Erst fotografieren, später verzehren

1

Mal ehrlich: Essen und Fotografieren sind in etwa das Schönste, das man tun kann. Essen zu fotografieren kann hingegen eine echte Herausforderung darstellen, vor allem wenn man am verhungern ist und das Gericht einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt.

Ich essen für mein Leben gern. Ich betrachte es als Hobby, nicht als Bedürfnis. Darüber hinaus liebe ich es auch zu kochen, zu reisen und zu fotografieren, aber ein köstliches, heißes Gericht ist mit das Beste, was ich mir Tag für Tag gönnen kann.

Von: elkilla

Da ich von Zuhause aus arbeite, habe ich auch reichlich Zeit, meiner Frau ein leckeres Essen zuzubereiten. Als lomobegeisterter Hausmann tue ich, was ich kann, um für meine beiden Leidenschaften das Beste zu geben: Kochen und Fotografieren.

Von: elkilla

Essen und Fotografie: Zunächst würde ich dazu raten, die Kamera mit in die Küche zu nehmen, und sie an einen sicheren Platz zu stellen. Lege sie nie, NIEMALS, in die Nähe des Ofens oder an den Herd (wenn die Geräte an sind), da die Hitze sowohl deine geliebte Kamera, als auch den Film darin beschädigen kann. Meine Küche ist relativ klein, darum verwende ich nach Möglichkeit Weitwinkel-Kameras und versuche, so nah wie möglich an das zuzubereitende Essen heranzukommen.

Jeder einzelne Schritt bei der Zubereitung des Gerichts ist wichtig, ganz gleich ob du Paprika hackst, einen Teig anrührst, Eier kochst oder etwas auf dem Grill brutzelst: sei ohne Furcht und mach Fotos! Aber pass schön auf und verbrenn dich nicht.

Von: elkilla

Ob du nun in einem Restaurant isst oder zu Hause – auf die Präsentation kommt es an. Bedenke immer, dass das Auge mit isst, sogar noch vor dem Mund. Wenn es also gut aussieht, sollte es auch gut schmecken. Nimm dir noch vor dem ersten Bissen ein paar Augenblicke Zeit und fotografiere dein Essen, so lange es noch heiß ist. Manche Gerichte sehen ganz anders aus, wenn sie kalt geworden sind (außer Pizza, haha).

Von: elkilla

Und das Wichtigste beim Essen: Gesellschaft! Das Beste an der ganzen Angelegenheit ist die Möglichkeit, gemeinsam mit Freunden und/oder Verwandten eine angenehme Zeit zu verleben. Denke daran, die Anwesenden zu fotografieren; eine gemeinsame Mahlzeit gehört zu den schönsten Momenten, die man mit den Menschen verbringen kann, die einem wichtig sind.

Von: elkilla

Bon appétit, LomoFriends!

geschrieben von elkilla am 2012-12-10 in #Gear #Tipster #tipster #kunst #essen #kochen #lomography #kueche #analoge-fotografie #mahlzeit #gericht

Ein Kommentar

  1. zorki
    zorki ·

    Sein Essen erstmal zu fotografieren ist echt eine schöne Sache, beim Essen jedoch zu fotografieren eher nicht so. Ich habe es mir zu Regel gemacht, meine Mitmenschen beim Essen nicht durch fotografieren zu stören. Kauende Menschen sehen meistens eh nicht unbedingt ästhetisch aus... ;)

Mehr interessante Artikel

  • Monday Moodboard: ‘Into the Hasselblad 500 C/M’ von Carl Pendle

    geschrieben von cheeo am 2014-10-27 in #News
    Monday Moodboard: ‘Into the Hasselblad 500 C/M’ von Carl Pendle

    Möchtest du sehen, was am zweitbesten, direkt nach dem Besitzen einer Hasselblad, ist? Dann sieh dir dieses Video an, das einem das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt, während man durch den Sucher einer Hasselblad 500 C/M sieht.

  • Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    Das Wichtigste für alle Lomo LC-Krab-ben & Fisheye-Submarinisten!

    Wenn du diesen Sommer das erste Mal deine Fisheye One/No.2 mit dem Submarine-Gehäuse oder das Krab-Unterwassercase mit deiner Lomo LC-A+/-Wide verwendest, tun sich vielleicht noch ein paar Fragen und Unsicherheiten auf - jetzt, wo man die geliebte Feinmechanik mit ins Nasse nehmen will! Um dich zu beruhigen und endgültig wasser-fest zu machen, habe ich dir hier die wichtigsten Tipps zum Unterwasserfotografieren zusammengefasst, von wellen- und krabbentrotzenden Lomographen getestet!

  • Der analoge Leser: In-einem-Zug lesen

    geschrieben von plasticpopsicle am 2014-05-18 in #Lifestyle
    Der analoge Leser: In-einem-Zug lesen

    Das Lesen eines Buches in einem Zug kann für viele eine schwierige Aufgabe sein, aber für die Hardcore-Analogleser/ -bibliophilen ist es nicht unmöglich, vor allem, wenn man ein gutes Buch in den Händen hat. Warst du jemals süchtig nach einem Buch und hast es geschafft dies an einem Tag zu beenden? Lies weiter und teile dein Buch mit uns!

  • Shop News

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Ein besonderes Portrait Objektiv

    Das Lomography Petzval Objektiv ist eine beeindruckende Neuauflage einer der ersten und großartigsten Objektive aller Zeiten. Jedes Objektiv besteht aus Messing sowie einer hochqualitativen Glasoptik und wird von Zenit in Russland hergestellt. Das Objektiv erstellt ein extrem scharfes Bild mit einer starken Farbsättigung und kunstvollen Vignettierung und bezaubert darüber hinaus noch mit einem wunderschönen Bokeh-Effekt. Zum ersten Mal überhaupt kann man den Petzval Stil nun mit (D)SLR Kameras mit Canon EF und Nikon F Aufsatz kreieren. Hol dir das Objektiv jetzt im Online-Shop!

  • Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    geschrieben von wil6ka am 2015-03-15 in #World #Locations
    Der Shaka Surf Club – oder die Geschichte der ersten Surferin Indiens

    Wellenreiten bedeutet Freiheit, die Einheit mit den Elementen der Natur. Kein Wunder, dass die Surf-Hotspots der Welt an hippiesken Sonnenorten wie Kalifornien und Hawaii liegen. Indien ist nicht unbedingt ein freies Land, vor allem Frauen leiden unter den Traditionen und dem Patriarchat. Einer jungen Frau ist das ganz egal, sie lebt ihre Freiheit, surfend auf einer Welle. Ishita Malaviya war 2007 als 17-jährige die erste indische Frau überhaupt, die auf ein Surfboard gestiegen ist, und das ist umso erstaunlicher, wenn man weiß, dass man in Indien noch nicht mal im Meer badet. Für eine kleine Fernseh-Reportage hatte ich die Möglichkeit Ishita zu besuchen und es waren intensive und schöne Tage in ihrem Shaka Surf Club.

    1
  • Foto des Tages von dopa

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-18 in #People #News
    Foto des Tages von dopa

    Wir gratulieren dopa zum Foto des Tages!

  • So sehen die Sundance Promis in Tintype aus

    geschrieben von Kwyn Kenaz Aquino am 2015-04-17 in #World #Lifestyle
    So sehen die Sundance Promis in Tintype aus

    Victoria Will fotografierte Kevin Bacon, Robert Redford, Ethan Hawke und Ewan McGregor in ihrem modernen Studio und entwickelte die Fotos mit einer Technik aus dem Jahr 1851.

  • Shop News

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Fange deine besten Erinnerungen ein und sorge zuhause für Comic-Spaß mit den DOIY My Comic Life Frames! Versehe deine Bilder mit eigenen Sprechblasen und bringe sie an jeder beliebigen magnetischen Oberfläche an.

  • Review der LOMO LC-A 120. Eine echte Lomography-Kamera? Aber ja!

    geschrieben von brettlaw am 2015-04-17 in #Gear #Reviews
    Review der LOMO LC-A 120. Eine echte Lomography-Kamera? Aber ja!

    Als ich die Lomo LC-A 120 erstmals in die Hand nehme, fallen mir sofort die Griffigkeit und das Design positiv auf. Die LC-A 120 ist erkennbar verwandt mit der Königin aller LOMO-Kameras und Namenspatronin der Lomographie, dem LOMO COMPACT AUTOMAT, kurz LC-A.

    2
  • Foto des Tages von patatero

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-17 in #People #News
    Foto des Tages von patatero

    Wir gratulieren patatero zum Foto des Tages!

    2
  • LomoAmigo Martin Dietrich über abstrakte Aufnahmen mit der Lubitel 166+

    geschrieben von zonderbar am 2015-04-16 in #People #LomoAmigos
    LomoAmigo Martin Dietrich über abstrakte Aufnahmen mit der Lubitel 166+

    Martin Dietrich wagte mit der Lubitel 166+ den Einstieg ins Mittelformat. Mittlerweile hat er schon zwei Projekte mit ihr realisiert, deren Hauptfokus auf minimalistischen, abstrakten Formen und Stadtlandschaften liegt. Erfahrt in diesem Interview mehr über Martin, seine Projekte und seine Liebe zur Lubitel.

    2
  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Foto des Tages von fruchtzwerg_hh

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-16 in #People #News
    Foto des Tages von fruchtzwerg_hh

    Wir gratulieren fruchtzwerg_hh zum Foto des Tages!

    7
  • 'Genesis'-Ausstellung von Sebastião Salgado im C/O Berlin

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-15 in #World #Events
    'Genesis'-Ausstellung von Sebastião Salgado im C/O Berlin

    Unsere Natur ist etwas ganz Besonderes, denn schließlich gäbe es uns ohne Erde, Wasser, Himmel auch nicht. Verständlich also, dass der Fotograf Sebastião Salgado sich unserem blauen Planeten in einer Fotoserie angenommen hat.

  • Foto des Tages von lienchen

    geschrieben von petit_loir am 2015-04-15 in #People #News
    Foto des Tages von lienchen

    Wir gratulieren lienchen zum Foto des Tages!

    8