Der Mu Ryang Sa Tempel auf Honolulu

Versteckt hinten im Palolo-Tal liegt ein koreanisch buddhistischer Tempel, ganz durchdrungen von Kultur, mit schöner Architektur und Statuen.

Im letzten Jahr hatte ich die Gelegenheit, den Mu Ryang Sa Tempel im Palolo Tal auf Honolulu zu studieren. Buddhismus habe ich dort nicht studiert, sondern die koreanische Sprache.

Von: neanderthalis

Dieser Tempel wurde in den 1980er Jahren im Palolo-Tal gebaut. Er gilt als der größte koreanische Tempel außerhalb von Korea, und wurde im Stil der koreanischen Architektur des 5. Jahrhunderts entworfen. An ein paar Stellen des Geländes wird man von frischer Bergluft gekühlt, während man auf das Meer blickt. Die Einrichtung bietet Schulungsprogramme in Buddhismus, koreanischer Sprache und Kultur wie Zeichenkunst, Tanz, Musik und Teezeremonien, ungeachtet der Religion oder des kulturellen Hintergrundes. Man kümmert sich dort auch im die Betreuung älterer Koreaner auf Hawaii.

Von: neanderthalis

Es gibt erstaunliche Statuen auf dem Gelände.

Von: neanderthalis

Am meisten beeindruckt und bewegt hat mich der Garten von Ji Jang Bosal.

Von: neanderthalis

Die Mönche und Bediensteten sind sehr nett und ließen mich ohne Probleme ihre heiligen Gebäude und Gelände fotografieren. Du darfst das auch. Sei nur genauso respektvoll. Es gibt dort auch eine Spendendose, wo du einen angemessenen Betrag für dein Fotoabenteuer einwerfen kannst. Es gibt den ganzen Tag über Zeremonien und du könntest Lust bekommen, dich für einen der zwei Kurse in Koreanisch oder Kalligraphie anzumelden!

Erfahre mehr über Mu Ryang Sa auf dieser Homepage

geschrieben von neanderthalis am 2013-01-09 in #World #Locations #tempel #palolo #hawaii #temple #kultur #kunst #buddhist #art-and-culture #statue #korean #oahu

Mehr interessante Artikel

  • Eine neue Sicht: Finde kreative Wege, um typische Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden zu fotografieren

    geschrieben von tabbymenace am 2014-05-06 in #World #Locations
    Eine neue Sicht: Finde kreative Wege, um typische Sehenswürdigkeiten in den Niederlanden zu fotografieren

    Klein, flach und mit gut ausgezeichneten Pfaden, sind die Niederlande ein Traum für Radfahrer. Eine Radtour von nur wenigen Wochen führt euch um das ganze Land und durch pittoreske Dörfer. Kinderdijk liegt zwei Fahrradstunden von Rotterdam entfernt und bietet die perfekte Gelegenheit, um kreative Wege zu finden, eine allgemein leicht erkennbare Szenerie auf eine besondere Weise darzustellen.

  • Brasília – Oscar Niemeyers Utopia

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Brasília – Oscar Niemeyers Utopia

    Als ich unsere WM-Tour plante, standen natürlich viele Städte zur Disposition. Manche waren Spielorte, andere fielen gleich durchs Raster und andere waren ganz oben auf der Liste. Dazu gehörte auf jeden Fall Brasília – der feuchte Traum jedes Architektur-Aficionados und eine urbane Utopie. Ein Tribut an den vor zwei Jahren verstorbenen Oscar Niemeyer und eine Stadt, die 1987 zum UNESCO Weltkulturerbe ernannt wurde.

  • Borobudur - auf Augenhöhe mit Siddharta

    geschrieben von wil6ka am 2014-06-08 in #World #Locations
    Borobudur - auf Augenhöhe mit Siddharta

    Erst wenn man keine Pläne macht, reist man so richtig. Klingt bescheuert, stimmt aber. Denn die besten und bemerkenswertesten Geschichten passieren, wenn man sie sich nicht vorher im Kopf ausdenkt. Ich war gerade in Indonesien und Malaysia unterwegs und weil sich ein Teilabschnitt in Sumatra als kürzer herausstellte als geplant, bin ich spontan nach Yogyakarta geflogen, das kulturelle Zentrum des Archipels. Von dort ging es dann in das 25 km entfernte Borobudur, wo der größte buddhistische Tempel der Welt steht.

  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Petzval Künstler: Auf dem Roten Platz mit Alex Laurel

    geschrieben von lomographyfrance am 2014-06-20 in #People #LomoAmigos
    Petzval Künstler: Auf dem Roten Platz mit Alex Laurel

    Das Lomography x Zenit Petzval Objektiv reist um die ganze Welt, von Hand zu Hand der talentiertesten Fotografen unserer Zeit. Jetzt ist Alex Laurel dran, die Fähigkeiten dieses Objektives auszuprobieren. Der französische Fotograf und Surfer, der das Petzval Objektiv auf einen Spaziergang über den Roten Platz mitnahm, zeigt uns seine atemberaubenden Poträts und berichtet von seiner Erfahrung mit diesem großartigen Stück Fotografiegeschichte.

  • Es werde Licht! Das Festival of Lights zelebriert ein Jahrzehnt

    geschrieben von efrost am 2014-10-09 in #Events
    Es werde Licht! Das Festival of Lights zelebriert ein Jahrzehnt

    Jahr für Jahr im Oktober werden zahlreiche Gebäude und Orte in der deutschen Hauptstadt noch schöner gemacht, als sie schon sind. In Berlin werden die dunklen Herbstabende erhellt von einzigartigen Lichtinstallationen von Künstlern aus aller Welt. Am besten du packst deine Kameras sofort ein, denn es geht schon in wenigen Tagen los! Am 10. Oktober eröffnet das Festival stadtweit, das du nur für zehn Tage genießen kannst!

  • LomoAmigos: Public Service Broadcasting

    geschrieben von hannah_brown am 2015-01-26 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigos: Public Service Broadcasting

    Public Service Broadcasting ist ein aus Großbritannien stammendes Duo mit J. Willgoose, Esq. an der Gitarre, Banjo & Sampling und Wrigglesworth am Schlagzeug und Klavier. Sie waren gerade auf Tour, um ihr Debut-Album "Inform - Educate - Entertain" zu promoten, das im Jahr 2013 erschienen ist. Die Leute von Lomography UK haben es geschafft, sie in der Mitte ihrer Tour für ein Interview abzufangen und ihnen eine LC-A+ in die Hand zu drücken, um alle Aktionen einzufangen.

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Frisch aus dem Labor: Moderne Architektur in Valencia

    geschrieben von sirio174 am 2014-09-24 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: Moderne Architektur in Valencia

    Zwischen Ende Juli und Anfang August diesen Jahres unternahm ich eine Reise durch Spanien: Von Barcelona nach Gibraltar, dann hoch nach Toledo und wieder runter nach Zaragoza. Mit meinen Fotos, frisch aus dem Labor, möchte ich in diesem Artikel die wundervolle Architektur der Stadt der Künste und Wissenschaften in Valencia vorstellen.

  • 'The Invisible Photograph: Part II - Die Dokumentation

    geschrieben von chooolss am 2014-09-16 in #Lifestyle
    'The Invisible Photograph: Part II - Die Dokumentation

    Vor einiger Zeit erzählten wir euch von der faszinierenden Entdeckung einiger digitaler Kunstwerke von Andy Warhol, welche mit einem Amiga Computer kreiert und auf Disketten gespeichert wurden. Jetzt können wir euch sogar in dieser kurzen Dokumentation zeigen, wie das ganze Projekt ins Rollen kam und sehen auch Teile des Wiederherstellung-Prozesses!

  • Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    geschrieben von bloomchen am 2014-09-19 in #Gear #Tipster
    Easy: Die Bokeh-Doubles vom selben Spot

    Meine Bokeh-Doubles kamen ja einigermaßen gut an. Und dann stand da diese Bitte im Kommentar, einen Tipster darüber zu schreiben und hier ist er nun. Ursprünglich stammt die Idee der Bokeh-Doubles von ein und demselben Spot, von Axel a.k.a. suicidekid aus Wien. Als ich seine Bilder vor etwas mehr als einem Jahr gesehen hatte, wusste ich sofort, dass ich das auch mal versuchen möchte. Und ich wusste auch schon wo. Auf einem Balkon im 14. Stock. Nach einem kurzen Testlauf mit der Lubi im Park bei mir um die Ecke war es dann soweit.

    5
  • Shop News

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Nimm die Harpy mit auf eine Spritztour!

    Sattle dein Fahrrad und nimm deine Kamera mit auf einer sicheren Fahrt in der ZKIN Harpy Tasche!

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Poesie am Potsdamer Platz, Berlin

    geschrieben von pasadena85 am 2014-05-01 in #Lifestyle
    Poesie am Potsdamer Platz, Berlin

    Auf einer Klassenreise im Jahre 2005 habe ich mich mit den Themen Expressionismus und "Identität und Entfremdung" auseinandergesetzt. Am Potsdamer Platz war die Aufgabe mit wachsamen Sinnen Eindrücke zu sammeln und das ganze Szenario auf uns wirken zu lassen. Später sollten wir dann ein Gedicht verfassen.

    1
  • Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    geschrieben von odio-et-amo am 2014-10-04 in #Lifestyle
    Wechsel der Jahreszeiten: Durham im Herbst

    Durham ist eine schöne, aber kleine Universitätsstadt im Norden von England bekannt für seine erstaunliche Kathedrale, die eins der meist beliebtesten Gebäude Großbritanniens ist. Als ich an der Universität studierte, liebte ich es auf knackig herbstliche Spaziergänge rund um den Dom und den Fluss zu gehen, durch die Blätter zu laufen und sich im goldenen Glanz der Jahreszeit zu aalen. Der Lomography Redscale Film fängt perfekt die Schönheit dieser Zeit des Jahres ein.