La Sardina DIY Project Artist - Kelseyz und ihre La Sardina DIY

2012-10-28

Kelseyz ist ein Mädchen, das immer in Illustrationen träumt, ein Mädchen, das ganz berauscht ist von ihrem maximalistischen Kunststil. Sie arbeitet als Multimedia Designerin und macht selbstständig visuelle Kunst in ihrer Freizeit. “Hör nie auf zu träumen, hör nie auf zu erkunden”, wäre Kelseyzs Lebensmotto. Und welche Geschichte steckt hinter Kelseyz verschönerter La Sardina DIY? Erfahre unten mehr!

Kelseyz mit ihrer “Hong Kong Curry Fish Ball” und ihrer La Sardina DIY customization.

Woher kam dein Interesse für das La Sardina Wardrobe Projekt?

Ich male gerne auf jede Oberfläche, die weiß und sauber ist, ganz egal ob es eine Tasse, ein Teller, eine Schüssel oder etwas besonderes oder sogar recyceltes Material ist. Das ist der Grund, warum ich an dieser Zusammenarbeit so interessiert war! Das ist ein echt cooles Objekt für mich, mit dem ich spielen und meiner Kreativität freien Lauf lassen konnte. Außerdem habe ich noch nie auf eine Kamera gemalt, deshalb fand ich dieses Projekt in der Tat herausfordernd und auch großartig! Ich hatte Spaß beim Verschönern!

Dein erster Eindruck von der La Sardina DIY?

Ich denke, es ist eine echt coole Idee, Leute eine La Sardina DIY verschönern zu lassen!
Weil es den Stil und Charakter des Besitzers repräsentiert. Wenn du eine Kamera mit einem bestimmten Design, das du gemacht hast, in der Hand hältst, ist das so cool und du kannst der Welt das Unikat zeigen!

Was war deine Grundidee hinter dem Design der La Sardina DIY?

Das Motiv meiner La Sardina DIY Kamera ist ein altes denkmalgeschütztes Gebäude in Hong Kong, das [唐樓]. Letztes Jahr machte ich Urlaub in Hong Kong und damals war ich so inspiriert und verliebte mich richtig in die antiken Gebäude Hong Kongs.
Der Grund, warum ich das Hong Kong Motiv benutzen wollte, war, dass ich vor vielen Jahren die Idee und Vorstellung dieses Designs auf einer Kamera hatte, aber ich kam irgendwie nie dazu.
Jetzt, wo ich die Chance hatte, die La Sardina DIY anzumalen, fiel mir das wieder ein und dachte, das wäre die Chance, das Design auf eine echte Kamera zu malen! Es ist, als ob ich mir einen alten Traum erfüllen kann.

Welches Konzept steckt dahinter?

Das Konzept dieses Designs ist der Blick aus der Vogelperspektive auf eine hektische Stadt wie Hong Kong. Du kannst nach der Straßenbahn suchen, die durch die Stadt fährt. Auf der Rückseite sehen wir ein einfaches Layout und der Film fliegt aus einem Gebäude ins Innere der Kamera. Meine verschönerte La Sardina habe ich “Curry Fish Ball“ genannt, weil das eine berühmte Speise aus Hong Kong ist und man nach einem Curry Fish Ball in der Zeichnung suchen kann! Diese lustige Idee hatte ich, als ich schon zu ungefähr 70% fertig war. Aber auch das könnte in Verbindung zum Konzept der Sardinenbüchse stehen!

Foto von Kelseyz

Was machst du, um inspiriert zu werden?

Ich reise gerne mit meiner Lomography Fisheye No.2 und einer Digitalkamera. Die Ergebnisse der Fisheye inspirieren mich immer, weil wir so etwas nicht mir bloßem Auge so sehen können. Meine Fisheye Kamera ist mein bester Reisebegleiter, weil sie mir auch half, die Welt ganz anders und aus einer anderen Perspektive zu sehen.
Reisen ist meine größte Inspirationsquelle, bezüglich meiner Arbeit und meiner Kunst.
Üblicherweise beobachte ich diese kleinen Details und lasse dann meiner Vorstellungskraft freien Lauf.
Ich versuche zu denken: steckt hinter diesem kleinen Ding eine Geschichte?
Danach male ich eine Illustration des Objektes zu meiner ausgedachten Geschichte.
Ich glaube, alles hat seine eigene Geschichte und es liegt am Künstler, ein Erzähler zu sein, der eine interessante Geschichte daraus macht, weil er anders an die Thematik herangeht – eben mit Kunst.

Welche Botschaft möchtest du mit deinem La Sardina DIY Kunstwerk vermitteln?

Ich hoffe, dass ich eine Geschichte über ein altes, denkmalgeschütztes Haus in Hong Kong oder Malaysia vermitteln kann. Ob man es in Mode oder Kunst sieht, das wird wirklich toll werden.
Wir müssen das denkmalgeschützte Gebäude um uns herum wertschätzen.
Nimm dir etwas Zeit, die Geschichte dahinter zu erfahren und schätze, dass es dieses Gebäude immer noch gibt.

Hast du einige Tipps oder Gedanken für alle La Sardina DIY Anfänger?

Jeder hat verschiedene Fähigkeiten und Stile, wenn er mit einer Lomography Kamera fotografiert.
Ich bin ein freier, einfacher Typ, weil ich gerne das ablichte, was auch immer ich fotografieren möchte.
Ich habe Spaß mit verschiedenen Farbfiltern, damit ich verschiedene Gefühle an verschiedene Orten verbinden kann, die ich an diesem besonderen Ort verspürt habe. Ich halte mich wirklich an die Regel: [DON’T THINK, JUST SHOOT]!

Danke, dass du dieses Interview mit dem Lomography Magazin ausgefüllt hast.

Wenn du gerne Kelseyz La Sardina sehen möchtest und mehr über die Verschönerung erfahren willst, dann besuche ihren Blog und Facebook Seite um immer auf dem neusten Stand ihrer Kunst zu bleiben!

Wenn du denkst, Kelseyzs La Sardina ist sagenhaft, dann hilf ihr im Voting The Malaysia La Sardina DIY Project! und stimme für sie ab!

Setz die Segel mit unserer neuen La Sardina Kollektion! Diese 35mm Kameras sind mit einer spektakulären Wide-Angle Linse, Mehrfachbelichtungsfunktion und einem Rückspulmechanismus ausgestattet – alles, was du für abgefahrene Abenteuer brauchst. Hol dir deine eigene La Sardina Kamera!

geschrieben von eva_eva am 2012-10-28 in #people #malaysia #artist #creative #do-it-yourself #lomoamigo #camera-modifications #la-sardina-diy #la-sardina-diy-project #kelseyz #troublexy
übersetzt von wolkers

Mehr interessante Artikel

  • Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-02-12 in #Videos #people
    Kameramann Michal Dabal über das Petzval Objektiv

    Hier ist was passiert bevor wir einen Fotografen interviewen. Wir schwärmen von den Arbeiten, obwohl wir noch die Kameras und die Prozesse hinter der brillianten Komposition oder der Lichtgestaltung herausfinden müssen. Und sogar wenn sie keine Lomo Kamera verwendet haben, zeigen wir sie trotzdem. Aber hin und wieder kommt ein Profi der eines unserer Premium-Objektive bei der Arbeit nutzt und in der Freizeit unsere spaßigen Kameras. Das freut uns riesig, sogar mehr noch, wenn ihre Bilder gut sind und es wert sind, geteilt zu werden. Die Arbeiten des Kameramannes Michal Dabal zählen zu diesen.

    2016-02-12
  • Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-24 in #News #places
    Ein bulgarischer Sommer – Teil 2

    Nachdem ich euch im ersten Teil Ravda, Burgas und Nessebar gezeigt habe, erfahrt ihr dieses Mal von unseren Erlebnissen mit einem alten Sessellift im Balkangebirge, einer Jeep-Safari durch den Strandscha Naturpark und einem ganz besonders atmosphärischen Fotoshooting, welches ich auf einem 25 Jahre abgelaufenen Film festgehalten habe.

    2017-01-24 1
  • Ein bulgarischer Sommer – Teil 1

    geschrieben von Patrice Baunov am 2017-01-23 in #News #places
    Ein bulgarischer Sommer – Teil 1

    Im Sommer zog es uns seit längerer Zeit mal wieder nach Bulgarien - genauer gesagt nach Ravda, einem Ort direkt am Schwarzen Meer gelegen -, denn ein Teil unserer Familie verbringt hier alljährlich ihren Sommerurlaub. Wir haben aber nicht nur faul am Strand gelegen und uns braun gebrannt, sondern uns dazu entschlossen dieses Mal etwas mehr auf ‚Entdecker-Tour‘ zu gehen.

    2017-01-23
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Die Lomo'Instant Murano bringt Farbe in dein Leben!

    Sie ist inspiriert von sonderbaren, farbenfrohen Häusern und von Glasschmuck, der in der italienischen Sonne glitzert: die Lomo’Instant Murano wird dich auf allen fotografischen Abenteuern inspirieren!

  • Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-19 in
    Herausforderung Angenommen: die Weekly Challenge

    Es wird spannend: die Weekly Challenge geht in die erste Runde im neuen Jahr und die Gewinner der letzten Challenge werden verkündet!

    2017-01-19 16
  • Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    geschrieben von jennifer_pos am 2017-01-17 in #culture #News
    Pilderweg - Eine analoge Fotoinstallation

    Eine Fotoinstallation des SLAK Kollektivs mit 1'111 analogen Bildern plus deren Umkehrung, aufgehängt an 7 Themen.

    2017-01-17 2
  • Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    geschrieben von Lomography am 2017-01-11 in #gear #News
    Lomography präsentiert die neue Lomo’Instant Murano

    Unsere neueste Lomo'Instant lässt uns von romantischen Gondelfahrten entlang den farbenfrohen Häusern venezianischer Kanäle träumen. Teile am diesjährigen Valentinstag deine Liebe mit der Lomo'Instant Murano!

    2017-01-11 1
  • Shop News

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Die Lomo'Instant Lake Tahoe ist ein Statement in deiner Kamera-Kollektion

    Eine wunderschöne Süßwasserfläche inmitten beeindruckender Gebirgslandschaften, Ski-Resorts, Nachtclubs, Museen und Casinos: der Lake Tahoe ist ein einzigartiger Ort und wir widmen ihm eine klevere kleine Kamera mit alpinem Glanz.

  • Beliebte Alben in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Alben in 2016

    Die Community steckt voller fantastischer Alben, die uns nicht nur spannende Geschichten erzählen, sondern auch das immense Talent unserer Community Mitglieder beweisen. Wir stellen die besten Alben aus dem Jahr 2016 vor!

    2016-12-30 1
  • Beliebte Newcomer in 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-30 in #News
    Beliebte Newcomer in 2016

    Unsere Community zieht stetig ganze Legionen von kreativen Fotografen aus der ganzen Welt an. In diesem Jahr waren wir besonders glücklich über die talentierten Newcomer, deren LomoHomes und beeindruckende Charaktere jeden dazu inspirieren, die Grenzen der Fotografie weiter auszuloten und zu überwinden. Wir stellen die beliebtesten Newcomer der Community im Jahr 2016 vor!

  • Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-29 in #News
    Die beliebtesten Fotos der Community im Jahr 2016

    Jeden Tag werden tausende Fotografien in unserer Community hochgeladen, im Zeichen der lomographischen Ästhetik. Einige stechen aus der Menge besonders hervor, und wir würden euch diese Lomographen gern empfehlen. Wir stellen euch einige der beliebtesten Bilder des Jahres 2016 vor!

    2016-12-29 5
  • Shop News

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Die glitzernde, schimmernde Lomo'Instant Wide Victoria Peak!

    Inspiriert von den beeindruckenden Aussichten von der Spitze des höchsten Berges der Insel Hong Kong, wird diese Statement Kamera all deinen fotografischen Abenteuern einen Glanz einhauchen.

  • Top Uploader 2016

    geschrieben von Lomography am 2016-12-28 in #News
    Top Uploader 2016

    Worum es in der Lomographie geht, abgesehen von den Kameras und der charakteristischen Ästhetik, sind die Menschen, die ihre Bilder mit uns teilen und mit denen wir unsere Bilder teilen. Das Jahr 2016 war ein unvergessliches Jahr für uns alle, und wir möchten all jene belohnen, die unsere Community mit ihren Arbeiten stärken und inspirieren.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-28 in #culture #News #people
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 2)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.

  • Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    geschrieben von lomographymagazine am 2016-12-27 in
    Die unvergesslichsten Zitate aus unseren Fotografen-Interviews 2016 (Teil 1)

    Das Jahr 2016 war wie eine Fahrt mit der Achterbahn, doch Künstler und Fotografen zeigen uns jedes Jahr aufs neue, dass man die Welt zu einem besseren, schöneren Ort machen kann. In diesem Recap präsentieren wir eine handverlesene Auswahl inspirierender Zitate aus unseren Interviews mit talentierten Fotografen aus dem letzten Jahr.