Ein ausgeglichenes Leben mit der LomoKino: Community LomoAmigo Anica_Bertol

Sie hat Lomography zu einem Hobby gemacht und sie hat es auch geschafft, eine Balance zwischen den Dingen zu halten, die sie innerhalb und außerhalb unserer Community macht.

Sie lebt in Deutschland, kommt aber eigentlich aus Spanien. Triff diese Charmeurin, die so gerne mit ihrer LomoKino filmt. Lies unser Interview mit ihr und schnapp ein paar großartige LomoKino Tipps auf!

Von: anica_bertol

Name: Ana Bertol
Lomography Benutzername: anica_bertol
Ort: Konstanz, Deutschland

Erzähl uns ein wenig von dir. Wie verdienst du deinen Lebensunterhalt? Welche Interessen hast du?

Ich bin Ana, ein spanisches Mädchen, das in Deutschland lebt. Ich arbeite als Software-Entwicklerin und bin den ganzen Tag von Computern umgeben. Vielleicht liebe ich deshalb Analogfotografie, weil sie Gleichgewicht in mein Leben bringt.

Wie lange bist du schon Lomographin und wie hast du von der Community erfahren?

Ich bin seit 2008 Lomographin. Meine Schwester schenkte mir meine erste Analogkamera, eine Diana F+ El Toro, zu Weihnachten (danke, Mädel!).

Seitdem haben sich noch eine La Sardina, eine LomoKino und eine fantastische Zorki 1 in meine Kollektion der Analogkameras geschlichen.

Lomographien von Ana, aufgenommen mit einer Diana F+.

Beschreibe die LomoKino mit fünf Worten.

Überraschend, einfach, witzige schwarze Schachtel!

Wie hat dir das Drehen mit der LomoKino gefallen?

Bewegung ist der beste Freund der LomoKino. Die besten Filme, die ich gemacht habe, sind die, wo der Fokuspunkt nicht wirklich weit weg von der Kamera ist und mit viel Bewegung. Ich versuche immer, meine Freunde dazu zu bringen, sich zu bewegen und herum zu albern, wenn ich filme. Das sind die Filme, die mir am besten gefallen. Entwickle eine Idee, entwickle eine Choreographie und filme es. Und das sollte in 5 Minuten klappen!

Anas LomoKino Film, auch ein persönlicher Favorit namens “Katrin Rennt.”

Wer oder was hat dich zum Kauf und der Verwendung der LomoKino angeregt?

Als ich sie das erste Mal im Lomography Newsletter sah, wusste ich genau, welche Kamera meine nächste werden würde. Ich liebe Filme, was könnte also besser sein, als sie selbst zu machen.

Irgendwelche seltsamen oder witzigen Erlebnisse, die du damit hattest?

Ich wollte einen Film mit meiner Familie aufnehmen, wie sie durch eine Tür geht. Beinahe 20 laufende Leute. Wir haben es ein paar Mal geübt, sie waren ein wenig genervt… Nachdem die Szene gefilmt war, wurde mir klar, dass die Filmrolle nicht richtig in der Kamera lag! Ich sagte es ihnen und sie lachten mich aus. Natürlich wollten sie das ganze nicht noch einmal wiederholen, deshalb gibt es den Film nicht.

Wenn du irgendeine Person, sei sie lebendig oder tot (oder gar fiktiv) mit deiner LomoKino festhalten könntest, wen würdest du nehmen?

Die Performance von “Wake Up” von Arcade Fire bei Coachella 2011, mit den ganzen Lichterballons, die von der Decke fallen und über die Menge fliegen.

Zeig uns doch bitte den LomoKino Film, der dir am besten gefällt.

Irgendwelche Pläne für deine LomoKino? Weitere Aufnahmen oder vielleicht ein Film voller Länge?

Ich würde gerne einen Film in schlechten Lichtbedingungen drehen.

Dein Rat an künftige LomoKino Nutzer.

  • Nimm immer deine drehbereite LomoKino mit!
  • Sei spontan.
  • Zögere nicht, Leute zu bitten, in deinen Filmen mitzuarbeiten. Meiner Erfahrung nach, machen sie das gerne.
  • Verwende verschiedene Filme für verschiedene Effekte!
  • Es ist nicht billig, aber ein Negativscanner ist eine gute Investition für jeden Lomographen.

Hier sind noch weitere LomoKino Filme von Ana. Viel Spaß!

Hast du etwas über deine LomoKino Erfahrung zu sagen? Dann schreib mir unter mayee.gonzales@lomography.com und du könntest schon der nächste LomoKino LomoAmigo werden!

Tritt ein in eine neue analoge Dimension mit der LomoKino. Lomographys eigene 35mm analoge Filmkamera, mit der du Bewegungen festhalten und Geschichten auf Film bannen kannst! Belichte 144 Einzelbilder auf einen 35mm Film und erschaffe dein eigenes Meisterwerk. Du willst dir die Filme auf die altmodische Art ansehen? Wir bieten auch ein LomoKino and LomoKinoscope package!

geschrieben von mayeemayee am 2012-12-11 in #People #LomoAmigos #Videos #lomokino #anica_bertol #lomoamigo #lomokino-lomoamigo #community
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Folge LomoAmigo Klara Johanna Michel in ihre mystische Lomo'Instant Wide Welt

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-01-05 in #People #LomoAmigos
    Folge LomoAmigo Klara Johanna Michel in ihre mystische Lomo'Instant Wide Welt

    In den letzten Monaten hat die aus Berlin stammende Lomographin Klara Johanna Michel unsere Herzen im Sturm erobert. Ihre außergewöhnlichen Arbeiten und ihre Leidenschaft für magische, anmutige und religiöse Szenerien haben sie zu einem beliebten Gast im Lomography Magazin gemacht. Diesmal wollen wir euch ihre wunderschönen Arbeiten mit der Lomo'Instant Wide zeigen. In diesem Interview teilt Klara ihre ersten Eindrücke von unserem jüngsten Familienzuwachs mit uns.

  • Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    geschrieben von jennifer_pos am 2015-03-16 in #People #News #Lifestyle #Tipster
    Malspaß: Verrückte Fotos mit dem Pixelstick

    Schon seit das Lightpainting erfunden wurde, inspirierte es Künstler auf der ganzen Welt zu magischen Kreationen, die versteckte Bewegungen festhalten und die Welt, in der wir leben, neu erfinden. "Das Leben ist ein Märchen, bleib wild kleines Kind!" sagen sie uns. Licht ins Leben zu bringen wurde die nächste Herausforderung für jeden, der mit einer analogen Kamera und einem kreativen Geist gesegnet war. Wie kannst du nun deine analogen Lightpaintings zu etwas Besonderem machen? Wir brauchen definitiv ein paar abgefahrene Erfindungen, die den alten Leuchtstift ersetzen. Und hier ist er, unser neuer Freund: Der Pixelstick!

  • Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo faaabii

    geschrieben von petit_loir am 2015-06-17 in #People #LomoAmigos
    Wir dürfen vorstellen: LomoAmigo faaabii

    Weiter geht es in unserer Serie der deutschsprachigen Top Lomographen mit Fabi aus Stuttgart! Als Mitglied im Organisationsteam des diesjährigen LomoWochenendes hat er 2015 bereits ein großes Projekt am Start. Aber da geht noch mehr! Mit uns hat er unter anderem über seine andere Leidenschaft neben der Fotografie, dem Skateboarden, gesprochen und auch darüber, wie er vor über 5 Jahren zur Lomographie kam.

    15
  • Shop News

    110 Film Sale bis 27. September

    110 Film Sale bis 27. September

    Der Zeitpunkt ist gekommen, um deinen 110 Filmvorrat aufzustocken! Wir schenken dir noch bis Sonntag, den 27. September 2015, 35% Rabatt auf alle Lomography 110 Filme!

  • Die neue Praktikantin im Berliner Lomography Hauptquartier: petit_loir

    geschrieben von zonderbar am 2015-03-06 in #People #News
    Die neue Praktikantin im Berliner Lomography Hauptquartier: petit_loir

    Das Berliner Lomography Büro darf für die nächsten drei Monate ein neues Gesicht in seinen Reihen begrüßen! Aus dem schönen Würzburg hat sich petit_loir auf den Weg gemacht, um die Community mit tollen Bildern und spannenden Magazinbeiträgen zu bereichern. Zudem hat sie stets ein offenes Ohr für eure Anliegen! Sagt doch mal Hallo und klickt euch durch ihr wunderbares LomoHome!

    7
  • Petzval LomoAmigo: Marion Dunyach

    geschrieben von mpflawer am 2015-07-09 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Marion Dunyach

    Marion Dunyach ist eine Fotografin aus Paris, die sich auf Hochzeits- und Verlobungsfotos spezialisiert hat. Sie findet Erfüllung darin, jeden besonderen Moment unsterblich zu machen und auch die diskretesten Emotionen in ihren Porträts einzufangen.

    1
  • LomoAmigo LomoKev testet das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    geschrieben von Jill Tan Radovan am 2015-06-03 in #People #Lifestyle #LomoAmigos
    LomoAmigo LomoKev testet das Neue Petzval 58 Bokeh Control Art Objektiv

    Kevin Meredith, vielen eher als LomoKev bekannt, ist ein Fotograf aus Brighton, England, der Bekanntheit durch seinen Umgang mit der Lomo LC-A und seinen lomographischen Stil, Bilder zu kreieren, erlangte. Neben der Fülle persönlicher und kommerzieller Projekte hat er auch einige Fotografie-Workshops gehalten, Bücher über Fotografie geschrieben und veröffentlicht sowie an verschiedenen Ausstellungen teilgenommen. Bei einer solchen Leidenschaft für Fotografie ist es keine Überraschung, dass er dazu auserkoren wurde, den Prototyp des Neuen Petzval 58 Bokeh Control Art Objektivs zu testen.

    1
  • Shop News

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe deine eigenes Kamera Design

    Erschaffe dein eigenes Kamera Unikat mit der La Sardina DIY! Beklebe sie, bemale sie, schreib darauf - deiner Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!

  • Wir präsentieren die brandneue Lomo’Instant Boston Edition inkl. neuem Lomo'Instant Splitzer

    geschrieben von shhquiet am 2015-03-03 in #Gear #News
    Wir präsentieren die brandneue Lomo’Instant Boston Edition inkl. neuem Lomo'Instant Splitzer

    Wir freuen uns, dir den neusten Zuwachs zur Lomo’Instant Familie präsentieren zu können, die Lomo’Instant Boston. Ursprünglich nur für unsere Kickstarter Kampagne kreiert, hat es diese Edition aufgrund ihrer Beliebtheit nun auch in den offiziellen Verkauf geschafft! Hol sie dir jetzt und erhalte zusätzlich den brandneuen Lomo'Instant Splitzer!

    14
  • Petzval LomoAmigo: Dale McCready

    geschrieben von hannah_brown am 2015-03-04 in #People #LomoAmigos
    Petzval LomoAmigo: Dale McCready

    Der Kameramann Dale McCready arbeitet in der Film/TV-Industrie und hat bereits für Programme wie Doctor Who und Merlin gearbeitet. Er war einer unserer Supporter für die Petzval Kickstarter Kampagne und nutzte das Objektiv kürzlich für ein neues BBC Drama, welches im März anlaufen wird. Dale hat netterweise ein paar seiner Petzval-Aufnahmen mit uns geteilt und mit uns über seine Liebe zu diesem Objektiv gesprochen. Lies das ganze Interview hier.

  • Fotogeschichten: Lomopolars Bergidylle

    geschrieben von dopa am 2015-10-14 in #People #Lifestyle
    Fotogeschichten: Lomopolars Bergidylle

    Bei einem Urlaub in den Bergen hat Community-Mitglied Julia aka. lomopolar dieses tolle Dia aufgenommen. Lies weiter und erfahre, was sie dazu zu berichten hat.

    5
  • Shop News

    Schnäppchen bis zu 75%

    Schnäppchen bis zu 75%

    Du liebst die Fotografie? Das trifft sich gut! Wir haben nämlich Top Angebote bis zu 75% für dich im Online-Shop!

  • LomoKino LomoAmigo: sirapocovi

    geschrieben von Julien Matabuena am 2015-08-31 in #People #LomoAmigos #Videos
    LomoKino LomoAmigo: sirapocovi

    Sira Pocovi, in der Lomography Community besser bekannt als sirapocovi, ist eine in London lebende Auszubildende im Bereich Filmkamera, die Kamera-Crews auf Filmsets assistiert. Es ist deshalb keine Überraschung, dass sie sich in die LomoKino verguckt hat! Hier gibt Pocovi einen Einblick in ihre Erlebnisse beim Filmen mit dieser Kamera, sowie in ihr Projekt Lomokovi Films.

    1
  • Lomo'Instant LomoAmigo: Pierre von Schoenhaesslich

    geschrieben von zonderbar am 2015-02-19 in #People #LomoAmigos
    Lomo'Instant LomoAmigo: Pierre von Schoenhaesslich

    An Weihnachten konnte man nach dem wohl coolsten Geschenk im Jahr 2014 lechzen - die Lomo'Instant hatte es an Heiligabend in den Adventskalender von Schoenhaesslich geschafft. Bei diesem Anblick kamen aber nicht nur die Fans des Lifestyle-Blogs ins Schwärmen, auch Gründer Pierre konnte seine Finger nicht von der kreativen Sofortbildknipse lassen. Gemeinsam mit Kollege Johannes wurde die Selfie-Funktion der Kamera ausführlich getestet. Schaut euch ihre witzigen Aufnahmen an und erfahrt im Interview was Pierre an der Lomo'Instant besonders gut gefällt!

  • Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    geschrieben von zonderbar am 2015-07-23 in #People
    Vom Studentendasein zum freiberuflichen Fotografen - Kevin Biberbach spricht über seinen Job und das Neue Petzval 85

    Wer von uns träumt nicht davon mit seinen Bildern Geld zu verdienen? Sein Hobby zum Beruf zu machen oder den studentischen Nebenjob für bezahlte Fotoprojekte an den Nagel zu hängen? Kevin Biberbach ist ein Student aus Aachen, der es geschafft hat, mit seinem 365-Tage-Projekt "EVRY DAY" so viel Aufmerksamkeit zu erlangen, dass die Aufträge von ganz allein reinflatterten und er mittlerweile mit Hochzeitsreportagen, Paar- und Familienshootings sein Geld verdient. Im Lomography Interview spricht er über sein Projekt, seine Leidenschaft zur Fotografie und das Neue Petzval 85 Objektiv.

    4