Sparta-Shooting mit gruseligen Lichttechniken

Man benötigt kein teures Lichtequipment, um sein Motiv zu betonen.

Es ist ein riesiger Spaß, mit Licht zu experimentieren. Alle möglichen Leuchtmittel würden funktionieren, aber in diesem Fall habe ich die Scheinwerfer meines Autos benutzt, um meinem Motiv ein bisschen mehr Extralicht zu verschaffen. Hier sind ein paar Fotos von den gruseligen Lichttechniken, die ich während dem Sir Attext Photoshoot mit meiner LOMO LC-A gemacht habe.

Ich habe einen Fuji Provia 100F (frisch) benutzt. Und zum Wetter – es hat leicht genieselt, und wir haben nachts gearbeitet. Versuche, ein bisschen mit verschiedenen Lichttechniken zu experimentieren!

Viel Erfolg!

geschrieben von maduz am 2012-11-13 in #gear #tutorials #quickie-tipster #auto #kopflampen #tipster #licht #lampe #effekt #lc-a #scheinwerfer #kunst
übersetzt von theojohnny

Mehr interessante Artikel

  • Deutschland in den Augen der Lomo'Instant

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-23 in #places
    Deutschland in den Augen der Lomo'Instant

    Deutschland liegt im Auge des Betrachters. Das Land besitzt so viele Seiten und Facetten. Dafür braucht man keine rosarote Brille um das zu erkennen.

    2
  • Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    geschrieben von dop am 2015-08-18 in #places
    Festivalsommer - entdecke das Electric Castle

    Es gibt so einige Festivals während der Sommerzeit von denen man wählen kann, nichtsdestotrotz hat jeder so seine Lieblinge. Diesen Sommer haben sich @danika, @hinny und @tomas_bates mit mir zusammengetan und meinen persönlichen Favoriten besucht: das Electric Castle Festival. Bewaffnet mit massenhaft Filmen und Kameras, guter Laune und viel Geduld für die Straße, die uns in das Herz Rumäniens bringen sollte, machten wir uns also auf den Weg. Lies weiter um herauszufinden, was dieser Geheimtipp alles zu bieten hat!

    4
  • 'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2016-02-06 in #people
    'A'r' - Eine Neue Serie von Armin Amirian

    Letztes Jahr hat Armin Amirian mit Lomography darüber gesprochen, was seine Motivation als Künstler ist, woher er die Inspiration für seine Arbeit nimmt und wie schwierig es ist, in seinem Land als Fotograf und Künstler akzeptiert zu werden. Mit dabei war eine Serie an Bildern, die die täglichen Sorgen von ihm und die seinen Landmännern darstellen. Der Fotograf aus dem Iran is zurückgekehrt und mit dabei neue Einsichten in sein neues Werk.

  • Shop News

    Der Lomography Bazaar

    Der Lomography Bazaar

    Wir sind ununterbrochen auf der Suche nach handverlesenen experimentellen und alternativen Produkten - hier in dieser Shop-Kategorie werden sie alle gemeinsam präsentiert, bereit in deine Sammlung aufgenommen zu werden. Der Lomo-Bazaar ist auch ein Ort, bei dem du beim Sammeln von neuen Produkten, seltenen Schätzen und Croud-Funding-Entdeckungen mitwirken kannst. "Kontaktiere uns":https://docs.google.com/a/lomography.com/forms/d/13Tvg6uZN_4myQZYdHLhRjeQbdJ3po5dn_SQW3CYoy9E/viewform?c=0&w=1 um deine Vorschläge mit uns zu Teilen - wir sind ganz Ohr.

  • 5 Fragen zur analogen Fotografie mit Marit Beer

    geschrieben von luzia_kettl am 2015-11-02 in #people
    5 Fragen zur analogen Fotografie mit Marit Beer

    In unserer Serie "5 Fragen zur analogen Fotografie mit…" schicken wir die gleichen Fragen an verschiedene Fotografen. Dieses Mal verrät uns uns die Berliner Fotografin Marit Beer, warum man manchmal Jahre benötigt, um ein gutes Bild zu erkennen.

  • Verschiedene Film-Perspektiven mit Timothy Tan

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-09-14 in #people
    Verschiedene Film-Perspektiven mit Timothy Tan

    Er ist zwar kein Zauberer, aber Timothy Tan erstaunt sein Publikum dennoch mit seiner ganz eigenen Magie, heraufbeschworen durch eine analoge Ausrüstung.

  • LomoAmigo Lukasz Wierzbowski: Entdeckungstour mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-04-04 in #people
    LomoAmigo Lukasz Wierzbowski: Entdeckungstour mit der Lomo'Instant Wide

    Der polnische Fotograf Lukasz Wierzbowski ist bekannt für seine leicht exzentrischen, surrealen und farbenfrohen Fotos. Für uns legt er seine 35mm-Kamera ausnahmsweise bei Seite und zog los, um die Welt mit der Lomo'Instant Wide zu erkunden.

    1
  • Shop News

    Der James Bond unter den Lomo'Instant Kameras

    Der James Bond unter den Lomo'Instant Kameras

    Ganz in echtes schwarzes Leder gekleidet und mit einem schicken silbernen Finish wird dich die edle Lomo’Instant Montenegro Edition begeistern!

  • Vincent Chan reist mit dem Petzval 58 Objektiv durch faszinierende Landschaften

    geschrieben von Lomography am 2015-11-13 in #people
    Vincent Chan reist mit dem Petzval 58 Objektiv durch faszinierende Landschaften

    Vincent Chan mag keine Einschränkungen. Er hat eine Leidenschaft für natürliche und ruhige Umgebungen. Er gründete vor kurzem Compose The Story, das fotografische und filmische Dienste anbietet. Für ihn und seine Kollegen bedeutet das die Schönheit ihrer Umgebung zu dokumentieren. Er nimmt das Petzval 58 Bokeh Control Objektiv mit raus aufs Land und teilt Momentaufnahmen der Schönheit mit seinen Bildern.

  • Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    geschrieben von bloomchen am 2015-11-20 in #tutorials
    Menschen und Autos auf Fotos nerven einfach nur! Meistens. Oft. Manchmal.

    Keine Ahnung ob es euch auch so geht wie mir, aber oft bin ich genervt oder enttäuscht, wenn ich Bilder mache (oder sehe) auf denen Menschen und Autos zu sehen sind, die das ganze Motiv ruinieren bzw. ich nicht mehr erkennen kann, was eigentlich das Motiv ist. Manchmal allerdings ist es dann durch einen glücklichen Zufall – oder auch gewollt – so, dass es ohne diese Menschen, die vermeintlich gar nicht dazugehören ein gutes Bild wird.

    19
  • Ein LC-A-Shooting in Ost-London mit Russell Darling und Michael Hanratty

    geschrieben von lomographysoholondon am 2016-03-15 in #people
    Ein LC-A-Shooting in Ost-London mit Russell Darling und Michael Hanratty

    Russell Darling nahm seine LC-A+ und LC-A 120 mit in eine Ecke im Osten Londons voller Graffiti, um trendige Straßen-Porträts von seinem Freund, dem Schauspieler Michael Hanratty zu machen.

    3
  • Shop News

    Verschenke analoge Liebe

    Verschenke analoge Liebe

    Du suchst das perfekte Geschenk, kannst dich aber nicht entscheiden? Kein Problem! Gutscheine für den Lomography Online-Shop gibt es in Beträgen von 10 EUR aufwärts.

  • Eine Reise durch New York mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von shhquiet am 2015-11-18 in #News #Videos #gear
    Eine Reise durch New York mit der Lomo'Instant Wide

    New York City – ein Ort, dessen Energie keine Grenzen kennt. Laufend geschehen in der Stadt interessante und spannende Dinge und um diese festzuhalten muss man schnell sein. Genau aus diesem Grund ist die Lomo'Instant Wide perfekt für New York – sie hält jedes Detail in einem großen Sofortbild fest. Überzeuge dich selbst, dieses Video der Lomographen aus New York zeigt die Lomo'Instant Wide in einer pulsierenden Stadt.

  • Tipster: Light Painting Experimente mit der Lomo'Instant

    geschrieben von ahollond am 2015-10-08 in #gear #tutorials
    Tipster: Light Painting Experimente mit der Lomo'Instant

    Seit ich meine Lomo'Instant Kamera ausgepackt habe, ist kein Tag vergangen an dem ich nicht mit ihr rumgespielt habe. Sie macht wunderschöne Fotos. Vor allem kann ich mit ihr großartige abstrakte Aufnahmen machen und meine Vorstellungskraft verwenden, um verschieden Effekte wie Light Painting Blitze zu erreichen.

    1
  • Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-17 in #Videos
    Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    Es ist ein Wunder wie eine Kamera, etwas das zwischen FotografIn und Motiv gehört, nicht zu einer Barriere wird, sondern zu etwas das verbindet. Joe Aguirre nimmt uns mit durch die "Warums" in einem bewegenden neuen Film von Jonas Normann.