Wie man analoge Fotos auf Facebook taggen kann

Du kannst die analoge Liebe auch mit deinen nicht analogen Facebook-Freunden teilen! Berichte ihnen, welche deiner liebsten Lomo-Kameras und Filme du benutzt hast, indem du jedes hochgeladene Foto taggst!

Facebook ist toll, um mit Freunden und Bekannten in Verbindung zu bleiben. Und du kannst ihnen auch zeigen, wie viel dir Lomographie bedeutet! Folge diesen einfachen Schritten und du kannst die Liebe zum Film mit deinen Freunden teilen, die deine Fotos auf deiner Timeline und in ihrem News-Feed sehen. Vielleicht verstehen sie, wie viel Spaß die Lomographie macht und wollen es auch versuchen!

Du hast zwei Möglichkeiten, um deine Fotos in deinen Alben ganz leicht zu taggen. Die erste ist am besten geeignet, wenn du analoge und digialte Aufnahmen in einem Album hast und du nur ein oder zwei Fotos in dem Album taggen willst.

Schritt 1: Öffne das Fotoalbum auf Facebook. Scrolle und wähle das analoge Bild, dass du taggen möchtest.

Schritt 2: Wähle „Bild markieren.“ Es gibt eine Option bei der Bildbeschreibung oder du fährst mit der Maus über das Foto und eine Menüschaltfläche öffnet sich. Beides kannst du verwenden.

Schritt 3: Klicke irgendwo auf das Foto, um die Markierung zu platzieren, so als ob du eine Person taggen würdest, aber stattdessen gibst du Kamera und Film ein, die du für die Aufnahme verwendet hast (zum Beispiel Lomo LC-A und Lomography X-Pro 200 Diafilm). Ich benutze dazu gerne die linke, untere Ecke, keine Ahnung wieso… Ich habe mir das einfach angewöhnt und jetzt tagge ich alle Fotos in der gleichen Ecke. Manchmal schlägt dir Facebook vor, ein Gesicht auszuwählen, weil es denkt, du wolltest eine Person auf dem Foto markieren. Ich verlinke Leute auf meinen Fotos lieber mit ihrem Namen, also suche ich mir eine andere Stelle für die Kamera- und Filminformationen. Wenn du fertig bist, dann wähle „Markieren beenden“.

Wenn du das richtig gemacht hast, tauchen nun Kamera und Film in der Bildbeschreibung auf, aber du kannst immer noch einen anderen Bildtitel oder eine andere Bildbeschreibung vergeben. Der Tag taucht ebenfalls auf, wenn man mit der Maus über das Bild fährt.

Du kannst deine analogen Fotos aber auch anders verlinken, indem du ein ganzes Album mit ihnen füllst. Das hat auch den Vorteil, dass du sie nicht einzeln verlinken musst.

Schritt 1: Öffne das Album auf Facebook. Statt auf ein Bild zu klicken, wähle die Schaltfläche „Bearbeiten“ rechts oben.

Schritt 2: Dir wird eine Seite mit allen Fotos in deinem Album gezeigt. Wenn du mit der Maus über ein Foto fährst, zeigt es dir die Option „Klicke auf ein Gesicht, um jemanden zu markieren.“ Du musst nicht auf ein Gesicht klicken, sondern es reicht, irgendwo auf das Foto zu klicken (wenn du alles einheitlich willst, dann wähle immer die gleiche Ecke oder Stelle). Gib Kamera und Film an, als würdest du eine Person markieren.

Schritt 3: Wenn du alles richtig gemacht hast, dann taucht die Information in der Box unter dem Foto auf, wenn du auf das Symbol für „markierte Person“ gehst. Wiederhole das für alle Bilder, die du in diesem Album taggen willst. Wähle dann rechts oben die Schaltfläche „Fertig.“

Jetzt kannst du der ganzen Welt nicht nur deine fantastischen analogen Bilder zeigen, sondern auch, welche Kamera und welcher Film dafür nötig war!

geschrieben von 0live am 2013-01-03 in #Gear #Tipster #tag #freunde #facebook #tutorial #tipster #anleitung
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Grandiose Konstruktor Schnappschüsse

    geschrieben von shhquiet am 2015-05-05 in #Gear #Lifestyle
    Grandiose Konstruktor Schnappschüsse

    Es gibts nichts erfüllenderes als tolle Fotos mit einer Kamera zu machen, die du selbst zusammengebaut hast. Wenn du deinen Freunden schon immer einmal mit deinen DIY Fähigkeiten imponieren wolltest, dann solltest du dir Konstruktor Kamera schnappen und zeigen, was du drauf hast! Auch ist es eine lehrreiche Erfahrung, denn durch den Zusammenbau erlernst du wie analoge Fotografie überhaupt erst funktioniert. Ach, und die Konstruktor macht auch echt super Bilder - überzeug dich selbst!

  • Archiviere deine Fotos mit Hilfe deiner Lomography-Kamerakartons

    geschrieben von dopa am 2014-12-02 in #Gear #Tipster
    Archiviere deine Fotos mit Hilfe deiner Lomography-Kamerakartons

    Hast du auch etliche Fototaschen aus dem Drogeriemarkt zu Hause herumfliegen? Weißt du nicht, was du mit der Verpackung deiner Lomography-Kamera machen sollst, kannst dich aber nicht davon trennen? Lies weiter und erfahre, wie du sie nutzen kannst, um deine Fototaschen zu archivieren.

  • Aus Lomographien werden wunderschöne analoge Prints: Handgemacht von Lomography!

    geschrieben von shhquiet am 2015-03-30 in #Gear #News
    Aus Lomographien werden wunderschöne analoge Prints: Handgemacht von Lomography!

    Du hast tonnenweise fantastische Fotos gemacht?! Wie wäre es sie in analoge Drucke zu verwandeln, die du stolz zu Hause, im Büro oder Studio präsentieren kannst? Wenn du noch nicht weißt, wo du sie am besten drucken kannst, versuch es doch mit analogen Prints von Lomography - der perfekte Service für analoge Fotografen. Lomographen in Österreich, Großbritannien, Frankreich, Deutschland, Italien, Belgien, den Niederlanden und Spanien können jetzt von diesem tollen Angebot profitieren!

  • Shop News

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Drucke deine Designs auf Shirts und Textilien

    Lumi Inkodye ist ein tolles Mittel, mit dem man auf T-Shirts und verschiedenen Textilien drucken kann. Mit Hilfe von hellem Sonnen- bzw. UV-Licht entwickelt sich die Farbe von alleine und erstellt permanente Designs auf Stoff. Probier es aus!

  • Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-05-02 in #Gear #News
    Meine ersten Eindrücke zum Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv: Andrea Cislaghi

    Für den Fall, dass du es verpasst hast, Lomography hat das neueste Mitglied in der Art Objektiv Familie bekanntgegeben: das Lomo LC-A Minitar-1 Art Objektiv, das über diesselbe Optik wie die legendäre LC-A Kamera verfügt und den klassisch lomographischen Look nicht nur analog, sondern auch digital ermöglicht. Die nächsten Tage werden wir die ersten Eindrücke und Fotos von Mitgliedern von Lomography mit euch teilen, die mit dem Lomo LC-A Minitar-1 losgezogen sind. Der Erste im Bunde ist Grafikdesigner Andrea Cislaghi, der das Objektiv an seiner Bessa R2 und der Sony Alpha 7 getestet hat.

  • 50 Shades of Purple: Die vielen Facetten des LomoChrome Purple

    geschrieben von efrost am 2014-10-24 in #Reviews

    Dass der LomoChrome Purple vielseitig ist, ist nichts Neues in der Community. Da man mit dem Purple-Film alle ISO Einstellungen von 100 bis zu 400 problemlos nutzen kann, entstehen endlose Möglichkeiten von Farbwandlungen, die in den Fotos erzielt werden können. Der Berliner Lomograph fruchtzwerg_hh hat ein besonderes Talent dafür, das ganze Potenzial aus dem Film herauszuholen. Hier erzählt er uns, wie auch du das ganze Spektrum des LomoChrome Purple nutzen kannst.

    3
  • Kissaway Trail fotografiert mit der La Sardina

    geschrieben von bgaluppo am 2015-08-01 in #People #LomoAmigos
    Kissaway Trail fotografiert mit der La Sardina

    Unsere neuesten LomoAmigos kommen aus Odense und Kopenhagen in Dänemark. Begrüßt Kissaway Trail, eine Drei-Mann-Band, die die Welt bereits mit ihren groß aufgezogenen Arrangements, epischen Harmonien und wunderschönen Melodien beeindrucken konnte, seit sie im Jahr 2007 ihr erstes Album herausbrachte. Ausgerüstet mit einer La Sardina Kamera zog das Trio umher und hielt seine Erinnerungen in Form von intimen Lomographien fest.

  • Shop News

    LomoKino Directors Bundle

    LomoKino Directors Bundle

    Erhalte ein kostenloses LomoKino & LomoKinoscope Package beim Kauf des Smartphone Film Scanners und 2 Packungen Lomography Lady Grey Film.

  • 5 Tipps für den Kamerakauf auf Flohmärkten

    geschrieben von dopa am 2015-08-01 in #Gear #Tipster
    5 Tipps für den Kamerakauf auf Flohmärkten

    Flohmärkte können ein wahres Eldorado für Liebhaber und Sammler alter Filmkameras sein, manchmal entpuppt sich der vermeintliche Schatz aber auch als Fehlkauf. Hier erfährst du, worauf du achten solltest, wenn du auf die Jagd gehst.

  • Foto des Tages von rancliffhasenza

    geschrieben von petit_loir am 2015-08-01 in #World #News
    Foto des Tages von rancliffhasenza

    Wir gratulieren rancliffhasenza zum Foto des Tages!

  • Foto des Tages von samhuwyler

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #News
    Foto des Tages von samhuwyler

    Wir gratulieren samhuwyler zum Foto des Tages!

    3
  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Berlin Graphic Days #6

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #News #Events
    Berlin Graphic Days #6

    Vom 31. Juli bis 2. August 2015 findet wieder der bekannte Berlin Graphic Days Market im Urban Spree statt. Auf euch warten mehr als 50 Designer, Künstler, Illustratoren und Gestalter mit ihren Arbeiten!

  • Analoge Aufnahmen zum Dahinschweben - Der Lomography X Crispy Wallet Fotowettbewerb

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #Wettbewerbe
    Analoge Aufnahmen zum Dahinschweben - Der Lomography X Crispy Wallet Fotowettbewerb

    Ob leicht wie eine Feder oder auf Wolke Sieben dahinschwebend - zeig uns deine besten analogen Fotos zum Thema Leichtigkeit und wir belohnen drei Gewinner mit tollen Produkten des kreativen Startups Crispy Wallet sowie Preisen von Lomography!

  • 30 Jahre Fotogalerie Friedrichshain - Retrospektive

    geschrieben von petit_loir am 2015-07-31 in #World #Events
    30 Jahre Fotogalerie Friedrichshain - Retrospektive

    Berlins älteste kommunale Fotogalerie feiert ihr 30-jähriges Bestehen und zeigt in einer großen Rückschau Fotografien mit Schwerpunkt auf den Jahren 1985-1990 sowie 2010-2015!