KZ Mauthausen

Es gibt Orte, denen man ihre historische Bedeutsamkeit anmerkt, an denen man in den Bann der Vergangenheit gezogen wird, und auf die man sich einlassen muss - auch wenn es unangenehm ist.

Seit einigen Jahren betreue ich nun Ferienfreizeiten für Jugendliche. Seit dem heißt es, im Sommer jeweils für zwei Wochen mit 25 jungen Menschen zelten zu gehen. Dieses Jahr zog es uns, mit 30 Fahrrädern im Gepäck um die schöne Donauumgebung bis Linz zu erkunden, nach Au an der Donau. Bei der Planung der Fahrradtouren, stießen wir auf einen Ortsnamen, den wir kannten: Mauthausen.

Nun mussten wir überlegen, ob wir diese Stätte, nur 7 km von unserem Camp, ignorieren oder besuchen sollten. Immerhin wollten wir eine spaßige Ferienaktion für 12 bis 15jährige veranstalten und keinen Geschichtsunterricht.

Wir entschieden uns dafür, es zu machen. Wir buchten eine Führung und bereiteten uns und die Kinder thematisch kurz vor. Gut gerüstet atmeten wir also tief durch und stellten uns einem Stück Vergangenheit.

Die Bedrückung, die dieser Ort in uns allen auslöste, war mit den Händen zu greifen. 25 Jugendliche, die eineinhalb Stunden fast kein Wort sagen, sind schon beeindruckend genug. Wer schon mal ein KZ besucht hat, wird das Gefühl geballter Fäuste und der Überzeugung, dass so etwas nie wieder passieren darf, kennen.

Den ganzen restlichen Tag dauerte die Nachbereitung mit den Kids. Viele hatten dem Thema trotz intensiver schulischer Bearbeitung wenig Bedeutung zugemessen. Trotzdem waren wir alle überzeugt, dass dieser Besuch in uns viel bewegt hat.

Zwei Tage lang hatte ich vor unserem Besuch im KZ überlegt, ob ich dort fotografieren sollte. Ich entschied mich schließlich dafür. Etwas anderes als Schwarz-Weiß-Film kam allerdings nicht in Frage. Die Bilder sind mit der LC-A und Agfa APX 100 gemacht. Es hätten im Nachhinein noch mehr werden können/sollen, allerdings war ich zu sehr mit mir selbst und den Eindrücken beschäftigt.

Wir müssen uns solchen Dingen stellen, seien es nun Missstände der Gegenwart oder Verbrechen der Vergangenheit. Und wir müssen es jungen Menschen zeigen. Nur so kann in ihnen und in uns die Erkenntnis reifen, dass wir etwas verändern können.

geschrieben von zark am 2009-10-16 in #World #Locations #nazis #bw #mauthausen #konzentrationslager #zark #35mm #historical #gedenkstaette #sw #oesterreich #austria #geschichte #memorial

Mehr interessante Artikel

  • Schau dir das an: Das Neue Russar+ Objektiv Zeitraffer Video

    geschrieben von shhquiet am 2014-08-18 in #News
    Schau dir das an: Das Neue Russar+ Objektiv Zeitraffer Video

    Schau dir an, wie beeindruckend das Neue Russar+ Objektiv ist! Erst kürzlich haben ein paar unserer Freunde das Objektiv mit auf eine Reise genommen und ihr Zeitraffer Video hat uns in den Bann gezogen - es ist einfach supercool! Diese beeindruckenden Farben und kristallklaren Details erwachen einfach zum Leben. Sieh es dir selbst an!

  • Fotografieren in der Stadt mit dem Lomo’Instant Splitzer: Wien

    geschrieben von fl0werp0wer am 2015-05-12 in #World #Tipster
    Fotografieren in der Stadt mit dem Lomo’Instant Splitzer: Wien

    Wer hätte gedacht, dass man bei einem Rundgang durch die Stadt solche verrückten Lomo'Instants machen könnte? Wenn man mit der Lomo'Instant und dem treuen Splitzer unterwegs ist - ist alles möglich. Wirf einen Blick auf diese Auswahl unterschiedlicher Orte in Wien und überzeug dich mit eigenen Augen von den phänomenalen Resultaten. Lies weiter und erfahre, wie du auf deinem nächsten Sightseeing-Trip historische Gebäude splitzen und zusammenfügen (und somit interessanter machen) kannst.

  • Doppelter Dienstag: Regenschirm-Tage

    geschrieben von cheeo am 2014-07-22 in #Lifestyle
    Doppelter Dienstag: Regenschirm-Tage

    Wenn wir bei Lomography mal eine kurze Auszeit brauchen, schauen wir uns immer die kreativen und außergewöhnlichen Fotos in der Community an. Und lustigerweise gibt es einige, die sich verblüffend ähnlich sehen, auch wenn sie vielleicht auf der anderen Seite der Welt aufgenommen wurden - sei es aufgrund der Komposition oder wegen der zugrunde liegenden Idee.

  • Shop News

    Action-süchtig? Wir auch!

    Action-süchtig? Wir auch!

    Diese quadratische Multi-Linsen-Kamera bannt deine wilden Actionszenen in je vier Bildern auf ein 35mm Foto.

  • Doppelter Dienstag: Für immer auf zwei Rädern

    geschrieben von cheeo am 2014-08-26 in #Lifestyle
    Doppelter Dienstag: Für immer auf zwei Rädern

    Wenn wir bei Lomography mal eine kurze Auszeit brauchen, schauen wir uns immer die kreativen und außergewöhnlichen Fotos in der Community an. Und lustigerweise gibt es einige, die sich verblüffend ähnlich sehen, auch wenn sie vielleicht auf der anderen Seite der Welt aufgenommen wurden - sei es aufgrund der Komposition oder wegen der zugrunde liegenden Idee.

  • Doppelter Dienstag: Allzeit ruhig

    geschrieben von cheeo am 2014-08-19 in #Lifestyle
    Doppelter Dienstag: Allzeit ruhig

    Wenn wir mal eine kurze Auszeit brauchen, schauen wir uns immer die kreativen und außergewöhnlichen Fotos in der Community an. Und lustigerweise gibt es einige, die sich verblüffend ähnlich sehen, auch wenn sie vielleicht auf der anderen Seite der Welt aufgenommen wurden - sei es aufgrund der Komposition oder wegen der zugrunde liegenden Idee.

  • Photometer als Belichtungsmesser

    geschrieben von dopa am 2014-09-22 in #Gear #Tipster
    Photometer als Belichtungsmesser

    Bei der Nutzung von Kameras ohne Belichtungsautomatik ist die Benutzung eines Belichtungsmesser zu empfehlen. Die einfachsten findet man im Netz oft zu recht günstigen Preisen. Für wenige Cent gibt es sogar Apps für die gängigen Smartphones, die den Job übernehmen. Man kann sich jedoch auch eines so genannten Photometers bedienen, der einem die Lichtstärke in LUX angibt. Lies weiter und ich zeige dir, warum sich die Mühe der Umrechnung lohnt und wie man es macht.

    2
  • Shop News

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Experimentieren mit LomoChrome Turquoise Film

    Sichere dir jetzt den außergewöhnlichen LomoChrome Turquoise Film im 35mm und 120 Format! Spare mit diesem Bundle-Mix 5% Rabatt beim Kauf und erhalte 10 Rollen des experimentellen Films, der deine Aufnahmen in tiefe Smaragd- und Goldtöne taucht.

  • Licht- und Schattenspiele - Wettbewerb

    geschrieben von petit_loir am 2015-05-17 in #World #Wettbewerbe
    Licht- und Schattenspiele - Wettbewerb

    Jetzt, wo sich die Sonne wieder öfter zeigt, sieht man auch wieder mehr Schatten. Manche ziehen automatisch unseren Blick auf sich, andere muss man suchen und ihre Schönheit im Foto herausstellen. Aber auch bei Nacht lässt sich so manches Licht- und Schattenspiel entdecken. In diesem Wettbewerb wollen wir eure schönsten Fotos zum Thema Schatten sehen und vergeben Piggy Points an die Gewinner!

    3
  • Ausstellung in Frankfurt: Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler

    geschrieben von herrjensen am 2014-06-27 in #Events
    Ausstellung in Frankfurt: Paparazzi! Fotografen, Stars und Künstler

    Man muss es einfach zugeben: Paparazzi-Fotos haben etwas anziehendes. Obwohl man weiß, dass die Jagd nach möglichst sensationellen Bildern, der Clooneys und Pitts und Hiltons, oft keine ehrenvolle ist, verdient doch eine große Schar Menschen eine Menge Geld mit diesem Geschäft. Ihre Arbeit kann Stars in den Himmel heben und von ebendiesen auch wieder tief fallen lassen. Dem Mythos Paparazzi, geht nun die Schirn Kunsthalle Frankfurt auf die Spur. Rund 500 Arbeiten und Dokumente aus über 50 Jahren Paparazzi-Fotografie werden dort ab dem 27. Juni gezeigt.

  • Tutorial: Tetenal Colortec E6 3-Bad-Kit - Entwickle deine eigenen Diapositive

    geschrieben von sandravo am 2014-06-08 in #Gear #Tipster
    Tutorial: Tetenal Colortec E6 3-Bad-Kit - Entwickle deine eigenen Diapositive

    Dies ist ein Tutorial für alle abenteuerlustigen Lomographen: für diejenigen, die mutig genug sind, ihre eignen S/W- und C-41-Filme zu entwickeln, aber denen noch das Vertrauen fehlt, sich an E6-Entwicklung heranzuwagen. Fürchtet auch nicht mehr! Ich bin ambitioniert, was die Entwicklung zuhause betrifft und genau wie ihr bin ich auch kein Labor-Zauberer! Also, wenn ich das schaffe, dann schafft ihr das auch. Atme tief ein, entspann dich und lies weiter. Ich hoffe am Ende des Artikels bringst du die Courage auf, es einmal selbst auszuprobieren!

    3
  • Shop News

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Der reinste Formatwahnsinn!

    Hol dir dieses Belair Bundle und schieße klassisches Mittelformat, 35mm Fotos oder Fuji Instax Wide Sofortbilder.

  • Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    geschrieben von zonderbar am 2015-02-17 in #People #LomoAmigos
    Petzval En Vogue: LomoAmigo 007-0815-Styler vereint Gold mit Schwarz-Weiß

    Mit einem goldenen Objektiv in der Hand wird es nie langweilig bei einem Shooting. Genau in dem Moment in dem die Linse neugierig betrachtet wird, ist der richtige Zeitpunkt auf den Auslöser zu drücken. Fotograf und langjähriger Lomograph 007-0815-Styler hat sich das Neue Petzval Objektiv geschnappt, um seine Models zu bezirzen und sie in ein funkelndes Bokeh in Schwarz-Weiß zu hüllen. Sieh dir seine Aufnahmen an und erfahre im Interview was er von unserem Goldstück hält.

  • The Vagabond Diaries: Balinesische Mythen

    geschrieben von lazulilazuli am 2014-10-12 in #World #Locations
    The Vagabond Diaries: Balinesische Mythen

    Wenn du den Planeten Erde auf der Suche nach jenseitigen Erfahrungen bewanderst, gibt es nur einen Ort, an dem du neben der atemberaubenden, paradiesischen Landschaft von üppigem Grün und der Unendlichkeit des türkisfarbenen Wassers auch mystische Kreaturen wie Löwen, affenähnliche Humanoiden und mächtige Hexen der schwarze Magie finden wirst.

  • Finding Vivian Maier – Gewinne eine von drei DVDs

    geschrieben von efrost am 2014-10-09 in #Wettbewerbe
    Finding Vivian Maier – Gewinne eine von drei DVDs

    Diesen Sommer erschien die Verfilmung der unglaublichen Geschichte von Vivian Maier. Die unendlich mysteriöse “weibliche Robert Frank” verbrachte ihr Leben als Tagesmutter in New York; insgeheim bestanden ihre Tage aber darin, durch die Straßen von Großstädten zu ziehen und Schwarzweiß-Fotografien aufzunehmen. Daraus wurden mehr als 100.000 Negative, Fotos und unentwickelte Filme, die sie jedoch bis zu ihrem Tod unter Verschluss hielt. 2007 war es für die Fotos an der Zeit, sich der Welt zu zeigen. Und jetzt wird es Zeit, die Geschichte von Vivian Maier auch auf DVD zu genießen. Wir verlosen 3 DVDs zum heutigen Release des Filmes!

    59