Ein ausgeglichenes Leben mit der LomoKino: Community LomoAmigo Anica_Bertol

2012-12-11

Sie hat Lomography zu einem Hobby gemacht und sie hat es auch geschafft, eine Balance zwischen den Dingen zu halten, die sie innerhalb und außerhalb unserer Community macht.

Sie lebt in Deutschland, kommt aber eigentlich aus Spanien. Triff diese Charmeurin, die so gerne mit ihrer LomoKino filmt. Lies unser Interview mit ihr und schnapp ein paar großartige LomoKino Tipps auf!

Von: anica_bertol

Name: Ana Bertol
Lomography Benutzername: anica_bertol
Ort: Konstanz, Deutschland

Erzähl uns ein wenig von dir. Wie verdienst du deinen Lebensunterhalt? Welche Interessen hast du?

Ich bin Ana, ein spanisches Mädchen, das in Deutschland lebt. Ich arbeite als Software-Entwicklerin und bin den ganzen Tag von Computern umgeben. Vielleicht liebe ich deshalb Analogfotografie, weil sie Gleichgewicht in mein Leben bringt.

Wie lange bist du schon Lomographin und wie hast du von der Community erfahren?

Ich bin seit 2008 Lomographin. Meine Schwester schenkte mir meine erste Analogkamera, eine Diana F+ El Toro, zu Weihnachten (danke, Mädel!).

Seitdem haben sich noch eine La Sardina, eine LomoKino und eine fantastische Zorki 1 in meine Kollektion der Analogkameras geschlichen.

Lomographien von Ana, aufgenommen mit einer Diana F+.

Beschreibe die LomoKino mit fünf Worten.

Überraschend, einfach, witzige schwarze Schachtel!

Wie hat dir das Drehen mit der LomoKino gefallen?

Bewegung ist der beste Freund der LomoKino. Die besten Filme, die ich gemacht habe, sind die, wo der Fokuspunkt nicht wirklich weit weg von der Kamera ist und mit viel Bewegung. Ich versuche immer, meine Freunde dazu zu bringen, sich zu bewegen und herum zu albern, wenn ich filme. Das sind die Filme, die mir am besten gefallen. Entwickle eine Idee, entwickle eine Choreographie und filme es. Und das sollte in 5 Minuten klappen!

Anas LomoKino Film, auch ein persönlicher Favorit namens “Katrin Rennt.”

Wer oder was hat dich zum Kauf und der Verwendung der LomoKino angeregt?

Als ich sie das erste Mal im Lomography Newsletter sah, wusste ich genau, welche Kamera meine nächste werden würde. Ich liebe Filme, was könnte also besser sein, als sie selbst zu machen.

Irgendwelche seltsamen oder witzigen Erlebnisse, die du damit hattest?

Ich wollte einen Film mit meiner Familie aufnehmen, wie sie durch eine Tür geht. Beinahe 20 laufende Leute. Wir haben es ein paar Mal geübt, sie waren ein wenig genervt… Nachdem die Szene gefilmt war, wurde mir klar, dass die Filmrolle nicht richtig in der Kamera lag! Ich sagte es ihnen und sie lachten mich aus. Natürlich wollten sie das ganze nicht noch einmal wiederholen, deshalb gibt es den Film nicht.

Wenn du irgendeine Person, sei sie lebendig oder tot (oder gar fiktiv) mit deiner LomoKino festhalten könntest, wen würdest du nehmen?

Die Performance von “Wake Up” von Arcade Fire bei Coachella 2011, mit den ganzen Lichterballons, die von der Decke fallen und über die Menge fliegen.

Zeig uns doch bitte den LomoKino Film, der dir am besten gefällt.

Irgendwelche Pläne für deine LomoKino? Weitere Aufnahmen oder vielleicht ein Film voller Länge?

Ich würde gerne einen Film in schlechten Lichtbedingungen drehen.

Dein Rat an künftige LomoKino Nutzer.

  • Nimm immer deine drehbereite LomoKino mit!
  • Sei spontan.
  • Zögere nicht, Leute zu bitten, in deinen Filmen mitzuarbeiten. Meiner Erfahrung nach, machen sie das gerne.
  • Verwende verschiedene Filme für verschiedene Effekte!
  • Es ist nicht billig, aber ein Negativscanner ist eine gute Investition für jeden Lomographen.

Hier sind noch weitere LomoKino Filme von Ana. Viel Spaß!

Hast du etwas über deine LomoKino Erfahrung zu sagen? Dann schreib mir unter mayee.gonzales@lomography.com und du könntest schon der nächste LomoKino LomoAmigo werden!

Tritt ein in eine neue analoge Dimension mit der LomoKino. Lomographys eigene 35mm analoge Filmkamera, mit der du Bewegungen festhalten und Geschichten auf Film bannen kannst! Belichte 144 Einzelbilder auf einen 35mm Film und erschaffe dein eigenes Meisterwerk. Du willst dir die Filme auf die altmodische Art ansehen? Wir bieten auch ein LomoKino and LomoKinoscope package!

geschrieben von mayeemayee am 2012-12-11 in #Videos #people #lomoamigo #anica_bertol #lomokino-lomoamigo #community #lomokino
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Folge LomoAmigo Klara Johanna Michel in ihre mystische Lomo'Instant Wide Welt

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-05 in #people
    Folge LomoAmigo Klara Johanna Michel in ihre mystische Lomo'Instant Wide Welt

    In den letzten Monaten hat die aus Berlin stammende Lomographin Klara Johanna Michel unsere Herzen im Sturm erobert. Ihre außergewöhnlichen Arbeiten und ihre Leidenschaft für magische, anmutige und religiöse Szenerien haben sie zu einem beliebten Gast im Lomography Magazin gemacht. Diesmal wollen wir euch ihre wunderschönen Arbeiten mit der Lomo'Instant Wide zeigen. In diesem Interview teilt Klara ihre ersten Eindrücke von unserem jüngsten Familienzuwachs mit uns.

    2016-01-05
  • Städte als Foto-Skupturen: Ein Interview mit Isidro Blasco

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-21 in #people
    Städte als Foto-Skupturen: Ein Interview mit Isidro Blasco

    Die größte Herausforderung für den kreativen Geist ist, seine Ideen greifbar zu machen. Isidro Blasco hat es mit "Planets" geschafft, ein wagemutiges Projekt in ein einzigartiges Kunstwerk zu verwandeln – eine Serie von Skulpturen aus Fotos gemacht.

    2016-03-21 1
  • Susu Laroche: Betrachtungen in Traum und Wahn

    geschrieben von Ciel Hernandez am 2016-03-10 in #people
    Susu Laroche: Betrachtungen in Traum und Wahn

    Wie nennt man den schmalen Grad zwischen Fiktion und Realität? Es ist eine Zwischenwelt, die noch genau benannt werden muss. Die Fotografin Susu Laroche hat sich schon mal auf den Weg gemacht, diesen Ort zu finden.

    2016-03-10 1
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Milano Edition vereint Stil und Funktion auf eine einzigartige Art und Weise.

    Die Lomo'Instant Milano Edition vereint Stil und Funktion auf eine einzigartige Art und Weise.

    Die Lomo'Instant Milano versprüht das unverwechselbare Lebensgefühl Italiens und vereint mit ihrem außergewöhnlichen geometrischen Muster und den knalligen Farben Stil und Funktion auf eine einzigartige Weise – ein wahres Fashion Statement.

  • LomoAmigo Marta Bevacqua fotografiert mit dem Petzval 58

    geschrieben von bartolomo am 2016-02-06 in #people
    LomoAmigo Marta Bevacqua fotografiert mit dem Petzval 58

    Unser neuer LomoAmigo Marta Bevacqua hat vor kurzem mit dem New Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv herumexperimentiert. Mit uns sprach sie über ihre Erfahrungen dabei und teilte außerdem ein paar Petzval Tipps - seht euch hier ihr interessantes Interview an!

    2016-02-06
  • Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-17 in #Videos
    Ein Video-Essay darüber, warum wir Fotos machen

    Es ist ein Wunder wie eine Kamera, etwas das zwischen FotografIn und Motiv gehört, nicht zu einer Barriere wird, sondern zu etwas das verbindet. Joe Aguirre nimmt uns mit durch die "Warums" in einem bewegenden neuen Film von Jonas Normann.

    2016-02-17
  • Beeindruckende Petzval Porträts aus der Community

    geschrieben von lomographymagazine am 2015-12-25 in #gear
    Beeindruckende Petzval Porträts aus der Community

    Wir freuen uns, euch hier die neuesten und schönsten Porträts, die mit dem Neuen Petzval 85 gemacht wurden zu präsentieren. Und sie stammen von niemand geringeren als unserer Lomography Community.

    2015-12-25
  • Shop News

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Sag "Namastē" zur Lomo'Instant Mumbai!

    Die Lomo'Instant Mumbai ist inspiriert von der goldenen Metropole Indiens voller beeindruckender Architektur und geschäftiger Basare.

  • Fesselnde Lomo'Instant Wide Portraits von LomoAmigo Marit Beer

    geschrieben von zonderbar am 2016-01-20 in #people
    Fesselnde Lomo'Instant Wide Portraits von LomoAmigo Marit Beer

    Die Fotografin Marit Beer liest gerne Schauerromane und erzählt mittels ihrer Bilder geheimnisvolle Geschichten. Mit der neuen Lomo'Instant Wide machte sie einen Ausflug in dunkle Gebiete und lässt unsere Nackenhaare mit ihren fantastischen überirdischen Aufnahmen zu Berge stehen. Wer es gruselig mag, sollte jetzt unbedingt weiterlesen!

    2016-01-20
  • Petzval Lieblinge im Januar und Februar

    geschrieben von luzia_kettl am 2016-02-27 in #people
    Petzval Lieblinge im Januar und Februar

    Es ist Winter und noch immer werden wir Lomographen von einem grauen Himmel und viel zu früher Dunkelheit geplagt. Das hat aber unsere fleißigen Community Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz nicht daran gehindert, sich aus dem Haus zu wagen und wunderbare Bilder mit den New Petzval Art Lenses zu machen. Also lehnt euch zurück und genießt diese verträumten Winter-Wunder.

    2016-02-27 3
  • Chloé Vollmer-Lo: Erste Eindrücke vom Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    geschrieben von mpflawer am 2016-02-16 in #people
    Chloé Vollmer-Lo: Erste Eindrücke vom Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    Nachdem sie in 2015 völlig ausgebucht war, hat Fotografin Chloé Vollmer-Lo Zeit gefunden, das Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv zu testen. Sie hat es mit ins Museum für Naturgeschichte und das Geschäftsviertel von Paris mitgenommen, ein Unterfangen, das zu einer ganzen Menge fantastischer Bilder voller Bokeh geführt hat.

    2016-02-16
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Jeri Lampert fotografiert mit der Lomo'Instant Wide

    geschrieben von Lomography am 2015-12-14 in #people
    Jeri Lampert fotografiert mit der Lomo'Instant Wide

    Die Fotografin Jeri Lampert hat sich schon bei vielen Magazinen und bekannten Marken einen Namen gemacht. Jetzt nimmt sie sich eine Auszeit vom Glitzer und Glamour der Modewelt und macht mit der Lomo'Instant Wide Bilder, die viel persönlicher sind und sich maßgeblich von den Hochglanz-Aufnahmen unterscheiden, durch die sie bekannt wurde. Erfahrt mehr in diesem kurzen, aber sehr persönlichen Interview mit der New Yorker Fotografin.

    2015-12-14
  • Fotografische Paare

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-01 in
    Fotografische Paare

    Wenn ein Fotograf einem Paar begegnet überfällt ihn der Instinkt: "Ist das ein besonderer, intimer Moment, über den ich gerade stolpere?". Auf jeden Fall sind diese Doppelungen von Motiven - zweier Vögel, zweier schwankender Pflanzen nebeneinander - glückliche Zufälle, insbesondere für dein Foto. Und auch für Muster und eigenartige Dinge ist es eine erfreuliche Tatsache, dass sie ihren Weg auf ein Alltagsbild finden.

    2016-02-01 1
  • Im Fokus: Es Gibt Immer Ein Erstes Mal

    geschrieben von Lomography am 2016-04-03 in #News
    Im Fokus: Es Gibt Immer Ein Erstes Mal

    Du wirst nicht glauben, was wir für den Launch unseres neuesten Produktes auf Lager haben. "Was für eine verrückte Idee!", dachten sie. "Das wird nicht funktionieren!", sagten sie. Doch bei Lomography wissen wir, dass es für alles ein erstes mal gibt. Deshalb haben wir uns entschlossen eine Zeitreise zurück zu den unglaublichen "Ersten Malen" in der Geschichte der Fotografie zu machen. Könnten diese Meilensteine etwa mit unserem neuesten Produkt zu tun haben?

    2016-04-03 3