so geheimnisvoll wie die unendlichen Weiten des Weltalls wenn es um unser neues Produkt ging. Nachdem wir nun pausenlos um die große Enthüllung gekreist sind, steht eines fest: es wird nicht von dieser Welt sein. Der Zeitpunkt wird bald kommen, an dem ihr nicht mehr im Dunklen tappt. Ihr fragt euch sicher, wann das sein wird. Die Sterne verraten euch die Antwort auf diese Frage zwar nicht, aber wenn ihr unseren Wellenlängen folgt, seid ihr garantiert mit dabei wenn wir mit Lichtgeschwindigkeit durchstarten. Bis dahin könnt ihr eurer Fantasie freien Lauf lassen und vielleicht sogar unsere kryptischen Andeutungen entziffern.

    7