Diana+ Multi-Pinhole Operator: Der erste Film

Ich habe erst vor kurzem angefangen, diese einfache aber brilliante Kamera zu benutzen, aber ich möchte euch gerne von meinen ersten Erfahrungen mit der Diana Multi Pinhole Operator berichten. Der erste Film mit einer neuen Kamera ist etwas besonders für viele Lomographen, auch für mich. Also laßt mich euch dieses Mal erzählen, wie großartig diese Kamera ist!

Erstes Foto des ersten Films

Wo soll ich anfangen? Oh ja, ich erinnere mich noch gut, dass ich vor ungefähr einem Jahr durch die Lomography-Fotosektion stöberte, als ich über eine quadratische Lomographie stolperte. Ich dachte mir “dieses Bild ist so großartig!”, mit seinen wunderschönen Unschärfen hier und dort, man fühlte sich fast, als ob man selbst in dem Bild wäre!

Mein kleiner Bruder und ich

Das Foto hatte Tat der Diana Multi Pinhole Operator aufgenommen. Wie war es möglich, dass eine Kamera ein derartiges Bild produzieren konnte? Das fragte ich mich, und nachdem ich alle seine Fotos mit dieser Kamera gesehen hatte, versprach ich mir selbst, mir genau diese eines Tages zu kaufen!

@instaxshop

Sehr, sehr inspiriert von Tats “Life Suction” benutze ich die Diana Multi Operator Pinhole auf ähnliche Weise. Eins liebe ich besonders an dieser Kamera. Man muß nur den Auslöser anschalten und das Pinhole öffnet sich. Wenn man eine Diana F+ benutzt, muß man dises kleine Ding benutzen, um den Auslöser festzuhalten und den Verschluß offen zu halten. Es ist nicht so einfach wie bei der Diana Multi Operator Pinhole. Ich mag die einfachen Dinge, und so stelle ich die Kamera irgendwo hin wo es mir gefällt, und kann sofort mit Pinhole-Action loslegen!

Videospiele zocken

Da dies erst mein erster Film war, konnte ich bisher nur die Funktion mit einem Loch benutzen und noch nicht die Versionen mit 2 oder 3 Löchern und dem Farbfilter. Die Kamera hat also noch so viel Potential, das ich noch nicht getestet habe! Man kann sie dafür benutzen, um Momente einzufangen wie Tats “Life Suction”, oder man experimentiert mit den mehrfachen Pinholes und den farbigen Filtern oder man probiert sogar ein paar Pinhole-Instax-Bilder wie mein Freund Ping es getan hat. Ich? Ich liebe es einfach, mein Leben zuhause wie in der Galerie unten einzufangen:

Mein Leben zuhause

Was hältst du davon für einen ersten Film? Haha, nur Spaß. Ich muß noch viel lernen, bevor ich diese Kamera wirklich beherrsche, und ich beginne, den Umgang mit ihr richtig zu lieben. Derzeit liebe ich es, die Dinge langsam und einfach anzugehen, und das finde ich in dieser Kamera wieder. Einfach das Pinhole öffnen, die Lichter langsam in die Kamera reisen lassen, und alltägliche Momente einfangen.

Alltägliche Momente

Du willst die Dinge langsam angehen? Die Diana Multi Operator ist genau das richtige für dich!

geschrieben von adi_totp am 2012-11-14 in #Reviews #adi_totp #camera-review #pinhole-tipster #diana #review #requested-post #october #multi-pinhole-operator #120 #first-roll #pinhole
übersetzt von marcel2cv

Mehr interessante Artikel

  • Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    geschrieben von adi_totp am 2014-10-18 in #Reviews
    Lomography Fisheye No.2: Sieben Jahre voller Wunder

    Genau sieben Jahre ist es jetzt her, dass ich diese Kamera von der indonesischen Lomography Community kaufte. Ich erinnere mich, dass ich etwas Sparguthaben auf meinen Bankkonto hatte und es einfach für diese Kamera ausgab. Zu dieser Zeit las ich auf der Microsite über die Lomography Fisheye No.2 und es war Liebe auf den ersten Blick! Zufälligerweise hat mein Freund, der mich mit Lomography in Kontakt brachte, sich zu seinem Geburtstag dieselbe Kamera gekauft. Mein Leben hat sich verändert seitdem ich die Fisheye besitze, meine erste lomographische Kamera.

  • Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    geschrieben von pearlgirl77 am 2015-03-27 in #People #Tipster
    Einfacher Splitzer für die LC-A 120

    Ich wollte mir einen ganz einfachen Splitzer bauen, der aber auch diagonal verwendbar ist. Da erinnerte ich mich an einen Tipster für die LC-Wide, bei dem jemand mit Klettverschluss sich zu helfen wusste. Da ich bei meinem ganzen Nähzubehör genügend Klettverschluss liegen hatte, fand ich diese Idee am besten und einfach ist es auch.

    5
  • Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    geschrieben von wil6ka am 2014-11-23 in #World #Locations
    Wasteland – die Post-Apokalypse hat begonnen

    Dieses Jahr war ich auf dem Wacken Open Air. Ich habe gearbeitet, ein paar Filme für die Organisatoren geschossen. Die Musik ist mir eigentlich egal. Aber Metalheads sind mit Abstand die nettesten Musik-Nischen-Fans und auf dem Gelände in Gribholm gibt es immer etwas zu sehen. In diesem Jahr hat mich eine Geschichte ganz besonders fasziniert: Die Wastelander! Das ist eine Gruppe von post-apokalyptischen Rollenspielern, die ihre Sache sehr ernst nehmen und dabei fantastisch aussehen.

    1
  • Shop News

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    8 Farbfilter in nur einem Set!

    Hol dir das Super Filter Set, um das meiste aus deinen Fotos herauszuholen! Spare 20% mit diesem Set von 8 Farbfiltern, die auch ideal für dein Petzval Objektiv geeignet sind.

  • Yashica T

    geschrieben von vintaprint am 2014-07-03 in #Reviews
    Yashica T

    Ich stelle euch hier die wahre Yashica T vor: Eine Kompaktkamera mit einem 3,5/35mm Carl Zeiss Tessar, die nicht für 100€, nicht 50€, sondern oft für unter 10€ auf der großen Resterampe im Internet versteigert wird. Wenn dieser Beitrag erst mal im Netz ist, wird auch dieses hässliche Entlein zum Geheimtipp. Also schnell sein. Denn meine werde ich nicht verkaufen!

    4
  • Summer Hot Spots: Blaavand in Dänemark Teil 2

    geschrieben von dermanu am 2014-07-03 in #World #Locations
    Summer Hot Spots: Blaavand in Dänemark Teil 2

    Schon als Kind bin ich mit meinen Eltern und Brüdern regelmäßig nach Blaavand an der dänischen Westküste gefahren. Das hörte dann irgendwann auf, als ich erwachsen wurde. Aber 2012 war es endlich wieder soweit. Mein erster Besuch dort seit knapp 20 Jahren. Ich nutzte die Gelegenheit und nahm soviele Kameras mit wie möglich. Im zweiten Teil meines Reiseberichts zeige ich Euch die Bilder, die ich mit meinen lomographischen Kameras gemacht habe.

  • Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    geschrieben von murdoc_niccals am 2015-01-18 in #Lifestyle
    Mein Jahr in analog: Etwas Neues, etwas Altes

    Hallo alle zusammen! Ich möchte mit euch meine eigene analoge Zusammenfassung des Jahres 2014 teilen. Einige Dinge, die ich tat waren für mich komplett neu, andere gute alte Gewohnheiten. In diesem Jahr habe ich gelernt wie man Schwarz-Weiß-Filme entwickelt, was ich als meinen größten Meilenstein betrachte. Aber das wichtigste in 2014 war, dass ich meine Liebe zu Lomography vertiefen konnte! Und sonst? Na, lasst uns sehen...

  • Shop News

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Verwandle deine Welt in einen Comic!

    Fange deine besten Erinnerungen ein und sorge zuhause für Comic-Spaß mit den DOIY My Comic Life Frames! Versehe deine Bilder mit eigenen Sprechblasen und bringe sie an jeder beliebigen magnetischen Oberfläche an.

  • Meine erste Lomo-Affäre: Wesco und seine La Sardina

    geschrieben von icequeenubia am 2014-08-09 in #Lifestyle
    Meine erste Lomo-Affäre: Wesco und seine La Sardina

    Es braucht manchmal seine Zeit, bis ein Lomograph die für ihn perfekte Kombination von Kamera, Film und Zubehör gefunden hat, die seinen Bedarf genau deckt. Aber Wessel de Haas aka Weso hatte das Glück, diese schon zu Beginn seiner lomographischen Reise zu entdecken. Lass dir in dieser Folge von "Meine erste Lomo-Affäre" erzählen, welchen Film und welches Zubehör er gerne mit seiner La Sardina 8Ball zusammen nutzt!

  • Kick-Off Country: Der Auftakt des WM-Blues in Paris

    geschrieben von myahcat am 2014-09-10 in #World #Locations
    Kick-Off Country: Der Auftakt des WM-Blues in Paris

    Les Bleus wurden vielleicht von Deutschland aus der WM gekickt, aber für mich ist Frankreich immer ein Gewinner. Die Auswahl an Orten, vor allem um Paris, die man sich ansehen kann, wird nie erschöpft sein: der Eiffelturm, Sacré Coeur, die Seine, der Arc de Triomphe... Dieses Mal habe ich mich in den Cimetière du Père Lachaise verliebt.

  • Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    geschrieben von roxyvonschlotterstein am 2014-08-22 in #Lifestyle
    Frisch aus dem Labor: monochromes Friedrichshain

    Wir alle lieben unsere Mittelformatkameras. Ich habe verschiedene Dianas, Holgas sowie eine Agfa Isolette II und mochte die Bilder immer recht gern, besonders weil sie meistens imperfekt aber charmant aussehen. Aber erst als ich meine Lubitel 166+ bekam habe ich wirklich verstanden, wieso wir Lomographen Mittelformat einfach lieben. Auf Grund des Kaufes einer alten Rolleiflex 3.5B - und der damit einhergehenden Erfüllung eines lange geträumten Kameratraumes - kommt meine Lubitel 166+ allerdings etwas kurz. Zeit also, sie mal wieder mit Film zu füttern.

    14
  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Unterwegs in der österreichischen Landschaft - ein Traum mit der LC-A 120

    geschrieben von tomas_bates am 2014-11-17 in #News
    Unterwegs in der österreichischen Landschaft - ein Traum mit der LC-A 120

    Die Kälte kommt langsam aber sicher an im Lomography HQ in Wien. Diese Fotos von einem Ausflug auf's Land im Spätsommer haben uns deshalb noch einmal mit ein wenig Wehmut erfüllt - aufgenommen von unserer Kollegin Dream mit der LC-A 120. Wenn ihr auch schon ein wenig den Winter-Blues fühlt, dann ist diese Galerie genau das Richtige für euch!

  • DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    geschrieben von zwischendenzeilen am 2014-09-27 in #Gear #Tipster
    DIY: eine Tasche für deine Lomo LC-A

    Wahrscheinlich kennt ihr das Problem: man staubt irgendwo, irgendwie eine Kamera ab, nur leider ist keine Tasche dabei. Ist auch eigentlich gar nicht so schlimm, aber manchmal ist es eben einfach besser, wenn man seine Lieben in einer Tasche transportiert. Man vermeidet Kratzer und Abnutzungen der Belederung. In diesem Tipster zeige ich euch Schritt für Schritt, wie ihr euch eine praktische Tasche für die LC-A näht.

  • 10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    geschrieben von shhquiet am 2014-07-14 in #Lifestyle
    10 fantastische Orte die einen Besuch wert sind ... Unterwasser!

    Wo gehts bei dir diesen Sommer hin? Wo ich herkomme, hat der Sommer viel zu schnell wieder geendet, deshalb träume ich noch immer von Sand und Meeresschaum. Ich habe mich deshalb entschlossen, die Archive nach tollen strandmäßigen Schnappschüssen zu durchforsten und bin dabei auf viele interessante Unterwasser-Photos gestoßen! Klick dich mal durch meine Fundstücke da unten; Hoffentlich wird diese Liste dich dazu inspirieren, dir ein Fisheye Sub oder das Krab, zusammen mit deinen Fisheye Kameras und der LC-A+, für ein Unterwasser-Abenteuer zu schnappen.